Haustierkampf Dungeon - Gnomeregan

Haustierkampf Dungeon Gnomeregan Allgemeines

Bei den Haustierkampf-Dungeons handelt es sich um ein neues Feature aus Legion. Haustierkampf-Dungeons finden in bereits bekannten Dungeons statt. Die Dungeons selbst betreten wir allerdings als Szenario mit mehreren Phasen, weshalb das Innere auch für Haustierkämpfe statt für normale Kämpfe angepasst wird. Verlassen wir das Szenario, müssen wir beim nächsten Besuch von vorne beginnen. Wer also vor hat den kompletten Dungeon zu absolvieren, sollte ein wenig Zeit mitbringen.

Die Gnomeregan befindet sich im Westen von Dun Morogh in den Östlichen Königreichen.

Haustierkampf Dungeon - Gnomeregan

Zurück zum Anfang

Haustierkampf Dungeon Gnomeregan Voraussetzungen

Haustierkampf-Dungeons werden in einer bestimmten Reihenfolge freigeschaltet. Ob dies auf die Gnomeregan zutrifft, können wir aktuell nicht sagen. Auf dem PTR konnte jedenfalls jeder Spieler diesen Haustierkampf-Dungeon betreten. Ansonsten wäre die Reihenfolge wie folgt.

Haustierkampf-Dungeons sind in zwei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt: Normal und Herausforderungsmodus. Beim normalen Schwierigkeitsgrad können wir unsere Haustiere jederzeit heilen. Wir benötigen nur ein Haustier auf Stufe 25 zum Betreten dieses Haustierkampf-Dungeons. Der Herausforderungsmodus wird erst nach Abschluss des normalen Schwierigkeitsgrades freigeschaltet. Wir benötigen außerdem mindestens 15 Haustiere auf Stufe 25. Im Herausforderungsmodus ist das Heilen unserer Haustiere nicht möglich.

Zurück zum Anfang

Haustierkampf Dungeon Gnomeregan Freischaltung

Sobald alle Voraussetzungen erfüllt wurden, können wir den Haustierkampf-Dungeon freigeschalten. Dazu suchen wir einen NPC in der Hauptstadt aus Battle for Azeroth auf. Horde-Spieler gehen zu Radek Fuselock in Dazar'alor, Allianz-Spieler zu Tizzy Gearjolt in Boralus. Bei diesen Charakteren erhalten wir jedoch lediglich die Aufgabe uns zu Mikrozoox nach Gnomeregan zu begeben.

Zurück zum Anfang

Haustierkampf Dungeon Gnomeregan Belohnungen

Belohnungen werden beim Händler Mikrozoox gegen die Währung Tadelloser Schnickschnack zum Kauf angeboten. Mikrozoox befindet sich direkt vor dem Portal, welches in den Dungeon führt. Dorthin gelangen wir indem wir den eigentlichen Eingang von Gnomeregan betreten, mit dem Aufzug nach unten fahren und anschließen den Weg nach links folgen.

Als Belohnung für den Erfolg Pet Battle Challenge: Gnomeregan bekommen wir das Haustier Minispinnenpanzer. Für einen Abschluss des Herausforderungsmodus bekommen wir einmal die Woche ein Stück Tadelloser Schnickschnack.

Icon Item Kosten
Ungeöffnete Vorratskiste aus Gnomeregan
Öffnet den Beutel.
1 x Tadelloser Schnickschnack
Mechanische Kakerlake
Lehrt Euch, wie man dieses Haustier beschwört.
1 x Tadelloser Schnickschnack
Bauplan: Mechantel (Ingenieurskunst Bauplan)
Lehrt Euch, wie man dieses Haustier beschwört.
1 x Tadelloser Schnickschnack
Leprarattenschwanz
Lehrt Euch, wie man dieses Haustier beschwört.
2 x Tadelloser Schnickschnack
Aufladbare Batterie für den Alarm-o-Köter
Lehrt Euch, wie man dieses Haustier beschwört.
3 x Tadelloser Schnickschnack
Zurück zum Anfang

Phase 1 Guide: Automatische Verteidigungssysteme

In der ersten Phase kämpfen wir gegen Prototyp des Nerv-o-Trons. Als Elite-Haustier erleidet es nur 50% Schaden.

Prototyp des Nerv-o-Trons: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Mechanisch Leben: 2634
Kraft: 252
Tempo: 280
Untot Fliegend
Überschall Mechanisch Kleintier
Schalldetonator Wildtier Elementar
Nerviger Schild Wildtier Elementar

Prototyp des Nerv-o-Trons beginnt den Kampf mit seinem Schild, wodurch er zwei Runden lang unangreifbar ist, sofern er schneller ist als unser Haustier. Sein Schild wird anschließend alle vier Runden wieder aktiviert. In den Runden indem sein Schild aktiv ist benutzen wir defensive Fähigkeiten wie eigene Panzer oder Heilfähigkeiten. Ansonsten greifen wir mit starken elementaren Angriffs-Fähigkeiten an und kämpfen anschließend mit weiteren Angriffs-Fähigkeiten ohne Abklingzeit weiter.

Ein sehr gutes Haustier ist der Lodernde Flammenkrabbler. Wir beginnen den Kampf mit Aufwärmen, heilen uns anschließend mit Kauterisieren und kämpfen ansonsten mit Brand weiter. Diese Rotation wiederholt sich, sobald unser Aufwärmen bereit ist. Wer keinen Lodernden Flammenkrabbler besitzt, sucht nach weiteren elementaren Haustieren mit hohem elementarem Schaden. Wir sollten jedoch nicht die besten elementaren Haustiere gegen diesen Gegner einsetzen, da wir sie noch gegen den Endboss benötigen.

Lodernder Flammenkrabbler

Lavakrebs

Splitter von Cyrukh

Prototyp des Nerv-o-Trons

Zurück zum Anfang

Phase 2 Guide: Elementare außer Kontrolle

In der diese Phase bekommen wir es mit drei verschiedenen Elementaren zu tun. Diese werden von jeweils zwei weiteren Haustieren im Kampf unterstützt. Es kann durchaus sein, dass sich die begleitenden Haustiere durchwechseln. In dem Fall müssen wir unser Team anpassen. Für jeden möglichen Begleiter haben wir hier jedoch ein passendes Counterpet gelistet.

Lebendiger Schlick: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Lebendiger Schlick
Elementar Leben: 1406
Kraft: 231
Tempo: 289
Mechanisch Aquatisch
Giftpeitsche Mechanisch Kleintier
Abwassereruption Fliegend Mechanisch
Giftprotokoll Kleintier Fliegend
Vollautomatischer Spinnenpanzer
Mechanisch Leben: 1220
Kraft: 228
Tempo: 330
Untot Fliegend
Metallfaust Wildtier Elementar
Elementarmaschinenkanone Elementar Magisch
Unterbrechender Schock Wildtier Elementar
Turboenteiser
Mechanisch Leben: 1166
Kraft: 208
Tempo: 406
Untot Fliegend
Flammenwerfer Mechanisch Kleintier
Flammenschuss Mechanisch Kleintier
Verbrannte Erde Magisch Untot

Den ersten Gegner bezwingen wir mit einer lebensechten Kröte. Wir benutzen unseren Froschkuss immer, wenn er bereit ist. Das gleich trifft auch auf die Welle der Heilung zu. Ansonsten kämpfen wir mit Wasserjet weiter.

Für die anderen beiden Gegner reichen Haustiere mit hohem Elementarschaden.

Lebensechte Kröte

Aschesteinkern

Lavakäfer


Lebendiger Permafrost: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Lebendiger Permafrost
Elementar Leben: 1945
Kraft: 208
Tempo: 227
Mechanisch Aquatisch
Frostatem Magisch Untot
Klirrende Kälte Mechanisch Kleintier
Ruf des Winters Mechanisch Kleintier
Lepraratte
Untot Leben: 1335
Kraft: 241
Tempo: 301
Drachkin Kleintier
Infizierender Biss Humanoid Aquatisch
Tollwütiger Schlag Humanoid Aquatisch
Kriechender Schlamm Elementar Magisch
Gnomisches Raketenhühnchen
Mechanisch Leben: 1322
Kraft: 264
Tempo: 273
Untot Fliegend
Rakete abfeuern Wildtier Elementar
Rakete Wildtier Elementar
Instabile Innovation Wildtier Elementar

Bei diesem Kampf ist es wichtig, dass unser Panzerschild aktiv ist, auch nachdem wir den ersten Gegner bezwungen haben, da die Erfrierungen auch danach noch aktiv sind. Ansonsten nutzen wir Strudel immer, wenn es bereit ist und kämpfen mit Schnappen weiter.

Mit der Geisterkrabbe schaffen wir auch die beiden anderen Gegner. Falls sie nicht langen sollte, setzen wir noch eine Kaiserkrabbe oder eine andere Krabbe ein.

Geisterkrabbe

Kaiserkrabbe


Lebendiges Napalm: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Lebendiges Napalm
Elementar Leben: 1403
Kraft: 292
Tempo: 260
Mechanisch Aquatisch
Flammenwerfer Mechanisch Kleintier
Flammenstrahlen Mechanisch Kleintier
Heilflamme Magisch Untot
Turboenteiser
Mechanisch Leben: 1166
Kraft: 208
Tempo: 406
Untot Fliegend
Flammenwerfer Mechanisch Kleintier
Flammenschuss Mechanisch Kleintier
Verbrannte Erde Magisch Untot
Lepraratte
Untot Leben: 1335
Kraft: 241
Tempo: 301
Drachkin Kleintier
Infizierender Biss Humanoid Aquatisch
Tollwütiger Schlag Humanoid Aquatisch
Kriechender Schlamm Elementar Magisch

Wir setzten Tauchen immer ein, wenn es bereit ist, halten Panzerschild immer aktiv und kämpfen ansonsten mit Schleimberührung weiter.

Für die beiden Begleiter langt ein Haustier mit hohem elementarem Schaden, sowie eine Krabbe.

Schlickmuschelschlurfer

Aschesteinkern

Kaiserkrabbe

Elementare außer Kontrolle

Zurück zum Anfang

Phase 3 Guide: Am richtigen Hebel ziehen

Bei dieser Phase kämpfen wir gegen drei Haustiere an der die Türsteuerkonsole. Diese Elite-Haustiere erleiden nur 50% Schaden.

Ultrasicherer Napalmträger: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Elementar Leben: 1062
Kraft: 350
Tempo: 324
Mechanisch Aquatisch
Feuersbrunst Mechanisch Kleintier
Flammenwerfer Mechanisch Kleintier
Verbrannte Erde Magisch Untot

Wir aktivieren als erstes unser Panzerschild und halten dieses im Anschluss immer aktiv. Tauchen setzen wir immer ein, wenn es bereit ist und kämpfen ansonsten mit Absorbieren weiter. Wichtig ist, dass wir eine Schnecke mit viel Kraft einsetzen. Dadurch erleiden wir weniger Schaden und erhöhen unseren Schaden sowie unsere Heilung.

Schimmerschnecke

Experimenteller Froststrahlroboter: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Elementar Leben: 1150
Kraft: 297
Tempo: 254
Mechanisch Aquatisch
Ruf des Winters Mechanisch Kleintier
Eisgrab Mechanisch Kleintier
Gefrierstrahl Elementar Magisch

Beim zweiten Gegner setzen wir ebenfalls eine Schnecke ein. Panzerschild wird auch immer aktiv gehalten. Tauchen nutzen wir nur um den Schaden von Eisgrab auszuweichen. Ansonsten kämpfen wir mit Absorbieren weiter.

Rapanaschnecke

Schlickschlucker: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Elementar Leben: 1150
Kraft: 297
Tempo: 262
Mechanisch Aquatisch
Metallfaust Wildtier Elementar
Toxischer Strahl Elementar Magisch
Abwassereruption Fliegend Mechanisch

Mit dem Biberdamm wehren wir zwei Angriffe ab, setzen dabei das Blitzschlagschild ein und kämpfen anschließend mit Schwanzschlag weiter.

Donnerschwanzplanscher

Türsteuerkonsole

Zurück zum Anfang

Phase 4 Guide: Das Minenfeld umgehen

Diese Phase beinhaltet keinen Haustierkampf. Hier benutzen wir lediglich den Bombenstampfer 5000 als Reittier und rennen durch den Korridor.

Minenfeld

Zurück zum Anfang

Phase 5 Guide: Zähe Kleintiere

In der 5. Phase kämpfen wir gegen ein Kleintier und ein untotes Haustier. Diese beiden seltenen Haustiere werden durch jeweils zwei weitere selten Haustiere unterstützt. Auch bei diesen Begleitern ist es möglich, dass sie zufällig sind.

Kakerlake: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Kakerlake
Kleintier Leben: 1775
Kraft: 195
Tempo: 260
Elementar Wildtier
Große Apokalypse Untot Humanoid
Stampede Untot Humanoid
Panzerschild Kleintier Fliegend
Lepraratte
Untot Leben: 1335
Kraft: 241
Tempo: 301
Drachkin Kleintier
Infizierender Biss Humanoid Aquatisch
Tollwütiger Schlag Humanoid Aquatisch
Kriechender Schlamm Elementar Magisch
Gnomisches Raketenhühnchen
Mechanisch Leben: 1322
Kraft: 264
Tempo: 273
Untot Fliegend
Rakete abfeuern Wildtier Elementar
Rakete Wildtier Elementar
Instabile Innovation Wildtier Elementar

Die Kakerlake vernichten wir ganz einfach mit einer Anwendung von Kopfstoß gefolgt von einigen Anwendungen von Biss.

Hogs

Kakerlake


Lepraratte: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Lepraratte
Untot Leben: 1335
Kraft: 241
Tempo: 301
Drachkin Kleintier
Infizierender Biss Humanoid Aquatisch
Tollwütiger Schlag Humanoid Aquatisch
Kriechender Schlamm Elementar Magisch
Gnomisches Raketenhühnchen
Mechanisch Leben: 1322
Kraft: 264
Tempo: 273
Untot Fliegend
Rakete abfeuern Wildtier Elementar
Rakete Wildtier Elementar
Instabile Innovation Wildtier Elementar
Turboenteiser
Mechanisch Leben: 1166
Kraft: 208
Tempo: 406
Untot Fliegend
Flammenwerfer Mechanisch Kleintier
Flammenschuss Mechanisch Kleintier
Verbrannte Erde Magisch Untot

Die Lepraratte bezwingen wir mit einem Frosch. Wir halten Gravitation immer aktiv, heilen uns bei Bedarf und kämpfen ansonsten mit Zungenschlag weiter.

Gallkröte

Lepraratte

Zurück zum Anfang

Phase 6 Guide: Dreckige Ratte

Nun geht der Kampf gegen eine Aufgeblähte Lepraratte weiter. Dieses Haustier steht uns zwar alleine gegenüber, hat aber viele Lebenspunkte und erleidet als Elite-Haustier nur 50% Schaden.

Aufgeblähte Lepraratte: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Untot Leben: 3254
Kraft: 312
Tempo: 311
Drachkin Kleintier
Tod und Verfall Humanoid Aquatisch
Verseuchtes Blut Humanoid Aquatisch
Infizierte Klaue Humanoid Aquatisch

Beim Kampf gegen die aufgeblähte Lepraratte müssen auf jeden Fall zwei Haustiere am Ende überleben, unabhängig ihrer Lebenspunkte. Dieser Gegner hat nämlich eine besondere zusätzliche Fähigkeit. Stirbt die Ratte, so stirbt unser aktives Haustier ebenfalls.

Wir beginnen den Kampf mit der Fähigkeit Schwarm, welche drei Runden lang anhält. Damit teilen wir hohen Schaden aus, und verdoppeln den Schaden gegen über dem Gegner gleichzeitig. Dies nutzen wir indem wir einsetzen Schlammlawine. Da diese Fähigkeit eine hohe Abklingzeit hat, kämpfen wir nun wieder mit Schwarm weiter, bis unser erstes Haustier stirbt. Nun wechseln wir auf ein anderes aquatisches Haustier mit der Fähigkeit Schlammlawine und kämpfen mit weiteren effektiven Fähigkeiten wie Zungenschlag weiter. Sollte unser zweites Haustier kurz vor dem sterben sein, wechseln wir auf das dritte Haustier, was bei dieser Kombi aber nicht notwendig sein sollte.

Schluckfroschling

Schlammhüpfer

Aufgeblähte Lepraratte

Zurück zum Anfang

Phase 7 Guide: Verteidiger von Gnomeregan aktivieren!

Die siebte Phase beinhaltet drei mechanische Gegner. Auch diese haben wieder zufällige Begleiter.

Wachroboschreiter von Gnomeregan: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Mechanisch Leben: 1457
Kraft: 218
Tempo: 346
Untot Fliegend
Alarm! Wildtier Elementar
Messerkrallen Kleintier Fliegend
Wiederaufbauen Wildtier Elementar

Alle drei Fähigkeiten von Schleifer sind effektiv gegen mechanische Gegner. Wegen der Abklingzeit haben die Fähigkeiten folgende Priorität: Bodenbruch -> Felsbeschuss -> Steinwurf.

Schleifer

Wachroboschreiter von Gnomeregan

Wachtiger von Gnomeregan: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Mechanisch Leben: 1525
Kraft: 218
Tempo: 314
Untot Fliegend
Totstellen Kleintier Fliegend
Rache Kleintier Fliegend
Biss Kleintier Fliegend

Verbrannte Erde ist zwar kein effektiver Angriff, lässt jedoch den Gegner brennen, sodass wir mit der Hauptangriffsfähigkeit Tiefe Verbrennung doppelt so hohen Schaden anrichten. Kauterisieren benutzen wir immer bei Bedarf. Wenn der Wachtiger wechselt, dann wechseln wir auch unser Haustier, sodass wir am Ende wieder mit unserem Kaligir gegen ihn Kämpfen.

Sonnenfeuerkaliri

Wachtiger von Gnomeregan

Wachwolf von Gnomeregan: Taktik zum bezwingen

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Mechanisch Leben: 1166
Kraft: 238
Tempo: 330
Untot Fliegend
Tiefer Biss Elementar Magisch
Fressen Kleintier Fliegend
Heulen Kleintier Fliegend

Wir nutzen unseren Seelenschutzzauber immer, wenn er bereit ist und kämpfen ansonsten mit Brand weiter.

Festliche Lampe

Wachwolf von Gnomeregan

Zurück zum Anfang

Phase 8 Guide: Schattenhafte Gestalt

In dieser Phase begegnen wir einer schattenhaften Gestalt. Es kommt jedoch nicht zu einem Haustierkampf.

Schattenhafte Gestalt

Zurück zum Anfang

Phase 9 Guide: Thermadrahts neueste Erfindung

In der letzten Phase kämpfen wir nochmal gegen ein mechanischen Elite-Gegner, der nur 50% Schaden erleidet.

Pulverisierbot Mk 6001

Haustier / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Mechanisch Leben: 1308
Kraft: 200
Tempo: 294
Untot Fliegend
Der Überhammer Wildtier Elementar
Vorschlaghammer Wildtier Elementar
Kühlflüssigkeit Elementar Magisch

Dieser Gegner ist sehr schwer zu besiegen, da er eine zusätzliche Fähigkeit besitzt. Er wird nach seinem Ableben wiederbelebt, und zwar zusätzlich zu seinem mechanischen Bonus. Er erwacht also insgesamt 3-mal: Mit 25% Gesundheit, mit 100% Gesundheit und nochmal mit 25% Gesundheit.

Ich habe ihn mit einer einfachen Strategie bezwungen. Diese hat allerdings nicht immer funktioniert, weshalb ich nach einer besseren Strategie suche. Ich habe lediglich drei Haustiere mit der Fähigkeit Blitzschlagschild eingesetzt. Da der Gegner oft mit Vorschlaghammer kämpft und diese Fähigkeit im mehrere Attacken unterteilt ist, tötet er sich dabei selbst.

Ein gutes Counterpet ist außerdem die Götze des Anubisath. Mit Abwehr vermeiden wir in der ersten Runde einen Wechsel unserer Haustiere. Mit Sandsturm verringern wir den Schaden vom Gegner deutlich. Der Gegner setzt nämlich Gebietsschaden und Angriffe mit vielen Attacken ein. Wir teilen zwar selbst nicht viel Schaden aus, werden aber in jeder Runde ein wenig geheilt. Mit diesem Haustier nehmen wir den Pulverisierbot fast das erste Leben.

Ich denke es gibt eine sichere Strategie, die ich jedoch nicht testen konnte. Wir kämpfen mit dem Götze des Anubisath wie erklärt und achten darauf, dass Sandsturm erneuert wird, bevor unser Haustier stirbt. Danach setzen wir zwei Haustiere mit der Fähigkeit Blitzschlagschild ein. Sie erleiden deutlich weniger Schaden, während sich Pulverisierbot selbst vernichtet. Vor allem Klitzetron sollte sehr stark sein, da er gleich zwei Schilde hat.

Götze des Anubisath

Diener von Demidos

Elektrisierter Klingenzahn

Klitzetron

Pulverisierbot Mk 6001

Zurück zum Anfang

Haustierkampf Dungeon Gnomeregan Erfolge

Passen zum Haustierkampf-Dungeon gibt es auch einen Erfolg. Infos zum Belohnung-Haustier gibt es weiter oben in diesem Guide.

Icon Erfolg
Pet Battle Challenge: Gnomeregan
Complete the Pet Battle Challenge in Gnomeregan
    Reward: Mini Spider Tank
    Zurück zum Anfang
    Patch 8.1
    DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


    © 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

    World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

    Datenschutz / Impressum