World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.2

Warcraft Arclight Rumble Guides und Infos

Geschrieben von Telias am 12.05.2022 um 13:24

Allgemeine Infos zu Warcraft Arclight Rumble

Warcraft Arclight Rumble ist das erste mobile Spiel aus dem Universum von Warcraft. Es handelt sich um ein Action Strategie Spiel für Android und iOS. Bei diesem kostenlosen Spiel sammeln wir zahlreiche unterschiedliche Minis, Anführer und Zauber. Diese setzen wir im Kampf gegen Bosse auf unterschiedlichen Karten und Spielmodi ein. Im Spiel treffen wir auf viele bekannte Charaktere aus Warcraft.

Warcraft Arclight Rumble Guides und Infos

Warcraft Arclight Rumble Zusammenfassung

Nachfolgend eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Fakten zu Warcraft Arclight Rumble.

  • Zum Start gehören 60 verschiedene Warcraft-Minis und Charaktere, sowie 70 Single-Player-Missionen.
  • Es gibt drei sammelbare Dinge: Truppen, Anführer und Zauber
  • Es gibt wöchentliche und monatliche Herausforderungen in mehrteiligen Dungeons und Schlachtzügen.
  • Minis sind in 5 verschiedene Familien (Kategorien) unterteilt: Allianz, Horde, Wildtiere, Untote und Schwarzfels
  • Jede Familie hat einzigartige Boni und es können mehrere Familie im Kampf gleichzeitig eingesetzt werden.
  • Es gibt mehrere Einheiten-Typen mit Schwächen und Stärken. So sind Fernkampfeinheiten stark gegen Flugeinheiten.
  • Während der Kämpfe sammeln Minis Erfahrungspunkte und steigen Stufen auf. Dabei werden Attribute verbessert und neue Fähigkeiten freigeschaltet.
  • Warcraft Arclight Rumble erscheint im Jahr 2022 für Android und iOS. Eine PC-Version ist nicht geplant.
  • Es handelt sich um ein Pay2Progress Spiel, was mit der Bezahlung durch Echtgeld Vorteile beim Fortschritt gewährt.
  • Freunde können Gilden gründen und in kompetitiven und kooperativen Modi zusammenspielen.
  • Keine Inhalte sind zeitbasiert gesperrt.
  • Durch Siege im Spiel erhalten wir Schädel, die zur Freischaltung weiterer Missionen und PvP-Karten benötigt werden.
  • Je weiter man vorankommt, desto schwieriger wird das Spiel.
  • Warcraft Arclight Rumble wurde mit der Unity-Engine entwickelt.

Wie viel kostet Warcraft Arclight Rumble? Warcraft Arclight Rumble ist ein Free-to-Play-Spiel (F2P) Spiel, welches durch In-App-Käufe finanziert wird.

Ist Warcraft Arclight Rumble ein Pay2Win Spiel? Warcraft Arclight Rumble ist ein Pay2Progress Spiel. Es werden Boni und Gegenstände für Echtgeld zum Kauf angeboten, die den Fortschritt beschleunigen. Als Beispiel: Man kann sich für Echtgeld Minis kaufen, die man aber auch im Spiel durch Aktivitäten freischaltet. Durch den Kauf bekommen man Minis nur schneller. Mit Echtgeld gekaufte Einheiten wie Anführer sind jedoch nicht besser, weshalb es kein Pay2Win Spiel ist.

Gibt es in Warcraft Arclight Rumble Lootboxen? Nein. Es gibt keine Lootboxen in Warcraft Arclight Rumble. Es werden lediglich die bereits genannten Microtransaktionen (Minis, Erfahrungspunkte-XP und Talente) zum Kauf angeboten.

Kann man Warcraft Arclight Rumble offline spielen? Warcraft Arclight Rumble bietet ein Einzel- und Mehrspielererlebnis und ist ausschließlich online spielbar.

Gibt es ein Gildensystem in Warcraft Arclight Rumble? Ja. Man kann einer Gilde beitreten und an verschiedenen Koop-Aktivitäten wie Raids teilnehmen.

Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Trailer

Warcraft Arclight Rumble: Ankündigungstrailer

Beim ersten Cinematic-Trailer handelt es sich um einen Ankündigungstrailer, der bei der Enthüllung am 3. Mai 2022 gezeigt wurde.

Warcraft Arclight Rumble: Gameplay Trailer

Bei diesem Gameplay Trailer sind vor allem Spielszenen aus Warcraft Arclight Rumble zu sehen.

Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Systemanforderungen

Die Systemvoraussetzungen für Warcraft Arclight Rumble schauen wie folgt aus:

  • iOS 6S oder höher
  • Android S7 oder höher

Erscheint Warcraft Arclight Rumble auch auf dem PC? Eine PC-Version von Warcraft Arclight Rumble ist nicht geplant. Sollte dies aber ausdrücklich von der Community erwünscht sein, wird das Entwicklerteam möglicherweise doch eine PC-Version nachliefern.

Kann man Warcraft Arclight Rumble mit einem Controller spielen? Nein. Das Spiel wurde für mobile Geräte entwickelt und hat keine Controller-Unterstützung.

Warcraft Arclight Rumble Logo
Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Betatest

Während der Ankündigung des Spiels hat Blizzard von einem baldigen Start des Betatests zu Warcraft Arclight Rumble gesprochen, ohne einen genauen Termin zu nennen. Für gewöhnlich findet zuerst ein geschlossener Betatest statt, zu dem vor allem Streamer und Redakteure von Fanseiten und Gaming Magazinen eingeladen werden. Kurz darauf verschickt Blizzard Einladungen an Fans, die sich auf der offiziellen Seite zum Betatest angemeldet haben.

Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Release & Vorbestellung

Wann erscheint Warcraft Arclight Rumble? Warcraft Arclight Rumble erscheint noch im Jahr 2022. Eine Registrierung im Google Play Store ist jetzt schon möglich.

Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Shop

Wie bei den meisten kostenlosen mobilen Spielen gibt es auch ein in Warcraft Arclight Rumble einen Shop. Dort werden verschiedene Gegenstände zum Kauf angeboten. Diese können für Echtgeld, aber auch für die Ingame-Währung gekauft werden.

Eine Übersicht mit allen Gegenständen samt Preisen gibt es in unserer Shop-Übersicht.

Zurück zum Anfang

Spielprinzip von Warcraft Arclight Rumble

In Warcraft Arclight Rumble sammeln wir durch aktives Spielen die Ingame-Währung Münzen. Für diese Währung werden Anführer, Truppen und Zauber zum Kauf angeboten. Wir setzen unsere Einheiten und Zauber im Kampf verschiedener Spielarten wie der Kampagne, Dungeons, Raids und in PvP-Kämpfen ein.

Bei einem typischen Spiel beginnen wir unten auf der Karte mit einer Basis. Diese gilt es mit einem Anführer und sechs verschiedenen Truppeneinheiten zu verteidigen. Mit dem beschworenen Anführer und den Truppen kämpfen wir uns nach oben. Bei Bedarf unterstützen wir sie mit mächtigen Zaubern. Zur Beschwörung der Einheiten und der Nutzung von Zaubern benötigen wir Gold, welches wir im Spiel sammeln. Auf dem Weg zum Boss werden wir von gegnerischen Einheiten und Wachtürmen aufgehalten. Einheiten können in der Nähe der eigenen Basis, sowie bei Wachtürmen und Versammlungssteinen beschworen werden. Sobald wir also Wachtürme und Versammlungssteine erobern können wir unsere Truppen näher am Ziel beschwören. Einheiten gehen immer dem Weg entlang, an dem wir sie beschworen haben. Manchmal gibt es jedoch eine Abzweigung mit einem Pfeil. Diesen Pfeil können wir jederzeit ändern und damit die Richtung für unsere Truppen vorgeben. Das Spiel ist gewonnen, wenn wir den gegnerischen Boss bezwungen haben.

Gold Sammeln

Das Gold-Limit liegt bei 10 und sollte spätestens beim Erreichen des Limits verbraucht werden. Gold erhalten wir auf verschiedene Arten.

  • Automatisch: Alle drei Sekunden erhalten wir automatisch ein Gold.
  • Schätze: Indem wir Schätze auf dem Weg plündern werden wir mit Gold belohnt.
  • Bergbau: Wir können Kobolde zum Abbau von Gold beschwören, bis die Ader erschöpft ist. Kobolde wehren sich jedoch nicht im Falle eines Angriffs. Außerdem baut auch der Gegner Gold ab, weshalb wir uns beeilen sollten. Adern füllen sich mit der Zeit wieder.
  • Anführer: Einige Anführer haben besondere Fähigkeiten, wodurch mehr Gold gesammelt wird.
Spielprinzip von Warcraft Arclight Rumble
Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Kampagne

Wir beginnen das Spiel mit der Warcraft Arclight Rumble Kampagne. Diese besteht bei aus 70 Karten, die in mehreren Kontinenten und Gebieten verteilt sind. Jedes Gebiet beinhaltet 5 Karten. Mit dem Abschluss eines Gebietes wird ein zeitlich begrenztes Angebot im Shop freigeschaltet. Das Spielprinzip ist zwar bei allen Karten gleich, doch sie unterscheiden sich im Aufbau, den Gegnern und dem Endboss. Je weiter man im Spiel vorankommt, desto schwieriger wird es, sodass früher oder später gute Strategien notwendig sind. Mit jedem Sieg auf einer Karte werden wir mit einem Schädel belohnt. Viele Gebiete werden erst ab einer bestimmten Anzahl an Schädeln freigeschaltet.

Wie man die Bosse aller Karten, Dungeons und Raids bezwing erfahrt ihr in unserem Kampagnen & Boss Guides für Warcraft Arclight Rumble.

Warcraft Arclight Rumble Kampagnen Guide
Zurück zum Anfang

Dungeon Modus

Recht früh im Spiel wird der Dungeon Modus freigeschaltet. Dabei muss unsere Armee drei Karten hintereinander überleben. Nach Abschluss jeder Karte erhalten wir die Ressource Tapferkeit, die für Upgrades unserer Armee eingesetzt wird. Für jede Dungeon Karte erhalten wir außerdem ein Relikt, welches für Stärkungszauber (Buffs) unserer Truppen benötigt wird.

Zurück zum Anfang

Minis, Anführer & Zauber

In Warcraft Arclight Rumble dreht sich alles um Minis. Viele Spieler werden sämtliche Minis alleine schon aus Sammelleidenschaft freispielen. Benötigt werden sie aber vor allem für den Kampf in Dungeons, Raids, der Kampagne, sowie für PvP-Kämpfe gegen andere Spieler. Truppen und Anführer sammeln durch Kämpfe Erfahrungspunkte und steigen Stufen auf. Dabei schalten sie neue Fertigkeiten und Zauber frei, die Einfluss auf die Spielweise haben.

Es gibt fünf verschiedene Minis Familien mit einzigartigen Eigenschafften: Allianz, Horde, Wildtiere, Untote und Schwarzfels. Jede Familie hat bekannte Anführer mit besonders starken Fähigkeiten. Minis unterscheiden sich aber auch anhand ihrer Bestimmung, die taktisch eingesetzt werden sollten. Als Beispiel: Wachtürme halten nicht lange stand, wenn man sie mit Belagerungstruppen angreift.

Minis sind in sammelbaren Truppen und Anführer unterteilt. Wir unterstützen diese im Kampf mit Zaubern, die ebenfalls gesammelt werden.

Werft einen Blick auf unsere Übersicht mit allen Minis und Anführern aus Warcraft Arclight Rumble.

Zurück zum Anfang

Warcraft Arclight Rumble Screenshots


© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum