World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Eleanor: Haustierkampf-Guide

Geschrieben von Telias am 30.08.2014 um 23:02

Eleanor: Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
UntotLebenspunkte: 1997
Kraft: 484
Tempo: 310
Drachkin Kleintier
Zubeißen Untot Humanoid
Fäule Humanoid Aquatisch
Todesblöken Humanoid Aquatisch

 

Eleanor: Allgemeines

Eleanor ist ein ganz fieser Gegner, da er die Haustier-Kategorie seiner Gegner zu Untot wechselt. Eine weitere Angriffs-Fähigkeit von ihm ist zudem effektiv gegen Untote. Und seine letzte Fähigkeit macht so viel Schaden, dass er damit fast alle Gegner tötet. Entweder man weicht diesen beiden spielentscheidenden Fähigkeiten aus oder man opfert das erste Tier und tötet Eleanor innerhalb der nächsten 5 Runden, also während der Abklingzeiten. Und noch was: Jedes Mal wenn Eleanor Schaden austeilt, heilt er sich um 190 Lebenspunkte.


Eleanor: 1. Taktik zum besiegen
Eleanor

Für Eleanor benutze ich die gleiche Taktik wie gegen Chi-Chi aus dem Turnier der Erhabenen, mit einer kleine Änderung. Das erste Haustier muss geopfert werden, da die ersten beiden Angriffe von Eleanor zu mächtig sind. Dafür nimmt man am besten ein Level 1 Pet, welches beim Angriff in Runde 2 stirbt. Mit dem Pandarischer Wassergeist benutzt man Geysir und Strudel und wechselt dann zu Chrominius. Mit Heulen wird der Schaden für die beiden verzögerten Angriffe verdoppelt. Anschließend wird Eleanor mit Kraftsog getötet.

Strudel Geysir Pandarischer Wassergeist

Heulen Kraftsog Chrominius


Eleanor: 2. Taktik zum besiegen

Mit der zweiten Taktik wird ebenfalls das erste Haustier geopfert, diesmal jedoch mit einem großen Nutzen. Mit dem Dunkelmond-Zeppelin stell ich den Lockvogel auf, welcher zwei Angriffe (von beiden Seiten) blockt. Anschließend wird sofort Explodieren benutzt, da diese Fähigkeit keinen Einfluss auf den Lockvogel hat.

Danach kämpfe ich mit zwei Hasen weiter. Diese müssen jedoch schneller sein als Eleanor (Tempo 310), sonst funktioniert es nicht. Es gibt genügend Hasen die mit der richtigen Brut schneller sind. Da Eleanor sich mit jedem Treffer heilt, versuche ich seinen Angriffe auszuweichen. Da meine Hasen schneller sind, kann ich mit Ausweichen gleich zwei Runden lang ausweichen. Das gleiche gilt auch für Eingraben. Wenn ich diese beiden Fähgkeiten abwechselnd benutze kann ich den meisten Angriffen ausweichen, wegen den Abklingzeiten aber nicht allen. Man sollte nur aufpassen dass man auch seinem Todesblöken ausweicht. Ansonsten wird mit Kratzen Schaden ausgeteilt. Trotz effektiver Fähigkeit ist der Schaden nicht so hoch, vor allem nicht weil ich schnelle Hasen einsetze, die weniger Schaden anrichten. Es langt jedoch zum besiegen, da meine Pets nur selten getroffen werden. Meist hab ich nur einen Hasen benötigt.

Dunkelmond-Zeppelin

Arktishase (zwei Hasen, Kaninchen oder Wollschwänzchen)

News-Beiträge zum Thema

Patchnotes zu allen Patch 8.3 Hotfixes (22.05.2020)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.3 im Überblick.

Diese Woche in World of Warcraft - 29. April bis 05. Mai (29.04.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 29. April bis 05. Mai in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 11. bis 17. März (11.03.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 11. bis 17. März in World of Warcraft.

Diese Woche in World of Warcraft - 22. bis 28. Januar (22.01.2020)
Diese Events, Weltbosse, Freischaltungen und weitere Dinge erwarten uns in der Woche vom 22. bis 28. Januar in World of Warcraft.

WoW Patch 8.3: So bekommt man die Schattendorndrohne als Reittier (15.01.2020)
Die Schattendorndrohne ist ein neues Reittier aus Patch 8.3, welches man Uldum nach einer Questreihe durch die Aufgabe „Bereit zum Abflug“ bekommt.

Freischaltungsplan für WoW Patch 8.3 (11.01.2020)
Der Freischaltungsplan für Patch 8.3 verrät, wann die einzelnen Inhalte aus dem kommenden WoW Patch zugänglich sind.

Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 (10.01.2020)
Die offiziellen Patchnotes zu World of Warcraft Patch 8.3 mit dem Titel Visions of N'zoth mit allen neuen Inhalten und Änderungen im Überblick.

Alle Sammelgegenstände aus WoW Patch 8.3 im Überblick (27.12.2019)
Auf diese Übersichts-Seiten sind sämtliche Reittiere, Haustiere und Spielzeuge aus dem World of Warcraft Patch 8.3 mit Bildern und Herkunftsangabe gelistet.

Patchnotes zu allen Patch 8.2.5 Hotfixes (21.12.2019)
Die offiziellen deutschen Patchnotes aller Hotfixes für den World of Warcraft Patch 8.2.5 im Überblick.

Patch 8.3 Release, Schlachtzugszeitplan für Ny'alotha & Season 4 Start (20.12.2019)
Blizzard hat den offiziellen Release-Termin für Patch 8.3 bekannt gegeben und verraten, wann die neue Raid-Instanz Ny'alotha eröffnet.

Patch 8.3 Reittiere


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum