Die Duellantengilde in Battle for Azeroth


Geschrieben von Tiggi am 01.06.2018 um 16:24

Wer sich in World of Warcraft gegen andere Spieler messen möchte, kann dies in Schlachtfeldern, Arenen oder der offenen Welt tun. Bei allen drei Optionen für das PvP tretet ihr allerdings nicht nur gegen eine Person an, sondern im Zweifelsfalle gegen eine ganze Horde von gegnerischen Spielern. Duelle gegen einzelne Spieler sind heutzutage eher selten. Fans dieses Spielmodus bereitet Blizzard allerdings in Battle for Azeroth eine Freude.

Die Duellantengilde wird ins Spiel gebracht. Diese ermöglicht euch, im 1-vs-1-Modus gegen andere Spieler anzutreten. Das Ganze funktioniert so ähnlich wie die Kampfgilden. Allerdings kommen euch in der Duellantengilde keine verschiedenen Mechaniken von Bossgegnern in die Quere. Ihr spielt mit eurer Klasse gegen eine andere Klasse – ganz so, als hättet ihr ein Duell in der offenen Welt gestartet. Die besten Duellanten erhalten am Ende sogar Belohnungen.

Wo findet ihr die Duellantengilde?

Allianzspieler finden die Duellantengilde in Boralus. An den Aschewinddocks trefft ihr zahlreiche Rausschmeißer und Arenazuschauer. Auch die PvP-Händler befinden sich dort.

Duellantengilde Allianz Duellantengilde Allianz

Hordespieler müsst von Dazar'alor aus in den Süd-Westen reiten. Westlich des Hafens von Zuldazar befindet sich die Duellantengilde der Horde. PvP-Händler halten sich an diesem Ort auf. Ebenso wie die Wachen der Rastafari und Arenazuschauer.

Duellantengilde Horde Duellantengilde Horde

Anmeldung und Ablauf

Rein prinzipiell ist es ziemlich einfach, an der Duellantengilde teilzunehmen. Ihr müsst lediglich den Kriegsmodus aktiviert haben, um euch anzumelden. Habt ihr den Kriegsmodus deaktiviert, werden die Wachen nicht mit euch sprechen.

Die Anmeldung läuft ähnlich wie in der Kampfgilde. Sprecht entweder einen Rausschmeißer (Allianz) oder eine Wache der Rastafari (Horde) an und teilt diesen mit, dass ihr an ein paar Duellen interessiert seid. Schon werdet ihr einer Warteschlange hinzugefügt. Gibt es nun noch andere Spieler, die sich ebenfalls für die Duellantengilde angemeldet haben, werdet ihr nach entsprechender Reihenfolge in die Arena teleportiert.

Der Gewinner wird weiterhin in der Arena verbleiben und gegen den nächsten Spieler auf der Warteliste antreten. Der Sieger bleibt so lange in der Arena aktiv, bis er auch einmal verliert.

Belohnungen der Duellantengilde

Bislang gibt es noch keine Händler, die euch speziell für eure Duellerfahrung Waren anbieten. Allerdings könnt ihr verschiedene Erfolge erlangen und so auch einen Wappenrock sowie einen Titel freischalten.

Weitere Details zum PvP-System und Kriegsmodus in Battle for Azeroth erfahrt ihr im entsprechenden Artikel.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Schreckensflut



Kommentare:
Braufest Guide DPS-Ranking für Battle For Azeroth Bossguides für Uldir BlizzCon 2018 Fliegen in Battle for Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Battle for Azeroth Release


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum