World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.1.5

Patchnotes zu allen Patch 9.1 Hotfixes

Geschrieben von Telias am 23.10.2021 um 09:26

Update vom 23. Oktober

Mit den aktuellen Hotfixes hat Blizzard einen Fehler bei Sylvanas Windläufer behoben.


Patch 9.1 ist der erste große Patch in World of Warcraft: Shadowlands. Mit diesem Patch wurden viele Anpassungen vorgenommen und neue Inhalte hinzugefügt. Obwohl die Testphast sehr lange gedauert hat, schafften es dennoch viele Fehler in die Release-Version. Erfahrungsgemäß erscheinen mehrere Hotfixes kurz nach Veröffentlichung eines Patches. Mit Hotfixes nimmt Blizzard aber auch gerne Anpassungen vor. Nachfolgend sind die Patchnotes aller Hotfixes für Patch 9.1 im Überblick.

Warum listen wir die englische Patchnotes zu den Patch 9.1 Hotfixes auf? Zuerst erscheinen immer die englischen Patchnotes. Die deutschen Patchnotes folgen meist mit einem Tag Verzögerung. Da wir euch schnell informieren wollen, stellen wir die englischen Patchnotes online und ersetzen diese kurz danach durch die deutschen Patchnotes.

Patchnotes zu allen Patch 9.1 Hotfixes

Hotfixes

1. November 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Überrest von Ner'zhul
      • [Nach den Serverneustarts] Die Gesundheit des Überrests von Ner'zhul wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Die Gesundheit von Kugeln der Qual wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Kugeln der Qual lösen bei ihrer Zerstörung jetzt Effekte aus, die beim Töten eines Gegners aktiviert werden, wie z. B. 'Schattenbrand' von Hexenmeistern.
    • Seelenfetzer Dormazain
      • [Nach den Serverneustarts] Der Schaden von 'Entfesselte Tyrannei' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Die Gesundheit von Schlundgebundenen Qualbringern und Oberanführern wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % reduziert.
    • Leidensschmied Raznal
      • [Nach den Serverneustarts] Die Stacheligen Bälle wurden auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch aus der ersten Unterbrechung entfernt.
    • Sylvanas Windläufer
      • [Nach den Serverneustarts] Der Schaden von 'Waldläuferschuss' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 15 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Der Schaden von 'Welle der Heimsuchung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch um 33 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Der Schaden von 'Herrschaftsketten' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch um 15 % reduziert.
      • [Nach den Serverneustarts] Die Reichweite von 'Schleier der Dunkelheit' während Phase 2 wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch auf 8 Meter reduziert (vorher 10 Meter).

Burning Crusade Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Quest „Hölleneber, die etwas andere Delikatesse“ ein Besudeltes Hölleneberfleisch zu viel verbraucht wurde.

22. Oktober 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Warnungsaura von 'Todesmesser' durch Immunitätseffekte entfernt wurde, was zu unberechenbarem Chaos führen konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schwächungseffekt des Splitters von Dyz manchmal angewandt wurde, wenn einem Verbündeten Schaden zugefügt wurde.

21. Oktober 2021

Pakte

  • Venthyr
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in die falsche Instanz der Vergessenen Kammer teleportiert wurden, wenn sie den Spiegel in der Verhüllten Zuflucht repariert haben.

Quests

  • Kael'thas Sonnenwanderer sollte nicht mehr in Ketten dargestellt werden, wenn er euch für die Quest „Die „ungebetenen“ Gäste“ in Sündensturz begleitet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Thenios für manche Spieler gefehlt hat, die versucht haben „Mysteriöser Seelenspiegel“ einzureichen.

12. Oktober 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nachtfaefähigkeit von Mönchen 'Faelinienstampfen' inkonsistenten Schaden verursacht hat.

Burning Crusade Classic

  • Sämtliche organisierten Gruppen können sich jetzt für Schlachtfelder anmelden. Spieler in Gruppen werden primär Gegner zugewiesen, die sich in Gruppen von ähnlicher Größe angemeldet haben.
    • Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung wird die Gegnerzuweisung jetzt Schlachtzugsgruppen von 6 oder mehr Spielern gegen mindestens eine gegnerische Gruppe von 6 oder mehr Spielern antreten lassen. Wenn die Anzahl Spieler in eurer Schlachtzugsgruppe kleiner ist als die maximale Spieleranzahl des Schlachtfelds, füllt die Spielerzuweisung eure Seite automatisch mit anderen Gruppen oder einzelnen Spielern. Wenn es in der Warteschlange keine großen organisierten Gruppen gibt, werden Gruppen aus 5 Spielern oder weniger gegen andere Gruppen aus 5 Spielern oder weniger antreten. Sich allein oder in kleinen Gruppen anzumelden garantiert nicht, dass das Gegnerteam keine großen organisierten Gruppen enthält.

WoW Classic

  • Die grüne Gesichtsbemalung von männlichen Trollen, die die entsprechende Haarfarbe ausgewählt hatten, wurde wiederhergestellt.

5. Oktober 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Dialog von Hochlord Bolvar Fordragon nach dem Sieg über Kel'Thuzad nicht ausgelöst wurde, wenn Spieler nicht in seiner Nähe waren.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Texturen von Gildenwappenröcken gefehlt haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Filteroption „Benutzbar“ im Auktionshaus keine Gegenstände gefiltert hat, mit denen Zauber erlernt werden können (z. B. Berufsrezepte).

4. Oktober 2021

Burning Crusade Classic

  • Das Braufest ist wieder da und aktiv auf allen Realms. Es endet am 5. Oktober um 23:59 Uhr Serverzeit.
    • Kommentar der Entwickler: Ursprünglich hatten wir das Braufest 2021 in Burning Crusade Classic so aufgesetzt, dass es dieselbe Dauer wie im Jahr 2007 haben sollte. Wir haben uns aber am Ende entschieden, es um einen Tag zu verlängern.
  • Jäger
    • Begleiter mit Sporlingschmaus oder Kiblers Häppchen zu füttern erzeugt jetzt keine Bedrohung mehr.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Fähigkeiten keine visuellen Effekte hatten.

1. Oktober 2021

Klassen

  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • Schreckenspirscher der Fähigkeit 'Schreckenspirscher rufen' können jetzt auf der Andren Seite zu Mueh'zala springen und 'Schreckensbiss' einsetzen.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Leidensschmied manchmal während seines Phasenübergangs angehalten und den Waffenwurf von 'Kreuzaxt', 'Schallender Hammer' und 'Doppelklingensichel' durchgeführt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schattenstahlketten' in Phase 2 bestehen bleiben konnten, wenn Spieler während des Phasenübergangs von Traumwebers Seelenbandfähigkeit 'Kapselpfleger' betroffen waren.

WoW Classic

  • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die bei den Talenten 'Dauerfrost', 'Tarnung', 'Fluch verstärken', 'Verbesserter Fluch der Erschöpfung', 'Verbesserter Dämonensklave' und 'Orientierung' nicht alle Effekte wie vorgesehen ausgelöst wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schlachtkarte dazu führen konnte, dass die Benutzeroberfläche nicht mehr reagiert hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Reitgeräusche von Zwergen beim Reiten von Widdern und Pferden nicht abgespielt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Auswählen eines Spielers im Gildenfenster auftreten konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Umsortieren der globalen Channels in den Chateinstellungen auftreten konnte.

28. September 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Kel'Thuzad
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Eisfelder von 'Heulender Blizzard' nach Übergang in die Phylakteriumsphase noch explodiert sind.

PvP

  • Die erhaltene Menge an Eroberungspunkten aus sämtlichen Aktivitäten wurde um etwa 70 % erhöht.

Burning Crusade Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Lady Vashj manchmal entrinnen konnte, wenn sie rückwärts zu den Schildgeneratoren auf ihrer Begegnungsplattform bewegt wurde.

27. September 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Kel'Thuzad
      • Die Eisfelder von 'Heulender Blizzard' werden jetzt sofort zu Beginn der Phylakteriumsphase entfernt.
  • Das Theater der Schmerzen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Gladiatoren in den Hallen der Macht nach Ende ihres Duells manchmal immun gegen Spielerfähigkeiten bleiben konnten.

Burning Crusade Classic

  • [Nach den Serverneustarts] Zaubertempo verringert jetzt die globale Abklingzeit auf ein Minimum von 1,0 Sek. (vorher 0,75 Sek.).
    • Kommentar der Entwickler: Mit diesem Hotfix möchten wir das Verhalten der globalen Abklingzeit auf den Zustand von Patch 2.4.0 von The Burning Crusade bringen, auf dem die Spielbedingungen von Burning Crusade Classic 2.5.2 beruhen. Aufgrund eines Fehlers im Originalcode von 2.4.0 konnten Spieler mit hohem Zaubertempo in der Originalversion von The Burning Crusade manchmal gewisse Zauber in Intervallen von weniger als einer Sekunde einsetzen. Außerdem konnten diese Fähigkeiten auch manchmal über eine Sekunde verzögert werden, abhängig davon, wie sich die Spielereingaben mit der Tickrate des Servers synchronisiert haben. Wir haben entschieden, dass der gerechteste und genaueste Lösungsansatz darin besteht, die Intention des Originalspiels zu wahren und somit zu erzwingen, dass Zaubertempo die globale Abklingzeit nicht unter 1,0 Sek. verringern kann.

24. September 2021

Erfolge

  • „In der Offensive“ erfordert jetzt Abschluss von 6 Paktangriffserfolgen (vorher 9).

Klassen

  • Schurke
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere auf der Andren Seite beim Einsatz von 'Schattenschritt' auf Mueh'zala durch die Kollisionsoberfläche der Plattform fallen konnten.

23. September 2021

Burning Crusade Classic

  • Entzauberte Gegenstände können jetzt auf der Kundendienstseite zur Gegenstandswiederherstellung selbstständig wiederhergestellt werden, wenn die gewonnenen Materialien noch vorhanden sind.
  • Kreaturen und NSCs
    • Einige fehlende NSCs an verschiedenen Orten der Welt sind jetzt wieder sichtbar.
  • Dungeons und Schlachtzüge
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gegner wie Kael'thas Sonnenwanderer und Lady Vashj die Bedrohung ihres Primärziels verlieren konnten, nachdem sie Fähigkeiten zur Gedankenkontrolle von Spielern eingesetzt hatten.
  • Quests
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Druiden in Fluggestalt bei der Quest „Bomberangriff“ keine Bomben der Himmelswache und bei der Quest „Feuer über Skettis“ keine Sprengladungen der Himmelswache einsetzen konnten.

22. September 2021

Klassen

  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Verbündete Tiere' die Abklingzeit von mehr Begleiterfähigkeiten als vorgesehen verringert hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal beim Übergang zu Phase 2 'Vernichtendes Starren' gewirkt wurde.
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere kurz nacheinander von zwei Bodenstacheln getroffen wurden, wenn sie sich mit sehr hoher Geschwindigkeit hindurchbewegt haben.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurden zusätzliche Leistungsverbesserungen am Beginn des Kampfes vorgenommen.

21. September 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Das Spielen von Instrumenten in Myzas Oase bricht Gestaltwandeln nicht mehr ab.

Burning Crusade Classic

  • Das Ereignis rund um Shartuuls Transporter wurde wieder aktiviert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Bosse in der Höhle des Schlangenschreins und der Festung der Stürme bestimmte Gegenstände ihrer Beutetabellen nicht fallen ließen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hordecharaktere nicht automatisch ihre Sprüche ausriefen, wenn sie für die Braufestquests „Marktschreier für T'chalis Voodoobrauerei!“ und „Marktschreier für die Brauerei Drohn!“ einen Widder durch Orgrimmar ritten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fliegerasse der Himmelswache während der Quest „Terokks Fall“ die Fähigkeit 'Leuchtsignal der Himmelswache' nicht wirken konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler während der Quest „Bomberangriff“ keine Bomben der Himmelswache benutzen konnten.

20. September 2021

Erfolge

  • Die Metaerfolge von 9.1 „In der Offensive“ und „Die Ketten durchbrechen“ werden jetzt wie vorgesehen accountweit freigeschaltet. Der Abschluss von „Die Ketten durchbrechen“ gewährt jetzt wie vorgesehen das Reittier Hand von Salaranga.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Die Entfernung zwischen den Lücken der Bodenstacheln in Phase 2 wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Die Entfernung zwischen sicheren Stellen sollte mit dieser Änderung jetzt einheitlicher sein.
      • Der regelmäßige Schaden von 'Schattenstahlketten' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Die Runenpositionen auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch wurden aktualisiert, sodass sie im Uhrzeigersinn einheitlicher und gegen den Uhrzeigersinn etwas weniger schwierig sind.
      • Spieler haben jetzt mehr Zeit, um ihr Schicksal neu auszurichten: 10 Sek. im Schlachtzugsbrowser, 10 Sek. auf dem Schwierigkeitsgrad Normal und 5 Sek. auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch.
    • Kel'Thuzad
      • Die Gesundheit von Kel'Thuzad wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % verringert.
      • Die Gesundheit des Überrests von Kel'Thuzad wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 20 % verringert.
      • Die Gesundheit von Unaufhaltsamen Monstrositäten wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 20 % verringert.
      • Die Gesundheit von Seelenhäscherinnen wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 20 % verringert.
      • Der Initialschaden von 'Gefrorene Zerstörung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 40 % verringert.
      • Der regelmäßige Schaden von 'Gefrorene Zerstörung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % und die Dauer auf 8 Sek. (vorher 10 Sek.) verringert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kel'Thuzad auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch während 'Heulender Blizzard' Fähigkeiten einsetzte.
      • ‚Heulender Blizzard‘ verursacht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch stapelbaren Schaden für die Dauer der Kanalisierung.
        • Kommentar der Entwickler: Wir haben beobachtet, dass die Community beim Kampf gegen Kel'Thuzad auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch vermehrt den Kampf in die Länge zog, um auf den Abschluss von Abklingzeiten zu warten. Deswegen haben wir uns Möglichkeiten angesehen, die Begegnung zu verändern, sodass dies nicht mehr notwendig ist. Spieler haben von Anfang an bemängelt, dass dieses Gameplay frustrierend und mühsam ist. Wir wollten aber auch vorsichtig sein, um nicht die Schwierigkeit der Begegnung zu erhöhen oder andere Probleme einzuführen, wodurch Gilden die Begegnung neu erlernen müssten. Wir haben intern verschiedene Ansätze ausgetestet, darunter das Zurücksetzen der Abklingzeiten wie zu Beginn von Begegnungen, um die Wartezeiten einfach zu umgehen (einen Teil davon konntet ihr schon auf dem öffentlichen Testrealm 9.1.5 sehen). Aber bei den Tests zeigte sich, dass dies einigen Spezialisierungen viel mehr brachte als anderen. Wir hatten deswegen Sorge, dass sich Gruppen dadurch gezwungen fühlen könnten, diese Spezialisierungen anzuhäufen, um es sich einfacher zu machen. Die Änderungen, auf die wir uns schließlich geeinigt haben, sollen endloses Zeitschinden unmöglich machen, aber gleichzeitig die Schwierigkeit wesentlicher Elemente der Begegnung verringern, damit es nicht mehr notwendig ist.
    • Sylvanas Windläufer
      • Die Gesundheit der Herrschaftspfeile wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
      • Die Gesundheit der Dunklen Wachen wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
      • Die Basisdauer von 'Fluch der Trägheit' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch auf 4 Sek. gesenkt (vorher 6 Sek.).
      • [Nach den Serverneustarts]: Der Explosionsschaden der Kugeln des Zerfalls wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % verringert.
      • Der Radius von 'Schleier der Dunkelheit' in Phase 2 wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch auf 12 Meter gesenkt (vorher 15 Meter).
      • Der unausweichliche Schaden von 'Zorn der Banshee' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
      • Der Schaden von 'Herzsucher der Waldläuferin', 'Herzsucher der Banshee' und 'Klingen der Banshee' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 8 % verringert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ruin' keinen Schaden verursacht hat.
  • Die Nekrotische Schneise
    • Chirurg Fleischnaht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die erste Fleischnahts Schöpfung die Stapel von 'Schwärende Fäulnis' nicht erhöht hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zwei Fleischnahts Schöpfungen schnell nacheinander beschworen wurden.

16. September 2021

Klassen

  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Knochenstaubgebräu' Schaden auf der Grundlage von nicht-feindlichen Schadensereignissen wie 'Segen der Opferung' verursachte.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Herzlichen Glückwunsch an die besten 100 Gilden von Horde und Allianz, die Sylvanas auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad besiegt haben! Nach dem nächsten Serverneustart können realmübergreifende Gruppen das Sanktum der Herrschaft auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad betreten.
  • Das Theater der Schmerzen
    • Wenn Charaktere vor Kul'tharok von einer Plattform der Altäre der Agonie fallen, erscheint ihr Körper jetzt auf der Plattform, von der sie heruntergefallen sind.

Quests

  • Die Splitterfelle für die Quest „Aus dem Tee kommen“ sind jetzt zahlreicher.

Burning Crusade Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Mitteilung zum Betreten eines Schlachtfelds nicht verschwand, wenn der Spieler die Warteschlange verließ.
  • Es wurde ein Soundfehler beim Reiten von Widdern, Pferden, Talbuks und Todesstreitrössern behoben.

15. September 2021

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Dämonenjäger die Runenschnitzmacht 'Erinnerung an eine Brennende Wunde' nicht erhalten konnten.
  • Priester
    • 'Schattenwort: Tod' löst jetzt nicht mehr den Gegenstandseffekt des Splitters von Dyz aus, wenn der Zauber dem Priester Schaden zufügt.

Burning Crusade Classic

  • Das Ereignis rund um Shartuuls Transporter wurde aufgrund eines Fehlers vorübergehend deaktiviert.
    • Kommentar der Entwickler: Wir gehen davon aus, dass dieser Fehler in ein paar Tagen behoben sein wird und veröffentlichen hier ein Update, wenn es so weit ist.

13. September 2021

Klassen

  • Hexenmeister
    • 'Dämonischer Zirkel' kann nicht mehr mit dem Medium 'Kilroggs Gerissenheit' platziert werden, während das Auge von Kilrogg sich nicht am Boden befindet.
  • Krieger
    • Waffen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Kriegsbrecher' Gegner nicht mit dem Schwächungseffekt von 'Kolossales Schmettern' belegt hat, wenn der Krieger beim Einsatz entwaffnet war.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Sylvanas Windläufer
      • Die Spielleistung beim Start der ersten beiden Phasen der Begegnung wurde optimiert.
        • Kommentar der Entwickler: Dank Meldungen aus der Community haben wir einen Weg gefunden, die Prozesse zu optimieren, die zu Beginn des Kampfes und zu Beginn der zweiten Kampfphase (die Brückenszene) zu Leistungseinbrüchen geführt haben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Nebelwirkermönche in Phase 3 bevorzugt von 'Klagender Pfeil' anvisiert wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beide Tanks von einem einzigen Einsatz von 'Schwarzer Pfeil' anvisiert werden konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den dunkle Wachen 'Wut' auf Ziele wirken konnten, die gerade erst von 'Schwarzer Pfeil' getroffen wurden.
  • Das Theater der Schmerzen
    • Die Zeitbeschränkung für den Abschluss auf Mythisch+ wurde auf 38 Minuten erhöht (vorher 37 Minuten).

7. September 2021

Pakte

  • Medienenergie regeneriert sich jetzt um 10 pro Tag (vorher 1 pro Tag).
    • Kommentar der Entwickler: Wir entfernen Medienenergie als System im bevorstehenden Patch 9.1.5, aber bis dahin wollten wir eine Übergangslösung implementieren, die die Medieneinschränkungen im Prinzip aufhebt.

Gegenstände und Belohnungen

  • Der Schwächungseffekt des Speers des wahrhaftigen Herzens kann nicht mehr dasselbe Ziel mehrfach betreffen.

2. September 2021

Dungeons und Schlachtzüge

  • Die Blutigen Tiefen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gefräßige Zecken beim Tod nicht explodiert sind.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die kosmetischen Paktrüstungen, die bei täglichen Quests in Korthia erhältlich sind, sollten jetzt häufiger auftreten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach einem Paktwechsel ihre Ausrüstung aus Korthia nicht auf Stufe 5 aufwerten konnten.

WoW Companion App

  • Es wurde ein Fehler beim Login-Bildschirm für Benutzer mit mehreren WoW-Accounts behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Neuigkeitsartikel den Text nicht oder doppelt angezeigt haben.

30. August 2021

Klassen

  • Das Medium 'Kondensierte Animasphäre' ist jetzt im PvP für alle Klassen 50 % weniger effektiv.
  • Todesritter
    • Unheilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Entweihen' die Seelenbandfähigkeit 'Kevins Schlammling' der Nekrolords aktivieren konnte.
  • Druide
    • Wiederherstellung
      • Die Manaregeneration ist jetzt im PvP um 60 % verringert (vorher 55 %).
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Knochenstaubgebräu' bewirkt hat, dass die Seelenbandfähigkeit 'Kevins Schlammling' der Nekrolords zu lange bestehen bleibt.
  • Schamane
    • Wiederherstellung
      • Die Manaregeneration ist jetzt im PvP um 55 % verringert (vorher 50 %).

Gegenstände und Belohnungen

  • Die maximale Kapazität des Animareservoirs wurde auf 200.000 Anima erhöht (vorher 35.000 Anima).
    • Kommentar der Entwickler: Wir führen eine neue Methode ein, mit der Charaktere, die ihr Paktsanktum vollständig aufgewertet haben, Anima entweder an Nebencharaktere oder an andere Pakte für denselben Charakter übertragen können. In Vorbereitung auf diese Änderung erhöhen wir die maximale Anima.
  • Splitter der Herrschaft
    • Sämtliche Herrschaftsausrüstung aktiviert jetzt einen Splittersetbonus.
    • Beinrüstung aller Rüstungsklassen aus dem Sanktum der Herrschaft aktiviert jetzt einen Splittersetbonus.
      • Stoff: Beine – Blut, Handgelenke – Frost, Taille – Unheilig
      • Leder: Beine – Frost, Hände – Unheilig, Füße – Blut
      • Kette: Beine – Blut, Taille – Unheilig, Füße – Frost
      • Platte: Beine – Frost, Handgelenke – Unheilig, Hände – Blut
      • Kommentar der Entwickler: Einen Gegenstand für einen bestimmten Ausrüstungsplatz zu erhalten, um vom Setbonus zu profitieren, hat sich selbst mit Hilfe der Großen Schatzkammer als zu unzuverlässig erwiesen. Wer in der Vergangenheit einen Gegenstand erhalten hat, der von dieser Änderung betroffen ist, und ihn zerstört hat, kann ihn mit der Gegenstandswiederherstellung zurückerhalten, nachdem der Hotfix mit den Wartungsarbeiten dieser Woche aufgespielt wurde. Bitte beachtet dabei, dass es keinen zusätzlichen Bonus gibt, wenn eure Ausrüstung zweimal über den Aktivierungseffekt verfügt.
    • Die Effektivität des Splitters von Kyr ist jetzt im PvP um 75 % verringert (vorher 50 %).
  • Spieler können jetzt wie vorgesehen die Meisterhafte Grabschwinge in der Reittiersammlung sehen.

Korthia und der Schlund

  • Spielerfähigkeiten, deren Einsatz drinnen eingeschränkt ist, wie zum Beispiel 'Heldenhafter Sprung' und 'Dämonisches Tor', lassen sich in Korthia und dem Schlund jetzt leichter verwenden.

26. August 2021

Pakte

  • Nekrolords
    • Seuchenerfinder Marileth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Kevins Schlammling' länger als vorgesehen angehalten hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Kevins Schlammling' nach dem Seelenbandwechsel bestehen bleiben konnte.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler unter dem Einfluss von 'Geist der Erlösung' eines Priesters Flammengrifffallen auslösen konnten.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zorn' den Kanalisierungseffekt der Schamanenfähigkeit 'Faetransfusion' unterbrechen konnte.

24. August 2021

Erfolge

  • Spieler können Rendel jetzt weiterhin Hüte geben, um „Rendels großer Tag“ abzuschließen, nachdem sie den Status Bester Freund erreicht haben.

Klassen

  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Seelenbandfähigkeit 'Kevins Schlammling' der Nekrolords nicht aktiviert worden ist, wenn die Nekrolordfähigkeit 'Unheilige Nova' keine Charaktere heilt.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Kel'Thuzad
      • Gletscherstacheln sterben jetzt wie vorgesehen von selbst und lösen 'Gefrorene Zerstörung' aus, selbst wenn sie keinen Schaden von Spielercharakteren erleiden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Erinnerungen des Runenmetzes, die für die Nutzung bisher Ruf bei einer Fraktion benötigt haben, benötigen den Ruf jetzt stattdessen zum Kauf. Dadurch können sie auch ohne den entsprechenden Ruf verwendet werden, wenn sie durch die Chronik der verlorenen Erinnerungen erhalten werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Klassen, die keine Plattenrüstung tragen können, beim Öffnen der Krallendurchbohrten Schließkassette der Schlundgebundenen des Entkommenen Wildlings die Verstärkte stygische Schiftung erhalten konnten.
  • Spieler können jetzt Fortschritt für das Füttern von Finsterpranke erhalten, wenn sie sich in einer Schlachtzugsgruppe befinden.

Quests

  • „Ein angemessener Tod“ kann jetzt abgeschlossen werden, während der Angriff der Kyrianer aktiv ist.

19. August 2021

Klassen

  • Magier
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Harmonisches Echo' beim vierten Stapel der Verwundbarkeit durch 'Strahlender Funke' (Kyrianerfähigkeit) Gegnern in der Nähe keinen Schaden zugefügt hat.
    • Feuer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Segen des Sonnenkönigs' erst nach Verbrauchen von 9 Stapeln 'Kampfeshitze' statt der vorgesehenen 8 ausgelöst wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Segen des Sonnenkönigs' nicht den Stärkungseffekt ausgelöst hat, wenn 'Kampfeshitze' durch 'Flammenstoß' verbraucht wird.
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Ruf zu den Waffen' den erhöhten Blitzschaden von Xuen nicht wie vorgesehen erfasst hat, wenn er von der Kyrianerfähigkeit 'Waffen der Ordnung' herbeigerufen wurde.

Kreaturen und NSCs

  • Fleischschwinge sollte jetzt immer wie vorgesehen landen, auch wenn sein Landeanflug durch Kampf unterbrochen wird.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch kein Schwächungseffekt bei Spielern angezeigt wurde, die Ziel von 'Verwüstungsstrahl' waren.
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler manchmal doppelt vom körperlichen Schaden der 'Schattenstahlketten' getroffen wurden.
    • Wächter der Ersten
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Fähigkeiten Begleiter treffen konnten.
  • Die Hallen der Sühne
    • Die Zauberzeit von 'Boshafter Blitz' der Verkommenen Vernichter wurde auf 2 Sek. erhöht (vorher 1,5 Sek.).

Quests

  • Die Spiegel in Revendreth, die für den Schlundangriff verwendet werden, sind jetzt immer sichtbar, egal welche anderen Quests dort aktiv sind.
  • Die anklickbaren Questgegenstände für „Weitere Anstrengungen: Quorum des Suchers“ zählen jetzt für alle Gruppenmitglieder.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Todesritter
      • 'Gefräßige Gliedmaße' wird jetzt von allen runenverbrauchenden Fähigkeiten ausgelöst.

17. August 2021

Klassen

  • Hexenmeister
    • Das Medium 'Dämonische Dynamik' gewährt jetzt auf Gegenstandsstufe 252 die vorgesehene Menge Bewegungsgeschwindigkeit.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Charaktere müssen jetzt Stufe 60 erreicht haben, um im Dungeonbrowser Gruppen für Mythisch+ oder Shadowlands-Schlachtzüge erstellen zu können.
  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere während der Dauer von Knochenschmiedin Heirmirs Seelenbandeffekt 'Schmiedegeborene Träumereien' von 'Finsteres Omen' und 'Runische Affinität' anvisiert werden konnten.
  • Die Blutigen Tiefen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler beim Verlassen des Dungeons den Effekt 'Gabe von Sündensturz' beibehalten konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Seelenwindungssicheln und Todesgebundene Splitter gewähren jetzt nicht mehr abhängig von der Klasse, sondern von der aktuellen Spezialisierung Medien.
    • Kommentar der Entwickler: Spieler werden ihre Spezialisierung wechseln müssen, um Medien anderer Spezialisierungen zu erhalten. Die Beutespezialisierung zu wechseln reicht allein nicht aus.
  • Todesgebundene Splitter erscheinen mit höherer Wahrscheinlichkeit beim Abschluss des Adamantgewölbes in Torghast, Turm der Verdammten.
  • Die Chronik der verlorenen Erinnerungen ist jetzt außerdem bei Archivar Roh-Suir für 2.000 katalogisierte Forschung erhältlich, sobald Forschungsstufe 3 beim Archivarskodex erreicht wurde.
    • Kommentar der Entwickler: Danke für all euer Feedback zu Nebencharakteren und wie schwierig es sein kann, bestimmte legendäre Effekte zu erhalten, insbesondere die aus Schloss Nathria, nun da das Sanktum der Herrschaft live ist. Wir hoffen, dass Spieler durch diese Änderung auf neuen Wegen an ihre letzten paar legendären Gegenstände kommen, indem sie die neueren Inhalte von Korthia spielen.
  • Die Menge an Korthitkristallen aus der Kiste der Schlundangriffe, der wöchentlichen Korthiakiste und den täglichen Mittlerquests wurde erhöht.
  • Splitter der Herrschaft
    • Der Splitter von Zed profitiert jetzt von der Vielseitigkeit des Zaubernden statt der des Ziels.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Splitter von Zed mehr Schaden als vorgesehen verursachen konnte, wenn sein Effekt bei bestimmten Begleitern aktiv war.

Quests

  • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit den Gromits für „Die armen Tierchen“ in Korthia behoben. Die Gromits warten jetzt mit knurrenden Mägen auf eure köstlichen Leckerlis!

16. August 2021

Pakte

  • Kyrianer
    • Oberster Schmied Mikanikos
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Brons Aufruf zum Handeln' zwei Stapel durch einige projektilbasierte Fähigkeiten und Zauber erhalten hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Brons Aufruf zum Handeln' schneller als vorgesehen Stapel aufbaute.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • 'Blutverbindung' sollte jetzt besser auf Schaden reagieren.

13. August 2021

Klassen

  • Mönch
    • Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Geister von 'Sturm, Erde und Feuer' in dem kurzen Zeitfenster, wenn die Geister nach Ablauf der Fähigkeit zum Mönch zurückkehren, erhöhten Schaden verursachen konnten.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schleier der Dunkelheit' in Phase 3 keine Ziele getroffen hat.

Gegenstände und Belohnungen

  • Einige Leder- und Kettenrüstungsteile der Pakte sollten jetzt unter Verwendung der Standardfilter wie vorgesehen bei den Ruhmrüstmeistern der Kyrianer und der Nekrolords sichtbar sein.

12. August 2021

Klassen

  • Priester
    • Die Glyphe 'Sha' profitiert jetzt vom Medium 'Frenetische Schatten'.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Priester
      • 'Segen des gefallenen Priesters' erhöht jetzt bei mehreren Versionen des Bonus stärker den Schaden von 'Verschlingende Seuche', 'Sühne' und 'Segenswort: Züchtigung'.
      • Disziplin
        • 'Segen des gefallenen Priesters' erhält keine Stapel mehr, wenn das Talent 'Läuterung des Bösen' Schaden verursacht.

11. August 2021

Erfolge

  • Ruf beim Vorstoß des Todes, dem Archivarskodex, Ve'nari und den Eingeschworenen zählt jetzt für die Erfolge für ehrfürchtigen Ruf.
    • Kommentar der Entwickler: Einige Spieler, die schon ihren Ruf bei diesen Fraktionen aufs Maximum gebracht haben, könnten diese Änderung erst mit den Serverneustarts nächste Woche sehen. Die Codeänderungen, die das Problem für diese Spieler beheben werden, sind für die Neustarts bereit, wir wollten aber schon die Daten aktualisiert haben, damit andere Spieler gar nicht erst diesen Fehler erleben.

Klassen

  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Effekte des Verrottenden Seelensäckchens und des Zorns der Aufzehrung bestehen bleiben konnten, nachdem die jeweiligen Gegenstände abgelegt wurden.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Der Webstuhl der Schicksale sollte jetzt leichter gegen den Uhrzeigersinn zu bewegen sein, ohne dass er anhält.
  • Die Nebel von Tirna Scithe
    • Ingra Maloch
      • 'Abstoßendes Antlitz' wird nicht mehr eingesetzt, wenn Dromanin Oulfarran bei 25 % Gesundheit oder weniger ist.
        • Kommentar der Entwickler: Im Moment ist es möglich, Oulfarran genau in dem Moment, in dem Maloch 'Abstoßendes Antlitz' wirkt, auf 20 % zu bringen, was sehr frustrierend und schwer zu kontrollieren sein kann. Das Ziel bei dieser Änderung ist, Spielern etwas Spielraum zu geben, damit sie dieser Fähigkeit vorhersehbarer entgegenwirken können.

Quests

  • Es wurde ein Fehler bei der Quest „Die Macht von Elune“ behoben, durch den Shandris Mondfeder 'Schutz der Schildwache' an ungünstigen Zeitpunkten einsetzen konnte.

10. August 2021

Korthia und der Schlund

  • Es wurden neue Greifhakenpunkte hinzugefügt, die den südwestlichen Teil des Quorums des Suchers mit der Insel des Archivs der Geheimnisse im Süden verbinden.
    • Kommentar der Entwickler: Diese Greifhakenpunkte werden verfügbar, sobald Kapitel 3 in Korthia abgeschlossen wurde und werden es Spielern erlauben, zum Archiv zu gelangen, ohne zum Fledderflügel in der Zuflucht des Hüters zurückkehren zu müssen.
  • Die Peiniger von Torghast erscheinen jetzt an ihrem Zielort 5 Minuten nach der Zonenankündigung für das Event.

PvP

  • Raufereien
    • Gegner im K.I.nderspiel sind jetzt stärker.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Tazavesh: Harte Geschäfte“ nicht eingereicht werden konnte, wenn die Instanz nach dem Abschluss von Myzas Oase zurückgesetzt wurde.
  • Thrall und Jaina stehen jetzt bereit, bei ihnen „Durchgang im Dunkel“ einzureichen, nachdem die Videosequenz abgeschlossen ist.

9. August 2021

Klassen

  • Todesritter
    • Der Runenmetz arbeitet weiter daran, sein Handwerk zu verfeinern, und kann jetzt 'Gewissheit des Todes' als Halskette schmieden.
    • Blut
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die 'Tanzende Runenwaffe' die Fähigkeiten des Zaubernden nicht imitiert hat, während die Seelenbandfähigkeit 'Gedächtnisausrüstung' von Knochenschmiedin Heirmir aktiv war.
  • Dämonenjäger
    • Die Nekrolordfähigkeit 'Futter für die Flamme' bewirkt jetzt nicht mehr, dass die Seelenbandfähigkeit 'Kevins Schlammling' von Seuchenerfinder Marileth unbegrenzt anhält.
  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Aktivieren der Kyrianerfähigkeit 'Seelenverwandtschaft' die Seelenbandfähigkeit 'Kampfmeditation' von Pelagos ausgelöst hat.
  • Mönch
    • Windläufer
      • 'Furorfäuste' zählt jetzt für die Seelenbandfähigkeit 'Brons Aufruf zum Handeln' des Obersten Schmieds Mikanikos.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch erscheint jetzt in Phase 2 in jeder Stachelreihe eine Lücke.
      • Die Gesundheit von Leidensschmied Raznal, stacheligen Bällen und Schattenstahlschrecken wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % verringert.
  • Mythisch+
    • Die Andre Seite
      • Die Dauer der Fähigkeit 'Wut' von Wütenden Geistern wurde auf 5 Sek. verringert (vorher 6 Sek.).
    • Die Hallen der Sühne
      • Die Zeitbeschränkung für den Abschluss des Dungeons wurde auf 32 Min. erhöht (vorher 31 Min.).
      • Echelon
        • Der Schaden von 'Steinzerschmetternder Sprung' wurde auf den Schwierigkeitsgraden Mythisch und Mythisch+ um 15 % verringert.
    • Die Nebel von Tirna Scithe
      • Ingra Maloch
        • Die Dauer von 'Zorn der Dromanin' wurde auf 15 Sek. erhöht (vorher 12 Sek.).
    • Seuchensturz
      • Die Gesundheit der von Seuchenspucker beschworenen Schleimhappen wurde um 50 % verringert.
      • Globgrog
        • Die Gesundheit der Schleimhappen wurde um 30 % verringert.
    • Die Blutigen Tiefen
      • Gefräßige Zecken verlieren jetzt alle Stapel von 'Vollfressen', wenn sie den Kampf verlassen.
      • Energieerfüllte Schreibfedern lösen jetzt keine Affixe wie Anstachelnd, Blutig usw. mehr aus, die beim Tod aktiviert werden.
      • Kryxis der Gefräßige
        • Der Schaden der Fähigkeit 'Niederwalzen' wurde um 20 % verringert.
    • Die Nekrotische Schneise
      • Chirurg Fleischnaht
        • Die Gesundheit wurde um 10 % verringert.
    • Das Theater der Schmerzen
      • Ein Affront der Herausforderer
        • Die Fähigkeit 'Eins mit dem Tod' von Sathel dem Verfluchten absorbiert jetzt Schaden in Höhe von 20 % seiner maximalen Gesundheit (vorher 30 %).
        • Der Schaden der Fähigkeit 'Zerschmettern' von Dessia der Enthaupterin wurde um 40 % verringert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Menge an Stygia, die tägliche Quests im Schlund gewähren können, wurde verdoppelt. Zusätzlich wurde die Chance, dass Stygia als Belohnung ausgewählt wird, um 15 % erhöht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verdunkelte Unheilsstein und die Gestohlenen korthianischen Vorräte nicht von allen Kreaturen in den Rissen von Korthia und dem Schlund fallen gelassen wurden.

PvP

  • Todesritter
    • Der Stärkebonus der 'Rune des gefallenen Kreuzfahrers' wird jetzt nicht mehr im PvP verringert (vorher um 33 % verringert).
    • Unheilig
      • Die Dauer des durch das PvP-Talent 'Nekrotische Wunden' hervorgerufenen Schwächungseffekts wurde auf 15 Sek. erhöht (vorher 12 Sek.).
  • Jäger
    • Der Schaden von 'Arkaner Schuss' wurde im PvP um 9 % erhöht.
    • Treffsicherheit
      • Der Schaden von 'Gezielter Schuss' wurde im PvP um 10 % erhöht.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Die Manaregeneration wurde im PvP um 30 % verringert (vorher 40 %).
      • Die Heilung von 'Erneuernder Nebel' wurde im PvP um 10 % erhöht.
      • Die Heilung von 'Beleben' wurde im PvP um 10 % erhöht. Die Heilung von 'Beleben' bleibt für Braumeister und Windläufer unverändert.
  • Hexenmeister
    • Der Bonus des PvP-Talents 'Dämonenrüstung' auf die maximale Gesundheit wurde auf 10 % erhöht (vorher 5 %).
    • Gebrechen
      • Der Schaden von 'Agonie' wurde im PvP um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Verderbnis' wurde im PvP um 15 % erhöht.
      • Der Schaden des Talents 'Lebensentzug' wurde im PvP um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattenblitz' wurde im PvP um 10 % erhöht.

6. August 2021

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Blutmond' zwei magische Effekte vom Hauptziel entfernt hat.
  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kyrianerfähigkeit 'Einsame Ermächtigung' keine Meisterschaft durch die legendäre Eigenschaft 'Seelenaffinität' gewährt hat.
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mönche 'Transzendenz: Transfer' aktivieren konnten, während sie von bestimmten Kontrollverlusteffekten betroffen waren.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Zeitwanderungen
    • Die erhaltene Erfahrung für den Abschluss von Zeitwanderungsdungeons wurde um 50 % erhöht.
      • Kommentar der Entwickler: Mit Patch 9.1 hat sich ein Fehler eingeschlichen, durch den der Abschluss von Zeitwanderungen viel mehr Erfahrung gewährt hat, als angezeigt wurde. Je weiter die entsprechende Erweiterung zurückliegt, desto stärker hat sich der Fehler ausgewirkt. Deshalb wurde es auch letzte Woche bei den Zeitwanderungen von Warlords of Draenor nicht bemerkt. Alle Zeitwanderungswochen sollen etwa gleich viel Erfahrung gewähren. Wir haben dazu letzte Nacht einen vorläufigen Fix implementiert und heute den Fehler vollständig behoben. Wir haben die Gelegenheit gleich genutzt, um die Erfahrung aus Zeitwanderungen zu erhöhen.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Der Tooltip für Boni der Splitter der Herrschaft wurde aktualisiert, um deutlicher hervorzuheben, dass die Runenwörter nur im Schlund oder dazugehörigen Gebieten aktiv sind. Es wurde nur der Tooltip geändert.

Burning Crusade Classic

  • Das Sonnenwendfest wurde verlängert und dauert jetzt 16 Tage an, um Spielern etwas mehr Zeit für die vielen Quests zu geben. Brandblüten verfallen allerdings trotzdem nach 14 Tagen. Wenn ihr also in den ersten beiden Tagen des Ereignisses welche gesammelt habt, könnten sie schon vor dem Ende verschwinden.

5. August 2021

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Blutmond' dem Dämonenjäger nicht Lebensraub gewährt hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass 'Magie aufzehren' dem Dämonenjäger Jähzorn/Schmerz gewährt hat.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Die Erd- und Feuergeister befreien sich jetzt wie vorgesehen von Kontrollverlusteffekten, wenn der Sturmgeist Effekte wie die des Medaillons des Gladiators aktiviert.
  • Schurke
    • 'Gezackter Knochenstachel' (Nekrolordfähigkeit) entfernt sich bei bestimmten Zielen wie Kampfattrappen nicht mehr nach kurzer Zeit.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass 'Gezackter Knochenstachel' (Nekrolordfähigkeit) eine Aufladung erstattet hat, wenn Ziele gestorben sind, nachdem sie mehrfach von der Fähigkeit betroffen waren.
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Widerhallender Tadel' (Kyrianerfähigkeit) beim Verbrauchen 'Vergiften' nicht die vorgesehene Dauer gewährt hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Es wurden Schwarze Tore hinzugefügt, um das Durchqueren des Sanktums der Herrschaft zu erleichtern.
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Jäger, die von 'Schattenstahlketten' betroffen waren, mit 'Totstellen' den visuellen Effekt der Fähigkeit für andere Spieler unsichtbar machen konnten.
    • Sylvanas Windläufer
      • 'Klagender Pfeil' und 'Schwarzer Pfeil' sollten jetzt auch bei Zielen funktionieren, die unsichtbar werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Portal vom Thron der Verdammten zur Spitze der Herrschaft während der Begegnung aktiv sein konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Aura der Gewalt' vom Schlundgeschmiedeten Goliath Begleiter und Wächter betreffen konnte.

PvP

  • Arenen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während des Kampfes innerhalb des Robodroms von den Anti-Exploit-Lasern im Startbereich unter Beschuss genommen werden konnten.

Quests

  • Die Quest „Gefangener von Morgenfels“ wird nicht mehr benötigt, um das Questkapitel Die Ungesehenen Gäste der Kampagne von Ketten der Herrschaft abzuschließen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Qualen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Verstärkt: Inspirierend' auf nicht vorgesehene Ziele ausgewirkt hat. Der Stärkungseffekt sollte sich nur noch auf gegnerische Kreaturen in der Nähe auswirken, die mit der jeweiligen Elitekreatur verbündet sind.

4. August 2021

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Heilung von 'Todesmantel' nicht die Abklingzeitverringerung des Talents 'Armee der Verdammten' für 'Apokalypse' und 'Armee der Toten' ausgelöst hat.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass sich das PvP-Talent 'Friedenswirker' auf Ziele innerhalb von 'Rauchbombe' ausgewirkt hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler unter einem Schiffswrack im Sturmheimteil des Dungeons steckenbleiben konnten.
  • Zeitwanderungen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Abschluss eines Zeitwanderungsdungeons nicht die vorgesehene Menge an Erfahrung gewährt hat.

Burning Crusade Classic

  • Sonnenwendfest
    • „Der Lohn des Diebes“ ist jetzt verfügbar, nachdem die Flammen aller gegnerischen Hauptstädte geraubt wurden.

3. August 2021

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Splitter der Herrschaft können nicht mehr in Sockelfassungen eingesetzt werden, die schon einen Splitter enthalten.
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung soll verhindern, dass ein Splitter versehentlich verloren geht, wenn man einen anderen einfügt, ohne ihn vorher zu extrahieren. Knochenschmiedin Heirmir in Korthia verkauft den Seelenfeuermeißel, mit dem ihr eingesetzte Splitter extrahieren könnt, für 2.500 Stygia.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den überschüssige kritische Heilung für den Gesamtwert von 'Winterwinde' angerechnet wurde. Es sollen nur effektive Heilung und Schaden für diesen Effekt zählen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Qualen
    • Phantasmische Amalgame, die während 'Instabiles Phantasma' aktiv ist erscheinen, erscheinen nicht mehr in der Nähe von Gruppenmitgliedern auf niedrigeren Stöcken, wenn sich Gruppenmitglieder auf höheren Stöcken befinden.

2. August 2021

Klassen

  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Medium 'Mutiger Aufstieg' auf Gegenstandsstufe 252 zu geringen Schaden gewährt hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hohlseeles 'Gefängniswärterketten' Ziele außerhalb des Effektbereichs treffen konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Der Splitter von Rev kann jetzt auch von Sylvanas Windläufer erbeutet werden.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • 'Süße Träume' sollte Spieler nur noch an vorgesehene Orte teleportieren.

30. Juli 2021

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • 'Blutverbindung' – Der Schaden und die Heilung wurden auf allen Rängen um 20 % erhöht.
    • 'Winterwinde'– Der Schaden und die Heilung, die von den Winden gespeichert werden, wurden auf allen Rängen um ca. 45 % erhöht.
      • Kommentar der Entwickler: Die drei Runenwörter der Splitter der Herrschaft liegen in ihrer Leistung weiter auseinander als uns lieb ist. Wir haben bei 'Winterwinde' einen Fehler gefunden und behoben, durch den nicht alle Schadens- und Heilfähigkeiten angerechnet wurden. 'Winterwinde' und 'Blutverbindung' wurden angepasst, sodass die Balance zwischen den Runenwörtern ausgeglichener ist.
  • Die Abklingzeit des aktiven Effekts von Jotungeirr, Ruf des Schicksals wird jetzt nach einer Bossbegegnung abgeschlossen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Tickende Sack des Schreckens öfter als vorgesehen ausgelöst werden konnte, wenn mehrere dieser Schmuckstücke im Kampf vorhanden waren.

29. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kyrianerfähigkeit 'Einsamer Geist' nicht den legendären Effekt 'Seelenaffinität' ausgelöst hat.
  • Jäger
    • Der Stilleeffekt von Rae'shalare, Flüstern des Todes wird jetzt als Schwächungseffekt auf gegnerischen Namensplaketten angezeigt.
    • 'Teerfalle' beendet jetzt nicht mehr die Effekte von 'Camouflage'.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Ruhestein und mehrere PvP-Talente im verhexten Zustand einsetzbar waren.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nekrolords
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wogende Manöver' von Seuchenerfinder Marileth Gruppenkontrolleffekte gebrochen hat.
    • Nachtfae
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Traumerforscher' von Traumweber nicht den Schaden von Begleitern erhöht hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Blütenfeld' von Traumweber bei Magiern nicht die vorgesehene Dauer hatte.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf der Plattform von Phase 1 steckenbleiben konnten, wenn sie ihren Geist nach dem Sieg über Sylvanas freigelassen haben.
  • Mythisch+
    • Affix: Gequält
      • Die Position des zweiten Gequält-Gegners in der Nekrotischen Schneise wurde angepasst.
      • Animakugeln von Gequält-Gegnern sollten sich jetzt leichter anklicken lassen, wenn sie sich in der Nähe von anderen NSCs oder Spielern befinden.
      • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die Fähigkeiten von Gequält-Gegnern Begleiter anvisieren und ihnen Schaden zufügen konnten.
      • 'Zauberreflexion' schützt jetzt vor 'Beißende Kälte'.
      • 'Gemetzel' kann jetzt ausgewichen und pariert werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Wirkeffekt von 'Sengende Explosion' auf bestimmten Grafikeinstellungen nicht sichtbar war.
  • Die Nekrotische Schneise
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielerimmunitäten die Effekte von 'Entladene Anima' abbrechen konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Es wurde Anfang dieser Woche kurzzeitig eine Änderung auf die Liveserver aufgespielt, die die Macht der Setboni der Splitter der Herrschaft (z. B. 'Chaosbann') betroffen hat. Wir haben nicht mehr vor, diese Änderung durchzuführen. Möglicherweise machen wir andere Anpassungen in den nächsten Tagen, aber jetzt, da viele Spieler die Splitter erhalten und aufgewertet haben, werden wir sie nicht abschwächen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Zu Beginn jedes Boss- und Kampfstocks steht jetzt ein Amboss zum Reparieren eurer Ausrüstung bereit.
  • Animaboni
    • Jäger
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Animabonus 'Zielfernrohr des Todesboten' nicht wie vorgesehen 'Tödlicher Schuss' einsetzbar gemacht hat, wenn ein Ziel mit dem Effekt der Venthyrfähigkeit 'Schinderschuss' belegt und der Effekt wieder von ihm entfernt wurde.

27. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Seelenaffinität' selbst dann noch aktiv war, nachdem der legendäre Gegenstand abgelegt wurde.
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Berührung des Todes' nicht beim vorgesehenen Gesundheitsschwellenwert verfügbar wurde.

Kreaturen und NSCs

  • Der Gewaltige Exterminator und Konthrogz der Zerstörer erscheinen jetzt an einer zentralen Position in Korthia wieder, wenn sie vom Rand der Welt gefallen sind.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Überrest von Ner'zhul
      • Die Zeit, nach der 'Kugel der Qual' erneut gewirkt werden kann, wurde angepasst, sodass die Mechanik auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch vorhersehbarer ist.
      • Die Gesundheit der Kugeln der Qual wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 66 % verringert.
      • Die Zeit, nach der 'Böswilligkeit' erneut gewirkt werden kann, wurde angepasst, sodass die Mechanik auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch vorhersehbarer ist.
    • Kel'Thuzad
      • Der Boss behält beim Phasenübergang nicht mehr seinen Manawert bei, sondern kehrt zu 100 Mana zurück, wenn er die Phylakteriumsphase verlässt.
        • Kommentar der Entwickler: Damit sollte ungünstiges Timing verhindert werden, wenn man die Begegnung bei verschiedenen Manaständen in eine neue Phase gebracht hat.

Gegenstände und Belohnungen

  • Mittler Tu'kol in der Großen Schatzkammer bietet jetzt Handwerksmaterialien, einschließlich Korthitkristalle, im Tausch gegen Anima an.
    • Kommentar der Entwickler: Nun, da die animareichen Weiten Korthias erkundet sind, gibt es einige Spieler, die nichts mehr haben, für das sie ihre Anima ausgeben können. Wir haben nicht vor, in Ketten der Herrschaft neue Features oder Gegenstände mit hohen Animakosten einzuführen und wollen stattdessen eine Option für Spieler bieten, die mit ihrer Paktwahl zufrieden sind und alles an Paktangeboten gekauft haben.
  • Der Preis für den erneuten Kauf der Paktrüstungssets, die als Questbelohnungen der Kampagne von Shadowlands erhältlich sind, wurde angehoben, um die größeren Mengen verfügbarer Anima widerzuspiegeln.

Quests

  • Spielern wird jetzt Questfortschritt angerechnet, wenn sie für „Auf zum Archiv“ auf dem Fledderflügel von der Zuflucht des Hüters zum Archiv der Geheimnisse fliegen.

26. Juli 2021

Klassen

  • Magier
    • Feuer
      • Das PvP-Talent 'Feuerring' belegt Ziele im Effektbereich jetzt seltener mit seiner regelmäßigen Schadenskomponente.
        • Kommentar der Entwickler: In Situationen, in denen Spieler innerhalb des Rings betäubt oder bewegungsunfähig waren, hat 'Feuerring' mehr Schaden verursacht als vorgesehen. Ab jetzt gibt es eine Abklingzeit, bevor die Fähigkeit ihre regelmäßige Schadenskomponente reaktiviert.
  • Priester
    • Schatten
      • Der Schaden des PvP-Talents 'Leerensalve' wurde um etwa 15 % verringert.
  • Krieger
    • Die Dauer von 'Einschreiten' wurde im PvP auf 3 Sek. verringert (vorher 6 Sek.).
      • Kommentar der Entwickler: Krieger können derzeit deutlich besser als andere Spezialisierungen ihre Teammitglieder schützen. Mit der Verringerung der Dauer von 'Einschreiten' haben Gegner hoffentlich mehr Gelegenheiten für erfolgreiche Angriffe.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Die Nekrotische Schneise
    • Vergessener Schmiedehammer, Blutiger Wurfspeer und Entladene Anima verursachen jetzt 50 % mehr Schaden, skalieren aber nicht mehr mit Schadensmodifikatoren des Spielers und können nicht mehr kritisch treffen.
      • Kommentar der Entwickler: Wir haben vor Kurzem einen Fehler entdeckt, durch den einige Dungeonzauber nicht den vorgesehenen Schaden verursachten. Die Behebung dieses Fehlers hat sich stark auf die einsetzbaren Gegenstände in der Nekrotischen Schneise ausgewirkt. Wir haben sie uns genau angesehen und entschieden, ihren Schaden konsistenter zu machen und zum Ausgleich um einen festen Betrag zu erhöhen.
    • Schaden und Heilung von 'Animaausstoß' wurden um 50 % erhöht.

Gegenstände und Belohnungen

  • Der kanalisierte Schattenschaden der Schäkel des entfesselten Gladiators ist jetzt ein bannbarer magischer Effekt (vorher Fluch).
    • Kommentar der Entwickler: Wir haben den Effekt in einen bannbaren magischen Effekt umgewandelt, um allen Heilerspezialisierungen mehr Optionen zum Kontern zu geben.

Burning Crusade Classic

  • PvP
    • Die Formel für Arenapunkte wurde angepasst, um die erhaltenen Punkte pro Woche zu erhöhen. Die meisten 5vs5-Teams werden damit etwa 100 Punkte mehr pro Woche erhalten, die meisten 3vs3-Teams etwa 88 Punkte und die meisten 2vs2-Teams etwa 76 Punkte. Teams, die nahe einer Wertung von 1.500 sind, werden mehr erhalten, und die Kurve hat dasselbe Maximum wie zuvor.
      • Kommentar der Entwickler: Im ursprünglichen Burning Crusade 2007 konnten Spieler pro Woche 450–500 Arenapunkte verdienen, wenn sie mindestens 10 Matches spielten und mehr als 50 % davon gewannen. Teams, die den Großteil ihrer Matches verloren, konnten mit etwa 300 Punkten pro Woche rechnen. Da die Teamwertung in Burning Crusade Classic bei 0 beginnt, ist die Kurve der Punkte pro Sieg deutlich niedriger ausgefallen. Also heben wir die Untergrenze an, um die zusätzliche Zeit auszugleichen, die für die Erhöhung der Wertung nötig ist. Mit dieser Änderung werden alle 5vs5-Teams mit einer Wertung von über 100 mindestens 300 Punkte pro Woche erhalten.

23. Juli 2021

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die verstecken Transmogrifikationen für Helme und Umhänge bei Dämonenjägern nicht korrekt dargestellt worden sind.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nachtfae
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Kapselpfleger' von Traumweber dazu führen konnte, dass der Spielercharakter stirbt, wenn eine Warteschlangeneinladung angenommen wurde.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Überrest von Ner'zhul
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Spalten'-Effekte auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch seine Rüstungsteile treffen konnten.
  • Mythisch+
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den verhindert werden konnte, dass man bei Ta'hsup den Schlüsselstein austauschen konnte, wenn man nach Abschluss des Dungeons gestorben ist.
    • Affix: Gequält
      • Die Position des vierten Gequält-Gegners in den Blutigen Tiefen wurde angepasst, damit er vor Großaufseherin Beryllia verfügbar ist.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Devos
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schadensreduktion von 'Bastion der Archon' durch Spielerimmunitäten aufgehoben werden konnte.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach dem Sieg über Kommandant Zo'far weiterhin Schaden durch 'Tödliche Gewalt' erlitten haben.

Gegenstände und Belohnungen

  • Belohnungen für Rufstufe huldigend beim Archivarskodex funktionieren jetzt wie vorgesehen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Qualen
    • 'Wütend' kann jetzt durch Fähigkeiten gebannt werden, die Wutanfall-Effekte aufheben, z. B. 'Besänftigen'.
    • 'Verstärkt: Unaufhaltsam' wird beim Tod des Spielers nicht mehr vom Gegner entfernt.

22. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hordespieler, die den Erfolg „Ruhmeshalle: Sylvanas“ abgeschlossen hatten, nicht den Titel „ruhmreicher Bezwinger der Bansheekönigin“ erhalten haben.

Klassen

  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Bwonsamdis Pakt' vorzeitig verschwunden ist, wenn die Nachtfaefähigkeit 'Faewächter' länger als 20 Sek. angehalten hat.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Die Zielauswahl von 'Blutverbindung' ist jetzt zuverlässiger.
  • Wenn das Spielzeug Silberne Splitterfellpfeife in einer Druidengestalt verwendet wird, wird jetzt die Gestalt aufgehoben und das Spielzeug aktiviert, statt fehlzuschlagen und die Abklingzeit des Spielzeugs auszulösen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Priester
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch der legendäre Effekt 'Bwonsamdis Pakt' nicht vom Animabonus 'Traumgesponnene Pilze' profitiert hat.
  • Qualen
    • 'Rächer' löst jetzt nicht mehr bei jedem getöteten Gegner einen Soundeffekt aus.

21. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Der Bonus des Mediums 'Neu geboren' für die Primärwerte wird zu Beginn einer neuen Begegnung auf 20 reduziert.
      • Kommentar der Entwickler: Unsere Absicht hinter diesem Medium ist, dass Wiederbelebungen im Kampf einen zusätzlichen Bonus haben. Gleichzeitig wollen wir aber auch Situationen vermeiden, in denen sich Spieler gezwungen fühlen, solche Effekte vor Beginn eines Bosskampfes auszureizen.
  • Priester
    • Schatten
      • Der visuelle Bodeneffekt des Talents 'Schattengeschoss' entspricht jetzt dem tatsächlichen Effektbereich.
      • Der visuelle Bodeneffekt des PvP-Talents 'Leerensalve' entspricht jetzt dem tatsächlichen Effektbereich und hat klarer definierte Grenzen.
  • Krieger
    • Waffen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Niyas Seelenbandfähigkeit 'Eilpatrouille' das Intervall zwischen automatischen Angriffen zurückgesetzt hat.

Kreaturen und NSCs

  • Spieler haben jetzt 2 Sek. Schonzeit, in der sie ihr Ziel weiterhin sehen können, wenn sie sich während der Begegnung mit Mor'geth innerhalb des von Seelenketten abgegrenzten Bereichs zwischen den Seelengefängnissen aufhalten.
  • Die Anzahl der Prinzen Renathal in Sündensturz wurde reduziert. F drücken, um euren Respekt zu erweisen.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Ein Sieg über Sylvanas Windläufer auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch gewährt jetzt zweimal die Zügel von Rache.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Es ist jetzt nicht mehr möglich, eine zweite Kugel dazu zu bringen, nicht mehr zu reagieren, wenn man eine Kugel der Qual trägt.
  • Seuchensturz
    • Es müssen jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden die ersten drei Bosse des Dungeons besiegt werden, damit sich die Tür zu Markgräfin Stradama öffnet.
      • Kommentar der Entwickler: Die ersten zwei Bosse des Dungeons wurden auf den niedrigen Schwierigkeitsgraden häufig übersprungen, und zwar oft von Gruppen, die viel schneller als vorgesehen Ruhm sammeln wollten. Damit Spieler mehr Ruhm sammeln können, haben wir zusätzlich die Chance eingeführt, beim Abschluss von Ebenen in Torghast Ruhm zu erhalten (siehe Hotfix weiter unten).

Gegenstände und Belohnungen

  • Reparatursets für Teleporter zählen nicht mehr einzeln, sondern sind jetzt bis zu 50-mal stapelbar.
  • Reparierte Rissschlüssel sind jetzt ebenfalls bis zu 50-mal stapelbar.
    • Kommentar der Entwickler: In der frühen Entwicklungsphase waren Reparatursets für Teleporter und Reparierte Rissschlüssel nur vom Händler erhältlich. Infolge von Spielerfeedback, dass unklar war, ob sich der Kauf dieser Gegenstände lohnt, haben wir uns entschieden, sie auch gelegentlich als Beute auftauchen zu lassen. Nachdem diese Gegenstände nun von Gegnern fallen gelassen wurden und Spieler keine Kontrolle mehr darüber hatten, hätten wir zu dem Zeitpunkt die einzigartige Beschränkung der Reparatursets für Teleporter aufheben sollen. Da ihr die Reparatursets für Teleporter und Reparierten Rissschlüssel von Händlern kaufen könnt, schließen wir sie von der Postzustellung aus, wenn ihr sie bei vollem Inventar plündert, damit sie nicht mehr euren Briefkasten verstopfen.
  • Die Gegenstandsstufen von Medien, die von Händlern für gewertetes PvP verkauft werden, wurden korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Geborgene Fusionsverstärker nicht von Treffsicherheits- und Tierherrschaftsjägern erbeutet werden konnte.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Benutzern gewisser Addons für Namensplaketten während der Quest „Nal'ragas“ interner Text angezeigt wurde.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Ruhm ist jetzt eine der möglichen Belohnungen beim Abschluss einer Torghast-Ebene, wobei höhere Schwierigkeitsgrade bessere Chancen auf Ruhm bieten.

20. Juli 2021

Klassen

  • Magier
    • Arkan
      • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit dem Freizaubereffekt der Venthyrfähigkeit 'Spiegel der Qual' behoben, durch den die Effekte von 'Amplifikation' nicht gewährt wurden, wenn das PvP-Talent 'Arkane Ermächtigung' ausgewählt war.
  • Priester
    • Die Reihenfolge der Bannungen ist jetzt zufällig, wenn 'Massenbannung' mehrere Ziele bannt.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Spieler, die noch nicht alle möglichen Splitter besitzen, erhalten jetzt beim Sieg über Sylvanas auf allen Schwierigkeitsgraden immer einen Splitter der Herrschaft.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Das Pendel um die Sühne des Gefallenen Königs schwingt wieder.
  • Mythisch+
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den kleine Diskrepanzen entstanden sind, wie die Wertung für Mythisch+ in verschiedenen Elementen der Benutzeroberfläche angezeigt wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • 'Scheuernde Berührung' hebt Verstohlenheitseffekte des Benutzers nicht mehr auf, wenn Ziele damit belegt werden.
  • Die Menge an Anima, die von Bossen im Sanktum der Herrschaft erbeutet werden kann, wird jetzt von Erfolgen für die Aufwertung des Paktsanktums erhöht.
  • Die Abhandlung: Das Studium der Anima und die Nutzung jedes Tropfens funktioniert jetzt bei täglichen Quests, seltenen Gegnern und Schätzen in Korthia sowie bei Paktangriffen im Schlund.
    • Kommentar der Entwickler: Das ursprüngliche Ziel bei den Abhandlungen war, dass sie Boni für die vier Zonen außerhalb des Schlunds gewähren, bzw. für den ursprünglichen Schlund im Fall der Stygia-Abhandlung. Während der Designphase wurde Korthia zum Schlund gezählt und war daher nicht mit inbegriffen. Da wir das aber nicht ausreichend kommuniziert haben und Korthia reich an Anima ist, die nicht aus dem Schlund stammt, aktivieren wir diese Boni hiermit auch für diese Zone. In Zukunft wird die Abhandlung: Die Fülle an Relikten in den Schattenlanden, die auf Stufe 6 beim Archivarskodex erhältlich ist, nur bei den Fraktionen der vier Originalzonen funktionieren und als Bonus für Spieler fungieren, die ihren Rufzuwachs bei diesen Fraktionen beschleunigen wollen.
  • Der neue Sockelgegenstand Legierungskrümmender Facettierer und der Gegenstand zur Medienaufwertung Todesgebundener Splitter sind jetzt für alle Charaktere eines Accounts bei Archivar Roh-Suir erhältlich, sobald ein Charakter beim Archivarskodex Stufe 6 erreicht hat.
  • Rae'shalare, Flüstern des Todes gilt jetzt als einzigartiger Gegenstand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Robe des verschmähten Aspiranten nicht bei den täglichen Quests der Kyrianerseelenbande oder in de Vorlagensammlung für Transmogrifikationen aufgetaucht ist.

Quests

  • Es wurden mehrere Fehler bei der Quest „Die Nathrezim“ behoben, durch die Mal'Ganis Gegnern in den Questphasen anderer Spieler Anweisungen gegeben hat. Ihm wurde eingeschärft, dass er sich gefälligst um seine eigenen Angelegenheiten kümmern soll.
  • Es wurde eigens für die Quest „Die Nathrezim“ ein Friedhof hinzugefügt.
    • Kommentar der Entwickler: Das sollte den langen Weg zurück zur Quest verkürzen und ein paar der Probleme mit dem Timing beheben, die Mal'Ganis’ hämische Momente mit sich gebracht haben.

Der Schlund

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die zum Bestienlabyrinth geflogen sind, permanent befriedet waren, bis sie sich neu eingeloggt haben.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Der Abschluss des Adamantgewölbes gewährt jetzt immer Anima und deutlich mehr Gold.
  • Bosse im Adamantgewölbe regenerieren jetzt nicht mehr ihre Gesundheit, nachdem sie Spieler besiegt haben.

19. Juli 2021

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kyrianerfähigkeit 'Fesseln der Unwürdigen' nicht auf gültige Gegner übergesprungen ist.

Pakte

  • Seelenbande
    • Venthyr
      • Die Seelenbandfähigkeit 'Geschickte Schritte' von Nadjia Nebelklinge löst nicht mehr exzessive Immunitätswarnungen aus, wenn das Ziel immun gegen Verringerungen der Bewegungsgeschwindigkeit ist.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Überrest von Ner'zhul
      • Kugeln der Qual sind nicht mehr in der Lage, Nahkampfangriffe auszuführen.
    • Leidensschmied Raznal
      • Bodenstachel, die von den Folterinstrumenten ausgelöst werden, verursachen jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden ihren Schaden genauer dort, wo der visuelle Effekt angezeigt wird.
    • Wächter der Ersten
      • Die körperliche Schadenskomponente von 'Auslöschen' wird jetzt wie vorgesehen vom Verwundbarkeitseffekt von 'Auslöschen' erhöht. Außerdem wurde der Verwundbarkeitseffekt von 'Auslöschen' auf den Schwierigkeitsgraden Heroisch und Mythisch auf 5.000 % erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Die Kombination aus 'Zerreißen' und 'Auslöschen' des Wächters war auf den Schwierigkeitsgraden Heroisch und Mythisch dazu gedacht, zwischen zwei Tanks aufgeteilt zu werden. Vor dieser Änderung konnte ein einzelner Tank durch mehrere aufeinanderfolgende Immunitäten die gesamte Begegnung überleben. Das sollte jetzt nicht mehr möglich sein. Unser Ziel ist es, eine Situation zu verhindern, bei der anders als im restlichen Sanktum der Herrschaft die optimale Strategie für die Begegnung auf nur einem Tank beruht.
    • Kel'Thuzad
      • Seelensplitter verschwinden nicht mehr, wenn das Ziel von 'Seelenfraktur' vorzeitig besiegt wird.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sylvanas die normale Version von 'Herrschaftsketten' direkt vor dem Einsatz der Unterbrechungsversion des Zaubers einsetzen konnte, wenn ihre Gesundheit sehr kurz vor Abschluss der Abklingzeit von 'Herrschaftsketten' unter den Schwellenwert gebracht wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Thrall Dunkle Wachen zurückstoßen konnte.
      • Bolvar setzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch jetzt zuverlässiger 'Winde von Eiskrone' ein.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass Schlundgeschmiedete und Schlundgebundene Gegner Effekte auslösen konnten, die beim Tod eines Ziels aktiviert werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gnadenlos' eine unzuverlässige Anzahl an Bereichen erschaffen konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler manchmal zu Beginn von Phase 3 an die falsche Position teleportiert werden konnten.
      • Sylvanas bewegt besiegte Spieler nach dem Einsatz von 'Einreißen' jetzt von Plattform zu Plattform.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ziele zwar mit 'Schleier der Dunkelheit' belegt werden konnten, aber keinen Schaden davon erlitten haben.
  • Mythisch+
    • Affix: Gequält
      • 'Frostlanze' von Oros Kaltherz fügt Begleitern keinen Schaden mehr zu und stößt sie nicht mehr zurück.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Postraumfiasko
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Betreten der P.O.S.T. auf einem Reittier verhindern konnte, dass Spieler während der Begegnung Instabile Waren aufsammeln konnten.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Druide
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Animabonus 'Partikel des Blutdursts' die Dauer der Venthyrfähigkeit 'Unersättliche Raserei' erhöhen konnte, wenn der legendäre Effekt 'Sündhafte Hysterie' ausgerüstet war.

16. Juli 2021

Klassen

  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Verbündete nicht die sekundäre Dauererhöhung von 'Aspekt des Geparden' durch das Medium 'Lebenskraft des Geparden' erhalten haben, wenn das PvP-Talent 'Jagdrudel' aktiv war.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Göttliche Resonanz' im Sitzen nicht 'Heiliger Schock' ausgelöst hat.
  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • Das PvP-Talent 'Teufelsobelisk' wirkt sich jetzt auf alle Klassenzauber des Hexenmeisters aus, einschließlich der Beschwörungszauber mit Glyphe, dem Talent 'Finsteres Scheusal beschwören' und dem PvP-Talent 'Teufelslord rufen'.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nekrolords
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wogende Manöver' von Seuchenerfinder Marileth durch verzögerten Schaden Gruppenkontrolleffekte gebrochen hat.
    • Nachtfae
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Stellung halten' von Korayn länger als 5 Sek. zum Aktivieren benötigt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Eilpatrouille' von Niya den Rhythmus von automatischen Angriffen gestört hat.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Postraumfiasko
      • Instabile Waren auf dem Boden werden nicht mehr automatisch aufgesammelt, wenn sich ein Spieler nähert, sondern müssen jetzt angeklickt werden. Geworfene Instabile Waren können weiterhin von anderen Spielern aufgefangen werden, sofern sie nicht bereits Instabile Waren tragen.
        • Kommentar der Entwickler: Seit der Öffnung von Tazavesh letzte Woche hatten viele Spieler Schwierigkeiten, die Instabilen Waren aufzusammeln. Dieses Problem war besonders schwierig aufzuspüren, aber wir glauben, den Grund gefunden zu haben und arbeiten an einer recht umfassenden Änderung, um das Problem zu beheben.

Gegenstände und Belohnungen

  • Splitter der Herrschaft
    • Der Splitter von Zed wird nur noch im Kampf ausgelöst.
    • Der Splitter von Zed wird nur noch von Klassenfähigkeiten ausgelöst.
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung verhindert, dass die Splitter von Gegenständen ausgelöst werden, bei denen das eher hinderlich ist, wie z. B. Unsichtbarkeitstränken.
    • Der Splitter von Zed verwendet jetzt einen intelligenten Filter für die Ziele, denen er Gesundheit entzieht.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Druide
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Himmlische Geister' fälschlicherweise die Abklingzeit der Nachtfaefähigkeit 'Konvokation der Geister' auf 0 setzen konnte, wenn mehrere Stapel des Animabonus 'Verschmolzenes Geistertröpfchen' in Torghast, Turm der Verdammten gewählt wurden.

15. Juli 2021

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Das PvP-Talent 'Sternenstoß' erzeugt in den Startbereichen von Schlachtfeldern und Arenen keine Sterne mehr.

Pakte

  • Seelenbande
    • Knochenschmiedin Heirmir
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Flächenzauber, die mehreren Zielen Schaden zufügten, nicht wie vorgesehen mehrere Stapel von 'Auge des Metzen' erzeugt haben.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Der Ort, an dem Spieler beim Betreten des Schlachtzugs erscheinen, wenn eine Schlachtzugszuweisung reaktiviert wird, wurde angepasst.
    • Sylvanas Windläufer
      • 'Schleier der Dunkelheit' hat einen visuellen Effekt erhalten, der anzeigt, wie weit der Schwächungseffekt springt.
      • Die Intensität des visuellen Effekts von 'Zorn der Banshee' wurde reduziert.
      • 'Fluch der Trägheit' von Schlundgeschmiedeten Beschwörern bevorzugt jetzt Ziele, die nicht von 'Erdrückende Angst' von Schlundgeschmiedeten Seelenrichterinnen betroffen sind.
      • 'Aufgerissene Trümmer' wirkt sich nicht mehr auf Begleiter und Wächter aus.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Herrschaftspfeile bei großen Schlachtzügen zu viel Gesundheit hatten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ruin' an der falschen Position gewirkt werden konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Das Gefallene Streitross lässt jetzt die vorgesehene Menge an Schlundbeute fallen, einschließlich Stygia, Ruf bei Ve'nari und potenziell Korthianische Ausrüstung.
  • Das Töten des Gefallenen Streitrosses löst jetzt die tägliche Beuteabklingzeit aus. Im Zusammenhang mit dieser Änderung haben wir die Beutechance der Zügel des gefallenen Streitrosses verdreifacht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Runenwörter 'Chaosbann' und 'Blutverbindung' der Splitter der Herrschaft außerhalb von Korthia, dem Schlund, Torghast und dem Sanktum der Herrschaft funktioniert haben.

Burning Crusade Classic

  • Die Zonenstärkungseffekte 'Nazgrels Inbrunst' und 'Trollbanns Befehl' der Höllenfeuerhalbinsel werden nicht mehr beim Betreten eines Dungeons der Höllenfeuerzitadelle entfernt.

14. Juli 2021

Klassen

  • Magier
    • Arkan
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Venthyrfähigkeit 'Spiegel der Qual' im PvP nicht immer den Freizauberzustand des PvP-Talents 'Arkane Ermächtigung' ausgelöst hat.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Göttliche Resonanz' Gegner getroffen hat, obwohl sie nicht in den Kampf verwickelt waren.
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zielerfassung des legendären Effekts 'Göttliche Resonanz' nicht zuverlässig war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Heiliges Licht' nicht den vollen Bonus vom Meisterschaftswert des Paladins erhalten hat, wenn der Effekt des PvP-Talents 'Göttliche Gunst' aktiv war.
  • Priester
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Geist der Erlösung' nach Ablauf der Seelenbandfähigkeit 'Kapselpfleger' von Traumweber nicht wie vorgesehen verhalten hat.
  • Krieger
    • Waffen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Sündhafte Woge' nicht immer die Dauer von 'Kolossales Schmettern' auf dem Primärziel verlängert hat, wenn mehrere Ziele betroffen waren.

Kreaturen und NSCs

  • [Nur auf EU-Realms] Zeitwanderungshändler für Warlords of Draenor sollten jetzt während des gesamten Events aktiv sein.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Die Dauer von 'Geschwärzte Rüstung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch für Phase 2 und 3 um 4 Sek. reduziert.
      • 'Flammengrifffalle' wird nicht mehr eingesetzt, wenn der Boss im Begriff ist, in Phase 2 überzugehen.
      • 'Schattenstahlketten' bevorzugt jetzt Distanzklassen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler beim Benutzen eines dämonischen Tors von bestimmten Fähigkeiten getroffen werden konnten.
    • Sylvanas Windläufer
      • Das Bannen von 'Erdrückende Angst' von Schlundgeschmiedeten Seelenrichterinnen entfernt jetzt alle Stapel des Effekts.
      • 'Bann der Banshee' wird jetzt mit großem Icon an Einheitenfenstern angezeigt.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler steckenbleiben und unfähig werden konnten, von einem kräftigenden Feld Gebrauch zu machen, ohne sich neu ins Spiel einzuloggen.
  • Mythisch+
    • Affixe
      • Gequält
        • Animakugeln, die von den Minibossen des Affixes hinterlassen werden, sind jetzt leichter anzuklicken und sollten jetzt nicht mehr sichtbar sein, nachdem man einen Animabonus gewählt hat.
        • Die Positionen von Soggodon dem Brecher und Scharfrichter Varruth in den Hallen der Sühne wurden korrigiert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde eine neue Belohnung zu Archivar Roh-Suirs Sortiment hinzugefügt, die den Stygiaverlust beim Tod im Schlund um 75 % reduziert.
    • Kommentar der Entwickler: Da die Champions von Azeroth nun den Schlund gemeistert haben, sind sie jetzt auch in der Lage, den meisten Schikanen des Kerkermeisters zu trotzen. Die auffälligste Ausnahme dabei stellt der Verlust von Stygia beim Tod dar. Wir geben Spielern jetzt die Möglichkeit, diesen potenziellen Stygiaverlust zu verringern, indem sie sich einen neuen Gegenstand zulegen, den wir Abhandlung: Stygische Bindungen bei Sterblichen nennen und der auf Stufe 4 des Archivarskodex' verfügbar wird.
  • Das Runenwort 'Winterwinde' aus den Splittern der Herrschaft erfasst jetzt zuverlässiger alle kritische Treffer.
  • So'leahs Geheimtechnik kann nicht mehr auf Spieler außerhalb der Gruppe oder des Schlachtzugs angewandt werden.
  • Der Effekt des Schmuckstücks Schäkel des entfesselten Gladiators kann nicht mehr im verhexten Zustand eingesetzt werden.
  • Es wurden weitere Neuzugänge des Schwarzmarkt-Auktionshauses in die Zurückgelassenen Schwarzmarktposten übertragen, einschließlich des Mächtigen Karawanenbrutosaurus.

Der Schlund

  • Es wurde zusätzlich sichergestellt, dass Spieler während des Paktangriffs der Venthyr immer abgeschlossene Quests und aktivierte Spiegel angerechnet bekommen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Pflockketten, die in den Oberen Ebenen schwer gebundene Seelenrückstände fesseln, lassen sich jetzt schneller lösen.

13. Juli 2021

Klassen

  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schaden von 'Mungobiss' und 'Schlangengift' nicht wie vorgesehen um 10 % erhöht wurde.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Es wurde eine Interaktion zwischen 'Sturm, Erde und Feuer' und 'Wirbelnder Kranichtritt' behoben, durch die mehr Schaden als vorgesehen verursacht wurde.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Hammer des Bezwingers' den Effekt des Talents 'Göttliche Bestimmung' verbrauchen konnte.
    • Vergeltung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Primärziel von 'Richturteil' fälschlicherweise durch den Effekt des PvP-Talents 'Rechtbringer' Schaden erleiden konnte.
  • Priester
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Geist der Erlösung' nach Ablauf der Seelenbandfähigkeit 'Schmiedegeborene Träumereien' von Knochenschmiedin Heirmir nicht wie vorgesehen verhalten hat.

Pakte

  • Seelenbande
    • Nekrolords
      • Schaden hebt jetzt den Furchteffekt der Seelenbandfähigkeit 'Schwefelemission' von Emeni auf.

Kreaturen und NSCs

  • Die Gesundheit von Mor'geth und seinen Seelengefängnissen wurde um 38 % reduziert. Außerdem können Seelengefängnisse nicht mehr mit 'Todesgriff' herangezogen werden.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch konnten Immunitäten wie 'Gottesschild' Spielercharaktere in einen unvorteilhaften Zustand versetzen, bei dem die Schwächungseffekte 'Verachtung' und 'Zorn' zwar entfernt wurden, man aber keine Kontrolle darüber hatte, mit welchem der beiden Effekte man nach Ablauf der Immunität neu belegt wurde. Ab jetzt machen Immunitäten zwar temporär gegen den Schaden immun, heben 'Verachtung' und 'Zorn' aber nicht mehr auf.
    • Seelenfetzer Dormazain
      • Der Schaden von 'Entfesselte Tyrannei' wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 17 % reduziert.
      • 'Hallende Schreie' verursacht jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden alle 2 Sek. Schaden (vorher alle 5 Sek.). Der Schaden pro Tick wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal, Heroisch und Schlachtzugsbrowser proportional reduziert, um den gesamten regelmäßigen Schaden gleich zu halten.
      • Außerdem wurde der Schaden von 'Hallende Schreie' auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch zusätzlich um 10 % reduziert.
        • Kommentar der Entwickler: Der Schaden von 'Entfesselte Tyrannei' auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad konnte in Kombination mit Schadensticks von 'Hallende Schreie' zu hohe Schadensspitzen zur Folge haben, die bei der Heilerbelastung der Begegnung nicht zu rechtfertigen waren. Diese Änderungen sind dazu gedacht, diese Spitzen zu glätten.
    • Leidensschmied Raznal
      • Die Dauer von 'Geschwärzte Rüstung' wurde reduziert.
      • Der Schaden von 'Schattenstahlglut' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal um 25 % verringert.
      • Die Zeit, die 'Schattenstahlglut' braucht, um den Einschlagsort zu erreichen, wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch leicht erhöht.
      • Der Timer, bevor die Begegnung in den Berserkermodus übergeht, wurde für den Normalen und Heroischen Schwierigkeitsgrad verlängert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Flammengrifffalle' manchmal Tanks bevorzugt hat.
    • Kel'Thuzad
      • 'Dunkle Hervorrufung' wird jetzt nur noch einmal ausgelöst, wenn seine Energie 40 % erreicht und wird nicht mehr erneuert, bis der Boss bei 100 % Energie ist.
      • Die Größe des Grafikeffekts für das Ausgangsportal im Phylakterium wurde reduziert.
      • Schattenrisse erscheinen jetzt näher bei Spielercharakteren.
      • Die Anzahl der Leichen von Frostgebundenen Ergebenen, die wiederbelebt werden können, wurde reduziert.
      • 'Rachsüchtige Zerstörung' fungiert jetzt wie vorgesehen als Niederlagemechanik.
      • Der Abenteuerführereintrag zu 'Gletscherwinde' gibt jetzt den vorgesehenen Schwellenwert von 20 % an, ab dem die Fähigkeit eingesetzt werden kann.
      • Der Abenteuerführereintrag zu 'Rachsüchtige Zerstörung' gibt jetzt die vorgesehene Menge an Gesundheit an, die der Überrest verlieren muss, damit der Zauber unterbrochen wird.
    • Sylvanas Windläufer
      • Der Gesamtschaden, den Spieler Sylvanas Windläufer auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch zufügen müssen, wurde um ungefähr 5 % reduziert.
      • Auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch beendet Sylvanas Windläufer Phase 1 jetzt bei 84 % Gesundheit.
        • Kommentar der Entwickler: Wir hatten den Eindruck, dass Spieler durch die Mechaniken nicht genügend Aktivität am Boss hatten und deswegen erst viel später als ursprünglich gedacht die erste Phase abschließen konnten. Diese Änderung ist daher dazu gedacht, die Länge der Begegnung im Rahmen zu halten, ohne ihre Schwierigkeit zu sehr zu ändern.
      • Der Radius von 'Schleier der Dunkelheit' wurde für die dritte Phase der Begegnung reduziert.
      • Die Radien von 'Bansheeheulen' und 'Bansheekreischen' wurden reduziert.
        • Kommentar der Entwickler: Unser Ziel hierbei war es, größeren Schlachtzügen bei Platzproblemen Abhilfe zu schaffen, ohne die Begegnung deutlich leichter zu machen.
      • Besiegte Spieler werden zu Beginn von Phase 3 jetzt wie vorgesehen auf die erste Plattform versetzt.
      • Einzelbannzauber heben jetzt alle Stapel von 'Bann der Banshee' auf.
      • Die anfängliche Abklingzeit von 'Peitschender Schlag' der Schlundgeschmiedeten Seelenrichterin wurde erhöht.
      • Sylvanas Windläufer ist jetzt gegen 'Fluch der Sprachen' immun.
      • Die Abklingzeiten von Kampfwiederbelebungen berücksichtigen jetzt die Dauer der Videosequenz im Kampf.
        • Kommentar der Entwickler: Wir möchten mit dieser Änderung vermeiden, dass sich Spieler in Sachen Kampfwiederbelebungen bestraft fühlen, wenn sie die Videosequenz überspringen.
  • Mythisch+
    • Affix: Gequält
      • Der Schaden von 'Beißende Kälte' von Oros Kaltherz wurde um 25 % reduziert.
      • Verbrenner Arkolaths Fähigkeit 'Seele schmelzen' erhöht jetzt den erlittenen Feuerschaden um 50 % (vorher 100 %).
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Animaboni des Affixes Gequält von Fähigkeiten ausgelöst werden konnten, die keinen Schaden verursachen.
  • Die Nebel von Tirna Scithe
    • Tred'ova
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gedankenverbindung' manchmal nicht aufgehoben wurde.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Ein Sieg über So'leah, während die Gruppe als Schlachtzug gilt, wird jetzt für „Tazavesh: Jäger des verlorenen Artefakts“ angerechnet.
    • Zo'phex der Hüter
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Armierte Sicherheit manchmal nicht verschwunden ist, wenn die Begegnung zurückgesetzt wurde.
    • So'azmi
      • Die Verlagerer bewegen sich jetzt vor dem Einsatz von 'Shuri' auf feste Positionen und bleiben dort, bis sie später zu neuen festen Positionen befohlen werden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Boni von Splittern der Herrschaft skalieren jetzt mit der Stufe des jeweiligen Splitters. Weitere Details dazu gibt es in diesem Forenthread.
  • Die Macht einiger Schmuckstücke aus dem Sanktum der Herrschaft wurde angepasst. Die hier angegebenen Werte beziehen sich auf die Versionen dieser Schmuckstücke auf Gegenstandsstufe 226, aber die höheren Versionen wurden ebenfalls proportional angepasst.
    • Die Titanische Okulardrüse gewährt jetzt 117 des höchsten Sekundärwerts (vorher 112).
    • Der Foliant der monströsen Konstruktionen gewährt jetzt Schadensfähigkeiten eine hohe Chance, dem studierten Gegner zusätzlich 507 Schattenschaden zuzufügen (vorher 467).
    • Die Schattenkugel der Qual gewährt jetzt 432 Meisterschaft (vorher 268).
    • Die Schwarzseelenzwinge kann jetzt kritische Treffer erzielen, profitiert von Tempo und der Schaden wird unmittelbar beim Auslösen verursacht. Der regelmäßige Schaden wurde auf 781 reduziert (vorher 1.324).
    • Der Geborgene Fusionsverstärker verleiht automatischen Angriffen jetzt eine sehr hohe Chance, 1.290 Arkanschaden zu verursachen (vorher 1.189).
  • Die Questgegenstände, die die Paktflugreittiere freischalten, der Frühjahrswildling, der Aquilon der Verschmähten und die Meisterhafte Grabschwinge, sind jetzt ungeachtet der Ruhmstufe für Mitglieder des jeweiligen Pakts erhältlich. Diese Reittiere funktionieren ab jetzt so wie das Ei der seltenen Nekrolordkreatur Herr der Leichenfliegen.
  • Das Reittier Rache erscheint jetzt wie vorgesehen in der Mythischen Sektion des Abenteuerführers.
  • Das Sanktumdämmerstreitross hat jetzt eine Chance, auf allen Schwierigkeitsgraden von den Neun fallen gelassen zu werden.
  • Der Eilementar, der von dem Schmuckstück Winziger Eilementar in einem Umschlag beschworen wird, ist jetzt zuverlässiger und lässt sich nicht mehr zu langem Nachsinnen hinreißen.
  • Verdunkelte Steinstatuen und Poröse Steinstatuen teilen sich jetzt eine Abklingzeit mit Kampftränken.
  • Das Erreichen des Rangs Kämpfer schaltet jetzt die vorgesehene Transmogrifikation des Großumhangs des entfesselten Gladiators für das Plattenset frei.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Turminquisitor manchmal nicht für die Quest „Regel Nummer 3: Vertrauen will verdient sein“ erschienen ist.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die die Verbindung zum Spiel verloren haben, aus der Gruppe entfernt wurden.
  • Animaboni
    • Priester
      • 'Siegelring des Leergespensts' beschwört kein Leergespenst mehr, wenn ein trivialer oder beschworener Gegner getötet wurde.

12. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Prismen für den Erfolg „Diese Welt ist ein Prisma“ manchmal keine Wirkung auf Anduin hatten.

Klassen

  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Der Schaden von 'Kobraschuss', 'Stachelpfeil', 'Mehrfachschuss' und 'Tödlicher Schuss' wurde um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Tötungsbefehl' wurde außerhalb des PvPs um 15 % erhöht.
    • Treffsicherheit
      • Der Schaden von 'Gezielter Schuss', 'Arkaner Schuss', 'Mehrfachschuss' und 'Schnellfeuer' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Tödlicher Schuss' wurde um 15 % erhöht.
    • Überleben
      • Der Schaden von 'Schlangenbiss', 'Lauffeuerbombe', 'Raptorstoß', 'Flankenangriff' und 'Tödlicher Schuss' wurde um 10 % erhöht.
  • Magier
    • Feuer
      • Der Schaden von 'Feuerball' wurde um 20 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Feuerschlag' wurde außerhalb des PvPs um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Pyroschlag' wurde außerhalb des PvPs um 5 % erhöht.
  • Priester
    • Schatten
      • Der Schaden von 'Verschlingende Seuche' wurde um 8 % verringert.
      • Der Schadensbonus für 'Leerenblitz' des Mediums 'Dissonante Echos' wurde um 5 % verringert.
  • Schamane
    • Das PvP-Talent 'Schild entfesseln' kann jetzt mit Makros zum Anvisieren verwendet werden.
    • Elementar
      • Kritische Treffer des PvP-Talents 'Kontrolle über Lava' profitieren jetzt von 'Elementarfuror'.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Der Schaden aller Zauber wurde um 5 % erhöht.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Der Tarragrue
      • Es wurde ein Timing-Fehler behoben, durch den der Tarragrue keine Zauber mehr gewirkt hat.
    • Überrest von Ner'zhul
      • Spieler, die während des Kampfes von der Plattform fallen, können jetzt Seelensteine und 'Reinkarnation' nutzen und mit im Kampf einsetzbaren Wiederbelebungszaubern anvisiert werden.
    • Leidensschmied Raznal
      • Das Dungeonkompendium zeigt jetzt die richtigen Werte für 'Schwelende Flammen'.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler von Bodenstacheln getroffen werden konnten, während sie von einem Priester mit 'Glaubenssprung' herangezogen wurden.
    • Kel'Thuzad
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kel'Thuzad in Phase 3 'Dunkle Hervorrufung' gewirkt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zielkreise der Fähigkeit 'Demolieren' von Unaufhaltsamen Monstrositäten auf dem normalen Schwierigkeitsgrad nicht angezeigt wurden.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Fähigkeitsreihenfolge von Phase 2 änderte, wenn die Zwischensequenz abgebrochen wurde.
      • Es wurde ein Fehler bei den Timings der Fähigkeiten in Phase 3 behoben.
      • Lady Jaina Prachtmeer, Thrall und Bolvar Fordragon vergessen nicht mehr manchmal, Sylvanas Windläufer oder Anduin Wrynn anzugreifen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sylvanas manchmal 'Klagender Pfeil' nicht gegen tote Ziele eingesetzt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der sekundäre Flächenschadenseffekt von 'Zorn der Banshee' auf Zielen, die von 'Bann der Banshee' betroffen sind, Begleitern und Wächtern Schaden zufügen konnte.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Blutungseffekt von 'Dunkler Schritt' durch Rüstung verringert wurde. Der Schaden von 'Dunkler Schritt' wurde um 35 % verringert, um dies auszugleichen.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Die Große Menagerie
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Venza Goldschmelz mit ihren Fähigkeiten Begleiter anvisieren und ihnen Schaden zufügen konnte.

Quests

  • Ihr erhaltet jetzt Questfortschritt für „Kann mal jemand Kevin füttern“, wenn Kevin Gegnern den Todesstoß versetzt.
  • Die Zenturionenteile für die Quest „Einen Plan zusammenstellen“ können jetzt zuverlässiger zu Mikanikos gezogen werden.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rang 2 von 'Animaplünderer' keine Animazellen gewährte.

WoW Companion App

  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, durch den einige Nutzer keinen neuen Battle.net-Account hinzufügen konnten.
  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, durch den die App die Region mancher Nutzer nicht erkannte.
  • Es wurde ein kritischer Fehler behoben, der in der Kampfwiederholung von Abenteuern im Schlund mit Umgebungseffekten aufgetreten ist.
  • Es wurde ein Fehler bei der Größe von Bildern in Neuigkeiten behoben.

9. Juli 2021

Klassen

  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • 'Schattenumschlingung' kann jetzt unter Stufe 58 als Talent gewählt werden.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Seelenfetzer Dormazain
      • 'Brandmal der Qual' verursacht jetzt die vorgesehene Schadensmenge abhängig von der Schlachtzugsgröße.
    • Leidensschmied Raznal
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Flammengrifffalle' manchmal nicht die maximale Spieleranzahl anvisiert hat.
    • Wächter der Ersten
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Energiekerne weniger Energie erzeugen konnten als vorgesehen.
    • Sylvanas Windläufer
      • Der Timer, bevor die Begegnung in den Berserkermodus übergeht, wurde für den Normalen und Heroischen Schwierigkeitsgrad verlängert.
        • Kommentar der Entwickler: Der Timer für den Berserkermodus war noch auf den Wert einer früheren Version der Begegnung eingestellt. Er war nie dazu gedacht, den Spielerfortschritt zu verzögern.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der visuelle Effekt von 'Aufreißen' nicht mit dem Warnindikator übereingestimmt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Benutzung von 'Kräftigendes Feld' fälschlicherweise das gegenüberliegende Feld auslösen konnte, was den Charakter permanent zwischen den beiden hin- und herteleportiert hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Anduin Wrynn 'Vernichtende Niederlage' nicht gewirkt hat, wenn Spieler während der Begegnung seine Plattform betreten haben.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Das Abkürzungsportal von der Zollvollstreckung zum Opulenten Nexus wird jetzt automatisch aktiviert, nachdem Zeitkäpt'n Hakenschwanz besiegt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gruppen nach einer längeren Pause den Dungeon nicht ohne Komplikationen fortsetzen konnten.
    • Die Große Menagerie
      • Spieler bleiben jetzt nicht mehr im Kampf stecken, wenn die Gruppe während einer Kampfunterbrechung besiegt wird.
    • So'leah
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effektbereich von 'Kollabierender Stern' manchmal zu klein zum Auslösen der verbleibenden Aufladungen von 'Kollabierende Energie' werden konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Mengenbegrenzung für katalogisierte Forschung wurde aufgehoben.
    • Kommentar der Entwickler: Wir haben eine frühere technische Einschränkung behoben, die es nötig gemacht hat, dass es eine Maximalbegrenzung für Währungen gibt, die aus Stapeln verbrauchbarer Gegenstände kommen. Die bisherige niedrigere Maximalmenge hat Probleme dabei bereitet, Stufe 4 zu erreichen, und war ein Versehen unsererseits. Da diese Situation jetzt aber gelöst ist, waren wir in der Lage, das Limit zu entfernen.
  • Der Helm der nekrotischen Sicht gewährt jetzt auch Heiligpaladinen Intelligenz.
  • Die eleganten Augengläser haben für die Transmogrifikation keine Stufenanforderung mehr.
  • Mehrere Waffen aus Korthia und dem Schlund werden jetzt wie vorgesehen am Charakter angezeigt, wenn sie nicht gezogen sind.
  • Der Effekt 'Inneres Kind' des Spielzeugs Experimentelle Animazelle verwandelt jetzt Allianzpandaren wie vorgesehen in Kinder.
  • Die Zügel des Sanktumdämmerstreitrosses, des gefallenen Streitrosses, des seelengebundenen Dämmerstreitrosses und des schlundgebundenen Streitrosses werden jetzt in der Anprobe angezeigt.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Brethlun das Brandmal während der Quest „Das Brandmal hat den Schlüssel“ stecken bleiben konnte.
  • Prophet Velen hat endlich seine lange Verschnaufpause nach dem Sieg über Argus beendet und ist wieder bereit dafür, dass Spieler bei ihm in der Exodar Quests wie „Audienz beim Propheten“ abschließen.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Animaboni
    • Jäger
      • 'Versteinerte Tiernahrung' wird anderen Spielern in der Gruppe des Jägers nicht mehr angezeigt.
    • Priester
      • 'Siegelring des Leergespensts' wird nicht mehr bei aschenen Phylakterien ausgelöst.

8. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aufgrund einer unvorhergesehenen Interaktion mit Begleitern die Anforderung für den Erfolg „Ein Auge für Bildkomposition“, alle Spielercharaktere mit 'Blitzblindheit!' zu erwischen, manchmal nicht wie vorgesehen angerechnet worden ist.

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Die Sterne des PvP-Talents 'Sternenstoß' können jetzt nicht mehr von Begleitern und NSCs aufgehoben werden.
  • Schurke
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige ausgewählte Finishing-Moves beim Einsatz der Kyrianerfähigkeit 'Widerhallender Tadel' nicht wie vorgesehen mit Anima geladen worden sind.

Kreaturen und NSCs

  • Der Kutschenzermalmer hat es geschafft, ein paar Versorgungskutschen abzufangen und lässt jetzt Reliktfragmente und Anima fallen, wenn er von Spielern besiegt wird, die das Event rund um die Angriffsversorgungskutsche abschließen.
  • Lillian Singh hat auf die Beschwerden der Bürger von Sturmwind reagiert und verkauft ihr Feiertagsfeuerwerk jetzt in etwas angemessenerer Kleidung. Aber die Wunderkerze bleibt.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Nach den wöchentlichen Wartungsarbeiten in jeder Region nächste Woche belohnt die Quest „Sturm auf das Sanktum“ Spieler zusätzlich mit 6 Barren des Runenwächters, die insgesamt 1.500 Anima wert sind. Spieler, die diese Quest bereits abgeschlossen haben, bekommen sie dann erneut angeboten.
    • Auge des Kerkermeisters
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zerrende Ketten' und 'Verwüstungsstrahl' denselben Spielercharakter anvisieren konnten, obwohl andere Ziele verfügbar waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schurken sowie Ghule und andere Begleiter mit ähnlichen gezielten Sprung- oder Teleportfähigkeiten zum Rand der Plattformen versetzt wurden, wenn sie diese Fähigkeiten beim Übergang zur nächsten Kampfphase eingesetzt haben. Spielercharaktere und Begleiter landen jetzt beim Einsatz dieser Fähigkeiten an einheitlicheren Orten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere manchmal 'Reinkarnation' oder Seelensteine nicht nutzen konnten, nachdem sie im Kampf von der Plattform gefallen waren.
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Begegnung mit Sylvanas Windläufer zufällig während des Kampfes beginnen konnte, wodurch Abklingzeiten nach Ende der Begegnung nicht wie vorgesehen abgeschlossen wurden.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Kin-Tara
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sie in der Luft geblieben ist und nicht wieder landen konnte.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Vorschaufenster für die Aufwertung von korthianischer Ausrüstung für bestimmte Zaubereffekte nicht die vorgesehenen Werte angezeigt worden sind. Dieses Problem betrifft nur die Vorschau und hat keine Auswirkungen auf den Gegenstand selbst gehabt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Schmuckstück Expressheilungsverteiler mehr Heilung als vorgesehen gewährt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Klinge des verlassenen Kreuzfahrers nicht wie vorgesehen widergespiegelt hat, dass es sich dabei um ein Zweihandschwert für Zauberwirker handelt, das nur von Heiligpaladinen aus der Truhe des Events Zorn des Kerkermeisters geplündert werden kann.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Outfits mit zwei einhändig geführten Artefaktwaffen aus Legion nicht gespeichert werden konnten.
  • Mondlichtkapseln sind jetzt wieder sichtbar und können eingesammelt werden.

Haustierkämpfe

  • Die Tundrapinguine wurden von ihren arktischen Abenteuern abgezogen und zurück nach Hause bugsiert. Sie sind jetzt sowohl im Wildtierführer als auch nach dem Beschwören wieder sichtbar.

Quests

  • Winzglocke ruft euch jetzt nur noch zu Hilfe, wenn Maelie die Wanderin auch verfügbar ist. Zusätzlich ist Maelie jetzt häufiger verfügbar.
  • Bonusziele werden jetzt nicht mehr auf der Karte angezeigt, nachdem ihr Kapitel 1 einer beliebigen Paktkampagne abgeschlossen habt.
  • Spielercharaktere werden jetzt nicht mehr von dem Effekt 'Gesammelt' betroffen, der während der Quest „Auf in das Archiv“ durch andere Spieler ausgelöst wird.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Referenzzeit wurde auf kürzeren Stöcken erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Unser Ziel ist es, dass die Referenzzeit (die angenommene Zeit, die ihr zum Abschluss eines Stocks braucht. Sie wird automatisch basierend auf der Größe des Stocks und der Gegneranzahl angepasst) unabhängig von der Länge der Stöcke bei jedem Durchlauf gleichermaßen erreichbar ist.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Erhalten einer Text-to-Speech-Nachricht scheinbar die derzeit sichtbaren Chateinstellungen zurücksetzen konnte.

7. Juli 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den besiegte Bosse auf Stock 5 nicht wie vorgesehen für „Tour durch Torghast“ angerechnet wurden.
    • Kommentar der Entwickler: Leider ist diese Korrektur nicht rückwirkend. Das bedeutet möglicherweise, dass ihr die Ebene erneut abschließen müsst, um sie angerechnet zu bekommen, falls sie die höchste Ebene ist, die ihr bewältigen könnt. Falls ihr aber höhere Ebenen abschließt, werden euch die Erfolgskriterien der niedrigeren Ebenen auch angerechnet. Daher gibt es keinen Grund, die niedrigeren Ebenen zu wiederholen, wenn ihr das nicht möchtet.

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Zauberschützer' nach Verlassen eines Schlachtfelds oder einer Arena manchmal nicht mehr funktioniert hat.
  • Magier
    • Arkan
      • Das PvP-Talent 'Arkanosphäre' wird jetzt nicht mehr gewirkt, wenn der Magier bei der Kanalisierung unterbrochen wird.
  • Hexenmeister
    • Das PvP-Talent 'Teufelsfesseln' für Zerstörung und das PvP-Talent 'Schattenriss' können jetzt nicht mehr durch 'Zauberreflexion' oder 'Totem der Erdung' verhindert werden.

Pakte

  • Nachtfae
    • Traumweber
      • Die Dauer von 'Blütenfeld' entspricht jetzt dem Tooltip.

Kreaturen und NSCs

  • Seltene Gegner aus Rissen kehren jetzt zuverlässiger in den Riss zurück, wenn sie alle Abenteurer besiegt haben.
  • Die NSCs, die euch beim Paktwechsel helfen, sind nach Oribos zurückgekehrt.
  • Der entkommene Wildling ist jetzt viel mutiger und lässt euch nicht mehr im Stich, wenn ihr über den Schlund fliegt.
  • Popoe fungiert im Kriegsmodus nicht mehr als Wächter und konzentriert sich auf seine Aufgabe, seinen Freunden Tränke zu bringen.
  • Reliktsammler und Reliktfresser lassen jetzt zu, dass mehr Spieler angerechnet bekommen, dass sie sie angegriffen haben. Aber Vorsicht, im Kriegsmodus könnte euch die andere Fraktion den Anspruch auf die Kreatur streitig machen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fleischschwinge manchmal am Himmel stecken bleiben konnte.
  • Die Angriffsversorgungskutsche wird jetzt zuverlässiger zurückgesetzt, nachdem das Event abgeschlossen ist.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Affixe auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch+
    • Gequält
      • Der Effekt 'Meisterschaft des Champions' von 'Brandmal des Champions' gewährt jetzt die vorgesehene Menge an Meisterschaft.
  • Das Sanktum der Herrschaft
    • Seelenfetzer Dormazain
      • [Nur Realms der Region Nordamerika] Nach seinem Tod wird jetzt wie vorgesehen eine Videosequenz abgespielt.
    • Schicksalsschreiber Roh-Kalo
      • Die Anzeigepfeile, die beim Bewegen der Ringe während 'Runische Affinität' erscheinen, hängen jetzt von der Anzahl der Spieler innerhalb der aktiven Rune ab, statt vom aktuellen Bewegungsimpuls des Rings.
    • Kel'Thuzad
      • Der visuelle Effekt von 'Schattenriss' wurde angepasst, sodass er nicht mehr unsichtbar ist, wenn ihr die Phylakterium-Phase verspätet betretet.
    • Sylvanas Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sie ihre dritte Phase manchmal nicht mit der vorgesehenen Menge an Gesundheit begonnen hat.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • [Nur Realms der Region Nordamerika] Der zusätzliche Aktionsbutton für die Instrumente in Myzas Oase verschwindet nicht mehr, wenn ein Instrument aufgehoben wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Beuterate der Reliktfragmente von den Portalgegnern, die vor Konthrogz dem Zerstörer bzw. dem gewaltigen Exterminator aus dem Portal erscheinen, wurde verringert. Die Beute von diesen Bossen wurde dafür leicht erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Wir möchten vermeiden, dass Spieler einander nicht beim Bezwingen dieser großen Bosse helfen, wenn sie nicht von Anfang der Portalöffnung dabei waren.
  • Verpackte Seelenasche ist jetzt an den Battle.net-Account gebunden, statt an den World of Warcraft-Account.
  • Seelenglut kann jetzt ab Ebene 8 in Torghast erbeutet werden (vorher Ebene 9). Die Gesamtmenge an Seelenglut auf Ebene 12 bleibt unverändert.
  • Der Effekt 'Erste Technik', der vom Schmuckstück Kodex der ersten Technik gewährt wird, ist jetzt wie vorgesehen effektiv gegen sehr große Treffer.
  • Der Animaschatzdetektor erscheint jetzt nicht mehr im Sortiment des Rüstmeisters für den Vorstoß des Todes, nachdem er erworben und erlernt wurde.
  • Verlorene Klingenschwingeneier gelten jetzt wie vorgesehen als abgegeben, wenn sie in einer Schlachtzugsgruppe benutzt werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler nach dem Sieg über Exos, Herold der Herrschaft nicht Nilganihmahts Siegelring erhalten haben.

Haustierkämpfe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Auge des Gebrechens seine Fähigkeit 'Agonie' erneut eingesetzt hat, bevor die größere Schadenskomponente ausgelöst werden konnte.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass die Quest zum Töten von Mor'geth angezeigt wurde.
  • Während der Quest „Jagd zwischen den Häusern“ wird Huln Hochberg ausfindig zu machen und mit ihm zu interagieren jetzt für den Questfortschritt angerechnet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Heirmir während der Quest „Ganz schön hakelig“ nicht anvisierbar war.

Benutzeroberfläche

  • Tazavesh, der Verhüllte Markt ist jetzt eine gültige Option für Kalenderereignisse.

6. Juli 2021

Saison 2 von Shadowlands hat begonnen! [MEHR ERFAHREN]

  • Schlachtzug Sanktum der Herrschaft auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch
  • Megadungeon Tazavesh, der Verhüllte Markt
  • Saison 2 für PvP und mythische Schlüsselsteindungeons
  • Neues Affix für Mythisch+: Gequält
  • Ebene 10 in Torghast, Turm der Verdammten

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt des PvP-Talents 'Blutmond' bestehen blieb, obwohl das Talent nicht aktiv war.
  • Jäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Effekte und Animationen der Venthyrfähigkeit 'Schinderschuss' mit bestimmten Waffenarten nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.
    • Tierherrschaft
      • Das PvP-Talent 'Verbündete Tiere' verringert die Abklingzeit des PvP-Talents 'Brüllen der Aufopferung' nicht mehr.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Beleben' und 'Einhüllender Nebel' zwei Stapel von 'Donnerfokustee' verbrauchten, wenn das Talent 'Fokussierter Donner' ausgewählt war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Medien 'Jadeband' und 'Prächtiger Nebel' nicht beide die Heilung des Nebelschwalls des Talents 'Chi-Ji den Roten Kranich beschwören' beeinflussten.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ziele nicht mit dem Schwächungseffekt des PvP-Talents 'Schleichendes Gift' belegt wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das PvP-Talent 'Schleichendes Gift' Immunität gegen Verlangsamungseffekte ignorierte.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt der legendären Eigenschaft 'Samen des ungezügelten Wachsens' ausgelöst wurde, obwohl die Nachtfaefähigkeit 'Faetransfusion' gegnerischen Zielen keinen Schaden zugefügt hatte.
  • Krieger
    • Der Bodeneffekt der Nachtfaefähigkeit 'Nachbeben der Ahnen' versetzt verstohlene Gegner jetzt in den Kampf.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nekrolordfähigkeit 'Banner des Eroberers' nicht immer die nächsten Verbündeten des Kriegers auswählte.
    • Schutz
      • Das Talent 'Aggressionskontrolle' und die legendäre Eigenschaft 'Der Wall' verringern jetzt die Abklingzeit von 'Schildwall' um den vorgesehenen Betrag, während der Effekt der Priesterfähigkeit 'Symbol der Hoffnung' aktiv ist.

Pakte

  • Kyrianer
    • Oberster Schmied Mikanikos
      • Bron profitiert jetzt nicht mehr von den Meisterschaften von Dämonologiehexenmeister, Tierherrschaftsjäger und Unheiligtodesritter, die den Begleiterschaden erhöhen.
      • Stapel von 'Brons Aufruf zum Handeln' werden jetzt zu Beginn einer Dungeon- oder Schlachtzugsbegegnung entfernt.
  • Nachtfae
    • Traumweber
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bodeneffekt von 'Blütenfeld' nicht für die vorgesehene Dauer anhielt.

Kreaturen und NSCs

  • Einige seltene Gegner in Korthia erscheinen jetzt häufiger.
  • Die Angriffsversorgungskutsche wird jetzt immer wie vorgesehen zurückgesetzt, wenn sie ihr Ziel nicht erreicht.
  • Die Fähigkeit 'Schreie der Gequälten' des Gewaltigen Exterminators hat jetzt einen Soundeffekt.
  • Schlundgebundene Portale und Verschlingende Spalte beeinträchtigen nicht mehr die Leistung des Clients.
  • Schatzschnüfflergromits ignorieren jetzt Schätze, die ihr schon geplündert habt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Maelie die Wanderin an verschiedenen Orten von Korthia umherwanderte, während sie die Stadt der Geheimnisse besuchte. Nach der nächsten Zurücksetzung der täglichen Quests können Spieler sie an den Tagen ihrer Ankunft an einem festen Ort finden.
  • Sucherin Hilda bleibt nicht mehr stecken, nachdem Famu der Unendliche besiegt wurde.
  • Der Unbezwingbare Urtz spricht jetzt nicht mehr für Ti'or.
  • Zum Benutzen des Leerenkralleneis ist jetzt wieder Stufe 10 nötig.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Klicken auf das Portal zum Rand der Realität für die Leerenkralle des dunklen Sterns auftreten konnte.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mythische Schlüsselsteine, deren Stufe bei Ta'hsup in Oribos gesenkt wurde, Affixe beibehielten, die nicht ihrer Stufe entsprachen.
  • Freihafen
    • Gegner im Dungeon haben jetzt wieder die vorgesehene Menge Gesundheit und verursachen den vorgesehenen Schaden.
  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Die Intensität des visuellen Effekts bei Spielern, die von 'Blendendes Licht' betroffen sind, wurde verringert.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • [Nur Realms der Region Nordamerika] Der zusätzliche Aktionsbutton für die Instrumente in Myzas Oase verschwindet nicht mehr, wenn ein Instrument aufgehoben wird.

Gegenstände und Belohnungen

  • Das Maximum für katalogisierte Forschung beträgt jetzt 22.000 (vorher 12.000). Damit werden weitere Gegenstände zum Kauf verfügbar.
  • Der Archivar gewährt euch jetzt wie vorgesehen Ruf beim Archivarskodex, wenn ihr Relikte bei ihm abgebt, die sich in eurer Bank befinden.
  • Alle Schätze von Korthia können jetzt im Kampf geplündert werden, solange ihr beim Öffnen nicht angegriffen werdet.
  • Die Effekte des Schmuckstücks 'Emblem des Gladiators' halten jetzt 15 Sek. an (vorher 20 Sek.).
  • Die Fraktionswappenröcke der Schattenlande können jetzt getragen werden, ohne Mitglied des entsprechenden Paktes zu sein.
  • Peinigerbosse lassen die Gegenstände Zul'gahts Kettenhelmkappe und Isolierte Thermogamaschen nicht mehr für Klassen fallen, die sie nicht anlegen können.
  • Das Medium 'Kondensierte Animasphäre' heilt jetzt wie vorgesehen um den im Tooltip angegebenen Wert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Schmuckstück 'Foliant der Einsicht' mehr kritischen Trefferwert als vorgesehen gewährte.

Haustierkämpfe

  • Der Button für 'Falle' wird nicht mehr hervorgehoben, wenn der Fähigkeitsbutton eines Kampfhaustiers angeklickt wird.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Minikartensymbole für Kräuter und Erzvorkommen verschwanden, bevor die Vorkommen verschwanden.

Quests

  • Die wöchentliche Paktquest „Rückkehr der verlorenen Seelen“ gewährt jetzt Ruhm, wenn der Aufholmechanismus für Ruhmstufen bei eurem Charakter aktiv ist.
  • Meisterschmied Helgar in der Himmelsfeste erlaubt keine Reittiere mehr im Bereich der Schmiede. Die Hitze und die umherfliegenden Teile sind einfach zu gefährlich.
  • Die Kartenmarkierung für die Quest „Wo man zuletzt nachsieht“ erscheint jetzt wieder, wenn die Quest abgebrochen und erneut angenommen wurde.
  • Die wöchentliche Quest „Das Schicksal gestalten“ in Korthia wird jetzt als Teil der Kampagne von Ketten der Herrschaft angezeigt.
  • Die Quest „Legende der Animaquelle“ hat jetzt eine Belohnung, die angibt, dass durch den Abschluss das Abenteuer „Legende der Animaquelle“ in der aktuellen Woche am Befehlstisch verfügbar wird.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ardenmottenverwandlung' bei der Quest „Eine gefährliche Ernte“ sehr leicht entfernt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Keli'dan der Zerstörer“ neu begonnen werden musste, wenn die Zwischensequenz abgebrochen wurde.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Die Zauberzeit bei der Aktivierung des Stärkungseffekts 'Ermächtigt' wurde entfernt.
  • Animaboni
    • Der Phantasmabonus durch 'Ermächtigtes Phantasma' wurde auf 200 % erhöht (vorher 150 %).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ermächtigtes Phantasma' kein zusätzliches Phantasma gewährte, wenn Leichen durch 'Effizienter Plünderer' automatisch geplündert wurden.
  • Qualen
    • Instabiles Phantasma
      • Zurückgeholtes Phantasma wird Spielern jetzt automatisch gewährt und muss nicht mehr geplündert werden, wenn das phantasmische Amalgam getötet wird.
      • Phantasmische Amalgame entrinnen nicht mehr, wenn sie zu nah an Wänden erscheinen.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gildenmitgliederverzeichnis nicht nach der Wertung für Mythisch+ sortiert werden konnte.
  • Im Wiederverbinden-Bildschirm kann das Spiel jetzt per Druck auf ESC beendet werden.
  • In den Systemeinstellungen kann jetzt die Option „Ultra“ für die Partikeldichte ausgewählt werden.

Burning Crusade Classic

  • Die Quests „Träne der Erdenmutter“, „Encyclopaedia Daemonica“ und „Unterweltlehm“ können jetzt in Dungeons auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch abgeschlossen werden.
  • Die Zerschmetterten Hallen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kriegshäuptling Kargath Messerfaust in bestimmten Situationen 'Klingentanz' nicht wie vorgesehen einsetzte.

2. Juli 2021

Erfolge

  • Beim Abschluss des Erfolgs „Schätze von Korthia“ wird jetzt eine Benachrichtigung angezeigt und er gewährt jetzt wie vorgesehen Erfolgspunkte.
  • Spieler erhalten jetzt wie vorgesehen Fortschritt für den Erfolg „Korthia erobern“, wenn sie Deomen den Vortex besiegen.
  • Schlinger gewährt jetzt immer Fortschritt für den Erfolg „Korthia erobern“, wenn er besiegt wird, nachdem er zu einer seltenen Kreatur geworden ist.

Klassen

  • Magier
    • Feuer
      • Das PvP-Talent 'Kontrolliertes Feuer' verhindert jetzt nicht mehr, dass sich 'Entzünden' ausbreitet.

Pakte

  • Venthyr
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Paktmitgliedern der Venthyr, die ihre Paktkampagne vor der Veröffentlichung von Ketten der Herrschaft abgeschlossen hatten, die Paktkampagne als noch nicht abgeschlossen angezeigt wurde.
  • Seelenbande
    • Venthyr
      • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch den in der Benutzeroberfläche für Seelenbande und bei den Stärkungseffekten für Spielercharaktere nicht die vorgesehenen Symbole angezeigt wurden.

Kreaturen und NSCs

  • Gegner, die in Korthia andere Gegner bekämpfen, halten Spielercharaktere jetzt nicht mehr im Kampf, nachdem sie sich weit genug entfernt haben.
  • Gepeinigte Verwüster in Korthia sind jetzt Elitegegner.
  • Kah-Bär greift jetzt keine arglosen Gegner in der Nähe mehr an, während er Malbogs Spur verfolgt.
  • Herzogin Mynx empfängt jetzt Spielercharaktere, die keine alten Freunde sind, etwas herzlicher.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Die Spitzen des Aufstiegs
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Astronos’ Fähigkeit 'Crescendo' nicht vom vorgesehenen Ort ausging.
  • Grim Batol
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die mitgenommenen roten Drachen nicht abheben konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Schätze aus Korthia enthalten jetzt mehr Gegenstände und bleiben jetzt eine längere Zeit bestehen, nachdem sie zum ersten Mal entdeckt wurden. Dadurch habt ihr jetzt mehr Zeit, zu ihnen zu gelangen und sie zu plündern, bevor sie verschwinden.
  • Viele zonenspezifische verbrauchbare Gegenstände (wie etwa solche, die für Durchflutete Rubine erworben werden), Schatzgegenstände der Zonen von Patch 9.0 und Verzauberungen wie Sammeln der Schattenlande und Ruheraffung funktionieren jetzt auch in Korthia.
  • Der Übervolle Eimer der Mittler hat jetzt kein Loch mehr und enthält wie vorgesehen Fleisch und Fisch.
  • Folterwerkzeuge des Feldwächters und Kalte Bürde der Verdammten können jetzt transmogrifiziert werden.

Quests

  • Ve'naris vollgestopfte Tasche wird jetzt am Ende der Quest „Erleichterter Übergang“ wie vorgesehen entfernt, wenn ihr sie Ve'nari gebt. Es ist schließlich ihre Tasche.
  • Der Animastromteleporter, der für die Quest „Erleichterter Übergang“ verwendet wird, ist jetzt zuverlässiger.
  • Die Startpunktmarkierung für die Quest „Eine gute Nachricht, Freunde!“ wird jetzt immer an der vorgesehenen Stelle der Karte in Gorgoa angezeigt, statt in Korthia.
  • Graubraune Gromits erscheinen jetzt für die Quest „Gold spielt keine Rolle“ viel schneller wieder.
  • Bei der Quest „Aus dem Tee kommen“ wird der Tee jetzt zuverlässiger auf anvisierte Gegner verspritzt.
  • „Fehlende Relikte“ wird jetzt abgeschlossen, wenn ihr einen der vier Schlüssel kauft, die Roh-Suir im Angebot hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den während der Quest „Verlorene Aufzeichnungen“ das Signal nicht angezeigt wurde, wenn in den Systemeinstellungen die Partikeldichte deaktiviert war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Die Gefäße der Edelsteine“ nicht abgegeben werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Die wahre Vorsehung finden“ nicht sofort erneut angenommen werden konnte, wenn die Quest während des Rituals abgebrochen wurde.

Der Schlund

  • Angriff der Nachtfae
    • Gegner, die sich während der Quest „Dromaninnendoppel“ mit Dromanin Aliothe im Kampf befinden, bekämpfen jetzt bevorzugt Dromanin Aliothe, bis sie direkt angegriffen werden.

1. Juli 2021

Kreaturen und NSCs

  • Für alle, die sich den Gefahren von Korthia stellen, steht jetzt ein freundlicher Fledderflügel der Maldraxxi bereit, um euch nach dem Abschluss der Quest „Angriff der Pakte“ zum Archiv der Geheimnisse zu bringen. Tätschelt ihm zur Bezahlung einfach ein wenig den Kopf (beide Köpfe, versteht sich).

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere, die Shadowlands nicht besitzen, verschiedene Quests nicht annehmen konnten (z. B. tägliche Quests und Feiertagsquests).

Burning Crusade Classic

  • Ihr müsst mindestens Stufe 65 erreicht haben, um die Zerschmetterten Hallen oder die Dampfkammer zu betreten.

30. Juni 2021

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fortschrittsbenachrichtigungen für Erfolge die falsche Größe hatten und der Text nicht mittig war.

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit Todesrittern der Pandaren keine Klassenprobe beginnen konnten.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Medium 'Schadensabwendung' nicht die Heilung von 'Schadensumleitung' erhöhte, wenn die Fähigkeit beim Kanalisieren von 'Beruhigender Nebel' auf einen Verbündeten eingesetzt wurde.

Kreaturen und NSCs

  • Die Fähigkeit 'Essenz verschlingen' von Geflügelten Verheerern fügt jetzt wieder wie vorgesehen dem Primärziel Schaden zu, und nicht mehr allen Spielercharakteren in der Nähe.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Große Schatzkammer bietet jetzt wieder Belohnungen für Mythisch+ mit den vorgesehenen Gegenstandsstufen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Werteboni einiger Seelenbande, Paktsets und legendärer Eigenschaften 50 % höher waren als vorgesehen. Sie stimmen jetzt wieder mit den in den Tooltips angegebenen Werten überein.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei einigen Spielern die Rezepte für Rüstungsrunengefäße auf Rang 4 verschwunden sind.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den andere Spieler Ve'naris Aktionen während der Quest „Geheimnisse des Schlunds“ unterbrechen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es nach einem Tod während der Schleichphase von „Geheimnisse des Schlunds“ nicht mehr möglich war, die Quest abzuschließen.

29. Juni 2021

Pakte

  • Kyrianer
    • Oberster Schmied Mikanikos
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Brons Aufruf zum Handeln' schneller als vorgesehen Stapel aufbaute.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Geschmolzener Kern
    • Spielercharaktere verursachen jetzt im Schlachtzug wieder die für ihre Stufe vorgesehene Schadensmenge.

Gegenstände und Belohnungen

  • Während wir einen Fehler im Zusammenhang mit nicht vorgesehenen Gegenstandsstufen beheben, ist die Große Schatzkammer vorübergehend nicht verfügbar.

PvP

  • Spielercharaktere verursachen jetzt in Tol Barad wieder die für ihre Stufe vorgesehene Schadensmenge.

Der Schlund

  • Schlundgebundene Beobachter bei der Offensive der Nachtfae fangen und teleportieren jetzt keine Spielercharaktere mehr, die sie nicht sehen können.
Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum