World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Brutus und Rukus: Haustierkampf-Guide

Geschrieben von Telias am 30.08.2014 um 15:06

Brutus: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
WildtierLebenspunkte: 2444
Kraft: 422
Tempo: 300
Humanoid Mechanisch
Hornkeil Kleintier Fliegend
Wintergeist Mechanisch Kleintier
Vollstopfen Kleintier Fliegend

 

Rukus: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
WildtierLebenspunkte: 2444
Kraft: 422
Tempo: 263
Humanoid Mechanisch
Biss Kleintier Fliegend
Jagdrudel Kleintier Fliegend
Blutbiss Kleintier Fliegend

 

Brutus und Rukus: Allgemeines

Brutus und Rukus sind zwei Wildtiere mit hoher Gesundheit. Beide Kampfhaustiere haben überwiegend effektive Fähigkeiten gegen Kleintiere, die weniger effektiv gegen Flugtiere sind. Der erste Gegner (Brutus) hat zudem eine starke Angriffs-Fähigkeit gegen mechanische Haustiere und kann sich mit einer weiteren Angriffs-Fähigkeit zudem auch noch heilen. Wenn er dann noch als Wildtier ab 50% seiner Lebenspunkte doppelten Schaden anrichtet und sich somit auch doppelt so stark heilt, hat man selbst mit Flug-Haustieren ein Problem. Er muss also so schnell wie möglich sterben, erst recht wenn er unter 50% seiner Lebenspunkte gekommen ist.


Brutus und Rukus: 1. Taktik zum besiegen
Brutus

Für die erste Taktik brauche ich zwei Haustiere alleine für Brutus. Ich fange mit irgendeinem Haustier mit der Fähigkeit Blitzschlag herbeirufen an. Mit diesem Haustier wird so lange gekämpft bis man 1-2 Runden vor seinem Tod noch Blitzschlag herbeirufen anwenden kann. Als nächstes ist der Aufziehgnom an der Reihe. Mit seinem Geschützturm bauen mach  die nächsten Runden ordentlich Schaden. Nebenbei kämpfe ich noch mit Metallfaust. Sobald die Abklingzeit von Geschützturm bauen weg ist, nochmal benutzen. Bei mir hat das immer geklappt bevor mein Pet tot war. Statt dem Aufziehgnom kann man auch Klein Bling benutzen. Sein Goldregen ist ebenfalls gut in Verbindung mit Blitzschlag herbeirufen.

Rukus

Da ich nun 2 Pets gegen Brutus verbraten haben, muss ich Rukus mit einem Pet erledigen, was jedoch nicht so schwer ist. Für gewöhnlich lebt mein zweites Pet noch 1 Runde und Geschützturm bauen ist auch noch aktiv. Rukus teilt einfach nur ordentlich Schaden aus, hat ansonsten keine besonderen Fähigkeiten. Verunsicherungstaktik teilt 600 Schaden aus und Ionenkanone sogar 1000. Die Ionenkanone benutzt man wegen der Erholungsphase allerdings immer nur als letztes. Für Rukus brauche ich also nicht länger als 3-4 Runden.

Federwolkenmotte

Aufziehgnom

Menageriewächter


Brutus und Rukus: 2. Taktik zum besiegen

Die Taktik lässt sich in zwei Worten beschreiben: Brachiale Gewalt. Ich suche mir einfach Haustiere mit den stärksten mechanischen Fähigkeiten. Leider gibt es nur drei Haustiere (in WoD sind es 4) mit der Ionenkanone. Wenn ich drei Mal die Kanone benutze habe ich schon 3.000 von 5.000 Lebenspunkten abgezogen. Wegen der Erholungsphase wird diese Fähigkeit nur benutzt wenn die Gegner weniger als 1000 Lebenspunkte haben. Bei Brutus muss man allerdings aufpassen, da er schneller ist und sich heilen kann. Ansonsten benutzt man diese Fähigkeit kurz bevor man stirb. Das Minenfeld macht auch ca. 800 Schaden, funktioniert logischerweise nur einmal. Verunsicherungstaktik teilt ungefähr 600 Schaden aus und den Rest schaffen wir auch mit den normalen Angriffen. Da es Erholungsphasen und Abklingzeiten gibt sollte man darauf achten das man zuerst die schwächeren Fähigkeiten einsetzt und später die stärkeren, denn beide Gegner teilen ab 50% ihrer Lebenspunkte mehr Schaden aus. Sie müssen also ab 50% schnell sterben.

Als Alternative kann man auch Haustiere mit den Fähigkeiten Klebegranate und Rakete abfeuern einsetzen. Beide Fähigkeiten sind sehr gut als Vorbereitung für die Phase unter 50% der gegnerischen Lebenspunkte geeignet. Einmal wegen der Verzögerung (Granate) und zum anderen wegen dem sehr hohen Schaden (Rakete).

Dunkelmond-Panzer

Ruhiger mechanischer Yeti

Menageriewächter

News-Beiträge zum Thema

Patchnotes zu allen Patch 8.3 Hotfixes (22.05.2020)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.3 im Überblick.

Diese Woche in World of Warcraft - 29. April bis 05. Mai (29.04.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 29. April bis 05. Mai in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 11. bis 17. März (11.03.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 11. bis 17. März in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 22. bis 28. Januar (22.01.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 22. bis 28. Januar in World of Warcraft.

WoW Patch 8.3: So bekommt man die Schattendorndrohne als Reittier (15.01.2020)
Die Schattendorndrohne ist ein neues Reittier aus Patch 8.3, welches man Uldum nach einer Questreihe durch die Aufgabe „Bereit zum Abflug“ bekommt.

Freischaltungsplan für WoW Patch 8.3 (11.01.2020)
Der Freischaltungsplan für Patch 8.3 verrät, wann die einzelnen Inhalte aus dem kommenden WoW Patch zugänglich sind.

Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 (10.01.2020)
Die offiziellen Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 mit dem Titel Visions of N'zoth mit allen neuen Inhalten und Änderungen im Überblick.

Alle Sammelgegenstände aus WoW Patch 8.3 im Überblick (27.12.2019)
Auf diese Übersichts-Seiten sind sämtliche Reittiere, Haustiere und Spielzeuge aus dem World of Warcraft Patch 8.3 mit Bildern und Herkunftsangabe gelistet.

Patchnotes zu allen Patch 8.2.5 Hotfixes (21.12.2019)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.2.5 im Überblick.

Patch 8.3 Release, Schlachtzugszeitplan für Ny'alotha & Season 4 Start (20.12.2019)
Blizzard hat den offiziellen Release-Termin für Patch 8.3 bekannt gegeben und verraten, wann die neue Raid-Instanz Ny'alotha eröffnet.

Patch 8.3 Reittiere


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum