Patchnotes zu allen Patch 8.1.5 Hotfixes


Geschrieben von Telias am 22.03.2019 um 08:35

Update vom 21. März

Mit den Hotfixes vom 21. März hat Blizzard wieder Fehler in unterschiedlichen Bereichen behoben. Unter anderem lässt sich nun die Questreihe bei den Kampfgilden abschließen und alle Kil Tiraner können nun Fähren benutzen.


Während der Testphase zu Patch 8.1.5 wurden nicht alle Fehler aus diesem WoW Patch gefunden. Daher behebt Blizzard diese Fehler anschließend durch so genannte Hotfixes. Kurz nach einem Patch-Release erscheinen erfahrungsgemäß viele Hotfixes. Je weiter wir von der Veröffentlichung entfernt sind, desto weniger Fehler werden noch entdeckt. Manchmal werden durch Hotfixes aber auch kleinere Anpassungen, wie Klassenänderungen oder Abschwächungen von Bossen vorgenommen.

Nachfolgend sind alle Hotfixes aus Patch 8.1.5 im Überblick. Diese Übersicht wird durch neue Hotfixes erweitert, sobald sie erscheinen. Meist erscheinen zuerst die englischen Patchnotes, welche wir anschließend durch die deutschen Patchnotes ersetzten.

March 21, 2019

Achievements

  • The Dinner Impossible is now again possible to achieve in Arathi Basin.
Allied Races
  • Fixed an issue that prevented Kul Tiran characters from using the ferry system in Boralus if they skipped the Battle for Lordaeron scenario or used a Level 110 Character Boost.
Brawler’s Guild
  • Players who purchase a Rumble Card should now be automatically added to the queue for the upcoming rumble.
  • Fixed an issue that prevented players from receiving credit for "Solving the Mystery" after killing a mystery boss.
  • Fixed an issue that prevented Mindbreaker Gzzaj from dealing damage to Alliance players when casting Mind Break.
  • Fixed a bug that prevented players from being awarded victory if a player defeated Ro-Shambo playing the Rock, Paper, Scissors game.
Classes
  • Paladin
    • Fixed an issue that allowed Light of the Protector’s global cooldown to be reduced more than intended by haste.
Player versus Player
  • Honor gained within Battle for Wintergrasp has been increased, putting it in line with other Epic Battlegrounds.
  • The Ivory Feather can be used once again in battlegrounds to gain Marks of Prey.
Quests
  • Players will no longer be trapped in the combat phase for "The Darnassus Mission".
  • Fixed a bug that caused spider NPCs to evade and prevent players from completing "The Council Has Spoken"

18. März 2019

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern kein Fortschritt für den Erfolg „Held des Arathibeckens“ angerechnet wurde, wenn sie Flaggen erobert oder verteidigt haben.

Berufe

  • Schneiderei
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Delormis Schemen bei der Quest „Wem der Schuh passt...“ entrinnen konnte, wenn ein Schurke 'Verschwinden' eingesetzt hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die das Fliegen auf den Verheerten Inseln noch nicht freigeschaltet haben, nicht zum Questort von „Wem der Schuh passt...“ zurückkehren konnten.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bildschirm während der Quest „Mac'Aree, Juwel von Argus“ schwarz werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Die Äonenhandwerkerin“ nicht abschließen konnten, wenn sie Inselexpeditionen noch nicht freigeschaltet hatten.

15. März 2019

Verbündete Völker

  • 'Regenerier'n' wird nicht mehr von gestaffeltem Schaden unterbrochen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den männliche Zandalaritrolle beim Treppensteigen stecken bleiben konnten.
  • Beim Volks- oder Fraktionswechsel eines Charakters in einen Druiden der Kul Tiraner oder Zandalari wird jetzt nicht mehr der Ruf beim Zirkel des Cenarius zurückgesetzt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die die Questreihe zum Freischalten der Zandalaritrolle abgeschlossen hatten, die Quest „Diskrete Gespräche“ nicht annehmen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Reittiere von Zandalaridruiden in Mondkingestalt beim Gestaltwechsel geschrumpft wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach Abschluss der Questreihe zum Freischalten der Zandalari keine Quests bei Königin Talanji abgeben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den aufgewertete Charaktere während der Quest „Die Schlacht um die Verheerte Küste“ nicht in die vorgesehene Phase verschoben wurden.

Kampfgilde

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Prügelei Das große Flutschen nicht begonnen werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nach Abschluss des Erfolgs „Grubenkämpfer für Azeroth“ nicht den Titel Grubenkämpfer erhalten haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler den Kampfgildenprozess nicht starten konnten, wenn ein anderer Spieler in der gleichen Warteschlange den Prozess bereits gestartet hatte.
  • Bei zufälligen Grubenkämpfen werden jetzt keine Prügeleien mehr zugelost. Zu schwer, macht keinen Spaß.

Klassen

  • Schurke
  • Meucheln
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schurken verstohlen bleiben konnten, wenn 'Dolchfächer' eingesetzt, aber kein Ziel getroffen wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Dolchfächer' einen Combopunkt erzeugt hat, obwohl keine Ziele getroffen wurden.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die angezeigte Gesundheit von Gebäuden in Tausendwinter schwanken konnte.
  • Siege im Arathibecken gewähren jetzt wieder Fortschritt für den Erfolg „Veteran des Arathibeckens“.

Gegenstände

  • Die Rüstmeister für Gladiatoren der Horde und Allianz haben ihre Vorräte an Salzwassertränken und Gleiterbausätzen wieder aufgestockt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der blutgetränkte Häscher der Schädelesse einen Rüstungsschutz für kampfbewährte Erbstücke benötigt hat, um auf Stufe 120 aufgewertet zu werden.
  • Das Spielzeug Salut eines Champions ist nach längerem Erholungsurlaub zurückgekehrt und kann jetzt wieder verwendet werden, um eine beeindruckende Pose anzunehmen.

Quests

  • Wir haben Paxton ein wenig auf die Sprünge geholfen, damit Spieler die Quest „Nehmt die Beine in die Hand“ wieder abschließen können.
  • Während „Der beste Freund des Untoten“ können jetzt wieder hungernde Seuchenhunde gefüttert werden.
  • Spieler, die während „Reißende Naht“ nach dem Flicken aller Zeitrisse stecken geblieben sind, können sich jetzt aus- und wieder einloggen, um die Questreihe mit „Rettet Neun“ weiterzuführen.
  • Die Questgeber der Tortollaner für „Kalligraphie“ sind jetzt etwas verständnisvoller, wenn ihr Fehler macht. Lasst euch nicht unterkriegen!

13. März 2019

Verbündete Völker

  • Spieler, die gleichzeitig versuchen, die Mag'har und die Zandalaritrolle als verbündete Völker freizuschalten, können jetzt im Großen Siegel mit Oculeth sprechen.
  • Druiden und Schamanen der Kul Tiraner können jetzt in der Abtei von Nordhain Quests abschließen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Betäubungseffekt der Fähigkeit 'Schwinger' der Kul Tiraner nicht wie vorgesehen abnehmender Wirkung unterlegen hat und Effekte ignoriert hat, die die Dauer von Betäubungen verringern.
  • Magier der Zandalaritrolle profitieren jetzt von 'Umarmung von Pa'ku'.

Klassen

  • Es wurden einige Fehler in Zusammenhang mit Balance-Updates für Wogen der Rache behoben, die nicht im letzten Update enthalten waren. Unter anderem wurden der Schaden von Treffsicherheitsjägern erhöht und einige Änderungen an den Azeritboni 'Arkane Balance' und 'Replizierende Schatten' durchgeführt.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Es wurden einige Fehler in Zusammenhang mit dem letzten Update behoben, durch die sich mehrere Bosse vergangener Erweiterungen nicht wie vorgesehen verhalten haben.

Inselexpeditionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Portale betreten konnten, die bei Invasionen auftauchen.

Gegenstände

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gegenstände wie der monelitgehärtete Schild nicht ausgerüstet werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der strahlende Span zu wenig Meisterschaft gewährt hat. Außerdem wurde ein Fehler behoben, durch den der Span in der Nähe von Verbündeten in der offenen Welt nicht wie vorgesehen funktioniert hat.
  • Herz von Azeroth
    • Schamane
      • 'Grollender Sturm' gewährt 'Sturmbringer' jetzt nicht mehr außerhalb des Kampfes und nur noch alle 20 Sek. Der Azeritbonus gewährt jetzt 'Sturmbringer', sobald ein Kampf begonnen wird.
        • Kommentar der Entwickler: Wir wollen, dass dieser Bonus im Kampf auch weiterhin genauso effektiv ist, euch aber nicht ständig mit Grafikeffekten überhäuft.

Berufe

  • Juwelierskunst
    • Während „Atal'Dazar: Nicht alles, was glänzt...“ können Allianzspieler jetzt auf Schwierigkeitsgraden unterhalb von mythischen Dungeons das Auge von Dazar in Atal'Dazar erhalten.
  • Ingenieurskunst
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keinen miniaturisierten Kraftkern plündern konnten, wenn sie P4-N73R4 oder Säbeltron vor Abschluss der Questreihe „Werkzeuge des Handwerks“ getötet haben.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Konsole nicht anklicken konnten, um „Bande des Donners“ abzuschließen.
  • Finn Schönwind torkelt jetzt während „Verliebt und verloren“ wieder wie vorgesehen betrunken vor sich hin.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die „Zurück nach Hause“ abgebrochen hatten, die Quest nicht wie vorgesehen wieder annehmen konnten. Ein Abbild von Mimiron direkt vor Ulduar bietet die Quest jetzt ebenfalls an.
  • Spieler haben jetzt in der klassischen Version von Silithus keinen Zugriff mehr auf „Mit Blut bezahlt“.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während der Quest „Wiederaufbau des Rates“ Ritssyn nicht anvisieren konnten.

System

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es zu Lags kommen konnte, wenn Spieler bei einigen Schlachtzugskämpfen bestimmte Azeritboni verwendet haben.

Weltquests

  • Spieler können jetzt während der Quest „Nasse Sache“ von NSCs nicht mehr den Stärkungseffekt „Infiltrieren“ erhalten, wenn sie sich im Kampf befinden.
  • Hordespieler können nicht mehr die Kontrolle über Krag'wa den Riesigen übernehmen und Allianzspieler in Nazmir angreifen.
  • „Xibala retten“ wird jetzt auf der Karte von Zuldazar angezeigt.
  • Es wurden einige Trolle aufgefunden, die während „Ruft die Rastari zusammen“ nach Abschluss von „Kein Troll wird zurückgelassen“ zurückgelassen wurden. Wir haben ihnen den Weg zurück gezeigt.

Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor



Kommentare:
Patch 8.1
DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum