World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

WoW: Thok der Blutrünstige Guide

Geschrieben von Telias am 03.04.2020 um 17:58

Allgemeines zum Boss

Als die Insel der Riesen vor der Küste von Pandaria entdeckt wurde, wimmelte es auf ihr nur so von urzeitlichen Teufelssauriern. Garrosh sandte seine Truppen aus, um einige der furchterregendsten Exemplare einzufangen, weil er hoffte, sie unterwerfen und als Kriegsbestien einsetzen zu können. Unzählige seiner orcischen Bestienmeister fielen Thoks Rachen zum Opfer, als sie sich bemühten, ihn zu zähmen, aber das Verlangen nach Blut ist bei dieser Kreatur noch immer ungebrochen.

Zurück zur Übersicht

Guide für LFR Schwierigkeitsgrad

Thok der Blutrünstige Guide für den LFR-Schwierigkeitsgrad

Video-Guide

Aufstellung & Positionierung

Der Raid sammelt sich auf einer Seite von Thok. Sobald er in den Übergang geht und beginnt Spieler zu verfolgen --> verteilt sich der Raid.

Bossguide

  • Achtet in der ersten Phase auf Thoks-Energie, sobald diese voll ist macht er einen "Schrei" und könnte euch dabei unterbrechen.
  • In der zwischen Phase tötet ihr den Schlüsselwächter, sobald dieser da ist und nutzt seinen Schlüssel für das Öffnen der Gefängnisse.
  • Nachdem eure Verbündeten befreit wurden, werden sie von Thok gefressen und alles beginnt von vorne.
Zurück zur Übersicht

Guide für normalen Schwierigkeitsgrad

Thok der Blutrünstige Guide für normalen Schwierigkeitsgrad.

Video-Guide

Das folgende Video ist für den normalen Schwierigkeitsgrad.

Setup

Setup für 10er Raids Setup für 25er Raids
2 Tanks 3 Tanks
2 Heiler 6 Heiler
6 DD
Beliebig
16 DD
Beliebig

Aufstellung & Positionierung

In der ersten Phase (Ein Klagen in der Dunkelheit) sammelt sich der Raid an einem Bein von "Thok“. Sobald er in Phase 2 (Blutraserei!) über geht, verteilt ihr euch.

Tank

Die Tanks spotten sich den "Thok" immer wieder, aufgrund von Fürchterliches Brüllen.

Heiler

Bei diesem Boss-Kampf benötigt ihr sehr viel Gruppenheilung und müsst immer auf die Fähigkeit Ohrenbetäubendes Kreischen achten.

Damage Dealer

Die Schadensmacher sammeln sich wie oben beschrieben. Achtet darauf dass niemand hinter den Boss steht.

Hinweise

Der Boss-Kampf gegen den Saurier unterteilt sich in zwei Phasen. In der ersten Phase könnt ihr zusammen stehen und macht nur Schaden auf "Thok“. Sobald 5-Spieler unter 50% gedroppt sind, aufgrund des AoE-Schadens verfällt "Thok" in die Blutraserei. Nachdem "Thok" jemanden "gefressen" hat, startet alles von vorne.

  • Blutraserei: Sobald sich Thok in dieser Phase befindet, solltet ihr euch verteilen und das erscheinende Add töten. Dieses Add (Wärter der Kor'kron) droppt einen Schlüssel, mit dem könnt ihr die Gefangenen freilassen.
  • Fixieren: Während der Blutphase wird immer wieder ein zufälliger Spieler fixiert, dieser muss dann vor "Thok" flüchten.
  • Gefangenen: Sobald ihr einen von Ihnen freilässt, wird er nach kurzer Zeit von Thok gefressen.
Zurück zur Übersicht

Guide für heroic Schwierigkeitsgrad

Thok der Blutrünstige Guide für heroischen Schwierigkeitsgrad.

Video-Guide

Setup

Setup für 10er Raids Setup für 25er Raids
1 Tanks 3 Tanks
3 Heiler 6 Heiler
5 DD
Beliebig
16 DD
Beliebig

Aufstellung

In der ersten Phase (Phase 1: Ein Klagen in der Dunkelheit) sammelt sich der Raid an einem Bein von "Thok" und bildet dort mehrere Gruppen um nicht ungewollt einen Übergang in Phase 2 zu verursachen. Sobald er in Phase 2 (Phase 2: Blutraserei!) über geht, laufen Spieler welche Fixieren bekommen einen großen Kreis. Der restliche Raid sammelt sich in der Mitte.

Tank

Um die DPS-Anforderung zu schaffen, solltet ihr mit nur einem Tank spielen und dieser muss sich seine Cooldowns für Fürchterliches Brüllen gut einteilen.

Heiler

Bei diesem Bosskampf benötigt ihr sehr viel Gruppenheilung und müsst immer auf die Fähigkeit Ohrenbetäubendes Kreischen achten.

Damage Dealer

Die Schadensmacher sammeln sich wie oben beschrieben. Achtet darauf das "Niemand" hinter den Boss steht.

Hinweise

Der Bosskampf gegen den Saurier unterteilt sich in zwei Phasen. In der ersten Phase könnt ihr zusammen stehen und macht nur Schaden auf "Thok". Sobald 5-Spieler unter 50% gedroppt sind, aufgrund des AoE-Schadens verfällt "Thok" in die Blutraserei. Nachdem "Thok" einen Gefangenen gefressen hat, startet wieder Phase 1.

  • Blutraserei: Sobald sich Thok in dieser Phase befindet, solltet ihr euch verteilen und das erscheinende Add töten. Dieses Add (Wärter der Kor'kron) droppt einen Schlüssel, mit dem könnt ihr die Gefangenen freilassen.
  • Fixieren: Während der Blutphase wird immer wieder ein zufälliger Spieler fixiert, dieser muss dann vor "Thok" flüchten. Im heroischen Modus, laufen die ersten drei fixierten Spieler einen großen Kreis und der vierte Spieler nutzt das Hexerportal.
  • Gefangenen: Sobald ihr einen von Ihnen freilässt, wird er nach kurzer Zeit von Thok gefressen.
Zurück zur Übersicht

Thok der Blutrünstige: Fähigkeiten

Zusammenfassung
Thok wechselt zwischen zwei Modi. Sobald man ihn in einen Kampf verwickelt, beginnt er damit, 'Ohrenbetäubendes Kreischen' mit zunehmender Häufigkeit auszustoßen und fügt so dem Schlachtzug schweren Schaden zu. Wenn er eine Gruppe schwer verletzter Spielercharaktere bemerkt, gerät Thok in eine Blutraserei, während der er zufällig ausgewählte Ziele verfolgt und jeden Spielercharakter auf seinem Weg sofort verschlingt. Während der Blutraserei bewegt er sich immer schneller. Einen Wärter der Kor'kron zu besiegen und einen Gefangenen zu befreien, den Thok verschlingen kann, wird ihn zwar stärken, aber seine Blutraserei beenden.

Schadensklassen
Weicht Thoks hungrigem Maul während seiner Blutraserei aus, oder Ihr werdet auf der Stelle sterben. Besiegt den Wärter der Kor'kron, der während Thoks Blutraserei auftaucht. Wenn ein Verbündeter von Thoks Eisiges Blut eingefroren wird, zerstört den Eisblock, um ihn wieder zu befreien.

Heiler
Ihr müsst das Wirken Eurer Zauber sorgfältig abstimmen, damit Ihr nicht von Thoks Ohrenbetäubendes Kreischen unterbrochen werdet. Weicht Thoks hungrigem Maul während seiner Blutraserei aus, oder Ihr werdet auf der Stelle sterben. Bannt Korrosives Blut von Euren Verbündeten.

Tanks
Wechselt Euch beim Tanken von Thok ab, damit die Wirkung seiner Atemangriffe auslaufen kann. Platziert Thok sorgfältig, damit Eure Verbündeten nicht von seinen Atemangriffen oder seinem Schwanzpeitscher getroffen werden. Weicht Thoks hungrigem Maul während seiner Blutraserei aus, oder Ihr werdet auf der Stelle sterben.

Phase 1: Ein Klagen in der Dunkelheit

Fürchterliches Brüllen
Thoks fürchterliches Brüllen fügt allen Spielercharakteren in einem kegelförmigen Bereich vor ihm körperlichen Schaden zu. Das Gebrüll lässt die Furcht in die Herzen der Spielercharaktere fahren, so dass sie pro Stapel einen Protentwert mehr Schaden erleiden.

Ohrenbetäubendes Kreischen
Wenn er volle Energie erreicht, stößt Thok ein schrilles Kreischen aus, das allen Feinden körperlichen Schaden zufügt und das Wirken von Zaubern unterbricht. Jedes Mal, wenn Thok schreit, erhöht sich seine Energieregenerationsrate.

Schwanzpeitscher
Thoks gewaltiger Schwanz trifft alle Feinde, die sich hinter ihm befinden, fügt ihnen körperlichen Schaden zu und betäubt sie kurze Zeit lang.

Schockschlag
Elektrische Entladungen und Schläge gehen von Thoks Halsband aus und fügen zufälligen Feinden Naturschaden zu.

Klaffende Wunden
Wenn Spielercharaktere nur noch über weniger als 50% ihrer Gesundheit verfügen, kann Thok der Blutrünstige ihr Blut riechen. Wenn mindestens die Hälfte aller Schlachtzugsmitglieder innerhalb von 10 Metern voneinander 'Klaffende Wunden' haben, wird der Geruch des Blutes überwältigend und Thok verfällt in 'Blutraserei'.

Phase 2: Blutraserei!
Durch den starken Blutgeruch in der Luft verfällt Thok in Blutraserei!$[!17 [Schlachtzugsbrowser] Dieser Effekt tritt jeweils ein, wenn Thoks Gesundheit auf 80%, 55% und 30% fällt. $]

Blutraserei
Thok brüllt vor Hunger, stößt Feinde vor sich weg und verfällt in Blutraserei. Alle Feinde, die in Reichweite von Thoks schrecklichem Maul geraten, werden auf der Stelle verschlungen. Thok gewinnt stetig an Geschwindigkeit und kann nicht gespottet werden, während er sich in einer Blutraserei befindet.

Fixieren
Thok kann nicht mehr getankt werden und fixiert sich auf zufällige weit entfernte Spielercharaktere.

Wärter der Kor'kron
Wenn er in Blutraserei verfällt, erregt Thoks mächtiges Brüllen die Aufmerksamkeit eines nahen Wärters. Er verfügt unter Umständen über einen Schlüssel zu einer der nahen Zellen, in denen Garroshs Gefangene festgehalten werden.

Er hat sich losgerissen!

Ausgehungerter Yeti

Abrissbirne
Der ausgehungerte Yeti stürmt auf einen zufälligen Bereich zu. Dabei fügt er allen Spielercharakteren, die sich in seinem Weg befinden, körperlichen Schaden zu und stößt sie zurück.

Gefangene Höhlenfledermaus

Vampirraserei
Eine zufällige Höhlenfledermaus gerät in eine Vampirraserei. Dabei fügt sie allen Feinden körperlichen Schaden zu. Ein Teil dieses Schadens wird dem Zaubernden als Gesundheit zugeführt.

Kriegsgefangene
Garrosh hat während seiner Kampagne in Pandaria Gefangene gemacht, die wie Wildtiere in Käfige gesperrt wurden und hoffen, dass jemand sie aus ihrer Gefangenschaft befreit.

Akolik
Akolik und eine Bande seiner Skumklingen wurden von Garrosh gefangen genommen. Nach seiner Befreiung beschwört er das heilige Gebot von Kros, um einen nahen Dinosaurier zu unterwerfen. Es kann zu… unvorhersehbaren Ergebnissen kommen.

Eine Infusion der Säure
Sobald Akolik Thoks Aufmerksamkeit erregt hat, wird ihn der gewaltige Dinosaurier verschlingen und die dem Saurok innewohnende Kraft der Säure aufnehmen. Dadurch wird Thoks Blutraserei beendet.

Säureatem
Thoks 'Fürchterliches Brüllen' wird durch 'Säureatem' ersetzt. 'Säureatem' fügt allen Spielercharakteren, die sich in einem Kegel vor Thok befinden, Naturschaden zu. Die Säure überzieht die Rüstung von betroffenen Spielercharakteren und verringert ihre Effektivität pro Stapel um einen Protentwert.

Korrosives Blut
Aus allen seinen Poren entströmt Thok ein korrosives Gift. Dieses Toxin trifft zufällige Spielercharaktere, die anfangs Naturschaden und anschließend kurze Zeit lang alle paar Sek. weitere Naturschaden erleiden.

Wassersprecher Gorai
Wassersprecher Gorai und einige Bewohner vom Tintenkiemenweiher wurden von Garrosh gefangen genommen. Nach seiner Befreiung befiehlt Wassersprecher Gorai seinen Einheiten, Euch zu helfen. Darüber hinaus heilt er zufällige Spielercharaktere.

Eine Infusion des Frosts
Sobald Gorai Thoks Aufmerksamkeit erregt hat, wird ihn der gewaltige Dinosaurier verschlingen und die dem Jinyu innewohnende Kraft des Wassers aufnehmen. Dadurch wird Thoks Blutraserei beendet.

Frostatem
Thoks 'Fürchterliches Brüllen' wird durch 'Frostatem' ersetzt. 'Frostatem' fügt allen Spielercharakteren, die sich in einem Kegel vor Thok befinden, Frostschaden zu und überzieht sie mit Eis. Sobald sich 5 Stapel auf einem Ziel befinden, wird es in einem Eisgrab eingeschlossen.

Eisiges Blut
Thoks Haut gefriert, bricht auf und eisige Schwaden treten aus seinem Inneren aus. 'Eisiges Blut' fügt zufällig ausgewählten Gegnern Frostschaden zu und überzieht sie kurze Zeit lang mit Eis. Das Eis verursacht alle paar Sek. Frostschaden. Sobald sich 5 Stapel auf einem Ziel befinden, wird es in einem Eisgrab eingeschlossen.

Kriegsmeister Montak
Kriegsmeister Montak und seine Feueranbeter wurden von Garrosh gefangen genommen. Nach seiner Befreiung fangen die Waffen von Spielercharakteren in der Nähe Feuer, wodurch eine Chance besteht, dass erfolgreiche Angriffe zusätzlichen Feuerschaden verursachen.

Eine Infusion der Flammen
Sobald Montak Thoks Aufmerksamkeit erregt hat, wird ihn der gewaltige Dinosaurier verschlingen und die dem Yaungol innewohnende Kraft des Feuers aufnehmen. Dadurch wird Thoks Blutraserei beendet.

Feueratem
Thoks 'Fürchterliches Brüllen' wird durch 'Feueratem' ersetzt. 'Feueratem' fügt allen Spielercharakteren, die sich in einem Kegel vor Thok befinden, Feuerschaden zu. Die Flammen verbrennen das Fleisch seiner Feinde und fügen ihnen alle paar Sek. Feuerschaden zu.

Brennendes Blut
Thoks Haut wird mit einem Film von entzündlichem Öl überzogen, der zufälligen Feinden Feuerschaden zufügt und den Bereich unter ihren Füßen in Flammen taucht.

Zurück zur Übersicht

Thok der Blutrünstige Erfolge

Folgende Erfolge haben eine Verbindung zu dieser Boss-Begegnung.

Icon Erfolg
Ruhm des Schlachtzüglers von Orgrimmar
Schließt die unten aufgelisteten Schlachtzugserfolge in der Schlacht um Orgrimmar ab.
  • Es geht auch ohne Tränen
  • Über die volle Distanz gehen
  • Verderbnisfreie Zone
  • Den Stolz besiegen
  • Die unsterbliche Vorhut
  • Minenläufer
  • Bergungsteam
  • Gamon wird uns retten!
  • Unbegrenztes Potenzial
  • Kreuz und quer
  • Megaschnecke vs. Riesendinosaurier
  • Nicht ohne Laser, Bohrer und Magneten!
  • Veruntreuung
  • Sternstunde
Belohnung: Zügel von Galakras
Die Tiefenfestung
Bezwingt die Bosse am Eingang zu Garroshs geheimen Versteck in der Schlacht um Orgrimmar.
  • Malkorok
  • Die Schätze Pandarias
  • Thok der Blutrünstige
Megaschnecke vs. Riesendinosaurier
Öffnet den dreifach verschlossenen Käfig während des Kampfes gegen Thok den Blutrünstigen in der Schlacht um Orgrimmar auf dem Schwierigkeitsgrad 'Normal' oder höher und erlaubt seinem Insassen, sich an Thoks Kadaver zu laben, nachdem Ihr ihn besiegt habt.

    Wie schon im Erfolg beschrieben müsst ihr den dreifach verschlossenen Käfig öffnen. Dafür benötigt ihr drei "Adds" welche die Schlüssel "dropen" und gute Heal-Cooldowns.
    Zurück zur Übersicht

    Thok der Blutrünstige Loot

    Thok der Blutrünstige Screenshots


    © 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

    World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

    Datenschutz / Impressum