So bekommt man den Verängstigten Kodo als Reittier


Geschrieben von Telias am 03.01.2019 um 11:48

Der Verängstigte Kodo ist ein neues World of Warcraft Reittier aus Patch 8.1. Wir erhalten das Reittier automatisch indem wir den Verängstigten Kodo an der Dunkelküste anklicken. So einfach wie es klingt ist es jedoch nicht. Nachfolgend die wichtigsten Fakten im Überblick.

Verängstigter Kodo

  • Das Reittier hat eine Respawn-Zeit von 2-6 Stunden und verschwindet automatisch wieder nach zwei Minuten.
  • Der Verängstigte Kodo verschwindet außerdem, sobald ein Spieler es erhalten hat.
  • Bei einem Neustart des Realms hat man eine gute Chance das Reittier zu erhalten.
  • Der Verängstigte Kodo lässt sich auch von Charakteren mit Stufe 110 erbeuten.
  • Es ist egal welche Fraktion die Dunkelküste dominiert. Das Reittier lässt sich zu jeder Zeit von Spielen beider Fraktionen erbeuten.

Verängstigter Kodo Koordinaten

Nachfolgend die Koordinaten an denen der Verängstigte Kodo erscheint. Mit dem Addon TomTom werden die durch die folgenden Befehle die Positionen an der Karte angezeigt.

  • /way 41.3 65.5
  • /way 44.0 67.5
  • /way 41.3 54.0
  • /way 38.0 66.0
  • /way 39.2 56.5
  • /way 44.0 65.0

Verängstigter Kodo Karte

Quelle: MMO Champion


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor



Kommentare:
Patch 8.2
DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum