World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Ewiger Palast: Mythischer Schwierigkeitsgrad ab nächste Woche serverübergreifend


Geschrieben von Telias am 16.10.2019 um 16:30

Die Ruhmeshallen der Horde und Allianz sind beim Ewigen Palast nun voll, sodass mit den kommenden Wartungsarbeiten für World of Warcraft das serverübergreifende Spielen beim mythischen Schwierigkeitsgrad freigeschaltet wird.

In dieser Woche haben es 100 Allianz-Gilden geschafft den Ewigen Palast im mythischen Schwierigkeitsgrad zu meistern. Nachdem die Horde dies bereits vor einigen Wochen geschafft hat, wird mit den Wartungsarbeiten in der kommenden Woche das serverübergreifende Spielen im mythischen Schwierigkeitsgrad freigeschaltet.

Ewiger Palast: Ruhmeshalle der Allianz
Ewiger Palast: Ruhmeshalle der Horde

Ruhmeshalle-Belohnungen

Gilden die es in die Ruhmeshalle geschafft haben, bekommen die Heldentat Ruhmeshalle: Königin Azshara (Horde) bzw. Ruhmeshalle: Königin Azshara (Allianz) mit dem Bonustitel „Ruhmreiche(r) Schlächter(in) von Azshara“ gewährt.

Ewiger Palast: Zeitplan und Erfolge

Für alle Datenfanatiker haben wir einige Termine herausgesucht.

  • 17. Juli: Der mythische Schwierigkeitsgrad wurde beim Ewigen Palast eröffnet.
  • 28. Juli: Die Gilde Method hat es als erste Gilde weltweit geschafft den Endboss im mythischen Schwierigkeitsgrad zu bezwingen.
  • 06. September: Insgesamt 100 Horde-Gilde haben den mythischen Schwierigkeitsgrad gemeistert.
  • 16. Oktober: Nun haben auch 100 Allianz-Gilde alle Bosse im mythischen Schwierigkeitsgrad bezwungen.

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

BlizzCon 2019



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum