Hotfix für bessere Beute in der Höllenfeuerzitadelle


Geschrieben von Telias am 27.06.2015 um 09:04

Mit den Wartungsarbeiten nächste Woche wird ein Hotfix aufgespielt das vor allem Raid-Spieler erfreuen wird. Dieser Hotfix verbessert die Ausbeute in der Höllenfeuerzitadelle wie folgt:

  • Die Chance auf kriegsgeschmiedete Items wird im mythischen Schwierigkeitsgrad verdreifacht. Diese Items können bei jedem Boss droppen. Die Gegenstandsstufe wird dabei von 685 auf 705 angehoben.
  • Die Chance auf Set-Items bzw. Tier 18 Tokens wird im normalen und heroischen Schwierigkeitsgrad erhöht. Dies wirkt sich auf beide Loot-Arten aus: Persönlicher Loot und Gruppen-Loot.
  • Die Chance auf zusätzlichen Loot durch das Siegel des unausweichlichen Schicksals (Bonuswurfmarke) wird erhöht.

Gleichzeitig wird heute ein weiterer Hotfix auf die Live-Server gespielt. Mit diesem wird die Chance auf kriegsgeschmiedete Items bei den Zeitwanderungen verdoppelt. Hierbei wird die Gegenstandsstufe von 660 auf 675 erhöht.

Quelle: WoW Forum


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor



Kommentare:
Patch 8.1
DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum