World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.1.5

WoW Schlund

Geschrieben von Telias am 18.11.2021 um 16:58

Allgemeine Infos zum Schlund

Beim Schlund handelt es sich um ein Endgame-Gebiet in den Schattenlanden. Dies ist die neue Welt in Shadowlands, der achten Erweiterung in World of Warcraft. Bei unserer Reise in die Schattenlanden landen wir als erstes im Schlund, gelangen aber anschließend sehr schnell in die Hauptstadt Oribos. Erst auf der Höchststufe 60 kehren wir in dieses Gebiet zurück.

Der Schlund ist ein gefährliches Endgame Gebiet für Level 60 Charaktere, welches von Qual und Terror beherrscht wird. Der Schlund ist die Heimat des mysteriösen Kerkermeisters und dient als Gefängnis für die abscheulichsten und uneinlösbarsten Seelen im World of Warcraft-Universum. Seit Jahrtausenden werden die Seelen in den passenden Gebieten der Schattenlande verteilt. Doch seitdem die Todesmaschine nicht mehr funktioniert landen alle Seelen direkt im Schlund, wo sie nicht mehr herauskommen.

Der Schlund in Shadowlands

Wieso nennen uns alle den Schlundgänger? Als Champion von Azeroth haben wir eine einzigartige Kraft, welche es uns erlaubt diesen Ort zu verlassen. Für die Bewohner der Schattenlande sind wir als Schlundläufer bekannt. Unsere Fähigkeit den Schlund wieder verlassen zu können, macht uns äußerst wertvoll bei den einzelnen Pakten. Von ihnen bekommen wir unter anderem Missionen, bei dem wir Gefangene aus dem Schlund befreien sollen.

Torghast, der Turm der Verdammten

Im Zentrum des Schlunds befindet sich der Endgame-Dungeon Torghast. Dieser Turm der Verdammten ist ein dynamischer Dungeon mit besonderen Belohnungen, dessen Eingang sich in Ve'naris Zuflucht befindet. Weitere Details zu einem der komplexesten Inhalte in World of Warcraft gibt es in unserem Guide für Torghast.

Zurück zur Übersicht

Patch 9.1

Der Schlund wurde mit Patch 9.1 um neue Bereiche mit neuen Gegnern, Aktivitäten und Belohnungen erweitert. Ein neuer fester Stand der vier Pakte ermöglicht es uns unbegrenzt lange im Schlund zu verweilen. Nachfolgend alle Neuerungen in diesem Gebiet zusammengefasst.

  • Durch die Paktkampagne aus Patch 9.1 wird das neue Gebiet Korthia freigeschaltet.
  • Durch die Paktkampagne aus Patch 9.1 wird das Auge des Kerkermeisters deaktiviert.
  • Durch die Paktkampagne aus Patch 9.1 wird die Nutzung aller Reittiere im Schlund freigeschaltet. Das Fliegen ist im Schlund jedoch weiterhin nicht möglich.
  • Beim neuen Event Peiniger von Torghast gibt es unterschiedliche Belohnungen.
  • Es ist nun immer einer von vier verschiedenen Paktangriffen aktiv, bei denen es verschiedene Belohnungen gibt.
  • Der Eingang zum Eingang zum Sanktum der Herrschaft, der neuen Raid-Instanz befindet sich im Desmotaeron, auf einer Plattform im Nord-Osten des Gebietes.
  • Ve'nari bietet nun Ruf-Marken für Tagesquests als Belohnung an.
Schlund Reittiere und Haustiere aus Patch 9.1
Zurück zur Übersicht

Besonderheiten im Schlund

Der Schlund ist ein außergewöhnliches Gebiet, welches vollkommen anders funktioniert als alle anderen Gebiete in World of Warcraft. Nachfolgend die Besonderheiten aus diesem Gebiet zusammengefasst. Zu einigen Besonderheiten gibt es weiter unten in diesem Guide weitere Details.

  • Im Schlund gibt es kein Gasthaus und statt Flugpunkte benutzen wir Chaotische Rissteine, die so ähnlich funktionieren.
  • Wenn wir im Schlund sterben werden wir automatisch an bestimmten Positionen wiederbelebt. Wir müssen also nicht zu unserer Leiche zurückkehren.
  • Wenn wir im Schlund sterben verlieren wir die Hälfte des angesammelten Stygia. Die verlorene Währung können wir von unserer Leiche erbeuten.
  • Bis auf einige bestimmte Reittiere aus Shadowlands sind keine Reittiere in diesem Gebiet erlaubt.
  • Das Gebiet ist in mehrere Bereiche mit unterschiedlichen Debuffs unterteilt. Diese Debuffs werden durch bestimmte Chiffres, die bei Ve'nari zum Kauf angeboten werden, deaktiviert.
  • Das Auge des Kerkermeisters ist ein Debuff, welcher stärker wird, je aktiver wir werden. Wir können also nicht ewig im Schlund verweilen. Der Debuff setzt sich jeden Tag zurück.
Zurück zur Übersicht

Einführungsquestreihe zu Shadowlands

Beim Schlund handelt es sich zwar um das Endgamegebiet in Shadowlands, welches für Stufe 60 Charaktere gedacht ist, wir lernen dieses Gebiet jedoch schon bei der Einführungsquestreihe kennen. Sie beginnt beim ehemaligen Lichkönig Hochlord Bolvar Fordragon in der Eiskrone. Nachfolgend alle Aufgaben aus der Questreihe im Überblick.

Einführungsquestreihe zu Shadowlands
  • Eine eisige Vorladung
  • Durch den zerrissenen Himmel
  • Eine zersplitterte Klinge
  • Schlundgebundene Bedrohung
  • Ende eines Verheerers
  • Den Schritt nicht wagen
  • Auf geschwärzten Schwingen
  • Flucht aus der Dunkelheit
  • Eine kurze Ruhepause
  • Feldséance
  • Mit den Toten sprechen
  • Seele in der Hand
  • Der Löwenkäfig
  • Schlüssel des Folterers
  • Unverdientes Schicksal
  • Aus den Mäulern des Wahnsinns
  • Den Fluss entlang
  • Mehr als körperliche Wunden
  • Eine gute Axt
  • Hinaus mit der Dunkelheit
  • Der Pfad zur Errettung
  • Steht vereint

Nach Abschluss dieser Questreihe bekommen wir den Erfolg In den Schlund und landen in Oribos, wo die nächste Questreihe beginnt.

Zurück zur Übersicht

Schlund freischalten & Eingang

Nachdem wir den Schlund nach der Einführungsquestreihe für Shadowlands verlassen, kehren wir erst wieder auf der neuen Höchststufe 60 in dieses Gebiet zurück. Der Schlund muss allerdings erst freigeschaltet werden. Dies geschieht während des ersten Kapitels der Paktkampagne, die je nach Pakt aus 20-30 Quests besteht. Die Paktkampagne beginnt in der Hauptstadt Oribos mit der Wahl eines Pakts.

Wo ist der Eingang zum Schlund? Selbst nach der Freischaltung des Schlunds wissen viele Spieler nicht wie sie wieder in den Schlund kommen. Durch Oribos fließt ein gewaltiger Seelenfluss. Springen wir auf der oberen Ebene n diesen Seelenfluss, langen wir im Schlund. Möchten wir aus dem Schlund heraus, nehmen wir das Portal direkt vor Ve'naris Zuflucht.

Eingang zum Schlund in Shadowlands Portal im Schlund
Zurück zur Übersicht

Bereiche im Schlund & Karte

Der Schlund ist in mehrere Bereiche unterteilt. Bei einigen dieser Bereiche wird automatisch ein starker Debuff aktiv, sobald wir sie betreten. Diese Debuffs sind so stark, dass wir dort nicht lange überleben. Diese Debuffs werden durch bestimmte Chiffres deaktiviert. Wir bekommen sie als Belohnung von Aufgaben bei Ve'nari. Diese Quests haben wiederum bestimmte Ruf-Stufen als Voraussetzung.

  • Gebiet: Verdammnisfestung
    • Debuff: Enthüllte Anima - Animamuster zeigen die Schwächen des Spielercharakters auf und erhöhen den erlittenen Schaden innerhalb der Verdammnisfestung um 200%.
    • Chiffre: Chiffre der Vertuschung - Ruft die Chiffre der Vertuschung an und verbirgt Eure Anima, während Ihr in der Verdammnisfestung seid.
    • Ruf: Unverbindlich
  • Gebiet: Bestienlabyrinth
    • Debuff: Andersweltliches Kreischen - Ein andersweltliches Kreischen treibt den Spielercharakter im Bestienlabyrinth gelegentlich in den Wahnsinn, wodurch er in Furcht versetzt wird und 7 Sekunden. lang alle 1 Sek. Schattenschaden erleidet.
    • Chiffre: Chiffre der Dämpfung - Ruft die Chiffre der Dämpfung an und lässt Euch so die Fähigkeit 'Andersweltliches Kreischen' der Bestien im Bestienlabyrinth ignorieren.
    • Ruf: Zwiespältig
Schlund Karte
  • Altar der Herrschaft
  • Antlitz des Vergessens
  • Burg Helgarde
  • Calcis
  • Cocyrus
  • Das Bestienlabyrinth
  • Das Tremaculum
  • Der Stygische Abgrund
  • Desmotaeron
  • Desolate Höhle
  • Detrithos
  • Die Elende Höhle
  • Die Schallenden Höhlen
  • Ebenen der Qual
  • Eingangsbereich zum Schlund
  • Gorgoa: Fluss der Seelen
  • Grube der Qualen
  • Grube der Qualen
  • Hungernde Ödnis
  • Kaltherzhallen
  • Kammern des Elends
  • Klage des Tobsüchtigen
  • Markwald
  • Mutterunterschlupf
  • Peiniger von Torghast
  • Penderghast
  • Prodigum
  • Sanatorium des Extraktors
  • Schlupfloch des Folterers
  • Seelenbefleckte Felder
  • Tiegel der Verdammten
  • Todesgebrüll
  • Todesgeheul
  • Trostlose Rast
  • Ve'naris Zuflucht
  • Verdammnisfestung
  • Wiege des Ruins
  • Zerekriss
  • Zorn des Kerkermeisters
  • Zovaals Kessel
Zurück zur Übersicht

Sanktum der Herrschaft Eingang

Mit Patch 9.1 wurde die Raid-Instanz Sanktum der Herrschaft in World of Warcraft hinzugefügt. Der Eingang zu diesem Schlachtzug ist im Schlund zu finden. Genauer gesagt befindet sich der Eingang im Desmotaeron, auf einer Plattform im Nord-Osten des Schlunds.

Sanktum der Herrschaft Eingang auf der Karte Sanktum der Herrschaft Eingang
Zurück zur Übersicht

Peiniger von Torghast

Der Kerkermeister ist nicht besonders erfreut darüber, dass wir die Pakte in den Schlund gebracht haben und mit ihnen einzelne Regionen durch Paktangriffe belagern. Dass er nicht wehrlos ist, zeigt er uns indem er so genannte Peiniger von Torghast entsendet. Das sind mächtige Gegner, die uns gelegentlich im Schlund angreifen. Doch dies ist kein Grund zum Weglaufen. Im Gegenteil! Wer diese schlundgebundenen Diener bezwingt, wird gut belohnt.

Peiniger von Torghast Event

Gelegentlich wird das Peiniger von Torghast-Event im Gebietschat vom Schlund angekündigt. Gleichzeitig wird anhand von gekreuzten Schwertern gekennzeichnet wo es genau stattfindet. Nach 3 Minuten beginnt das Event und die schlundgebundenen Diener erscheinen. In der ersten Phase bekommen wir einen Fortschrittsbalken angezeigt, so wie wir das von anderen Events im Schlund her kennen. Dieser füllt sich indem wir z.B. Gegner bezwingen, Gegenstände sammeln, oder NPCs befreien. Sobald wir den Fortschrittsbalken auf 100% gebracht haben erscheint ein besonders schwerer Boss, für den eine ganze Gruppe notwendig ist.

Wie oft findet das Peiniger von Torghast Event statt? Das Event beginnt an jeder vollen Stunde im Schlund. Die Position wird auf der Karte angezeigt.

Peiniger von Torghast Start

Peiniger von Torghast Bosse & Erfolg

Passend zu diesem Event gibt es den Erfolg Schergen der eisigen Finsternis. Für diesen Erfolg sollen wir alle 15 Peiniger von Torghast bezwingen. Da sich die Peiniger an unterschiedlichen Orten befinden haben wir diesmal keine Liste mit Koordinaten erstellt. Der Erfolg Schergen der eisigen Finsternis ist Teil vom Meta-Erfolg Die Ketten durchbrechen, bei dem wir das Reittier Hand von Salaranga (Bild) als Belohnung erhalten.

  • Versya die Verdammte
  • Gralebboih
  • Promathiz
  • Wache Pyrophus
  • Gruukuuek die Älteste
  • Zul'gath der Schinder
  • Mugrem der Seelenverschlinger
  • Die Seelenmasse
  • Algel der Heimsuchende
  • Wache Shakorzeth
  • Kazj die Wache
  • Interzessor Razzra
  • Malleus Grakizz
  • Manifestation des Schmerzes
  • Golmak die Monstrosität
Peiniger von Torghast Boss

Peiniger von Torghast Belohnungen

Beim Peiniger von Torghast-Event erhalten wir die Truhe des Folterers mit unterschiedlichen Arten von Belohnungen.

Peiniger von Torghast Belohnungen

Peiniger von Torghast Screenshots

Peiniger von Torghast Peiniger von Torghast Peiniger von Torghast
Zurück zur Übersicht

Ve'nari & Ve'naris Zuflucht

Bei der Freischaltungsquestreihe für den Schlund lernen wir Ve'nari in Ve'naris Zuflucht kennen. Dies ist der einzige sichere Ort im ganzen Schlund. Durch Seelenschutzzauber ist es dem Kerkermeister nicht möglich uns in der Zuflucht zu orten. Ve'naris Zuflucht ist unser Questknotenpunkt im Schlund.

Bei Ve'nari handelt es sich um eine so genannte Freundschafts-Fraktion. Sie kennt sich besser als jeder andere im Schlund aus und hilft uns zu überleben. Sie hilft uns mit Ratschlägen und mit Waren die sie uns für Stygia zum Kauf anbietet. Diese Währung bekommen wir durch alle möglichen Aktivitäten im Schlund als Beute und Belohnung. Den ersten Gegenstand, den wir von Ve'nari erhalten ist das Chiffre des Rückzugs. Für 60 Stygia bekommen wir 5 Stück dieses Teleportzaubers mit dem wir schnell zu Ve'naris Zuflucht gelangen. Welche Waren sie noch anbietet und wie man den Ruf bei ihr erhöht erfahrt ihr in unserem Guide zu Ve'nari.

Ve'nari
Zurück zur Übersicht

Tod im Schlund

Sterben wir im Schlund landen wir an bestimmten Orten wieder. Dort werden wir auch sofort wiederbelebt. Dennoch gibt es einen Nachteil. Wir hinterlassen die Hälfte des angesammelten Stygia bei unserer Leiche. Warten wir zu lange, ist die Währung weg. Wer also viel Stygia verloren hat, sollte so schnell wie möglich zu seiner Leiche laufen und sich selbst looten, so komisch das auch klingt.

Zurück zur Übersicht

Reiten & Transportsystem

Die Bewegung ist im Schlund ein wenig eingeschränkt. Normale Reittiere ignorieren unsere Rufe in diesem Gebiet, sodass wir sie nicht nutzen können. Es gibt jedoch Reittiere die im Schlund benutzt werden können. Diese müssen jedoch erst freigespielt werden.

Reiten im Schlund freischalten

Mit Patch 9.1 wird die Nutzung aller Reittiere im Schlund während des zweiten Kapitels der Paktkampagne aus Patch 9.1 freigeschaltet. Mit diesem Patch wird zwar auch das Fliegen in Shadowlands freigeschaltet, jedoch nicht für den Schlund. In diesem Gebiet ist das Fliegen mit Reittieren weiterhin nicht möglich.

Reittier: Aufgezäumter Schemenhund

Der Aufgezäumte Schemenhund ist überall im Gebiet zu finden. Einige stehen herum und können sofort genutzt werden. Schemenhunde die gerade beritten werden können wir ebenfalls nutzen, nachdem wir den Besitzer in einem Kampf davon überzeugt haben, dass wir dieses Reittier dringender benötigen. Aufgezäumte Schemenhunde verschwinden jedoch immer nach einer Minute.

Reittier: Aufgezäumter Schemenhund

Chaotische Rissteine

Statt durch Flugpunkte sind Orte im Schlund durch Chaotische Rissteine miteinander verbunden. Wir können sie jedoch erst nutzen, nachdem wir uns die Eingeschlossene Risswandereressenz bei Ve'nari gekauft haben. Angeboten wir diese dauerhafte Aufwertung für den Schlund ab der Ruf-Stufe "Besorgt".

Animastromteleporter

Im Laufe der Zeit schalten wir in Ve'naris Zuflucht den Animastromteleporter frei. Durch diesen fliegen wir per Schnellreise zuerst zum Tremaculum und einige Zeit später auch zum Bestienlabyrinth.

Weitere Reisemöglichkeiten

  • Mit dem Öl der ätherischen Kraft erhöhen wir 15 Sekunden lang unsere Bewegungsgeschwindigkeit im Schlund.
  • Mit der dauerhafte Aufwertung Belebte Levitationskette können wir schnell zu bestimmten Positionen reisen.
  • Mit der dauerhafte Aufwertung Animastromstabilisator aktivieren wir ein Einwegportal in Ve'naris Zuflucht zum Tremaculum im Norden des Schlunds.
Zurück zur Übersicht

Auge des Kerkermeisters

Während unserer Abenteuer im Schlund, ziehen wir Das Auge des Kerkermeisters auf uns. Unsere Handlungen innerhalb des Schlunds erregen seine Aufmerksamkeit und verändern die Art unserer Erfahrung innerhalb der Zone. Je länger wir uns in der Zone aufhalten, desto schwieriger macht es der Kerkermeister für uns im Schlund.

Oben im Interface sehen wir die aktuelle Bedrohungsstufe. Diese geht von 1-5 und erhöht sich durch folgende Aktivitäten:

Auge des Kerkermeisters

Auge des Kerkermeisters Bedrohungsstufen

Mit jeder Erhöhung der Bedrohungsstufe wird ein zusätzlicher Auge des Kerkermeisters-Effekt aktiv. Da sich der Schwierigkeitsgrad immer weiter erhöht ist es wichtig, dass wir man sich zuerst überlegt welche Aktivitäten eine höhere Priorität haben. Durch die Erhöhung der Bedrohungsstufen werden folgende Effekte vom „Auge des Kerkermeisters“ aktiv.

  • Auge des Kerkermeisters: Leuchtfeuer der Seele - Stufe 1
    Seelensucher sind euch gegenüber jetzt feindlich gesinnt. Diese NPCs sind normalerweise neutral gesinnt, greifen nun aber an.
  • Auge des Kerkermeisters: Seelenwoge - Stufe 2
    Türme führen regelmäßig Angriffe auf euren Standort aus, die Euch Schaden zufügen und euch festketten. Bei dieser Stufe müsst ihr darauf aufpassen, dass ihr nicht im Effektbereich steht, da ihr ansonsten hohen Schaden erleidet und festkettet werdet. Falls dies passiert, befreit ihr euch indem ihr auf die Ketten klickt.
  • Auge des Kerkermeisters: Gejagt - Stufe 3
    Der Kerkermeister schickt in regelmäßigen Abständen Assassinen hinter euch her. Dabei wird gelegentlich der Debuff Gejagt aktiv. Mit aktivem Buff wird euch ein Assassine attackieren, wenn ihr das nächste Mal in einen Kampf verwickelt werdet. Diese Gegner sind sehr gefährlich und erhöhen zudem die Aufmerksamkeit vom Kerkermeisters durch Mal des Kerkermeisters. Mit der dauerhaften Aufwertung Zeichen des Ungesehenen werdet ihr immun gegen das Mal. Die Aufwertung wird bei Ve'nari zum Kauf angeboten.
  • Auge des Kerkermeisters: Tötungsbefehl - Stufe 4
    Der Kerkermeister schickt in regelmäßigen Abständen Eliteassassinen hinter euch her. Ein schlundgebundener Entführer packt euch und zieht euch in die Luft. Wenn er hoch genug ist, setzt er die Fähigkeit Exitusschlag ein. Es ist jedoch möglich den Entführer zu töten, bevor er diese Fähigkeit einsetzt. Je nachdem wie hoch ihr seid erleidet ihr Fallschaden, weshalb entsprechende Fähigkeiten, oder nützliche Gegenstände wie Goblingleiterbausatz eingesetzt werden sollten. Mit der dauerhaften Aufwertung Seelenstabilisierender Talisman werdet ihr gegen den Effekt Seelenmal immun. Sie wird bei Ve'nari zum Kauf angeboten.
  • Sofortige Auslöschung - Stufe 5
    Eure erhaltene Heilung wird kontinuierlich verringert. Wenn die erhaltene Heilung -100% erreicht, erleidet Ihr Schattenschaden, bis ihr sterbt. Ihr bekommt alle 20 Sekunden einen Stapel von diesem Effekt wodurch sich eure Heilung um 10% verringert. Nach 3 Minuten und 20 Sekunden sind 10 Stapel aktiv und ihr erleidet jede Sekunde Schaden in Höhe von 10% eurer Lebenspunkte.

Zurücksetzung

Das „Auge des Kerkermeisters“ wird täglich zurückgesetzt, sodass wir den Schlund jeden Tag einmal für eine gewisse Zeit betreten können.

Auge des Kerkermeisters deaktivieren

Mit Patch 9.1 geht die Shadowlands-Kampagne weiter. Am Ende des zweiten Kapitels der Pakt-Kampagne aus Patch 9.1 kämpfen wir gegen das Auge des Kerkermeisters und bezwingen es letztendlich. Dabei wird der gleichnamige Debuff im Schlund komplett deaktiviert.

Auge des Kerkermeisters deaktivieren
Zurück zur Übersicht

Seelenbande mit Spielern

Das Seelenverbindungsszepter ist ein Gegenstand, welchen wir für Stygiakörnchen bei Ve'nari zum Kauf angeboten bekommen. Mit dem Seelenverbindungsszepter binden wir unsere Seele an einen anderen Spieler. Dadurch erhalten beiden Spieler einen Bonus, wodurch alle Werte um 5% erhöht werden. Wichtig ist, dass sich beide Spieler innerhalb von 100 Metern befinden. Entfernen sich die Spieler zu weit voneinander, zerreißt das Band. Das Seelenverbindungsszepter ist ein verbrauchbarer Gegenstand mit 50 Aufladungen.

Zurück zur Übersicht

Stygia farmen

Stygia bekommen wir ausschließlich im Schlund. Wir erhalten diese Währung durch verschiedene Aktivitäten. Je schwerer eine Aktivität ist, desto mehr Stygia erhalten wir. Seltene Gegner im Schlund hinterlassen also deutlich mehr Stygia, als normale Gegner. Am meisten Stygia gibt es durch den Abschluss der besonderen Events in diesem Gebiet.

  • Belohnung von den großen wöchentlichen Events im Schlund: 100 Stygia
  • Belohnung von wöchentlichen Quests bei Ve'nari: 425 Stygia
  • Belohnung der wöchentlichen Quest in der Verdammnisfestung und dem Bestienlabyrinth: 700 Stygia
  • Belohnung von täglichen Quests bei Ve'nari: 140 Stygia
  • Belohnung von täglichen Quests in der Verdammnisfestung und dem Bestienlabyrinth: 225 Stygia
  • Beute von seltenen Gegnern im Schlund (täglich): 50-80 Stygia
  • Abschluss von Events im Schlund (täglich): ~45 Stygia
  • Beute aus der Stygischen Truhe im Schlund (täglich): ~45 Stygia
  • Als Beute von normalen Gegnern: 1 Stygia

Stygische Truhen im Schlund

Die folgende Karte zeigt wo Stygische Truhen im Schlund zu finden sind.

Karte mit Stygischen Truhen im Schlund
Zurück zur Übersicht

Schlunderkunder-Koordinaten

Decken wir alle Orte im Schlund auf, bekommen wir den Erfolg Schlunderkunder gewährt. Dieser Erfolg gilt zu den Voraussetzungen zum Fliegen in Shadowlands und ist somit für die meisten Spieler wichtig.

Die folgenden Chat-Befehle sind für das World of Warcraft Addon TomTom und zeigen auf der Karte die Positionen an.

  • /way 23.9 36.7 Calcis
  • /way 42.9 43.1 Cocyrus
  • /way 16.9 49.4 Tiegel der Verdammten
  • /way 55.2 62.1 Desmotaeron
  • /way 31.4 33.7 Gorgoa: Fluss der Seelen
  • /way 47.0 80.9 Markwald
  • /way 32.9 66.5 Verdammnisfestung
  • /way 33.2 21.6 Ebenen der Qual
  • /way 62.5 66.9 Klage des Tobsüchtigen
  • /way 23.2 68.4 Der Altar der Herrschaft
  • /way 49.6 63.3 Das Bestienlabyrinth
  • /way 38.8 41.3 Zovaals Kessel
Zurück zur Übersicht

Schätze vom Schlund Koordinaten

Nachfolgend eine Karte und Übersicht aller Schätze aus dem Erfolg Schätze von Korthia mit Angabe der Position und Beute. Einige Schätze sind in Korthia, andere im Desmotaeron (Schlund) zu finden.

Schatz Beute Position Video
Glitzerndes Nestmaterial 38.36 42.85
Korthia
Video
Vergessene Feder
Verlorenes Andenken 52.99 14.77
Korthia
Video
Heruntergefallenes Nest 47.40 29.39
Korthia
Video
Animabeladenes Ei 29.54 53.38
Korthia
Video
Deplatziertes Relikt 50.51 85.06
Helgebundene Truhe 66.07 48.31
Desmotaeron
Video
Juwelenbesetztes Herz 66.46 62.21
Desmotaeron
Video
Befallener Überrest 40.17 59.00
Korthia
Video
Opferkiste 45.28 66.95
Korthia
Video

Die folgenden Chat-Befehle sind für das World of Warcraft-Addon TomTom und zeigen auf der Karte die Positionen an.

Korthia Schätze

  • /way 38.35 41.50 Glitzerndes Nestmaterial (Von hier springen)
  • /way 38.36 42.85 Glitzerndes Nestmaterial
  • /way 52.99 14.77 Verlorenes Andenken (Objekt am Boden)
  • /way 44.11 30.90 Heruntergefallenes Nest (Giftige Motte anklicken, Bären auswählen und Button klicken)
  • /way 47.40 29.39 Heruntergefallenes Nest (Zum Baum gehen)
  • /way 29.54 53.38 Animabeladenes Ei (Von der Klippe im Süden springen)
  • /way 42.72 59.59 Befallener Überrest (Höhleneingang)
  • /way 40.17 59.00 Befallener Überrest
  • /way 43.55 67.70 Opferkiste (Kleiner Opfergabenschlüssel)
  • /way 45.28 66.95 Opferkiste (In der Nähe der Säule)

Desmotaeron Schätze

  • /way 66.07 48.31 Helgebundene Truhe (Zelle)
  • /way 66.46 62.21 Juwelenbesetztes Herz (Höhle)
Zurück zur Übersicht

Seltene Gegner - Bossschocker

Nachfolgend eine Übersicht aller seltenen Begegnungen im Schlund aus dem Erfolg Bossschocker mit Angabe der Position und Beute. Vorab aber noch einige wichtige Hinweise.

  • Seltene Gegner sind unterschiedlich schwer. Viele können alleine bezwungen werden, für einige benötigt man mehrere Spieler.
  • Die Respawn-Zeiten der seltenen Gegner sind unterschiedlich lang. Einige erscheinen nach wenigen Minuten wieder, andere erst nach Stunden.
  • Viele Gegner müssen erst beschworen werden. Wie man sie beschwört wird in den verlinkten Guides erklärt.
  • Jeder Gegner gewährt täglich einmal 40 Ruf bei Ve'nari, sofern wir sie erfolgreich bezwingen.

Alle seltenen Gegner haben die Chance seltene „Mythen des Schlunds“ (grün) und die Truhe eines gefallenen Abenteurers als Beute zu hinterlassen. In dieser Truhe befindet sich meist Plunder. Mit einer Chance von ungefähr 5% erhalten wir aus dieser Truhe die beiden Haustiere Verwesende Schlundratte und Unsterbliche Todesschabe. Einige seltene Gegner hinterlassen zudem besondere Beute.

Seltener Gegner Beute Position Video
Treibender Kummer 33.2 21.2 Video
Dartanos 25.8 14.8 Video
Razkazzar 26.4 37.5 Video
Orrholyn 25.4 48.9 Video
Huwerath 21.2 29.5 Video
Seelenschmied Yol-Mattar 36.5 37.5 Video
Cyrixia Befehle der Schlundgebundenen 28.7 25.1 Video
Agonix 28.1 44.7 Video
Krala 30.8 68.5 Video
Akros 26.2 55.2 Video
Boshafte Stygia 27.3 18.3 Video
Sanngror der Folterer Scharfklaue 56.1 64.2 Video
Hundemeister Vasanok 60.2 65.0 Video
Huschende Brutmutter Entflammende Schlundratte 61.7 78.2 Video
Valis der Grausame 40.7 59.7 Video
Odalrik 38.7 28.8 Video
Stygischer Einäscherer 37.2 44.4 Video
Dath Rezara Korraths Grimoire: Belidir
Korraths Grimoire: Gyadrek
Korraths Grimoire: Aleketh
19.0 58.1 Video
Rattenschwärmer Entflammende Schlundratte 22.8 42.6 Video

Die folgenden Chat-Befehle sind für das World of Warcraft Addon TomTom und zeigen auf der Karte die Positionen an.

  • /way 33.2 21.2 Treibender Kummer
  • /way 25.8 14.8 Dartanos
  • /way 26.4 37.5 Razkazzar
  • /way 25.4 48.9 Orrholyn
  • /way 21.2 29.5 Huwerath
  • /way 36.5 37.5 Seelenschmied Yol-Mattar
  • /way 28.7 25.1 Cyrixia
  • /way 28.1 44.7 Agonix
  • /way 30.8 68.5 Krala
  • /way 26.2 55.2 Akros
  • /way 27.3 18.3 Boshafte Stygia
  • /way 56.1 64.2 Sanngror der Folterer
  • /way 60.2 65.0 Hundemeister Vasanok
  • /way 61.7 78.2 Huschende Brutmutter
  • /way 40.7 59.7 Valis der Grausame
  • /way 38.7 28.8 Odalrik
  • /way 37.2 44.4 Stygischer Einäscherer
  • /way 19.0 58.1 Dath Rezara
  • /way 22.8 42.6 Rattenschwärmer
Zurück zur Übersicht

Seltene Gegner - Besser ein Glückspilz als tot

Nachfolgend eine Übersicht aller seltenen Begegnungen im Schlund aus dem Erfolg Besser ein Glückspilz als tot mit Angabe der Position und Beute. Vorab aber noch einige wichtige Hinweise.

  • Seltene Gegner sind unterschiedlich schwer. Viele können alleine bezwungen werden, für einige benötigt man mehrere Spieler.
  • Die Respawn-Zeiten der seltenen Gegner sind unterschiedlich lang. Einige erscheinen nach wenigen Minuten wieder, andere erst nach Stunden.
  • Als Beute hinterlassen Rar-Mobs überwiegend Ausrüstungsgegenstände, Spielzeuge, Haustiere und Reittiere.
  • Viele Gegner müssen erst beschworen werden. Wie man sie beschwört wird in den verlinkten Guides erklärt.
  • Jeder Gegner gewährt täglich einmal 60 Ruf bei Ve'nari, sofern wir sie erfolgreich bezwingen.

Auch diese seltenen Gegner haben die Chance grüße „Mythen des Schlunds“ und die Truhe eines gefallenen Abenteurers als Beute zu hinterlassen. In dieser Truhe befindet sich meist Plunder. Mit einer Chance von ungefähr 5% erhalten wir aus dieser Truhe die beiden Haustiere Verwesende Schlundratte und Unsterbliche Todesschabe. Einige seltene Gegner hinterlassen zudem besondere Beute.

Seltener Gegner Beute Position
Adjutant Dekaris 25.8 31.2
Apholeias, Herold des Verlusts Gravur der Herrschaft: Verlust
Rotter
19.8 41.6
Borr-Geth Borr-Geths feuriger Schwefel 39.6 41.0
Beschworener Tod Suirhtaned, Klinge des Erben 28.6 13.6
Darithis der Düstere Die Gefallenen rufen 60.8 47.8
Dunkellord Taraxis 48.6 81.4
Dolos 32.9 65.2
Eketra 23.2 53.0
Ekphoras, Herold der Trauer Gorkicht
Gravur der Herrschaft: Trauer
42.4 21.2
Eternas der Peiniger Gebändigte Essenz der Schrecken 27.4 49.4
Exos, Herold der Herrschaft Vorpalamulett
Korraths Grimoire: Aleketh
Korraths Grimoire: Gyadrek
Korraths Grimoire: Belidir
20.6 69.5
Morguliax Uralte Elethiummünze
Die Gefallenen rufen
16.6 50.6
Neugeborener Verschlinger 46.2 74.4
Obolos 48.5 18.4
Orophea Oropheas Lyra 23.6 21.8
Schattenweber Zeris Vorpalamulett
Korraths Grimoire: Aleketh
Korraths Grimoire: Gyadrek
Korraths Grimoire: Belidir
31.0 60.3
Seelenschmieder Rhovus Stygisches Magma 35.0 42.0
Talaporas, Herold der Pein Pluckerwanckumhang
Gravur der Herrschaft: Schmerz
28.6 11.6
Thanassos Gravur der Herrschaft: Schmerz 27.4 71.3
Yero der Sprunghafte 37.6 65.6
Ikras der Verschlinger 32.5 51.8

Die folgenden Chat-Befehle sind für das World of Warcraft Addon TomTom und zeigen auf der Karte die Positionen an.

  • /way 25.8 31.2 Adjutant Dekaris
  • /way 19.8 41.6 Apholeias, Herold des Verlusts
  • /way 39.6 41.0 Borr-Geth
  • /way 28.6 13.6 Beschworener Tod
  • /way 60.8 47.8 Darithis der Düstere
  • /way 48.6 81.4 Dunkellord Taraxis
  • /way 32.9 65.2 Dolos
  • /way 23.2 53.0 Eketra
  • /way 42.4 21.2 Ekphoras, Herold der Trauer
  • /way 27.4 49.4 Eternas der Peiniger
  • /way 20.6 69.5 Exos, Herold der Herrschaft
  • /way 16.6 50.6 Morguliax
  • /way 46.2 74.4 Neugeborener Verschlinger
  • /way 48.5 18.4 Obolos
  • /way 23.6 21.8 Orophea
  • /way 31.0 60.3 Schattenweber Zeris
  • /way 35.0 42.0 Seelenschmieder Rhovus
  • /way 28.6 11.6 Talaporas, Herold der Pein
  • /way 27.4 71.3 Thanassos
  • /way 37.6 65.6 Yero der Sprunghafte
  • /way 32.5 51.8 Ikras der Verschlinger
Zurück zur Übersicht

Schlund-Set

Im Schlund gibt es ein 4er Set, welches wie folgt freigespielt wird.

Gewand des unergründlichen Exilanten Set-Teile

Das Schlund-Set besteht aus vier teilen die bei bestimmten Bossen als Beute hinterlassen werden. Bei den ersten drei Bossen bekommen wir außerdem jeweils einen Gegenstand welchen wir für den letzten Boss benötigen.

Beute Boss Karte
Gorkicht
Gravur der Herrschaft: Trauer
Ekphoras, Herold der Trauer Karte
Rotter
Gravur der Herrschaft: Verlust
Apholeias, Herold des Verlusts Karte
Pluckerwanckumhang
Gravur der Herrschaft: Schmerz
Talaporas, Herold der Pein Karte
Vorpalamulett Exos, Herold der Herrschaft Karte

Gewand des unergründlichen Exilanten Set-Boni

  • (2) Set : Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit im Schlund um 10%.
  • (4) Set : Erhöht den Lebensraub im Schlund um 10%.

Exos, Herold der Herrschaft beschwören

Indem wir die drei gesammelten Gravuren verbinden, erhalten wir den Ruf der Herrschaft. Für die Beschwörung der ersten drei Bosse sind jeweils vier Spieler notwendig. Diese stellen sich an die vier Ecken der Beschwörungs-Plattform und drücken auf den angezeigten Button.

Exos befindet sich in der Verdammnisfestung. Dieser Bereich im Schlund wird erst ab der Ruf-Stufe Unverbindlich bei Ve'nari durch eine Quest freigeschaltet.

Nach Erfüllung der Voraussetzungen öffnet ihr die Tore unter den Koordinaten 33 x 57 und 34.9 x 66.4. Begebt euch nun zum Höhleneingang unter den Koordinaten 23.0 x 68.4 und geht weiter zu den Koordinaten 46.0 x 47.7 in der Mitte vom Altar der Herrschaft. Dort benutzt ihr den Ruf der Herrschaft, wodurch ein Portal erscheint. Dieses führt euch in die höhere Ebene direkt zu Exos. Nun müsst ihr nur noch den seltenen Boss bezwingen.

Koordinaten für TomTom

  • /way 42,1, 21,2 Ekphoras, Herold der Trauer
  • /way 19,4, 41,4 Apholeias, Herold des Verlusts
  • /way 28,9, 11,6 Talaporas, Herold der Pein
  • /way 33, 57 Tor 1
  • /way 4,9, 66,4 Tor 2
  • /way 23,0, 68,4 Höhleneingang
  • /way 46,0, 47,7 Altar der Herrschaft
Zurück zur Übersicht

Kräuter und Erze farmen

Im Schlund finden Spieler mit dem Beruf Kräuterkunde das Kraut Nachtschatten und Spieler mit dem Beruf Bergbau das Elethiumerz. Wo die meisten Vorkommen sind, zeigen die folgenden Farm-Karten.

Nachtschatten Farm-Karte

Nachtschatten: Farm-Karte für den Schlund

Elethiumerz Farm-Karte

Elethiumerz: Farm-Karte für den Schlund
Zurück zur Übersicht

Reittiere

Die folgenden Reittiere bekommen wir als Beute von seltenen Gegnern und Schätzen, sowie durch Quests und andere Rätsel im Schlund. Alle neuen Reittiere dieser World of Warcraft Erweiterung findet ihr in unserem Guide zu den Reittieren aus Shadowlands.

Hand von Bahmethra

Bahmethra ist die verruchteste und grausamste ihrer Art, und so musste sie vor ihrem Niedergang die volle Härte der Strafen des Verbannten erfahren.

Hand von Bahmethra

Gefallenes Streitross

Die Schreie des Streitrosses hallen durch den Schlund, während es seinen endlosen Ritt durch das Land fortsetzt, immer auf der Suche nach einem Ausweg aus den endlosen Qualen, denen es ausgesetzt ist.

Gefallenes Streitross

Hand von Nilganihmaht

Von allen Riesen, die es wagten, dem Kerkermeister zu trotzen, war Nilganihmaht der arroganteste. Für sein Vergehen wurde die abgetrennte Hand des Riesen in einem Schleier der Qualen verborgen und die Ringe, die sie zurückbringen könnten, wurden über den ganzen Schlund verstreut.

Hand von Nilganihmaht

Hand von Salaranga

Salaranga war die gerissenste ihrer Art und versteckte sich im Bestienlabyrinth. Sie griff den Verbannten mit einer Horde aus verbündeten Bestien an, auch wenn dies letztendlich keinen Unterschied machte.

Hand von Salarangor

Schlundgebundener Seelenjäger

Seelenjäger werden dazu eingesetzt, Seelen aufzuspüren, die sich vor ihrem dunklen Schicksal in die Einöden flüchten. Sie gehören zu den wenigen Kreaturen, die den Schlund ohne Unbehagen durchqueren.

Schlundgebundener Seelenjäger
Zurück zur Übersicht

Haustiere

Die folgenden Haustiere erhalten wir als Belohnung bei den Paktangriffen, als Beute von seltenen Gegnern und durch Haustierkämpfen im Schlund.

Paktangriffe

Haustier Typ Skills Bild
Minimon
Beute von: Schlundoffensive von Maldraxxus
Untot

Bild
Energieerfüllter Ätherwyrm
Beute von: Schlundoffensive des Ardenwalds
Schatz: Ätherwyrmkäfig
Zone: Der Schlund
Fliegend

Bild
Futter
Beute von: Kriegskasse der Unvergänglichen Armee
Zone: Der Schlund
Untot

Bild
Invasiver Brummer
Beute von: Kriegskasse der Wilden Jagd
Zone: Der Schlund
Fliegend

Bild
Kupferrückenätherwyrm
Beute von: Kriegskasse der Aufgestiegenen
Zone: Der Schlund
Fliegend

Bild

Haustierkämpfe

Haustier Typ Skills Bild
Klammernde Überreste
Haustierkampf: Der Schlund
Untot

Bild
Huschende Schlundratte
Haustierkampf: Der Schlund
Kleintier

Bild
Verlorene Gliedmaße
Haustierkampf: Der Schlund
Untot

Bild
Griff des Schreckens
Haustierkampf: Der Schlund
Untot

Bild
Todesschabe
Haustierkampf: Der Schlund
Kleintier

Bild
Abscheuliche Todesschabe
Haustierkampf: Der Schlund
Kleintier

Bild
Auge des Gebrechens
Haustierkampf: Korthia, der Schlund
Magisch

Bild

Seltene Gegner

Haustier Typ Skills Bild
Packender Panzerhandschuh
Beute aus: Der Schlund
Untot

Bild
Unvergänglichkeitsstachel
Beute von: Gralebboih Zone: Der Schlund
Fliegend

Bild
Goldauge
Beute von: Helgebundener Seelensucher
Zone: Der Schlund
Magisch

Bild
Schrecken
Beute von: Eternas der Peiniger
Zone: Der Schlund
Elementar

Bild
Unsterbliche Todesschabe
Beute von: Der Schlund
Kleintier

Bild
Verwesende Schlundratte
Beute von: Der Schlund
Kleintier

Bild
Scharfklaue
Beute von: Sanngror der Folterer
Zone: Der Schlund
Untot

Bild
Zurück zur Übersicht

Spielzeuge

Die folgenden Spielzeuge gibt es im Schlund zu holen.

Icon Spielzeug Herkunft
Oropheas Lyra
Beute von: Orophea
Zone: Der Schlund
Uralte Elethiummünze
Beute von: Morguliax
Zone: Der Schlund
Borr-Geths feuriger Schwefel
Beute von: Borr-Geth
Zone: Der Schlund
Zurück zur Übersicht

Erfolge

Folgende Erfolge gibt es in diesem Gebiet zu holen.

Quests -> Shadowlands

Icon Erfolg
In den Schlund
Schließt die Einführung der Schattenlande ab.
    Handelspartner
    Erlangt den Ruf Wertschätzend bei Ve'nari im Schlund.
    • Ruf bei Ve'nari ist Wertschätzend.
    Schergenschreck
    Schließt 5 der unten aufgelisteten besonderen Begegnungen im Schlund ab.
    • Treibender Kummer
    • Dartanos
    • Razkazzar
    • Orrholyn
    • Huwerath
    • Seelenschmied Yol-Mattar
    • Labyrinthmischling
    • Cyrixia
    • Agonix
    • Krala
    • Akros
    • Boshafte Stygia
    • Sanngror der Folterer
    • Hundemeister Vasanok
    • Huschende Brutmutter
    • Valis der Grausame
    • Odalrik
    • Stygischer Einäscherer
    • Dath Rezara
    • Rattenschwärmer
    Bossschocker
    Schließt alle unten aufgelisteten besonderen Begegnungen im Schlund ab.
    • Treibender Kummer
    • Dartanos
    • Razkazzar
    • Orrholyn
    • Huwerath
    • Seelenschmied Yol-Mattar
    • Cyrixia
    • Agonix
    • Krala
    • Akros
    • Boshafte Stygia
    • Sanngror der Folterer
    • Hundemeister Vasanok
    • Huschende Brutmutter
    • Valis der Grausame
    • Odalrik
    • Stygischer Einäscherer
    • Dath Rezara
    • Rattenschwärmer
    Bürde des Seelenbewahrers
    Rettet 200 Seelen aus dem Schlund.
    • 200 Seelen befreit.

    Erkundung -> Shadowlands

    Icon Erfolg
    Schlunderkunder
    Erkundet den Schlund, indem Ihr die unbekannten Bereiche der Weltkarte aufdeckt.
    • Calcis
    • Cocyrus
    • Tiegel der Verdammten
    • Desmotaeron
    • Gorgoa: Fluss der Seelen
    • Markwald
    • Verdammnisfestung
    • Ebenen der Qual
    • Klage des Tobsüchtigen
    • Der Altar der Herrschaft
    • Das Bestienlabyrinth
    • Zovaals Kessel
    Jagdtrupp
    Schließt alle vier Jagdarten im Schlund ab.
    • Jagd abschließen: Schemenhunde
    • Jagd abschließen: Seelenfresser
    • Jagd abschließen: Todeselementar
    • Jagd abschließen: Geflügelte Seelenfresser
    Wer hat Euch geschickt?
    Tötet 100 Assassinen, die das Auge des Kerkermeisters im Schlund auf Euch angesetzt hat.
    • Tötet im 100 Assassinen im Schlund
    Todernst
    Tötet 5 seltene Gegner oder seltene Elitegegner im Schlund.
    • Adjutant Dekaris
    • Apholeias, Herold des Verlusts
    • Borr-Geth
    • Beschworener Tod
    • Darithis der Düstere
    • Dunkellord Taraxis
    • Dolos
    • Eketra
    • Ekphoras, Herold der Trauer
    • Eternas der Peiniger
    • Exos, Herold der Herrschaft
    • Morguliax
    • Neugeborener Verschlinger
    • Obolos
    • Orophea
    • Schattenweber Zeris
    • Seelenschmied Rhovus
    • Talaporas, Herold der Pein
    • Thanassos
    • Yero der Sprunghafte
    • Ikras der Verschlinger
    Besser ein Glückspilz als tot
    Tötet alle seltenen Bosse und seltenen Elitebosse im Schlund.
    • Adjutant Dekaris
    • Apholeias, Herold des Verlusts
    • Borr-Geth
    • Beschworener Tod
    • Darithis der Düstere
    • Dunkellord Taraxis
    • Dolos
    • Eketra
    • Ekphoras, Herold der Trauer
    • Eternas der Peiniger
    • Exos, Herold der Herrschaft
    • Morguliax
    • Neugeborener Verschlinger
    • Obolos
    • Orophea
    • Schattenweber Zeris
    • Seelenschmied Rhovus
    • Talaporas, Herold der Pein
    • Thanassos
    • Yero der Sprunghafte
    • Ikras der Verschlinger
    Schemenhunddiebstahl
    Stehlt 50 Schemenhunde von Vorhuten der Schlundgebundenen im Schlund.
      Gleich gibt es Ärger!
      Verschafft Euch Zutritt zur Verdammnisfestung im Schlund.
        Richtig Ärger!
        Verschafft Euch Zutritt zum Bestienlabyrinth im Schlund.
          Entschlüsselung der Intentionen des Todes
          Sammelt im Schlund alle Gegenstände zu den Mythen des Schlunds ein.
          • Konstellarschriftstück
          • Veränderliches Kryptogramm
          • Patrouillenkarte der Schlundgebundenen
          • Kaltherzflugrouten
          • Chaotische Runen
          • Rätselhaftes Kryptogramm
          • Abgegriffene Obleronradierung
          • Baupläne der Seelenschmiede
          • Schattengebundenes Zeugnis
          • Venthyrkonkordat
          • Verworfene Qualen
          • Schachtel der Qualen
          • Worte des Wächters
          • Korraths Grimoire: Gyadrek
          • Korraths Grimoire: Belidir
          • Korraths Grimoire: Aleketh
          • Notizen des Peinigers
          • Schemenhundpanzerung
          • Unentzifferbare Karte
          • Schlundgebundene Fesseln
          • Wehklagende Münze
          • Befehle der Schlundgebundenen
          Torghastfreundschaft hoch zwei
          Schaltet zwei beliebige dauerhafte Aufwertungen von Ve'nari frei.
          • Gefäß der unglückseligen Geister
          • Außerdimensionale Taschen
          • Eingeschlossene Risswandereressenz
          • Belebte Levitationskette
          • Animastromstabilisator
          • Seelenstabilisierende Salbe
          • Ritualprisma der Wahrsagung
          • Reif des Vorrangs
          • Talisman des bestimmten Trotzes
          • Rangabzeichen: Akquisiteur
          • Möglichkeitsmatrix
          • Lupe des bezaubernden Charmes
          • Mittlerdurchquerungsverstärker
          Torghastfreundschaft hoch fünf
          Schaltet fünf beliebige dauerhafte Aufwertungen von Ve'nari frei.
          • Gefäß der unglückseligen Geister
          • Außerdimensionale Taschen
          • Eingeschlossene Risswandereressenz
          • Belebte Levitationskette
          • Animastromstabilisator
          • Seelenstabilisierende Salbe
          • Ritualprisma der Wahrsagung
          • Reif des Vorrangs
          • Talisman des bestimmten Trotzes
          • Rangabzeichen: Akquisiteur
          • Möglichkeitsmatrix
          • Lupe des bezaubernden Charmes
          • Mittlerdurchquerungsverstärker
          Zurück zur Übersicht

          Schlund Video

          Schlund Screenshots


          © 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

          World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

          Datenschutz / Impressum