World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.6

WoW Remix: Gekaufte Sammelgegenstände verschwinden aus Händlerwaren

Geschrieben von Swallace am 21.06.2024 um 13:21

Blizzard bringt eine weitere Quality of Life Änderung in das beliebte und vorübergehende Event WoW Remix: Mists of Pandaria. Ensembles, Arsenale, Spielzeuge, Reittiere oder sonstige Transmog-Items verschwinden aus dem Angebot der Händler, sobald wir sie einmal gekauft haben - sogar auf all unseren Charakteren. Vor allem für Spieler, die gerne sämtliche Sammelgegenstände aus dem Modus erstehen wollen, war es zuvor schwer, den Überblick darüber zu behalten, welche Items sie noch nicht gesammelt hatten. Hinzu kam, dass manche Items ohne dem "bereits bekannt"-Hinweis gekauft, aber dann nicht erlernt werden konnten.

Händler Remix

Um die Frustration beim Shoppen der Vorlagen, Toys und Mounts etwas zu mildern, wurde hier nun etwas Übersicht geschaffen. Gekaufte Items sind im Kauffenster des Händlers für keinen unserer Charaktere mehr sichtbar. Zum Zeitpunkt dieses Artikels ist die Änderung bei den amerikanischen Mitspielern schon live, scheint aber auf europäischen Realms noch etwas Probleme zu machen. Dennoch können auch wir uns bestimmt in Kürze über mehr Übersicht freuen.

Quelle: Wowhead


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.