World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.5

Fliegen in Zuldazar und Kul Tiras wird mit Dragonflight Patch 10.0.7 für alle freigeschalten

Geschrieben von Swallace am 16.03.2023 um 10:57

Im nächsten großen Content-Update von World of Warcraft Dragonflight können nun alle Spieler, die Fliegen erlernt haben, auch in Battle for Azeroth fliegen. Bisher benötigte es dazu den Erfolg Pfadfinder von Battle for Azeroth, Teil zwei, um in Kul Tiras und Zandalar fliegen zu können.

Wunderschwinge 2.0

Derzeit müssen wir noch viel Aufwand auf uns nehmen, um Pfadfinder von Battle for Azeroth, Teil zwei abzuschließen und dafür das Fliegen auf den BfA-Inseln und das Mount Wunderschwinge 2.0 als Belohnung zu erhalten. Mit Patch 10.0.7 von Dragonflight ändert sich der Erfolg dementsprechend und das Farmen von Ruf und Erforschen der Battle for Azeroth Inhalte ist nicht mehr nötig. Wir können dann automatisch in Kul Tiras und Zandalar fliegen.

Wer sich dennoch das Mount Wunderschwinge 2.0 für seine Sammlung holen möchte, ist gut damit beraten, das erst nach Patch 10.0.7 zu tun, da man dann schon den BfA-Erfolg fliegend erzielen kann. Der zeitliche Aufwand sollte sich dadurch um einiges verringern. Wer einen passenden Guide zu dem Erfolg und der Freischaltung des Mounts sucht, wird hier fündig.

Quelle: Wowhead


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.