Patch 8.1 Reittiere / Mounts

Allgemeines

Patch 8.1 gehört zu den größeren Patches in Battle of Azeroth. Zu diesem Patch gehören mehrere neue World of Warcraft Reittiere, welche wir auf unterschiedliche Art uns Weise erhalten.

World of Warcraft Reittiere

Zurück zum Anfang

Inselexpeditionen

Die Inselexpeditionen wurden mit Patch 8.1 um die beiden Inseln Havenswood und Jorundall erweitert. Bei diesen Inseln haben wir die Chance auf einige der neuen Reittiere. Weitere Reitiere werden beim neuen Händler für Seefahrerdublonen zum Kauf angeboten.

Steinhauturhorn

Die Steinhauturhörner sind eine von wenigen Elcharten, die das Inselklima vertragen, da ihr Fell dünner ausfällt als bei den meisten Urhörnern.

Steinhauturhorn


Auferstandene Stute

In der verlorenen Stadt Fördewald ist etwas Grausiges geschehen.

Auferstandene Stute


Blutgesättigter Jäger

Wenn er nicht so voll wäre, hättet ihr ihn nicht erwischt.

Blutgesättigter Jäger


Inseldonnerschuppe

Eine der größten einheimischen Drachenarten von Azeroth. Diese Unterart ernährt sich fast ausschließlich von Fischen. Und Fischern.

Inseldonnerschuppe


Salzwasserseepferdchen

Diese riesigen Seepferde sind von Natur aus neugierig und durchsuchen oft versunkene Schiffswracks nach Glitzerkram.

Salzwasserseepferdchen


Schlickflügelalbatros

Achtung: Dieses Reittier ist vermutlich später erst verfügbar.

Zurück zum Anfang

Schlacht um die Dunkelküste Reittiere

Die folgenden Reittiere erhalten wir als Beute bei seltenen Gegnern in der Dunkelküste. In diesem Gebiet findet mit der Schlacht um die Dunkelküste eine neue Kriegsfront statt.

Schwarzpranke

Schwarzpranke war gerade im Winterschlaf, kümmerte sich um seine eigenen Angelegenheiten, und plötzlich gab es eine Kriegsfront.

Schwarzpranke


Nachtsäbler der Kaldorei

Die Verbindung zwischen Nachtsäbler und seinem Jäger oder seiner Jägerin ist kaum zu brechen.

Nachtsäbler der Kaldorei


Umbrabrauner Nachtsäbler

Nachtschwerter sind ein wesentlicher Bestandteil der Armee der Kaldorei und dienen sowohl als Reittier als auch als Sturmwaffe in einem.

Umbrabrauner Nachtsäbler


Sandfarbender Nachtsäbler

Eine seltene Farbe für einen Nachtsäbler, und selten gesehen, werden sie unter Jägerinnen geschätzt.

Sandfarbender Nachtsäbler


Schimäre des Eschentals

Die Kaldorei nutzten häufig Eschental Schimären, um Strukturen in Schlachten gegen Menschen, Orks und Untote zu dezimieren.

Schimäre des Eschentals


Verängstigter Kodo

Nichts erschreckt einen Kodo wie einen Bären mit Geweih.

Verängstigter Kodo

Zurück zum Anfang

Raid-Reittiere

Diese Reittiere erhalten wir als Beute oder durch einen Erfolg beim neuen Schlachtzug Schlacht von Dazar'alor.

Windschnitter von Dazar'alor

Diese wilden Tiere gleiten hoch über der Schlacht von Dazar'alor und lassen sich nur von den gerissensten Siegern anlocken.

Windschnitter von Dazar'alor


G.M.O.D.

Gallywix' Mechaoberdampfhammer mit seinem geschmacklos-übertriebenen Goblindekor wurde entworfen, um Mekkadrill nicht nur im Kampf, sondern vor allem auch in Stilfragen zu übertrumpfen.

G.M.O.D.


Eisiger Gezeitensturm

Jaina verfügt über eine Vielzahl von magischen Kräften. Ihre Spezialität ist jedoch das Beschwören von mächtigen Wasser- und Eiselementaren.

Eisiger Gezeitensturm

Zurück zum Anfang

Dienstmedaillen

Shop-Reittiere

Die Schreckensflut wurde zwar bereits vor Patch 8.1, aber erst einige Wochen nach der Veröffentlichung von Battle for Azeroth im WoW Shop hinzugefügt. Damit niemand was verpasst, listen wir dieses Reittier hier nochmal auf.

Die Schreckensflut

Ein Schiff wie kein anderes, das durch ein Geschenk eines unbekannten krakengesichtigen Gottes der Tiefe in der Luft gehalten wird.

Schreckensflut

Zurück zum Anfang

PvP-Reittiere

Diese Reittiere erhalten wir durch PvP-Aktivitäten in World of Warcraft.

Onyxkriegshyäne

Diese Hyänen mit dunklem Fell stammen ursprünglich aus Vol'dun und wurden für den Kampf an der Front gezüchtet.

Onyxkriegshyäne


Boshaftes schwarzes Knochenross (Horde)

Boshaftes schwarzes Knochenross


Boshafter schwarzer Kriegssäbler (Allianz)

Diese großen Katzen bringen als Geschenk nur die abgetrennten Gliedmaßen Eurer Gegner.

Boshafter schwarzer Kriegssäbler


Boshafter weißer Kriegssäbler

Streicheleinheiten am Bauch sind nicht erwünscht und bringen nur Ärger.

Boshafter weißer Kriegssäbler


Boshaftes weißes Knochenross

Boshaftes weißes Knochenross

Zurück zum Anfang

Sonstige Reittiere

Nachfolgend weitere Reittiere unterschiedlicher Kategorien. Einige davon werden für eine neue Währung zum Kauf angeboten. Dazu haben wir einen eigenen Artikel mit weiteren angebotenen Waren: Dienstmedaillen Belohnungen und Herkunft.

Fleischwagen

Fleischwagen: Reittier in World of Warcraft


Azurpanzerkrolusk

Dieses Reittier wurde in der trostlosen Wüste von Vol'dun gefangen und ist in Gefangenschaft überraschend fügsam.

Azurpanzerkrolusk


Mondpriesterinnensäbler

Einst erhielten nur die obersten Priesterinnen von Elune diese eleganten Katzen, doch nun reiten sie im Dienst der Rache mit jedem Champion in den Kampf.

Mondpriesterinnensäbler


Rubinpanzerkrolusk

Rubinpanzerkrolusk


Blutrünstige Unheilschwinge

Blutrünstige Unheilschwinge


Das Schwarmbewusstsein

Ganz viele Dumme, ein Gedanke.

Das Schwarmbewusstsein


Gelber Sumpfhüpfer

Niemand macht so riesige und schleimige Sprosse wie Krag'wa der Riesige.

Gelber Sumpfhüpfer


Blauer Sumpfhüpfer

Dieses schmatzende Geräusch bei jedem Schritt? Das ist eine Spezialfertigkeit und kein Makel.

Blauer Sumpfhüpfer


Grüner Sumpfhüpfer

Habse sammelt überall in den Froschmarschen die Sprosse von Krag'wa, doch nur die bauchigsten werden als Reittiere verwendet.

Grüner Sumpfhüpfer

Zurück zum Anfang

Entfernte Reittiere

Die folgenden Reittiere wurden bei den Spieldateien von Patch 8.1 entfernt.

Boshafter Kriegsbasilisk für Horde

Sein Atem ist schlimmer als sein Biss.

Boshafter Kriegsbasilisk für die Horde


Boshafter Kriegsbasilisk für Allianz

Sein Atem ist schlimmer als sein Biss.

Boshafter Kriegsbasilisk für die Allianz

Zurück zum Anfang
Patch 8.1
DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum