Battle for Azeroth: Regeln für Transmogs von Artefakten gelockert


Geschrieben von Tiggi am 15.06.2018 um 10:53

Die Artefaktwaffen gibt es in Battle for Azeroth nicht mehr. Sie werden bereits im Pre-Patch der Erweiterung deaktiviert und verlieren ihre Kräfte. Jedoch verlieren sie nicht ihr Aussehen, so dass ihr jegliche freigespielte Vorlagen mit nach Kul Tiras und Zandalar nehmt. Selbst in Battle for Azeroth ist es möglich, Artefaktvorlagen freizuspielen, wie beispielsweise die verschiedenen Farben für die Mythisch+ Vorlage.

Artefaktwaffen Transmog

Bei den Vorlagen gibt es aber bei manchen Klassen ein Problem. So können zum Beispiel Heiligpaladine ihr Artefakt Die Silberne Hand vermutlich eher selten in Battle for Azeroth zum Transmogrifizieren verwenden. Es ist nämlich ein Zweihandstreitkolben und sie tragen in dem meisten Fällen eine Einhandwaffe und ein Schild zum Heilen. Dasselbe gilt für zum Beispiel Druiden, die laut bisherigen Transmogrifikations-Regeln Dolche oder Faustwaffen tragen müssten, um ihre Artefaktwaffendesigns zu verwenden.

Blizzard hat in der Fragen- und Antwortenrunde am 14. Juni 2018 allerdings schon eine Lösung für dieses vorgestellt. So sollen in Zukunft komplett andere Waffenarten für eure getragenen Waffen transmogbar werden. Hier möchten die Entwickler ein paar der Restriktionen lockern, um die Artefaktwaffen-Designs in Battle for Azeroth nicht gänzlich verschwinden zu lassen.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Patch 8.1



Kommentare:
Patch 8.1
Diese Woche in World of Warcraft DPS-Rankings für Uldir in BfA Braufest Guide DPS-Ranking für Battle For Azeroth BlizzCon 2018 Fliegen in Battle for Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum