Lichte Leuchten Guide

Allgemeines

Der Lichte Leuchten (eng. Luminous Luminaries) ist ein Mini-Feiertag, welcher mit Patch 8.1.5 in World of Warcraft hinzugefügt wurde. Mini-Feiertage finden zwar jedes Jahr, allerdings nur sehr kurz statt. Daher gibt es bei diesen Events auch keine besonderen Belohnungen wie Haustiere oder Reittiere und auch keine Meta-Erfolge.

Beschreibung

Die GG Ingenieurskunst GmbH hat eine neue Spezies biolumineszenter Kreaturen in den Tiefen von Vashj'ir entdeckt. Sie brauchen Eure Hilfe bei der Erforschung dieser Kreaturen, bevor sie wieder in der Tiefsee untertauchen!

Termin

Lichte Leuchten findet als Feiertag am 13. Juli statt.

Zurück zur Übersicht

Guide

Bei diesem Feiertag machen wir uns in Vashj'ir auf die Suche nach einem U-Boot mit dem Namen "Edgar Fish 'N' Sea". Dort treffen wir auf die beiden NPCs Bo Bommel und Max Megaspreng. Von ihnen erhalten wir zur Erfüllung einer Aufgabe einen Tauchhelm. Dieser Helm hat eine Lampe mit der wir leuchtende Kreaturen wie Quallen auf uns aufmerksam machen. Dabei sammeln wir Lumineszierende Forschungsnotizen für unsere Auftraggeber. Das Licht von unserem Helm zieht jedoch nicht nur Quallen, sondern auch einen Walhei an. Damit wir nicht von diesem Walhei vollständig verschlungen werden, machen wir die Lampe wieder aus.

Lichte Leuchten Belohnungen

Als Belohnung erhalten wir folgende Gegenstände.

Zurück zur Übersicht

Lichte Leuchten Screenshots

Event-Guides

Patch 8.2
Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum