World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Patch 4.3 Gildenleiteraustausch

Geschrieben von Telias am 30.09.2011 um 22:45
Kurz nachdem der Patch 4.3 auf die Testrealms gespielt wurde, haben wir über bestimmte Texte aus den Spieldateien berichtet. Wir vermuteten damals schon dass es ab Patch 4.3 möglich sein wird einen inaktiven Gildenleiter zu entthronen. Dass dies Wirklichkeit wird, hat nun Blizzard im amerikanischen Forum bestätigt. Gildenleiter, die 30 Tage lang inaktiv sind, werden zum Austausch markiert. Spieler innerhalb der Gilde als neue Gildenleiter in Frage kommen werden dann automatisch informiert. Dabei werden verschiedene Kriterien wie Rang und Aktivität der letzten Woche berücksichtigt. Von den ausgewählten Spielern wird derjenige Gildenleiter, der als erstes darauf anfragt. Der alte Gildenleiter wird daraufhin per Email oder in seinem Battle.net Account informiert. Der Gildenleiteraustausch ist derzeit auf den PTRs aktiv, doch wird es schwer sein dies durchzuführen, da der Gildenleiter 30 Tage inaktiv sein muss.

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:
Geschrieben von Gast am 30.11.2011 um 04:57

wenn die Gilde von Gildenmeister überzeugt ist, wird sie ihm den Lead wohl zurückgeben, aber wer jeden gleich zum offi macht ohne nachzudenken, tja. Ich finde die Neuerung gut, bezugnehmend auf GB Aktivitäten etc!

Geschrieben von Gast am 30.11.2011 um 01:27

ich finde es sehr lustig wie ihr schimpft,
meiner meinung nach ist das eine sehr sehr gute sache, selbst wenn man ins krankenhaus kommt hat man seinen stellvertreter oder offi mit bedacht gewählt, fazit kommt man re kriegt man gilde zurück. Und die zahl wo das nicht so ist ist meiner meinung nach hinzunehmen. Vor allen dingen wenn man im vergleich hierzu die zahl der "führungslosen" gilden sieht.
Es gibt viele gilden wo dies so ist. Wo die Member genau wie Leader viel zeit und gold investiert haben und diesen ist man schuldig das sie eine Leitung auch haben. Ich kann es nur nochmals sagen, wenn man nach der zeit re kommt sollte im normal fall der "neue" leader einen den rang zurück geben. ich denke wenn bei uns das so wäre das der lead nicht regeben werder würde, wäre der neue Gildenleader mindestens 80% der Leute los, denn diese würden dem alten dann ins "Exil" eine neue gilde folgen. btw wer meint wegen irgend ner änderung sich umzuschaun nach einen neuen game: bitte wir leben in einen freien land. aber werdet ihr eh nich und kommt wieder^^

Geschrieben von Gast am 04.11.2011 um 01:33

Das ist mal so ziemlich die schlechteste Idee die Blizzard hatte und wenn die das einführen sollten, kann ich denen nur dringlichst empfehlen, dass der amtierende Gildenleiter diesem zustimmen muss bzw. die Wahl dazu hat denn in der tat sonst löse ich die gilde auf - veren kann ich kich auch selber

Geschrieben von Gast am 27.10.2011 um 21:14

Das ist doch hoffentlich nur ein schlechter Witz oder? Wie schon von den anderen beschrieben, darf man die Gilde aufbauen, die Arbeit und den Ärger damit haben, dann passiert etwas wie Unfall oder ähnliches und schwupp bin ich die Gilde los und ein anderer schmarotzt dann ? Sorry aber das ist ja wohl noch lächerlicher als Pandas in WoW. Glaub ich schau mich auch nach einem anderen Game um, das wird mir zu blöd hier

Geschrieben von Gast am 19.10.2011 um 16:21

Bin selbst GL einer 350 Mann starken Gilde.
Grundsätzlich ist es ja eine gute Idee.
Es soll ja viele Gilden ohne einen echten Anführer geben.
Aber einen Monat???
Das ist lächerlich!!!
Kann mich da meinem Vorredner nur anschliessen.
Man landet in einem Krankenhaus, und ist im schlimmsten Fall seine Gilde los.
Aber man kann ja vorbeugen. Und die Ränge die man vergibt, mit Bedacht wählen und vergeben.
Besonders den Rang des Stellvertreters.

Geschrieben von Gast am 12.10.2011 um 01:05

Was soll denn diese Scheisse ? Wenn ich also mal 1 Monat Wow-Pause einlegen will, oder einfach mal im Krankenhaus lande dann bin ich meine Gilde los, die ich mir mühsam aufgebaut habe, die mich Arbeit und jede Menge Gold gekostet hat von dem Ärger den man oftmals hat ganz zu schweigen.

Das wäre dann ein Grund für mich WOW zu deinstallieren !!!!
Wer hat sich so einen Schwachsinn einfallen lassen ?

Patch 8.3 Reittiere


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum