Bürgermeister mit Wahlkampftermin in World of Warcraft


Geschrieben von Telias am 11.09.2019 um 18:14

In den letzten Jahren haben wir immer mal wieder über skurrile Themen berichtet. Und auch heute haben wir etwas entdeckt, bei dem wir schmunzeln mussten. In Lahr machen gerade fünf Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters Wahlkampf. Einer der Kandidaten dachte sich, dass es eine gute Idee wäre, einen Wahlkampftermin in der virtuellen Welt von World of Warcraft stattfinden zu lassen.

Die Fragen- und Antworten-Runde zum OB-Wahlkampf fand gestern Nachmittag beim Mondbrunnen in Auberdine statt. Ausgewählt hat er sich dabei den WoW Classic Realm Lakeshire. Die Badische Zeitung hat zwar darüber berichtet, war jedoch nicht vor Ort, da es in der Redaktion keinen Gamer gibt.

Ankündigung Wahlkampftermin:

Morgen Nachmittag, am Dienstag, den 10.09.2019 möchte ich um 15.30 Uhr zu einem Online-Frage-&-Antwort-Ausflug zum OB-Wahlkampf einladen.

Das Ganze findet in der virtuellen Welt von "World of Warcraft Classic" statt. Treffpunkt wird der Mondbrunnen in Auberdine sein.

Mein Allianz-Charakter heißt "OBKandidat" auf dem Server "Lakeshire".

Bürgermeister mit Wahlkampftermin in World of Warcraft

Quelle: Twitter

Zurück zur Übersicht

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum