Patch 4.3 / Drachenseele World First Kills


Geschrieben von Telias am 07.12.2011 um 12:30

Gestern haben wir darüber berichtet dass zahlreiche Gilden einen Exploit benutzt haben um sich im Spiel Vorteile zu verschaffen. Viele der Top-Gilden, die schon etliche World First Kills geschafft haben, sowie zahlreiche unbekannte Gilden, wurden daraufhin für einige Zeit gebannt. Es gibt jedoch auch bekannte Gilden, die nicht gecheatet haben und nun bei der inoffiziellen Weltrangliste von WoW Progress ganz oben stehen. Derzeit sind dort nur US-Gilden zu finden, da der Patchtag in USA einen Tag früher stattgefunden hat, und sie somit einen Tag Vorsprung haben. Die World First Kills der Bosse der ersten vier Bosse Morchok, Kriegsherr Zon'ozz, Yor'sahj der Unermüdliche, und Hagara die Sturmbinderin, konnte sich die Gilde Blood Legion sichern.

Und während diese News verfasst wurde, hat sich die Gilde Exodus den World First Kill für Ultraxion gesichert.

Blood Legion MorchokBlood Legion Kriegsherr Zon'ozz
Blood Legion Yor'sahj der UnermüdlicheBlood Legion Hagara die Sturmbinderin

In einem weiteren Beitrag von Blood Legion gibt es einen kleinen Einblick darauf wie sich diese Gilde auf das Rennen vorbereitet hat. Wie man die erste Stammgruppe bestmöglich ausstattet ohne zu cheaten, haben wir euch bereits in diesem Artikel erklärt.

Blood Legion Drachenseele


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Fliegen in Battle for Azeroth



Kommentare:
Patch 8.2
Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum