Patch 8.2.5 Reittiere / Mounts

Allgemeines

Patch 8.2.5 gehört zu den kleineren Patches in Battle of Azeroth. Aber auch dieser Patch beinhaltet einige neue World of Warcraft Reittiere.

Zurück zum Anfang

15. Word of Warcraft Geburtstag

Beim 15. Geburtstag von Word of Warcraft gibt es gleich drei verschiedene Reittiere. Ein Reittier bekommen sowohl Allianz-Spieler, als auch Horde- Spieler. Beide Fraktionen bekommen darüber hinaus noch ein weiteres besonderes Reittier.

Achtung! Die folgenden Reittiere bekommen wir nur, während das Geburtstag-Ereignis läuft. Der 15. WoW Geburtstag findet vom 16. bis 30. November statt.

Obsidianweltenbrecher

Der Obsidianweltenbrecher ist ein von Todesschwinge inspiriertes Reittier des schwarzen Drachenschwarms. Wir bekommen es nachdem wir alle neun Bosse der Schlachtzugsflügel aus drei bestimmten Raids bezwungen haben.

Obsidianweltenbrecher: Todesschwinge als Reittier Obsidianweltenbrecher: Todesschwinge als Reittier

Alteractal Reittiere

Zusätzlich zum Obsidianweltenbrecher gibt es noch zwei weitere Reittiere. Zum Event selbst gehört das Alteractal. Durch die Teilnahme bei diesem Schlachtfeld erhalten wir eine neue Event-Währung. Allianz-Spieler bekommen für diese Währung den Kampfwidder der Sturmlanzen zum Kauf angeboten. Der Event-Händler der Horde bietet den Frostwolfknurrer an.

Kampfwidder der Sturmlanzen

Vom Sturmlanzenklan im Alteracgebirge dazu aufgezogen, Orcs Kopfstöße zu verpassen.

Kampfwidder der Sturmlanzen

Frostwolfknurrer

Wurde vom Frostwolfklan im Alteracgebirge aufgezogen und darauf abgerichtet, Zwerge zu beißen.

Frostwolfknurrer

Zurück zum Anfang

Honigrückenernterin

Vor langer Zeit wurde das Bienen-Reittier bereits in den Spieldateien von World of Warcraft entdeckt. Es wurde viel spekuliert und einige WoW Fans haben sich bereits auf die Suche gemacht, da sie dachten, dass es sich um ein geheimes Reittier handelt. Doch nun haben wir genaue Details zur Honigrückenernterin.

Vorweg die wichtigste Information. Dieses Reittier bekommen nur Allianz-Spieler. Die Honigrückenernterin wird durch eine Questreihe im Sturmsangtal freigeschaltet, welche bei Ingmar der Imker beginnt.

  • Beschreibung: Während die meisten Ernterinnen nur von Honig und Blüten träumen, interessiert sich dieses abenteuerlustige Exemplar für die weite Welt jenseits des Sturmsangtals.
  • Quest: Den Stock verlassen: Ernterin
  • Zone: Das Sturmsangtal
  • Zauber: Honigrückenernterin
  • Item:

Bienen-Reittier

Zurück zum Anfang

Werbt einen Freund-Reittiere

Das „Werbt einen Freund“-System kehrt mit neuen Belohnungen zurück. Zu diesen Belohnungen gehören auch einige Reittiere.

Dünenstreifer des Forschers

Der mürrische Dünenstreifer kann problemlos einen Forschertrupp zu den nächsten Ruinen und zurück tragen, ohne sich ausruhen zu müssen.

Dünenstreifer des Forschers


Dschungelhopser des Forschers

Kann ja immer mal passieren, dass man in der Mitte eines unerforschten Sumpfes notlanden muss, um sich Zugang zu einem uralten Tempel zu verschaffen.

Zurück zum Anfang

WoW-Shop Reittiere

Folgende Reittiere werden im WoW-Shop zum Kauf angeboten.

Alabastersturmkralle

Dieser von Sturmwinds Steinmetzen geschaffene steinerne Greif symbolisiert die unbeugsame Tapferkeit der Allianz.


Alabasterdonnerschwinge

Dieser von Orgrimmars Steinhauern geschaffene steinerne Windreiter symbolisiert die unerschütterliche Stärke der Horde.

Alabastersturmkralle & Alabasterdonnerschwinge

Zurück zum Anfang

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum