WoW: Battle for Azeroth Vorschau auf Neuerungen für die PvP-Wertung


Geschrieben von Tiggi am 22.06.2018 um 10:15

In Battle for Azeroth überarbeitet Blizzard einige bisher im Spiel vorhandene Features und Systeme. Unter anderem auch die, die für Fortschritt und Belohnungen im PvP zuständig sind. Die Entwickler haben dementsprechend eine offizielle Vorschau auf die Änderungen veröffentlicht, in denen alle Neuheiten einzeln aufgelistet werden. So sollen zum Beispiel die Wertungen und Ränge leichter zu durchschauen und zu erkennen sein. Transparenz spielt auch bei den anderen Punkten im PvP wie den Belohnungen eine Rolle.

PvP Änderungen BfA

Vorschau zu Battle for Azeroth: Neuerungen für die PvP-Wertung

Mit der kommenden Erweiterung Battle for Azeroth überarbeiten wir die Systeme für Fortschritt und Belohnungen im PvP. Heute wollen wir euch diese Änderungen im Detail vorstellen und einen Ausblick darauf gewähren, worauf ihr euch bei gewerteten Schlachtfeldern und in der Arena freuen könnt.

Neue Ränge und Wertungsstufen

Seit Jahren haben Teilnehmer am gewerteten PvP von World of Warcraft für ihre Leistung Elo-basierte Wertungen erhalten, aber was diese Zahl für Spieler bedeutet, ist nicht leicht zu durchschauen. Momentan müssen Teilnehmer bis zum Ende einer PvP-Saison warten, bis wir die vollständigen Ranglisten ausgewertet und basierend auf ihrer relativen Wertung Titel wie „Gladiator“ oder „Rivale“ vergeben haben.

In Battle for Azeroth wollen wir das System übersichtlicher gestalten und einen strukturierteren Fortschritt bieten, der die Leistungen der Spieler in Echtzeit anerkennt, während sie durch die Ränge aufsteigen. Sobald Spieler die folgenden Wertungsgrenzen erreichen, werden sie formalen Rängen zugeordnet:

  • Kämpfer: 1400 – 1599
  • Herausforderer: 1600 – 1799
  • Rivale: 1800 – 2099
  • Duellant: 2100 – 2399
  • Gladiator: 2400+

Die genauen Belohnungen für jeden dieser Ränge werden übersichtlich im Spiel angezeigt, sodass Spieler zielgerichtet auf die Gegenstände hinarbeiten können, die sie am reizvollsten finden.


Belohnungen für Geschick und Teilnahme

Bei der Art und Weise, wie sich Spieler Belohnungen für ihre Teilnahme am gewerteten PvP verdienen, stehen für uns zwei Dinge im Vordergrund. Zum einen wollen wir verfeinern und transparenter machen, wie wir Spielgeschick belohnen, zum anderen wollen wir Klarheit darüber schaffen, wie wir die Teilnahme auf verschiedenen Stufen belohnen.

Dabei sein ist alles

Dem Feedback zufolge, das wir zu den PvP-Belohnungen in Legion erhalten haben, wünschen sich Spieler mehr Kontrolle und Transparenz bei der Ausrüstung. Zu diesem Zweck führen wir wieder Eroberungspunkte als Maßstab für PvP-Aktivitäten ein. Zusätzlich bieten wir jede Woche jeweils ein bestimmtes Ausrüstungsteil in Schlachtzugsqualität an, sodass sich im Laufe einer Saison komplette Sets von steigender Qualität zusammenstellen lassen. Dadurch erhalten Spieler einen besseren Überblick darüber, wie viel Zeit und Mühe sie investieren müssen, um sich einen bestimmten Gegenstand zu verdienen. Gleichzeitig wird so der Zufallsfaktor an anderer Stelle des Systems ausgeglichen.

Außerdem führen wir Änderungen daran durch, wie sich Spieler „boshafte“ Reittiere verdienen können. Im derzeitigen System von Legion müsst ihr 100 gewertete 3vs3-Arenakämpfe oder 40 gewertete Schlachtfelder gewinnen. In Battle for Azeroth werden gewertete PvP-Kämpfe jeder Art – einschließlich 2vs2! – dazu beitragen, euch diese Reittiere zu verdienen. Und in Einklang mit unserer Philosophie, kosmetische Gegenstände accountweit zur Verfügung zu stellen, werden eure Anstrengungen im PvP accountweit dazu beitragen, euch diese Belohnungen für eure Sammlung zu verdienen.

Auf hohem Niveau

Mit diesen Neuerungen wollen wir sicherstellen, dass die PvP-Belohnungen an das jeweilige Spielniveau angepasst sind. Darum führen wir eine Belohnung am Ende der Woche ein, ähnlich wie die wöchentliche Belohnung des großen Herausforderers, die ihr euch durch mythische Schlüsselsteindungeons verdienen könnt. Diese wöchentlichen Belohnungen findet ihr in einer Truhe am PvP-Knotenpunkt der Duellantengilde entweder in Zuldazar (Horde) oder Boralus (Allianz).

Wenn ihr im Verlauf der Woche eure Eroberungsleiste gefüllt habt, findet ihr in der Truhe eine Belohnung mit passender Gegenstandsstufe. Die Gegenstandsstufe der Belohnung basiert auf der höchsten Rangstufe, auf der ihr in dieser Woche mindestens ein Spiel gewonnen habt. Habt ihr zum Beispiel als Duellant im 3vs3 gespielt und gewonnen, könnt ihr euch am Ende der Woche auf eine Belohnung mit einer eurer Wertung entsprechenden Gegenstandsstufe freuen. Hattet ihr allerdings im 3vs3 den Rang Duellant inne, habt aber nur an 2vs2-Kämpfen teilgenommen, erhaltet ihr keinen Gegenstand für Duellanten, es sei denn, ihr habt einen 3vs3-Kampf gewonnen.

Die Größten der Größten

Um das System noch übersichtlicher zu gestalten, führen wir zusätzliche regionale Ranglisten ein. Sobald ihr also den Rang Gladiator erreicht habt, könnt ihr dadurch direkt im Spiel sehen, welchen Rang ihr in eurer Region einnehmt. Diejenigen unter euch, die sich einen Platz ganz an der Spitze der Rangliste erkämpfen wollen, können so ein Auge darauf haben, wie weit sie noch von ihrem Ziel entfernt sind, oder vor ihren Freunden mit ihren bisherigen Fortschritten angeben.

Ende der Saison?

Wir arbeiten immer noch an möglichen Saisonbelohnungen, aber wir können schon sagen, dass die besonderen saisonalen Gladiator-Titel den allerbesten Spielern am Ende jeder Saison vorbehalten bleiben. Diejenigen Spieler, die den Gladiator-Titel erhalten, müssen außerdem einige weitere Spiele gewinnen, um sich das dazugehörige Reittier zu verdienen.


Neben gewerteten Spielen haben wir noch weitere Pläne für den PvP, schaut also später wieder vorbei, um mehr zu erfahren!

Quelle: Battle.net


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:
Patch 8.0 Klassenguides für Battle for Azeroth Fliegen in Battle for Azeroth Battle for Azeroth Release

© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum