Horde-Ruhmeshalle beim ewigen Palast wird geschlossen


Geschrieben von Telias am 06.09.2019 um 09:29

Seit dem 17. Juli ist der mythische Schwierigkeitsgrad beim Ewigen Palast offen. Am 28.07.2019 hat es Method als erste Gilde weltweit geschafft diesen Schwierigkeitsgrad komplett abzuschließen. Insgesamt haben nun 100 Horde-Gilden diesen Schlachtzug im höchsten Schwierigkeitsgrad gemeistert. Dies bedeutet, dass mit dem wöchentlichen Reset am kommenden Mittwoch die Ruhmeshalle der Horde geschlossen wird.

Ruhmeshalle der Horde für den Ewigen Palast

Ruhmeshalle-Belohnungen

Gilden die es in die Ruhmeshalle geschafft haben, bekommen die Heldentat Ruhmeshalle: Königin Azshara (Horde) mit dem Bonustitel Ruhmreiche(r) Schlächter(in) von Azshara gewährt.

Ruhmeshalle der Allianz

Wie wir es bereits gewohnt sind, hängt die Allianz deutlich hinterher. Gerade mal 20 Allianz-Gilden sind soweit. Ein Blick auf die Ruhmeshalle der Allianz verrät, dass dort überwiegend chinesische und amerikanische Gilden zu finden sind. Nach den beiden russischen Gilden auf Platz 7 und 8, finden wir auf Platz 19 und 20 nur zwei weitere europäische Gilden. Für die Allianz gibt es mit Ruhmeshalle: Königin Azshara (Allianz) ebenfalls eine Heldentat mit dem gleichen Bonustitel.

Ruhmeshalle der Allianz für den Ewigen Palast
Zurück zur Übersicht

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum