WoW Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen farmen

Bei der Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen handelt es sich um ein Bauteil in Battle for Azeroth, welches mit Patch 8.2 in World of Warcraft hinzugefügt wurde. Wir benötigen dieses Bauteil für so genannte Mechagontüfteleien bzw. Schrottplatztüfteleien bei Pascal-K1N6 in Mechagon. Die Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen wird beim Aufheben an den Charakter gebunden und kann somit weder an Twinks verschickt, noch im Auktionshaus verkauft werden. In diesem Guide wird erklärt wie wir diese Kiste bekommen.

Schrottplatztüfteleien, Mechagontüfteleien in Mechagon

Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen bauen

Die Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen stellen wir selbst bei Pascal-K1N6 im Rostbolzen her. Dafür benötigen wir jeweils 200 Stück Ersatzteile. Diese Ersatzteile bekommen wir überall auf der Insel, z.B. als Questbelohnung, als Beute und bei Schätzen. Zur Herstellung benötigen wir außerdem Blueprint: Mega-Sized Spare Parts. Wo wir den Bauplan bekommen, wissen wir aktuell aber noch nicht.

Schrottplatztüfteleien Baupläne und Items

Eine Übersicht mit allen Gegenständen, welche durch Schrottplatztüfteleien hergestellt werden, sowie Infos zur Herkunft der Baupläne, gibt es in unserem Guide zu Mechagon.

Farm-Guides für Mechagon

Bei unseren anderen Farm-Guide verraten wir, wie man die anderen Bauteile für Mechagontüfteleien bekommt.

Zurück zur Übersicht
DPS Rankings für den Ewigen Palast


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum