Bären (Mounts und Druidenform) bekommen neue Animationen


Geschrieben von Tiggi am 05.04.2018 um 11:45

Wer in World of Warcraft schon einmal auf einem Bären geritten ist oder sich die Bärenform von Wächter-Druiden genauer angeschaut hat, dem wird eventuell die schlechte Haltung aufgefallen sein. Die Bären hatten grundsätzlich einen krummen Rücken, denn die Vorderbeine waren geknickt. Fast so, als würde sich jeder Bär in World of Warcraft stetig hinlegen wollen.

Dies wird sich in Battle for Azeroth ändern, wie Reddit-User Byne festgestellt hat. So besitzen die Bärenmodelle in der neuen Erweiterung nämlich einen geraden Rücken und Vorderbeine, die viel mehr gestreckt sind. Dadurch wirken auch die Bewegungen der Bären alles in Allem runder.

Die englische Seite wowhead hat passend dazu ein Vergleichs-Video für beide Versionen erstellt. Links seht ihr die Beta-Version des Bärenmodells, rechts die Live-Variante.

Quelle: Reddit


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Schlotternächte



Kommentare:
Schlotternächte Patch 8.1
Diese Woche in World of Warcraft DPS-Rankings für Uldir in BfA DPS-Ranking für Battle For Azeroth BlizzCon 2018 Fliegen in Battle for Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum