WoW: PvP-Mounts der Verbündeten Völker


Geschrieben von Tiggi am 04.04.2018 um 13:30

In der Vergangenheit wurden schon des Öfteren neue Reittiere für die PvP-Spieler (z.B. in Patch 7.2) eingefügt. Bei verschiedene guten Leistungen im Spielmodus habt ihr Schrecklicher Sattel erhalten. Mit diesem konntet ihr bereits einige interessante Mounts wie Zügel des boshaften Kriegssäblers oder Boshafter Kriegsfuchs kaufen. Es gab immer Reittiere, die für die Horde und Allianz zum Kauf angeboten wurden, aber dasselbe Modell besaßen. Außerdem gab es für die einzelnen Völker ebenfalls unterschiedliche Mounts, die bei den PvP-Händlern für den Schrecklichen Satteln angeboten wurden.

In Battle for Azeroth wird das Angebot der PvP-Händler durch neue Reittiere erweitert. Unter anderem einen Basilisken, der für beide Fraktionen erhältlich ist. Für die Verbündeten Völker wird es dann auch neue Reittiere geben, die bei den Händlern im Angebot landen. In den neuesten Spieldateien wurde unter anderem ein Grollhuf entdeckt, der zu den Mag'har Orcs gehören könnte. Außerdem tauchte ein spezieller Schattenhund auf, welcher wohl das PvP-Reittier der Dunkeleisenzwerge darstellt.

Grollhuf Mag'har Schattenhund Dunkeleisenzwerge

Quelle: Wowhead


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:
Battle for Azeroth Release

© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum