World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Das Exil: Anfängergebiet in World of Warcraft

Geschrieben von Telias am 14.04.2020 um 13:15

Allgemeine Infos zum Exil

Das Exil ist seit der World of Warcraft Erweiterung Shadowlands das neue Anfängergebiet. Jeder Spieler beginnt automatisch in diesem Gebiet mit dem ersten Charakter. Mit jedem weiteren Charakter hat man jedoch die Wahl ob man im Exil oder in einem der klassischen WoW Startgebieten beginnt.

Besonderheit bei einigen Völkern und Klassen

Es gibt Klassen und Völker, die bereits vor Shadowlands mit einem höheren Level begonnen haben. Dies trifft auch ab diesem WoW Addon zu. So starten Spieler mit den folgenden Klassen und Völkern mit Stufe 8 in ihrem eigenen Startgebiet.

Kurze Zusammenfassung vom Gebiet

  • Das Exil hat große Berge mit langen Wasserfällen und dunkle Wälder.
  • Diese Zone ist von Stachelebern, Harpyien und Ogern beheimatet.
  • Die Hauptquestreihe besteht aus ca. 30 Quests.
  • Im Gebiet machen wir uns auf die Suche nach einer verschollenen Expedition.
  • Bei einer Nebenquest bekommen wir eine temporäre erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit als Belohnung.
  • Eine weitere Nebenquest ist für 5 Spieler gedacht und belohnt uns mit einem nützlichen Ausrüstungsgegenstand.
  • Es gibt Klassenspezifische Quests bei denen wir neue Klassenfähigkeiten erlernen.
  • Am Ende geht es in einen Mini-Dungeon mit zwei Bossen. Dort gibt es blauen Loot.
  • Bei der Finsterbrecherzitadelle helfen zwei NPCs, wenn keine Spieler gefunden werden.
Das Exil
Zurück zur Übersicht

Story und Questreihe

Eine Expedition wurde zum Exil geschickt und ist nicht wieder zurückgekehrt. Die Anführer unserer Fraktion schickt uns zusammen mit weiteren neuen Rekruten auf eine Mission, bei der wir herausfinden sollen was dort vor sich geht. Das Abenteuer beginnt auf dem Schiff mit mehreren Trainingseinheiten. Zuerst üben wir an einer Kampfattrappe und kämpfen anschließend gegen einen NPC. Nach dem Training zieht ein Gewitter auf und wir verstecken uns unter Deck. Der Sturm ist jedoch so stark, dass wir auf der Insel stranden. Bei unserer Ankunft treffen wir auf einige der ebenfalls gestrandeten Streitkräfte und erfahren, dass weitere Mitglieder von Ogern gefangen genommen wurden. Ein Totenbeschwörer der Oger möchte sie für ein Ritual zur Wiederbelebung eines Drachens opfern. Dem Totenbeschwörer treten wir am Ende eines Mini-Dungeons mit zwei Bossen gegenüber. Nachdem wir den Oger bezwungen haben, werden wir in unsere Hauptstadt geleitet. Neue Spieler lernen das Konzept der Dungeons kennen. Die Finsterbrecherzitadelle kann mit jeder Klasse betreten werden und es ist keine vollständige Gruppe notwendig.

  • Aufwärmen
  • Standhalten
  • Vorsicht, Einschlag!
  • Murlocmanie
  • Dringende Erste Hilfe
  • Auf der Suche nach der verschollenen Expedition
  • Grillfleisch
  • Kampftechniken für Fortgeschrittene
  • Nordwärts
  • Nieder mit den Stachelebern
  • Verbotene Nekromantie der Stacheleber
  • Die Späh-o-Matik 5000
  • Große Probleme brauchen größere Lösungen
  • Ritt auf dem wissenschaftlich verbesserten Eber
  • Die Vorräte aufstocken
  • Klassenquest bei der man eine neue Fähigkeit erlernt.
  • Westwärts
  • Grobe Grube
  • Das Harpyienproblem
  • Die Rettung der Meredy Weidmannsheil
  • Läutern der Totems
  • Harpyienkeulung
  • Das Licht entfesseln
    Eine Nebenquest erhalten wir einen 60% Geschwindigkeitsbuff für 10 Minuten.
  • Nachricht an die Basis
  • Zur Finsterbrecherzitadelle
  • Mordklaue der Schreckliche
    Diese Nebenquest ist für 5 Spieler und belohnt uns mit einem nützlichen Ausrüstungsteil.
  • Genau vor ihren Nasen
  • Ihre Steine kontrollieren
  • Wie Oger zur Schlachtbank
  • Katapultsprengung
  • Dungeon: Finsterbrecherzitadelle
Zurück zur Übersicht

Mini-Dungeon: Finsterbrecherzitadelle

Mit dem Abschluss der Questreihe werden noch in einen Mini-Dungeon mit zwei Bossen geschickt. Dabei lernen neue Spieler das Konzept der Dungeons kennen. Die Finsterbrecherzitadelle kann mit jeder Klasse betreten werden und es ist keine vollständige Gruppe notwendig. Wir melden uns wie gewohnt für den Dungeon an und warten bis die Gruppe voll ist. Finden wir keine anderen Spieler, so helfen uns zwei NPCs mit passenden Rollen weiter. Wer z.B. eine schadensverursachende WoW Klasse spielt, bekommt Unterstützung von einem Tank und einem Heiler. Die Finsterbrecherzitadelle ist sehr klein und in wenigen Minuten abgeschlossen.

Das Exil Das Exil Das Exil Das Exil Das Exil Das Exil Dungeon
Zurück zur Übersicht

Exil Karte

Exil Screenshots


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum