Patch 8.1: Destillat der Zehn Länder ermöglicht schneller Leveln


Geschrieben von Tiggi am 12.11.2018 um 19:30

Wir hatten bereits darüber berichtet, dass das Leveln in World of Warcraft in Patch 8.1 wieder schneller werden soll. Nachdem mit dem Pre-Patch von Battle for Azeroth der Levelweg enorm verlangsamt wurde, hat diese Nachricht sicherlich einige Spieler erfreut. Doch das war noch nicht alles, was Blizzard im ersten großen Contentpatch für neue Charaktere und Twinks ändert. So werden in Patch 8.1 neue XP-Tränke bei speziellen Händlern zum Kauf angeboten.

Leveln in Battle for Azeroth

Es handelt sich dabei um die Händler der Kriegsfraktionen. Genauer gesagt um Versorgerin Starkschmied für die 7. Legion und Versorgerin Mulra für die Eidgeborenen. Diese beiden findet ihr im Hafen eurer Hauptstadt in der Nähe der Kriegsfronten-NPCs. Für Dienstmedaillen bekommt ihr das Destillat der Zehn Länder. Dieser Trank erhöht eine Stunde lang die erhaltene Erfahrung von Charakteren um 10%. Der Effekt vom "Destillat der Zehn Länder" hält über den Tod hinaus an. Dienstmedaillen für die beiden Kriegsfraktionen verdient ihr über Weltquests, die Teilnahme an den Kriegsfronten oder durch Übergriffe ab Patch 8.1.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Patch 8.1



Kommentare:
Patch 8.1

DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum