World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

WoW Belagerungsingenieur Rußschmied Guide

Geschrieben von Telias am 03.04.2020 um 18:02

Allgemeines zum Boss

Helix Rußschmied war der einzige Goblin mit der richtigen Mischung aus Ingenieurskunst, Professionalität und Gewissenlosigkeit, der Garrosh auf dessen Suche nach einem Chefingenieur für seine wahre Horde zufriedenstellte. Rußschmied ist Söldner aus Überzeugung und seine Liebe zu seinen Kreationen (und zu dem Gold, das sie einbringen) hat sein Schicksal auf ewig mit dem seines Schutzherrn und Kriegshäuptlings verknüpft.

Zurück zur Übersicht

Guide für LFR Schwierigkeitsgrad

Belagerungsingenieur Rußschmied Guide für den LFR-Schwierigkeitsgrad

Video-Guide

Aufstellung & Positionierung

  • Zwei Gruppen von je zwei Spielern bilden, für das Fertigungsband. Am Fertigungsband macht ihr immer die erste Waffe, welche rauskommt.
  • Der Raid sammelt sich in der Mitte des Raumes.

Bossguide

  • Tanks: Ein Tank schnappt sich Rußschmied, bis kurz vor dem "Schredder-Add“. Sobald dieser da ist, spottet der andere Tank den Boss und der "alte" Tank nimmt das Add. Das muss so gemacht werden, wegen den Debuffs auf den aktiven Boss-Tanks und damit genügend Schaden auf den Schredder kommt.
  • Der Raid selbst weicht allen Effekten so gut wie möglich aus und geht "nur" auf den Boss, da alle Spieler außer dem Tank auf dem "Schredder" 90% weniger Schaden machen.
Zurück zur Übersicht

Guide für normalen Schwierigkeitsgrad

Belagerungsingenieur Rußschmied Guide für normalen Schwierigkeitsgrad.

Video-Guide

Das folgende Video ist für den normalen Schwierigkeitsgrad.

Setup

Setup für 10er Raids Setup für 25er Raids
2 Tanks 2 Tanks
3 Heiler 6 Heiler
5 DD
Beliebig
17 DD
Beliebig

Aufstellung & Positionierung

Bei diesem Kampf müsst ihr mehrmals zwischen "zusammen stehen" und "verteilen" wechseln. Dies hängt von den Gegnern ab, die ihr gerade bekämpft.

Tank

Ein Tank schnappt sich Rußschmied und der zweite das Add, wenn das Add tot ist wird gewechselt. Wichtig: Der Tank, welcher das Add hat sollte dieses immer durch die Waffen-Effekte ziehen um damit den Schaden auf das Add zu erhöhen.

Heiler

Heilen, Heilen, Heilen und allen Fähigkeiten ausweichen.

Damage Dealer

Die Schadensmacher gehen nur auf Belagerungsingenieur Rußschmied, da sie auf das Add 90% weniger Schaden machen. Legt vorher fest, welche Spieler auf das Produktionsband springen.

Hinweise

Nachdem der Kampf gestartet ist aktivieren sich die "Produktionsbänder" und ihr solltet nun 2 bis 3 Spieler hochschicken, welche eine Waffe zerstören. Nachdem die Waffe zerstört ist springen diese Spieler wieder herunter und die restlichen Waffen werden aktiviert.

  • Sägeschnitt: Rußschmied beschwört immer wieder ein Sägeblatt welches auf die Position eines zufälligen Spieler fliegt.
  • Transportröhren: Um euch auf das Fabrikationsband zu begeben, springt einfach in eine der Röhren (siehe Video).
  • Elektromagnet: Sobald dieser aktiv ist, zieht er alle Sägeblätter von der gesamten Kampffläche zu sich.
  • Kriechermine: Sobald die Mine erscheint, visiert sie einen zufälligen Spieler an und versucht diesen zu erreichen. Ihr könnt die "Mine" slown und cc’n, sie darf nur den betroffenen Spieler nicht erreichen.
Zurück zur Übersicht

Guide für heroic Schwierigkeitsgrad

Belagerungsingenieur Rußschmied Guide für heroischen Schwierigkeitsgrad.

Video-Guide

Setup

Setup für 10er Raids Setup für 25er Raids
2 Tanks 2 Tanks
3 Heiler 6 Heiler
5 DD
Beliebig
17 DD
Beliebig

Aufstellung & Positionierung

Bei diesem Kampf steht eure Gruppe (bis auf die Fließbandpersonen) immer zusammen. Spieler welche das Sägeblatt bekommen laufen aus der Gruppe und legen es dort ab.

Fließbandreihenfolge

Wie in unserem HC-Video angesprochen werden immer die Minen und wenn es keine gibt dann den Laserturm am Fließband ("Produktionsbänder") gemacht.

Tank

Ein Tank schnappt sich Rußschmied und der zweite das Add, wenn das Add tot ist wird gewechselt. Wichtig: Der Tank, welcher das Add hat sollte dieses immer durch die Waffen-Effekte ziehen um damit den Schaden auf das Add zu erhöhen.

Heiler

Heilen, Heilen, Heilen und allen Fähigkeiten ausweichen.

Damage Dealer

Die Schadensmacher gehen nur auf "Rußschmied“, da sie auf das Add 90% weniger Schaden machen. Legt vorher fest, welche Spieler auf das Produktionsband springen.

Hinweise

Nachdem der Kampf gestartet ist aktivieren sich die Produktionsbänder und ihr solltet im heroischen Modus 2 Spieler (im 10er) hochschicken und 5 Spieler im 25er Modus. Achtung: Im heroischen Modus bewegen sich auf den Produktionsbänder die Feuersäulen und die Lücke bleibt nur kurz bestehen.

  • Im heroischen Modus überladen sich die Waffen von den Produktionsbänder und erscheinen verstärkt: Überladene Kriecherminen, Überladener Elektromagnet.
  • Sägeschnitt: Rußschmied beschwört immer wieder ein Sägeblatt welches auf die Position eines zufälligen Spieler fliegt.
  • Transportröhren: Um euch auf das Fabrikationsband zu begeben, springt einfach in eine der Röhren (siehe Video).
  • Elektromagnet: Sobald dieser aktiv ist, zieht er alle Sägeblätter von der gesamten Kampffläche zu sich.
  • Kriechermine: Sobald die Mine erscheint, visiert sie einen zufälligen Spieler an und versucht diesen zu erreichen. Ihr könnt die Mine slown und cc’n, sie darf nur den betroffenen Spieler nicht erreichen.
Zurück zur Übersicht

Belagerungsingenieur Rußschmied: Fähigkeiten

Zusammenfassung
Der Kampf gegen Rußschmied findet inmitten einer Waffenfabrikationsanlage statt. Jedes Mal, wenn ein Fließband aktiviert wird, rollen drei zerlegte Waffensysteme durch die Anlage. Um eins davon zu zerstören, können Spielercharaktere auf das Fabrikationsband gelangen, indem sie in Röhren in der Nähe springen. Die beiden Waffensysteme, die nicht zerstört werden, greifen den Schlachtzug an, bis das Fließband sie außer Reichweite trägt.

Schadensklassen
Springt abwechselnd auf das Fließband, um pro Welle eine zerlegte Waffe zu zerstören. Die Reaktive Panzerung der automatisierten Schredder neutralisiert normale Angriffe gegen sie. Zerstört Kriecherminen, bevor sie ihre Ziele erreichen.

Heiler
Wenn sich ein Elektromagnet aktiviert, fügt Magnetische Presse dem gesamten Schlachtzug ununterbrochen Schaden zu. Automatisierte Schredder fügen dem gesamten Schlachtzug mit Überladung zunehmenden Schaden zu, je länger sie leben.

Tanks
Rußschmied heilt alle automatisierten Schredder in seiner Nähe mit seinem Automatischer Reparaturstrahl. Wenn Ihr Stapel von Rußschmieds Elektrostatische Aufladung erhaltet, könnt Ihr den automatisierten Schreddern durch ihre Reaktive Panzerung besser Schaden zufügen.

Belagerungsingenieur Rußschmied

Sägeblattschuss
Belagerungsingenieur Rußschmied verschießt ein magnetisiertes Sägeblatt auf einen zufälligen Spielercharakter. Das Sägeblatt wird so lange auf seiner Position schweben, bis es von einem aktivierten Elektromagneten entfernt wird.

Sägeschnitt
Sägeblätter fügen allen Spielercharakteren oder automatisierten Schreddern, die sie berühren, körperlichen Schaden zu. Spielercharaktere werden außerdem zurückgestoßen.

Schützende Raserei
Wenn eine seiner Schöpfungen zerstört wird, gerät Belagerungsingenieur Rußschmied in Raserei. Dadurch erhöht sich sein Angriffstempo kurze Zeit lang um einen Protentwert.

Elektrostatische Aufladung
Belagerungsingenieur Rußschmied lädt sein Ziel mit statischer Elektrizität auf und fügt ihm so Naturschaden zu. 'Elektrostatische Aufladung' hinterlässt einen bleibenden Effekt, der den durch 'Elektrostatische Aufladung' erlittenen Schaden um einen Protentwert erhöht sowie den Schaden an Zielen mit 'Reaktiver Panzerung' um einen bestimten Wert erhöht. Dieser Effekt ist bis zu 10-mal stapelbar.

Automatischer Reparaturstrahl
Belagerungsingenieur Rußschmieds Anzug ist ausgestattet mit einem automatischen Reparaturstrahl, der automatisierte Schredder im Umkreis von 35 Metern aufspürt und sie alle paar Sek. um einen Protentwert ihrer maximalen Gesundheit heilt.

Überladen
Wenn aktivierte Waffen das Fabrikationsband erreichen, wendet Belagerungsingenieur Rußschmied 'Überladen' auf sie an und erhöht so ihre Stärke und Effektivität.

Aufgeladene Verteidigungsmatrix
Falls es drei Waffen über das Fabrikationsband in Rußschmieds Montagemaschine schaffen, überlädt diese und verwendet die überschüssige Energie, um die Verteidigungssysteme von Rußschmieds Anzug zu aktivieren und so den von ihm erlittenen Schaden kurze Zeit lang um einen Protentwert zu verringern.

Automatisierte Schredder
Belagerungsingenieur Rußschmied ruft regelmäßig automatisierte Schredder herbei, die dem Kampf beitreten.

Reaktive Panzerung
Automatisierte Schredder wurden mit einer 'Reaktiven Panzerung' verstärkt, die jeglichen erlittenen Schaden um einen Protentwert verringert. Automatisierte Schredder können auch von 'Sägeschnitt', 'Erschütterungsrakete', 'Detonation!' und 'Supererhitzt' beschädigt werden.

Tod von oben
Der automatisierte Schredder katapultiert sich in die Luft und prallt auf dem Boden auf. Alle Spielercharaktere, die sich im Umkreis von wenigen Metern des Aufpralls befinden, erleiden Schaden. Sobald der Schredder gelandet ist, ist er betäubt und jeglicher erlittene Schaden erhöht sich kurze Zeit lang um einen Protentwert.

Überladung
Der automatisierte Schredder wirkt regelmäßig 'Überladung'. Dadurch fügt er allen Schlachtzugsmitgliedern, die sich gerade nicht auf dem Fließband befinden, Schaden zu und erhöht seinen verursachten Schaden um einen Protentwert.

Das Fabrikationsband
Regelmäßig wird Belagerungsingenieur Rußschmied die Herstellung einer Reihe von Waffen auf dem Fließband in seiner Werkstatt initialisieren. Auseinandergenommene Waffen kommen über Fließbänder im Nordwesten seiner Kammer und passieren dann eine Montageapparatur im Nordosten der Kammer. Schließlich tauchen sie fertig montiert auf den Fließbändern im Südosten seiner Kammer wieder auf, wo sie Spielercharaktere angreifen. Spielercharaktere können Transportröhren nutzen, um das Fließband im Nordwesten der Kammer zu erreichen, wo sie die unfertigen Waffen angreifen und zerstören können. Nachdem ein Spielercharakter eine Waffe zerstört hat, werden die verbleibenden Waffen durch Schilde geschützt und können nicht mehr beschädigt werden.

Transportröhren
Transportröhren säumen den westlichen Rand von Belagerungsingenieur Rußschmieds Werkstatt. Spielercharaktere können in die Röhren springen, um die Fließbänder im Nordwesten der Werkstatt zu erreichen.

Mustererkennung
Nachdem ein Spielercharakter die Fließbänder mithilfe der Transportröhren erreicht hat, wird seine biologische Signatur in der Apparatur vermerkt und er wird für $144236d davon ausgeschlossen, die Transportröhren zu benutzen.

Materieveredelungsstrahl
Materieveredelungsstrahlen säumen die Plattform und fügen jedem Spielercharakter, mit dem sie in Berührung kommen, Feuerschaden zu.

Erschütterungsraketenturm

Erschütterungsrakete
Der Erschütterungsraketenturm schießt Erschütterungsraketen mit Bohrköpfen in den Boden, die ein Trommelfeuer an Erschütterungen von der Bohrstelle aussenden, die sich zu Ringen aus seismischer Energie formen. Jeder Ring aus seismischer Energie fügt allen Spielercharakteren, die von ihm erfasst werden, Naturschaden zu.

Überladener Raketenturm
Wenn ein Erschütterungsraketenturm überladen ist, feuert er Erschütterungsraketen ab, die so lange aktiv bleiben und die Plattform mit Bohrern und seismischer Energie bearbeiten, bis sie von Spielercharakteren zerstört werden.

Laserturm

Supererhitzt
Die Stellen am Boden, die von Lasergeschützen getroffen wurden, verbrennen jeden Spielercharakter oder automatisierten Schredder, der sie betritt, und fügen ihnen kurze Zeit lang pro Sekunde Feuerschaden zu. Dieser Effekt stapelt sich mit jeder weiteren Sekunde, die ein Spielercharakter oder automatisierter Schredder sich auf supererhitztem Grund befindet. Der Effekt ist bis zu 20-mal stapelbar.

Überladener Laserturm
Wenn die Lasertürme von Belagerungsingenieur Rußschmied überladen sind, feuern sie einen geteilten Strahl ab, der drei konzentrische Kreise supererhitzten Bodens hinterlässt.

Elektromagnet

Magnetische Presse
Sobald er aktiviert wird, fängt der Elektromagnet an, alle Spielercharaktere auf der Plattform mit magnetischen Kräften zu zerquetschen. 'Magnetische Presse' verursacht pro Sekunde körperlichen Schaden und zieht Spielercharaktere zum Elektromagneten. Die Kraft des Elektromagneten zieht auch alle Sägeblätter an, die sich auf der Plattform befinden. Dabei fügen sie allen Spielercharakteren oder automatisierten Schreddern in ihrer Bahn Schaden zu.

Überladener Elektromagnet
Wenn der Elektromagnet überladen ist, kehrt er regelmäßig seine Polarität um, wodurch er Spielercharaktere sowie Sägeblätter abwechselnd anzieht und wegstößt.

Kriechermine
Die versammelten Kriecherminen springen vom Fließband und visieren zufällige Spielercharaktere an.

Detonation!
Wenn eine Kriechermine ihr Ziel erreicht, zerstört sie sich selbst, fügt allen Spielercharakteren im Umkreis von wenigen Metern Feuerschaden zu und stößt sie in die Luft.

Aufwärmzeit
Nachdem sie dem Kampf beigetreten sind, sind Kriecherminen kurze Zeit lang anfällig für Verlangsamungs-, Bewegungs- und Betäubungseffekte.

Warmgelaufen!
Nach ihrer 'Aufwärmzeit' verlieren die Kriecherminen ihre Verwundbarkeit gegenüber bewegungseinschränkenden und Bewegungsunfähigkeitseffekten sowie Betäubungseffekten. Darüber hinaus erhöht sich ihre Bewegungsgeschwindigkeit.

Überladene Kriecherminen
Wenn die Kriecherminen überladen sind, aktivieren sie eine Konstruktionsmatrix in ihrem Gehäuse. Diese Konstruktionsmatrix ermöglicht es ihnen, zwei neue Kriecherminen zu erschaffen, wenn sie zerstört werden.

Zurück zur Übersicht

Belagerungsingenieur Rußschmied Erfolge

Folgende Erfolge haben eine Verbindung zu dieser Boss-Begegnung.

Icon Erfolg
Ruhm des Schlachtzüglers von Orgrimmar
Schließt die unten aufgelisteten Schlachtzugserfolge in der Schlacht um Orgrimmar ab.
  • Es geht auch ohne Tränen
  • Über die volle Distanz gehen
  • Verderbnisfreie Zone
  • Den Stolz besiegen
  • Die unsterbliche Vorhut
  • Minenläufer
  • Bergungsteam
  • Gamon wird uns retten!
  • Unbegrenztes Potenzial
  • Kreuz und quer
  • Megaschnecke vs. Riesendinosaurier
  • Nicht ohne Laser, Bohrer und Magneten!
  • Veruntreuung
  • Sternstunde
Belohnung: Zügel von Galakras
Niedergang
Bezwingt die Bosse in Garroshs Innerem Sanktum in der Schlacht um Orgrimmar.
  • Belagerungsingenieur Rußschmied
  • Die Getreuen der Klaxxi
  • Garrosh Höllschrei
Nicht ohne Laser, Magneten und Bohrer!
Bezwingt Belagerungsingenieur Rußschmied in der Schlacht um Orgrimmar auf dem Schwierigkeitsgrad 'Normal' oder höher, ohne dass Ihr eine der folgenden Waffen zerstört:
  • Deaktivierter Laserturm
  • Deaktivierter Elektromagnet
  • Deaktivierter Raketenturm
  • Zerlegte Kriecherminen

Bei diesem Erfolg braucht ihr sehr viel Schaden und geht nur auf Rußschmied und ignoriert alle Waffen. Ihr lasst also das "Waffenband" komplett aus, was den Kampf natürlich immer schwerer und schwerer macht, je länger dieser dauert.
Zurück zur Übersicht

Belagerungsingenieur Rußschmied Loot

Belagerungsingenieur Rußschmied Screenshots


© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum