World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.6

WoW Remix: Tägliches Szenario bringt viele Ewigfäden und Bronze

Geschrieben von Swallace am 28.05.2024 um 12:44

In World of Warcraft Remix: Mists of Pandaria gibt es ein Szenario, das wir täglich und ohne Mitspieler erledigen können. Das Solo-Szenario nennt sich Zitadelle des Donnerkönigs und liegt auf der Insel des Donners, die wir zuerst durch eine kurze Questreihe freischalten müssen. Der tägliche Besuch in dem Szenario lohnt sich für uns, da es viele Fäden für unseren Umhang und ungefähr 1.000 Bronze abzuholen gibt.

Zitadelle des Donnerkönigs

Zitadelle des Donnerkönigs Szenario freischalten

Damit wir überhaupt einen Fuß in das lohnenswerte Szenario setzen können, benötigen wir folgende Dinge:

Um die Zitadelle des Donnerkönigs freizuschalten, absolvieren wir eine kurze Questreihe, die uns zur Insel des Donners führt. Ab Stufe 50 starten wir die Questreihe mit Der Donner ruft (Allianz) oder Der Donner ruft (Horde) und folgen ihr so lange bis wir die täglichen Quests auf der Insel des Donners erspielt haben.

Bei den dort freigespielten täglichen Quests gibt es (Allianz) oder (Horde), die uns einmal am Tag zu einem Schlüssel zu Lei Shens Palast verhelfen. Den Schlüssel sollten wir uns jeden Tag abholen, auch wenn wir keine Zeit fürs Szenario haben. Denn nur mit diesem Schlüssel kann man die Zitadelle des Donnerkönigs betreten und solange wir ausreichend Schlüssel haben, lässt sich das Szenario auch mehrmals am Tag erledigen.

Shado-Pan-Vorstoß

Wie funktioniert die Zitadelle des Donnerkönigs?

Das Ziel der Zitadelle des Donnerkönigs ist so viele Truhen wie möglich vor dem Ablauf des 5-minütigen Timers zu öffnen. Für jede Truhe, die geöffnet wird, besteht die Chance einen Grabbeigabenschlüssel zu erbeuten. Diese Schlüssel ermöglichen das Öffnen von Bonustruhen am Ende des Szenarios. Wenn man innerhalb der 5 Minuten zum Ausgang gelangt, erhält man einen zusätzlichen Grabbeigabenschlüssel.

Was die Truhen anbelangt, so gibt es zwei verschiedene Arten. Eine kleine mit roten Markierungen und eine große braune Truhe, die sich in der Menge an Loot und der Chance Fadenspulen zu enthalten unterscheiden. Je näher wir dem Ende kommen, desto mehr neigen die großen Truhen in den Räumen zu erscheinen. Am Ende des Szenarios befindet sich ein kleiner Boss, den wir möglichst jedes Mal besiegen sollten, da er einige Fäden und eine große Truhe fallenlässt sowie weitere 1-3 große Truhen bewacht.

Es gibt 4 Räume, die durch 3 versperrte Türen getrennt sind. Die Tore öffnen wir mit Hebeln:

  • Hebel 1: Links von der Treppe zur Tür
  • Hebel 2: Links von der Treppe zur Tür
  • Hebel 3: In Raum 3 befindet sich die verschlossene Tür auf der rechten Seite. Wenn wir links gehen, befindet sich der Hebel an der linken Seite der zerfallenen Treppe.

Strategie für die Zitadelle des Donnerkönigs

  • Raum 1: Die Truhen sind hier nur schwer zugänglich. Wir nehmen die grünen Runen am Boden für einen Speedboost, laufen zum Hebel für Raum 2 und ignorieren diesen ersten Raum komplett.
  • Raum 2: Hier haben wir ausreichend Zeit alle Truhen zu öffnen und im Anschluss den Hebel zu Raum 3 zu betätigen.
  • Raum 3: In Raum 3 finden wir nur wenig Truhen und begeben uns zügig nach links zum finalen Raum.
  • Raum 4: Die höchste Priorität hat der Boss. Wir besiegen den Boss, looten ihn und erst dann kümmern wir uns um die Truhen im Raum. Achtet dabei auf den Timer und verlasst den Raum innerhalb der Zeitvorgabe.

Quelle: Wowhead


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.