World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Diebs, Tyri und Puzzle: Haustierkampf-Guide

Geschrieben von Telias am 06.09.2014 um 23:16

Diebs: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
MagischLebenspunkte: 1319
Kraft: 413
Tempo: 319
Aquatisch Drachkin
Schlag des Hasses Fliegend Mechanisch
Schwäche Fliegend Mechanisch
Knochengefängnis Humanoid Aquatisch

 

Tyri: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
HumanoidLebenspunkte: 1694
Kraft: 319
Tempo: 319
Kleintier Untot
Omnischlag Drachkin Wildtier
Dunkelheit herbeirufen Drachkin Wildtier
Woge des Lichts Drachkin Wildtier

 

Puzzle: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
HumanoidLebenspunkte: 1769
Kraft: 300
Tempo: 334
Kleintier Untot
Münzenwurf Fliegend Mechanisch
Ausweichen Drachkin Wildtier
Portal Fliegend Mechanisch

 

Diebs, Tyri und Puzzle: Allgemeines

Diebs

Diebs hat nicht sehr viel Gesundheit, dafür aber ordentlich Kraft. Schnell ist er auch noch, was ihm wegen Schlag des Hasses jedoch nicht zugutekommt. Wegen den zwei schwachen Angriffen gegen mechanische Haustiere, empfiehlt es sich ein Kampfhaustier dieser Kategorie einzusetzen. Diebs kann seine Gegner an der Flucht hindern, was man bei ihm sowieso nicht machen sollte. Er schwächt seine Gegner indem er ihren Schaden um 50% verringert und macht sie gleichzeitig 50% langsamer. Zu guter Letzt macht er nochmal ordentlich Schaden mit Schlag des Hasses, welcher noch höher ist wenn er zuerst angegriffen wird.

Tyri

Tyri hat ausgeglichene Werte. Alle drei Angriffe sind stark gegen Drachkin und schwach gegen Wildtiere. Mit Omnischlag trifft er das komplette gegnerische Team. Mit Dunkelheit herbeirufen teilt er ordentlich Schaden aus, allerdings nur alle 5 Runden. Die Woge des Lichts profitiert davon. Mit dieser Fähigkeit teilt er ebenfalls sehr hohen Schaden aus und betäubt den Gegner zu 100%.

Puzzle

Puzzle hat relativ viel Gesundheit und Tempo. Er hat gleich zwei Fähigkeiten mit denen er Angriffen ausweichen kann. Mit dem Münzenwurf erhöht er zwar den Schaden seines Gegners um 25%, lässt ihn aber auch gleichzeitig 50% mehr Schaden erleiden. Ein ideales Counterpet wäre ein mechanisches Haustier das schneller ist und Untoten-Fähigkeiten hat. Leider gibt es sowas nicht.


Diebs, Tyri und Puzzle: 1. Taktik zum besiegen

Bei dieser Taktik werden nur 2 Haustiere benötigt. Diebs beginnt den Kampf mit Schwäche, ich mit Verseuchtes Blut und Tod und Verfall. Anschließend wird er mit Schwanzfeger getötet. Da mein Haustier langsamer ist, macht es mit Schwanzfeger 3 Angriffe pro Runde und wird somit auch drei Mal geheilt.

Gegen Tyri schafft mein erstes Haustier noch das Verseuchtes Blut zu verteilen, was wichtig ist, weil dadurch das nächste Kampfhaustier (Makabre Marionette) 5 Runden lang geheilt wird. Die Marionette teilt mit Knochenbeschuss und Knochenbiss so viel Schaden aus, das sowohl Tyri, als auch Puzzle keine Chance haben.

Auch wenn ein drittes Haustier nicht notwendig ist, habe ich das ideale Counterpet gefunden. Der Ritzelzahnraptor ist das einzige mechanische Haustier das schneller ist als Puzzle, vorausgesetzt man hat es in der richtigen Brut. Damit habe ich also ein Haustier das weniger Schaden erleidet. Gleichzeitig kann Puzzle als langsameres Haustier immer nur eine Runde ausweichen. Der Schaden wird durch Offene Wunden erhöht (Puzzle muss getroffen werden) und anschließend wird mit Verbeulen weitergekämpft.

Verseuchter Welpling

Makabre Marionette

Ritzelzahnraptor


Diebs, Tyri und Puzzle: 2. Taktik zum besiegen

Der Lockvogel vom Mechanischer Pandarendrachling wird immer benutzt, sobald er verfügbar ist. Anonsten kämpfe ich mit Atem weiter. Wenn der Gegner nur noch sehr wenige Lebenspunkte hat, dann töte ich ihn mit Donnerblitz um alle Gegner zu treffen.

Bei der Rapanaschnecke halte ich immer das Panzerschild aktiv und kämpfe ansonsten mit Absorbieren weiter. Die Schnecke tötet zudem auch den letzten Gegner. Hier wird überwiegend mit Absorbieren gekämpft. Da die Schnecke langsamer ist, kann Puzzle jeweils 2 Runden ausweichen. In der Zeit wird Panzerschild erfrischt und Tauchen benutzt.

Auch wenn ein drittes Haustier nicht notwendig ist, habe ich das ideale Counterpet gefunden. Der Ritzelzahnraptor ist das einzige mechanische Haustier das schneller ist als Puzzle, vorausgesetzt man hat es in der richtigen Brut. Damit habe ich also ein Haustier das weniger Schaden erleidet. Gleichzeitig kann Puzzle als langsameres Haustier immer nur eine Runde ausweichen. Der Schaden wird durch Offene Wunden erhöht (Puzzle muss getroffen werden) und anschließend wird mit Verbeulen weitergekämpft.

Mechanischer Pandarendrachling

Rapanaschnecke

Ritzelzahnraptor

News-Beiträge zum Thema

Patchnotes zu allen Patch 8.3 Hotfixes (22.05.2020)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.3 im Überblick.

Diese Woche in World of Warcraft - 29. April bis 05. Mai (29.04.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 29. April bis 05. Mai in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 11. bis 17. März (11.03.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 11. bis 17. März in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 22. bis 28. Januar (22.01.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 22. bis 28. Januar in World of Warcraft.

WoW Patch 8.3: So bekommt man die Schattendorndrohne als Reittier (15.01.2020)
Die Schattendorndrohne ist ein neues Reittier aus Patch 8.3, welches man Uldum nach einer Questreihe durch die Aufgabe „Bereit zum Abflug“ bekommt.

Freischaltungsplan für WoW Patch 8.3 (11.01.2020)
Der Freischaltungsplan für Patch 8.3 verrät, wann die einzelnen Inhalte aus dem kommenden WoW Patch zugänglich sind.

Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 (10.01.2020)
Die offiziellen Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 mit dem Titel Visions of N'zoth mit allen neuen Inhalten und Änderungen im Überblick.

Alle Sammelgegenstände aus WoW Patch 8.3 im Überblick (27.12.2019)
Auf diese Übersichts-Seiten sind sämtliche Reittiere, Haustiere und Spielzeuge aus dem World of Warcraft Patch 8.3 mit Bildern und Herkunftsangabe gelistet.

Patchnotes zu allen Patch 8.2.5 Hotfixes (21.12.2019)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.2.5 im Überblick.

Patch 8.3 Release, Schlachtzugszeitplan für Ny'alotha & Season 4 Start (20.12.2019)
Blizzard hat den offiziellen Release-Termin für Patch 8.3 bekannt gegeben und verraten, wann die neue Raid-Instanz Ny'alotha eröffnet.

Patch 8.3 Reittiere


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum