Patch 8.1: Flugpunkte für Twinks durch Späherkarten freischalten


Geschrieben von Telias am 17.12.2018 um 14:17

In World of Warcraft gibt es zahlreiche Kontinente und auf diesen noch mehr Flugpunkte. Diese werden jedoch erst nach ihrer Entdeckung freigeschaltet. In Patch 7.2.5 zu WoW: Legion hatte Blizzard zumindest für Kalimdor und die Östlichen Königreiche neue Erbstücke für Twinks implementiert, mit denen alle Flugpunkte freigeschaltet werden.

Fliegen in Battle for Azeroth

In Patch 8.1: Wogen der Rache sind zwei weitere Erbstücke hinzugekommen. Die Rede ist von Späherkarte der 7. Legion und Späherkarte der Eidgebundenen. Beide Items sind accountgebunden und entdecken sämtliche Flugpunkte in Zandalar und Kul Tiras. Sie werden euch beim Rüstmeister der 7. Legion (Allianz) und der Eidgebundenen (Horde) zum Kauf angeboten.

Diese Späherkarten haben den Erfolg Pfadfinder von Battle for Azeroth, Teil eins als Voraussetzung und sind auf den Account gebunden. Sie lassen sich also per Ingame-Post unsere Twinks verschicken, welche dann die Flugpunkte in den Battle for Azeroth Gebieten freischalten. Die Karten werden bei Benutzung nicht verbraucht, sodass wir sie für alle unserer Charaktere weiterreichen können.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor



Kommentare:
Patch 8.1
DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum