Guide für Schnapprückenkrabbler & Unterwasserusurpator


Geschrieben von Telias am 07.06.2019 um 19:28

Der Schnapprückenkrabbler ist ein außergewöhnliches und seitwärtsbewegendes Reittier aus Patch 8.2. Dieses Reittier ist seit der Enthüllung auf der BlizzCon sehr gefragt und wir wissen nun auch wie wir es bekommen. Eine Tatsache verraten wir gleich zu Beginn. Es wird eine Zeit lang dauern bis wir dieses Reittier erhalten. Wir bekommen es nämlich als Belohnung für den Meta-Erfolg Unterwasserusurpator, welcher aus mehreren Einzelerfolgen für das Gebiet Nazjatar besteht.

Schnapprückenkrabbler

Guide Tipp

Es gibt Spieler die keine Zeit verlieren wollen und sich gleich an die Arbeit machen. Dadurch bekommen sie das Reittier aber nicht schneller. Es bringt nichts, wenn wir uns zuerst auf die Suche nach allen seltenen Begegnungen machen. Das können wir jederzeit machen. Wer dieses Reittier als einer der ersten haben möchte, schließt als erstes die Questreihe in Nazjatar soweit ab, bis er Weltquests und Begleiter in diesem Gebiet freischaltet. Denn durch Weltquests erhöhen wir den Ruf bei den Fraktionen in diesem Gebiet und Leveln unsere Bodyguards. Da die Anzahl der Weltquests begrenzt ist und es immer einige Stunden dauert, bis neue Weltquests erscheinen, benötigen wir für diese beiden Voraussetzungen also am längsten. Erledigt also zuerst immer alle Weltquests, in Begleitung eines Bodyguards, und kümmert euch anschließend um andere Erfolge.

Unterwasserusurpator Guide

Der Erfolg Unterwasserusurpator besteht aus 17 Einzelerfolgen. Viele Erfolge oder Aufgaben lassen sich nebenbei erledigen. So erledigen wir den Erkundungserfolg automatisch, wenn wir die anderen Erfolge angehen. Sobald wir eine seltene Begegnung auf der Karte entdecken, greifen wir diese an, damit wir sie später nicht gezielt suchen müssen.

Achtung: Nachfolgend listen wir alle Erfolge auf und erklären kurz was es bei diesen zu erledigen gibt. Weitere Details gibt es in den verlinkten Erfolgen. Viele Informationen und Tabellen mit Positionen folgen jedoch erst noch. Sämtliche Erfolgs-Guides sollten jedoch bis zum Patch 8.2 Release fertig sein.

Tour durch die Tiefen

Dieser Erfolg besteht aus mehreren Aufgaben. Diese Aufgaben erledigen wir früher oder später von alleine, wenn wir uns länger in diesem Gebiet aufhalten, oder die anderen Erfolge angehen.

Nur Rares ist Wahres

Bei diesem Erfolg sollen wir zahlreiche seltene Gegner bezwingen. Eine Tabelle mit den Koordinaten folgt beim Erfolgs-Guide.

Aquatische Schnetzeljagd / Aquatische Schnetzeljagd

Wir lernen in Nazjatar drei Begleiter kennen. In den beiden Hauptbasen rekrutieren wir sie als Kampfbegleiter, wodurch sie Erfahrungspunkte sammeln. Sie können bis Stufe 30 aufsteigen und benötigen je Rang 300 Erfahrungspunkte. Wir sammeln je Weltquest 65 und je Tagesquest 100 Erfahrungspunkte. Gelegentlich finden wir auch Gegenstände, die 150 Erfahrungspunkte gewähren. Es ist nicht möglich mehr als einen Begleiter gleichzeitig zu rekrutieren. Umgerechnet benötigen wir 415 Weltquests oder 270 Tagesquests um alle drei Begleiter auf die Höchststufe zu leveln.

Für eine Handvoll Manaperlen

Für diesen Erfolg sammeln wir 1.000 Prismatische Manaperlen. Diese erhalten wir durch Tagesquest, Weltquests, als Beute bei Schätzen oder beim Labor von Mardiva. Wir erledigen diesen Erfolg also nebenbei, da wir sowieso alle Quests erledigen und sämtliche Schätze erbeuten.

In-Vitro-Eliminierung

In Nazjatar finden wir in einer Höhle das „Labor von Mardiva“. Nach der Aktivierung erledigen wir dort Experimente, bei denen wir Elementare beschwören. Für diesen Erfolg sollen wir alle möglichen Elementare beschwören und diese bezwingen.

Mrrls Geheimvorrat

Für diesen Erfolg schalten wir den Murloc Mrrl in unserer Basis frei. Dies geschieht durch die Aufgabe Ein sicherer Ort. Sobald er in der Basis angekommen ist, beginnt ein mehrtägiges Tauschspiel mit ihm. Am Ende dieses Tauschspieles erhalten wir den Blutroter Gezeitenhengst als Belohnung.

Rätselfreund

Bei diesem Erfolg lösen wir einige leichte, mittelschwere und schwere Rätsel in ganz Nazjatar.

Ankoaner der Meeresklinge / Die Entfesselten

Dies ist vermutlich der Erfolg, der am längsten dauert. Wir benötigen einen ehrfürchtigen Ruf bei den Ankoanern (Allianz) oder den Entfesselten (Horde). Ruf sammeln wir auf unterschiedliche Art und Weise, insbesondere aber durch alle Arten von Quests im Gebiet.

Versunkene Abenteuer

Dieser Erfolg setzt den Abschluss der Questreihe in Nazjatar voraus. Diese ist in mehrere Kapitel unterteilt.

Nazjatabula rasa

Für diesen Erfolg sollen wir mehrere Champions in Nazjatar bezwingen. Wo sie sich befinden, verraten wir in unserem Erfolgs-Guide.

Arkhamstern

Es gibt nicht nur seltene Gegner, sondern auch jede Menge Schätze, die wir finden müssen.

Kampf den Kaulquappen!

Diesen Erfolg machen wir nebenbei, da die Murlocs von den Blutflossen im ganzen Gebiet verteilt zu finden sind. Insgesamt sollen wir 100 von ihnen töten.

Hellsehenswürdigkeiten

In der Basis bekommen wir für die gleichnamige Quest einen Seherstein zur Verfügung gestellt. Mit diesem Seherstein werden Schätze auf der Mini-Karte angezeigt. Haben wir 100 Schätze gefunden, ist der Erfolg gemeistert.

Zurück in die Tiefe!

Im Gebiet gibt es ein Szenario mit dem Namen „Gerufen aus den Tiefen“. Dieses Szenario schließen wir 10-mal ab.

Erkundet Nazjatar

Das ist der klassische Erkundungs-Erfolg für Nazjatar, bei dem wir alle Orte finden müssen. Für gewöhnlich wird der Erfolg nebenbei erledigt.

Unterwasserunterstützung

In Nazjatar werden jeden Tag neue Tagesquests angeboten, darunter auch Kopfgeld-Tagesquests für mehrere Spieler, welche bei der Steckbrieftafel beginnen. Insgesamt 30 verschiedene Abschlüsse benötigen wir für diesen Erfolg.

Gläserne Samtpfötchen

In Nazjatar sind 10 verschiedene Katzenfiguren versteckt. Für diesen Erfolg müssen wir sie finden.

Schnapprückenkrabbler

Mit Abschluss des Meta-Erfolges werden wir mit den Titel „der Tiefen“ und dem Schnapprückenkrabbler als Reittier belohnt.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Fliegen in Battle for Azeroth



Kommentare:
Patch 8.2
Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum