World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Wächter von Baradin


Diese einst von Herzog Reginald Baradin II. geführte unerschütterliche Armee war seit Urzeiten Teil der Inselfestung von Tol Barad. Sie hat sich mit der Allianz verbündet, um die Horde zurückzudrängen und die Kontrolle über die Insel zurückzuerlangen.

Die Wächter von Baradin ist die Allianzfraktion auf der Insel Tol Barad. Ihr beginnt mit einem neutralen Ruf und es stehen euch gleich mehrere Tagesquests ab Stufe 85 zur Verfügung. Die Gegenfraktion der Horde nennt sich Höllschreis Hand.

Wächter von Baradin

Wächter von Baradin - Ruf Farmen

Für die Wächter von Baradin gibt es zahlreiche Tagesquests auf der Halbinsel von Tol Barad. Die Halbinsel von Tol Barad ist ein Stufe 85 Gebiet wo es zahlreiche Quests zu erledigen gibt. Es liegt direkt neben dem offenen PvP-Gebiet Tol Barad. Die ganze Insel befindet sich in der Baradinbucht. Anführer dieser Fraktion ist Commander Marcus Johnson.

Weitere Tagesquests gibt es in Tol Barad Schlachtfeld selbst, wenn es unter eurer Kontrolle steht. Zu guter Letzt steigt euer Ruf wenn ihr Monster in der Raid Instanz Baradinfestung tötet. In die Baradinfestung gelangt ihr allerdings aus nur wenn Tol Barad unter eurer Kontrolle steht.

Zurück zur Übersicht

Wächter von Baradin - Quests

Das komplette Gebiet ist für Stufe 85 Spieler ausgelegt. Daher bekommt ihr auch erst ab Charakterlevel 85 Quests bei den Wächtern von Baradin.

Sieg in Tol Barad
Dies ist die erste Aufgabe die ihr von Wächtern von Baradin erhaltet. Major Marsden möchte dass ihr einen Kampf in Tol Barad gewinnt. Als Belohnung erhaltet ihr für diese Aufgabe 64 Ehrenpunkte.

Tagesquests aus der Halbinsel von Tol Barad

Für jede Aufgabe die ihr erfüllt bekommt ihr 250 Rufpunkte und 1 Belobigungsabzeichen von Tol Barad. Täglich bekommt ihr bei dieser Fraktion 6 verschiedene Tagesquests. Da es mehr als 6 verschiedene Quests gibt, habt ihr jeden Tag zum teil andere Aufgaben zu erfüllen.




Die vergessenen Hügel


Bergt die ÜberresteBergt die Überreste
Die vergessenen Hügel im Westen werden von Zombies und Ghulen belagert. Die Wächter von Baradin haben schon zahlreiche Zombies und Ghule getötet, doch sie kommen immer wieder zurück. Leutnant Farnswert denkt das weniger auferstehen, wenn ihr deren Knochen wegräumt. Sammelt 9 verfluchte Oberschenkelknochen und bringt diese ins Basislager zurück. An diese Knochen werden als Loot bei Vergessenen Ghuls hinterlassen.


Die VergessenenDie Vergessenen
Ihr sollt für Leutnant Farnswert die gequälten Seelen von 6 Geistern befreien. Dies sind Seelen von Kriegern, die auf dieser Insel gestorben sind. Zu finden sind diese am vergessenen Hügel, im Westen der Halbinsel von Tol Barad. Sucht nach blinkenden Grabsteinen, wenn ihr am angekommen seid. Sobald ihr eine Seele befreit habt, erscheint ein erboster Geist der euch vom Hügel verjagen möchte.



Die VergessenenOberleutnant Connor
Über Oberleutnant Connor gibt es zahlreiche Geschichten. Keiner hätte jedoch gedacht dass er auf dieser Insel sein Unwesen treibt. Ihr bekommt den Auftrag ihr auf dem vergessenen Hügel, südwestlich auf der Insel seinem Elend ein Ende zu bereiten.







Die Rastlosen Front



Wie funktionieren Magneten?Wie funktionieren Magneten?
Für den Sieg in einer Schlacht sind Belagerungsmaschinen unverzichtbar. Dies trifft jedoch nur auf funktionierende Belagerungsmaschinen zu. Die Wächter von Baradin reparieren zwar ihre Belagerungsmaschinen, ihnen fehlen jedoch die nötigen Ersatzteile dazu. Leutnant Farnswert schickt euch mit einem magnetisierten Schrottsammler in die Rastlose Front, wo ihr euch auf die Suche nach 7 Teilen von Belagerungsmaschinen machen sollt. Dort angekommen benutzt ihr den Schrottsammler um die benötigten Teile zu finden.


Bringt es zu EndeBringt es zu Ende
Wenn ihr nicht gerade selbst Teile von Belagerungsmaschinen in der Rastlosen Front sammelt, dann bekommt ihr die Aufgabe dafür zu sorgen das die Wächter von Baardin dies erledigen können. Denn dort sind rastlose Infanteristen, die sie davon abhalten. Tötet 5 rastlose Infanteristen damit die Wächter von Baradin dort wieder Schrott sammeln können. Die rastlosen Infanteristen kämpfen dort gegen rastlose Soldaten. Beide haben nur noch wenige Lebenspunkte. Wenn ihr einen Infanteristen, werdet ihr automatisch von dem Solden angegriffen, wenn ihr euch zu nahe befindet. Versucht diese also wenn möglich aus der Entfernung zu töten.




Wellson Werft



Gesucht: Vorarbeiter WellsonGesucht: Vorarbeiter Wellson
Ganz im Westen auf der Halbinsel von Tol Barad befindet sich die Wellson Werft. Dort sind zahlreiche Materialien, die den Wächtern von Baradin hilfreich wären. Wenn da nur nicht dieser Vorarbeiter Wellson wäre. Er ist dafür verantwortlich dass die Bucht schwer bewacht wird. Dem sollt ihr ein Ende bereiten, indem ihr ihn zur Strecke bringt und zurück zu Unteroffizier Grau kehrt. Vorarbeiter Wellson sitzt auf einem Ross und patrouilliert entlang des Weges. Er selbst ist nicht schwer zu besiegen, doch verfluchte Küstenfischer helfen ihm beim Kampf. Schaltet diese also als erstes aus.


Bom-Ben-Los!Bom-Ben-Los!
Wellsons Werft wird ständig mit Vorräten versorgt. Dies muss aufhören, damit Wellson mit seinen Leuten nicht die Übermacht gewinnt. Die Werft selbst ist schwer bewacht und kann nicht aus dem Meer angegriffen werden, da dort zahlreiche Kanonen zur Verteidigung aufgestellt sind. Diese könnt ihr jedoch benutzen um die Boote mit den Vorräten zu vernichten.



Bom-Ben-Los!Achtung, Splitter
Mehrere Eskorten sind bereits zur Wellsons Werft geschickt worden um dort Schiffsbauholz zu besorgen. Keine ist je wieder zurück gekehrt. Nun seid ihr an der Reihe und sollt 15 Stück Schiffsbauholz aus der Werft besorgen. Das Holz bekommt ihr als Beute von den Geistern. Es ist allerdings auch in der Werft am Boden zu finden.





Largos Warte



GeisterjägerGeisterjäger
Direkt neben dem Basislager der Wächter von Baradin befindet sich Largos Warte. Dort schwirren Geister umher. Die Soldaten können sich was bessere vorstellen als Geister als Nachbarn zu haben. Daher möchte Unteroffizier Grau, das ihr für ihn 14 Geister in Largos Warte tötet.




Kanonenkugel!Kanonenkugel!
Seitdem die Wächter des Baradin ihr Lager auf der Halbinsel von Tol Barad aufestellt wurden, haben sie Ärger mit Kommandant Largo. Er klaut Vorräte und lagert diese dann in seiner Warte, die sich im Westen der Insel befindet. Ihr sollt 4 Stapel Kanonenkugeln aus Largos Warte zurück zu Unteroffizier Grau bringen.




Die Rückeroberung der WarteDie Rückeroberung der Warte
Unteroffizier Grau möchte das ihr eine weitere Person ins Jenseits befördert. Diesmal handelt es sich um Kommandant Largo. Er befindet sich nördlich vom Basislager auf der Turmspitze in Largos Warte. Er ist im oberen, also den nördlichen Turm zu finden. Tötet ihn um Warte zurück zu erobern.







Kap der verlorenen Hoffnung



Stört ihre vorletzte RuheStört ihre vorletzte Ruhe
Am Kap der verlorenen Hoffnung haben die Untoten die Übermacht genommen. Mit jedem Schiffbruch werden es dort mehr. Basislagerkoordinator Brack möchte jedoch das Gegenteil erzielen. Ihr werdet in den Norden der Insel geschickt um ihre Zahl zu dezimieren. Tötet am Kap der verlorenen Hoffnung 8 Schiffbrüchige Seemänner. Achtet auf die stachligen Gezeitenkrabbler, denn diese sind am Strand überall verteilt und aggressiv.


StimmungsaufhellerStimmungsaufheller
Die Stimmung im Lager ist nicht besonders gut und die Truppen müssen bei Laune gehalten werden. Bevor ihr jetzt aufgefordert werdet Bälle zu jonglieren oder andere Kunststücke vorzuführen bekommt ihr vom Basislagerkoordinator Brack gleich den Auftrag den einzig waren Stimmungsaufheller zu beschaffen. Mit Rum wurde bisher noch jede Truppe aufgemuntert. Sucht nach 6 Fässern mit Südmeerrum in den Schiffswracks am Kap der Verlorenen Hoffnung. Doch seid Vorsichtig. In diesen Gewässern lauert ein gefährlicher Hai, der keine Gnade kennt.



Kapitän P. HarrisKapitän P. Harris
Ein Blick auf das Kap der Verlorenen Hoffnung zeigt, dass der Ort ein Problem ist. Denn dort landen die Hälfte der Versorgungsschiffe auf Grund. Die Untoten Matrosen plündern dann auch noch die Schiffe. Nun sollt ihr Kapitän P. Harris töten, der die Untoten in der Region befehligt.



Tank, der HaifischTank, der Haifisch
Basislagerkoordinator Brack kann Haie nicht leiden. Auch die Soldaten sind keine Freunde von Haien. Und da ihr so gute Dienste leistet, bekommt ihr den Auftrag Tank den Hai zu töten. Dieser ist am Kap der Verlorenen Hoffnung zu finden. Doch Vorsicht, dies ist eine Elite Quest die für 3 Spieler gedacht ist.





Finsterwald



Ausdünnen der BrutAusdünnen der Brut
Im Zentrum der Insel haben sich gigantische Spinnen soweit vermehrt, das sie zu einer Plage geworden sind. Ihr sollt für Basislagerkoordinator Brack 12 Finsterwaldlauer im Finsterwald töten um ihre Zahl zu dezimieren, so dass die Wächter von Baradin dort Fuß fassen können. Doch passt auf die Finsterwaldbrutmuttern auf, denn die werden schnell sauer, wenn ihr ihren Kindern etwas antut.



Eine klebrige AngelegenheitEine klebrige Angelegenheit
Einen positiven Nutzen haben die Wächter von Baradin aus dem Finsterwald. Durch die hohe Spinnenpopulation ist das Angebot an Seite reichlich. Besorgt für Basislagerkoordinator Brack vier klebrige Seidendrüsen die ihr von den Finsterwaldbrutmuttern bekommt.






Rostberg



Lehrt einem Mann das Fischen oder das StehlenLehrt einem Mann das Fischen oder das Stehlen
Kommandant Marcus Johan berichtet euch dass seine Männer seit der Ankunft von Küchenabfällen leben. Dies ist keine Nahrung für Krieger und so sollt ihr Fische für die Wächter von Basis besorgen. Doch statt diese selbst zu Angeln, ist es besser wenn ihr die in Rostberg von den Banditen klaut.





Farsongfestung



In ihrer HautIn ihrer Haut
Die Wächter von Bardin möchten wissen was sich in der Farsongfestung zuträgt. Leider ist keiner von den hingeschickten Kundschaftern zurückgekehrt. Ihr sollt nun selbst ein Blick in die Festung werfen und gleichzeitig einen Kundschafter lebend zurück bringen.




In ihrer HautLasst keine Waffen zurück
Die Wächter von Baradin haben nicht die besten Waffen zur Verfügung. Damit sie sich gegen die Horde durchsetzen können benötigen sie anständige Gewähre. Diese findet ihr in der Farsongfestung. Bedient euch aus dem Lager von Festungslord Farsong und kommt mit 12 rostigen Gewehren zurück. Diese werden überall in seinem Lager gelagert.




In ihrer HautEinnahme der Festung
Farson und seine Gefolgsleute sind den Wächtern von Baradin ein Dorn im Auge. Ein Erkundungstrupp hat nach dem Standort von Farsong für euch herausgefunden. Ihr sollt ihn nun in seiner Burg im ersten Stock erledigen.








Tagesquests aus dem PvP Gebiet Tol Barad

Weitere Aufgaben gibt es im offnen PvP Gebiet Tol Barad. Allerdings stehen dort Tagesquests nur zu Verfügung wenn Tol Barad auch unter der Kontrolle eurer Fraktion steht. Ein Liste mit Guide zu allen Quests hierzu gibt es auf unserer Tol Barad Seite.

Zurück zur Übersicht

Wächter von Baradin - Belohnungen

Wächter von Baradin - Screenshots



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum