World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Patch 5.4: fünf neue Weltbosse

Geschrieben von Telias am 13.06.2013 um 10:40

Die Patch 5.4 Testrealms sind nun online. Im Dungeon-Kompendium sind neben den Bossen aus der neuen Raid-Instanz auch fünf neue Pandaria Weltbosse eingetragen. Bei vier dieser Weltbosse (Chi-Ji, der Rote Kranich, Yu'lon, die Jadeschlange, Niuzao, der Schwarze Ochse, Xuen, der Weiße Tiger) handelt es sich um Ahnengeister der Himmlischen Erhabenen. Der fünfte Weltboss (Ordos, Feuergott der Yaungol) war einst ein Schamane der Yaungol und diente den Feuerlords mit der Hoffnung zu einem Halbgott zu werden, was ihm letztendlich auch gelungen ist.
 

Die Weltbosse aus Patch 5.4

Wo sich die neuen Weltbosse befinden ist noch unklar. Wir berichten sobald wir deren Positionen, Respawn-Zeiten oder den Loot herausfinden. Auf unseren neuen Übersichtsseiten findet ihr erste Informationen zu den Weltbossen. Sobald die Weltbosse gesichtet wurden, werden wir unsere Guides mit Taktiken und Videos erweitern. Englische Beschreibung und Fähigkeiten-Listen sind bereits in den Patch 5.4 Spieldateien vorhanden.

Chi-Ji, der Rote Kranich
Yu'lon, die Jadeschlange
Niuzao, der Schwarze Ochse
Xuen, der Weiße Tiger
Ordos, Feuergott der Yaungol


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht
Patch 8.3


Kommentare:
Patch 8.3 Reittiere



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum