World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.1.5

WoW Patch 9.1: Ketten der Herrschaft

Geschrieben von Telias am 30.06.2021 um 20:22

Allgemeines zu Patch 9.1

Patch 9.1 ist der erste große World of Warcraft Patch in der Erweiterung Shadowlands. Mit diesem Patch werden mehrere Anpassungen und Änderungen vorgenommen, sowie neue Inhalte hinzugefügt.

WoW Patch 9.1

Patch 9.1 Geschichte

In Patch 9.1 schließen sich die vier Pakte nach vielen Jahren erstmals zusammen und greifen den Kerkermeister direkt in seinem Territorium an. Sie wollen herauszufinden was die dunklen Pläne von diesem Bösewicht sind. Dieser hat wiederum seine Ketten ausgeworfen und mit ihnen Korthia zum Schlund gezogen. In der Stadt der Geheimnisse befindet sich einer von vier Schlüsseln mit dem er sein niederträchtiges Vorhaben in die Tat umsetzen kann. Der Kerkermeister greift gleichzeitig die vier Paktgebiete an, die es zu beschützen gilt.

Patch 9.1 Inhalte

Nachfolgend die Neuerungen aus diesem World of Warcraft-Patch zusammengefasst. Weitere Details gibt es weiter unten, sowie bei unseren Guides.

  • Start der 2. Saison in Shadowlands mit neuer besserer Beute.
  • Die Paktkampagne wird mit neuer Geschichte erweitert.
  • Das Fliegen in Shadowlands wird durch Ruhm freigeschaltet.
  • Alle Reittiere können nun im Schlund benutzt werden.
  • Es gibt 40 neue Ruhmstufen samt Belohnungen bei den Pakten.
  • Pakte bieten ein neues Paktset als Belohnung an.
  • Neue Raid-Instanz: Sanktum der Herrschaft
  • Neuer Megadungeon: Tazavesh
  • Neuer Bereich im Schlund: Korthia
  • Neuer Weltboss in Korthia: Mor'geth
  • Neue Fraktionen: Vorstoß des Todes & Archivarskodex
  • Neuer Mythisch+ Affix: Herrschaft
  • Legendäre Gegenstände haben zwei neue Ränge mit Item-Level 250 und 260 erhalten. Die die neuen Upgrades wird die neue Währung Seelenglut Farm-Guide benötigt.
  • Jäger bekommen den legendären Bogen Rae'shalare, Flüstern des Todes beim Endboss im Sanktum der Herrschaft als Beute.
  • Die Auswahl mehrerer legendärer Affixe wurde von 2 auf 3 Slots erweitert.
  • In Torghast gibt es deutlich mehr Seelenasche als Belohnung.
  • Gegenstände können mit Hilfe von Tapferkeitspunkten bis Item-Level 252 aufgewertet werden.
  • Schultern können nun einzeln transmogrifiziert werden.
  • Es gibt zahlreiche Klassenanpassungen.
  • Seelenbanden wurden um neue Talente und Mediumplätze erweitert.
  • Als Ruhmbelohnung werden die ersten sechs Medienreihen verbessert.
  • Es gibt zwei neue Medien für Hexenmeister
  • Aufwertungen auf die neuen Medien-Stufen sind durch einen kaufbaren Gegenstand bei der neuen Fraktion Archivarskodex möglich.
  • Das Haustierlimit von 2.000 Haustieren wurde entfernt.
  • Es wurden kosmethische Brillen zum Transmogrifizieren hinzugefügt.
  • Es gibt wieder richtige PvP-Gegenstände mit erhöhtem Item-Level.
  • Durch eine neue Catch-Up-Mechanik kann man zwei Questreihen mit starken Nachteilen überspringen.
  • Blizzard hat nun ein eigenes Bewertungs-System für Mythisch+ Dungeons im Spiel integriert.
  • Bei Ve'nari gibt es nun auch Paragon-Belohnungen zum abholen. Sie bietet zudem Ruf-Marken als Belohnung.

Testphase zu Patch 9.1

Die Testphase zu Patch 9.1 hat am 14. April begonnen.

Patch 9.1 Release

Patch 9.1 ist am 30. Juni 2021 erschienen.

Zurück zur Übersicht

Patch 9.1 Trailer

Ketten der Herrschaft – Veröffentlichungstrailer

Patch 9.1: Shadowlands: Ketten der Herrschaft – „Königsgram“ Trailer

Ankündigungstrailer

Passend zur Ankündigung hat Blizzard Trailer zum Veröffentlichungsdatum veröffentlicht.

Nachfolgend noch der offizielle Überlebensratgeber für Ketten der Herrschaft. In diesem Video werden viele neue Inhalte aus Patch 9.1 vorgestellt.

Zurück zur Übersicht

Video-Guide

In diesem Video-Guide vom YouTuber Spielbursche erfahrt ihr die wichgisten Dinge über die neuen Inhalte aus Patch 9.1.

Zurück zur Übersicht

Patch 9.1 Inhalte

Patch 9.1 ist der erste große Patch in Shadowlands und beinhaltet neben Anpassungen auch neue Inhalte.

Paktkampagne

Die Kampagne wird mit jedem großen WoW Patch fortgeführt. Mit Patch 9.1 kommen also mehrere neue Kapitel bei der Paktkampagne hinzu. Diese werden wieder in einem wöchentlichen Rhythmus freigeschaltet. Während der Paktkampagne schalten wir neue Inhalte frei. Für die meisten Spieler ist das Fliegen in Shadowlands am wichtigsten. Diese Fähigkeit wird jedoch erst nach Abschluss der kompletten Kampagne aus Patch 9.1 freigeschaltet, was somit einige Wochen dauert.

Ruhmbelohnungen aus Patch 9.1

Das Ruhmsystem wurde um 40 weitere Ruhmstufen erweitert. Dabei schalten wir folgende Inhalte frei.

  • Kapitel der Paktkampagne aus Patch 9.1
  • Weitere Aufgaben für das Vorankommen im Korthia
  • Ausrüstungsteile vom neuen Paktset
  • Fliegen in Shadowlands
  • Themenspezifische Flugreittiere der Pakte
  • Besondere Paktkostüme für Pepe

Wie die Reittiere, Paktsets, Kostüme für Pepe und weitere Paktbelohnungen ausschauen und auf welchen Ruhmstufen man wie bekommt, listen wir wie gewohnt auf bei unseren Guides zu den Pakten auf.

Patch 9.1: Paktsets bei den Pakten

Neuer Bereich im Schlund: Korthia

Korthia ist ein neuer Bereich im Schlund, welcher neue Schätze, Gegner, Aufgaben und weitere Aktivitäten bietet.

Korthia

Fliegen in Shadowlands

Mit Patch 9.1 wird das Fliegen in den Gebieten der Schattenlande freigeschaltet. Das Fliegen wird durch de Paktkampagne freigeschaltet. Mit der Freischaltung des Fliegens, erhalten wir je nach Paktzugehörigkeit ein besonderes Reittier, das den Pakt repräsentiert.

Fliegen in Shadowlands

Torghast

Torghast wurde um neue Korridore, Gegner, Fallen und Animaboni erweitert.

Neues in Torghast mit Patch 9.1
Zurück zur Übersicht

Neuer Raid: Sanktum der Herrschaft

Die neue Raid-Instanz aus Patch 9.1 nennt sich sich Sanktum der Herrschaft und beinhaltet 10 Bosse. Im Sanktum der Herrschaft kämpfen wir unter anderem gegen Tarragrue. Das ist der Gegner mit dem wir es in Torghast zu tun bekommen, wenn wir zu oft sterben. Wir stellen uns außerdem Sylvanas Windläufer und dem Auge des Kerkermeisters.

Sanktum der Herrschaft
Zurück zur Übersicht

Neuer Dungeon: Tazavesh

Tazavesh ist der neue Megadungeon in Patch 9.1. Dieser Mythisch+ Dungeon ist ein Basar der mysteriösen Makler und beinhaltet 8 Bosse. Wir bekommen es mit Assassinen, vierarmigen Mittlerwachen und einem Piratendrachen zu tun.

Tazavesh ist ein verhüllter Markt bei dem es exotische Waren und seltsame Kreaturen zu entdecken gibt. Zu den Belohnungen gehören ein Mittler-Reittier und ein Mittler-Haustier. Das Ziel in Tazavesh ist es eine Mittlerin zu finden, bevor sie die Macht eines gestohlenen Artefaktes entfesselt.

Patch 9.1 Dungeon: Tazavesh
Zurück zur Übersicht

Klassenanpassungen

Die meisten Klassenanpassungen werden mit Patch 9.0.5 vorgenommen. Weitere kleinere Änderungen gehören jedoch auch zu Patch 9.1. Die Klassenanpassungen beinhalten folgende Änderungen.

Eine Übersicht mit allen Änderungen gibt es in den offiziellen Patchnotes zu Patch 9.1.

Zurück zur Übersicht

Patchnotes zu Patch 9.1

Da die Patchnotes zu Patch 9.1 sehr umfangreich sind haben wir sie in einem eigenen Artikel untergebracht.

Zurück zur Übersicht

© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum