World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Eisiger Gezeitensturm farmen: Bosse können nun in der Schlacht von Dazar'alor übersprungen werden

Geschrieben von Telias am 17.06.2020 um 10:43

Horde-Spieler haben einen Trick gefunden mit dem sie mehrere Bosse in der Schlacht von Dazar'alor überspringen können. Streng genommen handelt es sich um ein Exploit. Doch Blizzard möchte in diesem Fall keine Spieler bestrafen und hat stattdessen allen Spielern die Möglichkeit gegeben mythische Bosse in dieser Raid-Instanz zu überspringen. Am Anfang der Raid-Instanz finden wir nun NPCs, die uns direkt zu Jaina Prachtmeer teleportieren.

Players who have previously defeated Lady Jaina Proudmoore on Mythic difficulty can now interact with Otoye (Horde) / Ensign Roberst (Alliance) at the entrance of the instance to skip ahead to her encounter.

Eisiger Gezeitensturm farmen

Doch warum sollte man den Endboss in der Schlacht von Dazar'alor bezwingen wollen? Jaina Prachtmeer hinterlässt Gegenstände mit Item-Level 415+ als Beute, also aktuell nichts Interessantes. Je mythischen Kill hinterlässt sie aber auch zweimal den Eisigen Gezeitensturm. Wer also scharf auf dieses Reittier ist, muss nun deutlich weniger Zeit zum Farmen investieren.

Eisiger Gezeitensturm


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum