World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.6

WoW Remix Hotfixes: Anpassung vieler Edelstein-Effekte & neues Cap für Umhang des ewigen Potenzials

Geschrieben von Swallace am 30.05.2024 um 12:42

Das zeitlich begrenzte World of Warcraft: Remix Mists of Pandaria Event bewegt sich dem Ende seiner zweiten Woche zu und Blizzard schraubt weiterhin an vielen Baustellen herum, um uns einen spaßigen und balancierten Mode zu bieten. In den aktuellen Hotfixes ändert sich erneut einiges, das vor allem unser Endgame betrifft. Vorangehend zu den offiziellen Patchnotes von Blizzard fassen wir für euch die Highlights der Änderungen zusammen:

  • Sanftere Übergänge im Power-Scaling: Der Schwierigkeitsgrad zwischen Heroischen Dungeons und Szenarien und normalen Raids im Levelbereich 60-70 soll nun etwas weniger stark spürbar sein. Auch die Unterschiede zwischen Heroischen und Mythischen Raids wurden angepasst, sodass der Übergang sanfter verläuft.
  • Neue Limits für den Umhang des ewigen Potenzials: Das ewige Potenzial war gar nicht so ewig. Ein Bug sorgte dafür, dass die Werte des Umhangs nicht über 200.000 gesammelte Fäden hinaus ansteigen konnten. Blizzard behebt diesen Bug und setzt das neue Limit auf 10 Millionen.
  • Shado-Pan-Vorstoß Rufzuwachs erhöht: Die Bosse im Thron des Donners gaben 300 Ruf, was nun auf 1000 Ruf erhöht wurde. Diese Summe ist einmal täglich von den Bossen zu erhalten.
  • Ward Nerf: Die beliebten Ward-Taktiken werden oft bei der Gruppensuche im LFG-Tool eingefordert. Dabei ist die Rede vom Metaedelstein Schutz der Errettung, durch den bei Anwendung aller Raidmitglieder die Raidbosse innerhalb von Sekunden gelegt werden konnten. Durch den neuen Hotfix funktioniert das nicht mehr so leicht, da nun nur noch die Heilung des Ward-Casters ein Schild verursacht und nicht mehr die Heilung aus allen anderen Quellen.
  • Slay Nerf: Auch Töten ist ein beliebter Tüftleredelstein, mit dem man Gegner leichter finishen konnte. Durch den Nerf kann der Effekt nicht länger kritisch treffen und keine Schadensmodifikationen aus anderen Quellen erhalten.
WoW Remix MoP

May 29, 2024

WoW Remix: Mists of Pandaria

  • Endgame tuning adjustments have been made to Heroic Scenarios, Heroic Dungeons, and Normal Raids so that they increase in power more slowly between levels 60 and 70. Heroic and Mythic raids have been adjusted so there is a smoother transition between them.
  • Players who completed the Pearlfin Jinyu questline can now bring Lesser Charms of Good Fortune to Elder Lusshan for additional reputation.
  • Players who completed the Forest Hozen questline can now bring Lesser Charms of Good Fortune to Chief Kah Kah for additional reputation.
  • Fixed a bug that inadvertently capped the maximum stats that can be gained on a Cloak of Infinite Potential. That cap has been removed.
  • Shado Pan Assault reputation earned per boss kill increased to 1000 (was 300). This amount is available daily.
  • Elder Great Turtles and Ancient Spineclaws have migrated back to the Timeless Shore, which should benefit players who are just Killing Time.
  • Illusion: Sha Corruption can now be destroyed by players who have already learned it elsewhere.
  • Adjusted and tuned several gem effects:
    • Arcanist’s Edge absorb amount (that can be converted into damage) has been doubled.
    • Fervor health amounts (that can be converted into damage) has been doubled.
    • Righteous Frenzy damage dealt to targets increased to 2% per second (was 1%).
      • Developers’ notes: This should give healers a bit more to do while optimizing their group’s damage, and it should make some gem combinations even more interesting.
    • Searing Light collected healing points increased to 10% (was 7%).
    • Slay cannot critically strike.
      • Developers’ notes: Slay still hits for the player’s entire health amount, and will remain an incredibly powerful option.
    • Ward of Salvation no longer applies a heal absorb. It has been reworked so that the caster’s heals are duplicated as an absorb shield, but not other sources of healing.
      • Developers’ notes: Ward of Salvation will remain a powerful way for healers to deliver some additional damage, but should not trivialize the most difficult raid encounters.

Quelle: Blizzard


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.