World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Patchnotes zu allen Patch 8.2.5 Hotfixes


Geschrieben von Telias am 05.10.2019 um 09:48

Update vom 05. Oktober

Mit den aktuellen Hotfixes hat Blizzard einen Fehler beim Meucheln-Schurken behoben.


Patch 8.2.5 gehört zu den kleineren Patches in World of Warcraft. Dennoch gibt es einige spielbare Inhalte, welche idealerweise auf den PTRs getestet wurden. Fehler schaffen es aber dennoch auf die Live-Realms. Dieser Patch beinhaltet aber auch einige technische Updates, wie das neue „Werbt einen Freund“-Programm, welche nur schwer oder gar nicht auf den PTRs getestet werden können. Daher werden erst nach dem Release Fehler entdeckt. Diese behebt Blizzard meist durch so genannte Hotfixes. Manchmal werden aber auch Anpassungen bei Klassen oder Features durch Hotfixes vorgenommen.

Nachfolgend sind die Patchnotes aller Hotfixes aus Patch 8.2.5 im Überblick. Meist erscheinen zuerst die englischen Patchnotes, gefolgt von den deutschen Patchnotes. Da wir euch schnell informieren wollen, stellen wir zuerst die englischen Patchnotes online und ersetzen diese durch die deutschen, sobald diese erschienen sind.

October 4, 2019

Classes

  • Rogue
    • Assassination
      • Fixed an issue that caused the tooltip of Fan of Knives to display an incorrect amount of Combo Points.

Items

  • The Well of Existence (Essence) visual should no longer get stuck in the world.

User Interface

  • Adjusted the War Campaign UI to more clearly show which quests players need to complete to access every part of the War Campaign.

2. Oktober 2019

Gegenstände

  • Herz von Azeroth
    • Rang 2 der Essenzen 'Blut des Feindes', 'Kunstwerk der Zeit' und 'Sphäre der Unterdrückung' benötigt jetzt 10.000 Ehre (vorher 15.000 Ehre) und Rang 3 benötigt jetzt 30.000 Ehre (vorher 50.000 Ehre).
      • Kommentar der Entwickler: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ehrebelohnungen durch Quests und Boni durch den Söldnermodus fälschlicherweise für die Erfolge „Schlachtfeldraufbold“ und „Schlachtfeldtaktiker“ gezählt haben, die zum Freischalten dieser Essenzen benötigt werden. Wir haben die benötigte Menge an Ehre für diese Essenzen verringert, um auszugleichen, dass Questbelohnungen und Belohnungen des Söldnermodus nicht mehr für diese Erfolge zählen. Rang 4 dieser Essenzen bleibt unverändert. Spieler, die diese neue Menge an Ehre bereits erreicht oder überschritten haben, müssen sich etwas Ehre verdienen, damit der Erfolg aktualisiert wird.

1. Oktober 2019

Klassen

  • Todesritter
    • Unheilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Virulenter Ausbruch' manchmal nicht dafür vorgesehene Ziele getroffen hat, wenn ein Ziel starb, auf dem 'Virulente Seuche' aktiv war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ausbruch' nahe Gegner nicht wie vorgesehen mit 'Virulente Seuche' infiziert hat, wenn der Zauber auf ein großes Ziel gewirkt wurde.
    • Magier
      • Arkan
        • Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 8 % erhöht.
          • Kommentar der Entwickler: Basierend auf ihrer Leistung in verschiedenen Situationen sind wir der Meinung, dass Arkanmagier etwas mehr Schaden gut vertragen können.

Gegenstände

  • Hyperkomprimierter Ozean zeigt jetzt keine überlappenden Schwimmer mehr an.

27. September 2019

Gegenstände

  • Wa'mundis Muschel funktioniert jetzt wieder wie vorgesehen in Nazjatar und den tiefen Gewässern von Kul Tiras, Zandalar und Mechagon.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den PvP-Belohnungen aus Kisten mit Schlachtfeldbeute eine niedrigere Gegenstandsstufe hatten als vorgesehen, wenn sie zu seltener Qualität aufgewertet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich bei manchen Ausrüstungsteilen aus Questbelohnungen von Legion die Gegenstandsstufe nicht erhöhte, wenn die Qualität auf selten oder episch aufgewertet wurde.

Quests

  • Spieler können die Quest „Eine alte Narbe“ jetzt wieder bei MUTTER abgeben.

25. September 2019

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Geringe Seelenfragmente können jetzt wieder in allen Situationen aufgezehrt werden.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Azsharas Ewiger Palast
    • Der Hofstaat der Königin
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Reihen schließen' fälschlicherweise Spielercharakteren Schaden zugefügt hat, die am vorgesehenen Ort standen.
    • Za'qul, Vorbote von Ny'alotha
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Abstieg ins Delirium' fälschlicherweise Spielercharakteren Schaden zugefügt hat, die am vorgesehenen Ort standen.
    • Die Feuerlande
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ragnaros auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch nicht erschien.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Gegner manchmal nicht erschienen.
      • Spieler können Beute von Lord Rhyolith jetzt wieder handeln.

Gegenstände

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in den Schwarzfelstiefen nicht mehr mit der Truhe der Sieben interagieren konnten oder die Truhe verschwand, nachdem sie von einem Spieler geplündert wurde.

PvP

  • Schurke
    • Gesetzlosigkeit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die durch das PvP-Talent 'Trinkt aus, Matrosen' erschaffenen blutroten Phiolen nicht benutzt werden konnten.

Quests

  • Spieler können die Quest „Die Schlacht um Gilneas“ jetzt wieder abschließen.

24. September 2019

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Sternenlord' Spielern kein Tempo gewährt hat, wenn sie 'Sternenregen' gewirkt haben.

Gegenstände

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Gegenstandsstufe von Belohnungen der Zeitwanderungen von Warlords of Draenor zu niedrig waren.

Quests

  • Spieler müssen jetzt die Erfolge „Der Kreis der Sterne“ (Za'qul und Königin Azshara auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad besiegen) und „Der Vierte Krieg“ (Kriegskampagne abschließen) abschließen, bevor sie die Quest „Geflüster von N'Zoth“ annehmen können.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern kein Fortschritt für die Quest „Verräter unter uns“ angerechnet wurde, wenn der Kampf mit Eitrigg zurückgesetzt wurde.
  • Die Gesundheit von Eitrigg wurde um 10 % verringert. Die Zeit zwischen seinen Einsätzen von 'Blutverheerer' wurde verringert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Ein Blitz aus dem Blauen“ nicht erhalten haben, obwohl sie die Voraussetzungen erfüllt haben.
  • Spieler können jetzt die Quest „Rache oder Überleben“ von Lorna in Gilneas annehmen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schlachtzugsbosse in den Feuerlanden keinen Fortschritt für die Quest „Herz der Flamme“ gewährt haben.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf europäischen Realms die Quest „Chens leeres Fässchen“ (Teil 3) nicht erhalten konnten.
Zurück zur Übersicht



Kommentare:



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum