World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Mannoroth und Varo'then

Geschrieben von Telias am 29.11.2019 um 15:17

Varo'then, der Anführer von Königin Azsharas persönlicher Garde, und Mannoroth, der Grubenlord, dessen Blut das gesamte Volk der Orcs verderben wird, bilden die letzte Verteidigungslinie gegen diejenigen, die darauf hoffen, Sargeras daran zu hindern, Azeroth zu betreten. Obwohl sowohl Tyrande als auch Illidan bisher tapfer gekämpft haben, wird das Schicksal Azeroths doch am Rande des Brunnens der Ewigkeit selbst entschieden werden.

Mannoroth Varo'then

Mannoroth und Varo'then Boss Guide

Positionierung

Nachdem ihr euch durch den Wald gekämpft habt könnt ihr direkt Mannoroth und Varo'then angreifen. Hierbei sollte euer Tank Varo'then übernehmen, da Mannoroth von eurem NPC-Mitstreiter "getankt" wird.

Phase 1

Ihr müsst gegen beide Gegner gleichzeitig kämpfen und solltet euren Schaden auf Hauptmann Varo'then konzentrieren , damit dieser möglichst schnell stirbt. Sobald dieser das Zeitliche segnet beginnt Phase 2.

Phase 2

Hauptmann Varo'then dropt sein "Schwert" welches von einem Spieler aufgehoben werden kann und dieser kann es gegen Mannoroth einsetzen. Mannoroth beschwört in dieser Phase "Adds" welche ihr mit Hilfe von Tyrande tötet.

Phase 3

Sobald Tyrande stirbt, solltet ihr alles auf den Boss werfen was euch zur Verfügung steht und die "Adds" offtanken.

Zurück zur Übersicht

Mannoroth und Varo'then Fähigkeiten

Nur auf Schwierigkeitsgrad 'Heroisch'
Der Brunnen der Ewigkeit ist nur auf heroischem Schwierigkeitsgrad verfügbar.

Phase 1: Sich um das Pack kümmern
Die Spielercharaktere müssen Hauptmann Varo'then bezwingen, während Illidan und Tyrande Mannoroth und die dämonischen Streitkräfte aus dem Brunnen der Ewigkeit bekämpfen.

Mannoroth
Mannoroth und Illidan Sturmgrimm stehen sich in einem Duell auf Leben und Tod gegenüber.

Teufelsfeuersturm
Mannoroth entfesselt 'Teufelsfeuersturm', wodurch $103888d lang 'Teufelsflammen' mit einem Radius von $103891A1 Metern im Gebiet auflodern. 'Teufelsflammen' fügen jedem Spielercharakter, der in ihnen steht, $103891s1 Feuerschaden pro Sekunde zu.

Teufelsklinge
Mannoroth hüllt seine mächtige Stangenwaffe in dämonisches Feuer und hat so die Chance, Gegnern im Nahkampf zusätzlich $103972s1 Feuerschaden zuzufügen.

Teuflischer Entzug
Wenn die Spielercharaktere Mannoroth deutlichen Schaden zufügen, während Hauptmann Varo'then lebt, opfert Mannoroth Hauptmann Varo'then und heilt sich vollständig.

Verdammniswachenverwüster
Diese massiven Dämonen aus dem Brunnen der Ewigkeit wollen Mannoroth beschützen, doch Tyrande stellt sich ihnen in den Weg.

Schwächender Schreckenslord
Die Schreckenslords betreten regelmäßig vom Brunnen der Ewigkeit aus den Kampf und versuchen, Tyrande zu schwächen.

Schwächendes Schinden
Der schwächende Schreckenslord setzt Tyrande außer Gefecht und ermöglicht es Verdammniswachen, den Ort zu überrennen.

Hauptmann Varo'then
Hauptmann Varo'then greift die Spielercharaktere an und verhindert, dass sie Mannoroths Konzentration beeinflussen.

Magiestoß
Varo'then lädt sein Schwert mit Arkan- und Feuermagien auf, wodurch er einem gegnerischen Ziel $103669s1 Feuerschaden zufügt, der auf einen weiteren Gegner in der Nähe überspringt. Bis zu $103669x1 Ziele können hiervon betroffen sein.

Illidan Sturmgrimm
Illidan beschäftigt Mannoroth im Nahkampf, so dass die Spielercharaktere Hauptmann Varo'then besiegen können.

Dunkellanze
Illidan beschwört eine Lanze aus dunkler magischer Energie, die Mannoroth $104394s1 Schattenschaden zufügt.

Aura des Feuerbrandes
Illidan hüllt sich in magische Flammen, die Gegnern in der Nähe alle $104379t1 Sek. $104387s1 Feuerschaden zufügen.

Dämonenansturm
Mit teuflischen Energien erfüllt attackiert Illidan Mannoroth und fügt ihm $104205s2% Waffenschaden zu.

Dämonische Sicht
Die Gabe von Sargeras gewährt Illidan besondere Sehkraft, mit der er $104746s1% von Mannoroths Angriffen ausweichen kann.

Spott
Illidan bringt Mannoroth dazu, seine Angriffe auf ihn zu konzentrieren.

Wasser der Ewigkeit
Nachdem Mannoroth einen Teufelsfeuersturm erschafft, bespritzt sich Illidan mit dem Wasser des Brunnens der Ewigkeit. Das Wasser gewährt enorme magische Kräfte und verringert den von allen Verbündeten in der Nähe erlittenen Feuerschaden um $103952s2%.

Tyrande Wisperwind
Tyrande stellt sich so auf, dass sie die Gruppe Verdammniswachenverwüster, die aus dem Brunnen der Ewigkeit kommen, mit 'Lunarer Schuss' abfängt.

Lunarer Schuss
Tyrande hält die aus dem Brunnen der Ewigkeit kommenden Dämonen mit ihrem 'Lunaren Schuss' auf.

Segen der Elune
Wenn ein schwächender Schreckenslord Tyrande mit 'Schwächendes Schinden' angreift, ersucht sie den Segen Elunes. Dieser Segen wirkt sich auf alle Verbündeten in der Nähe aus und verzaubert ihre Angriffe und Zauber mit zusätzlichem Arkanschaden gegen niedere Dämonen.

Phase 2: Feuer und Dunkelheit
Nachdem die Spielercharaktere Hauptmann Varo'then besiegt haben, liegt seine verzauberte Magiestoßklinge auf dem Boden. Nachdem ein Spielercharakter die Klinge wirft und in Mannoroth stößt, erleidet der Dämon massiven Schaden durch die in der Klinge gespeicherte Magie.

Mannoroth
Der verwundete Mannoroth kämpft weiter und öffnet ein Netherportal, um dämonische Verbündete in den Kampf zu rufen.

Eingebohrte Klinge
Spielercharaktere können Hauptmann Varo'thens magische Elfenklinge aufheben und sie in Mannoroths Richtung werfen. Die Klinge dringt in Mannoroths dämonische Rüstung ein und Angriffe auf Mannoroth haben nun die Chance, einen 'Magiestoß-Lichtbogen' zu erschaffen, der Mannoroth $105523s1 Feuerschaden zufügt.

Teufelsfeuernova
Nachdem ein Spielercharakter die Magiestoß-Klinge in Mannoroth stößt, pulsiert stetig Teufelsfeuer aus der offenen Wunde. Jeder Impuls fügt Gegnern $105093s1 Feuerschaden zu.

Netherportal
Mannoroth beschwört ein Portal zum Wirbelnden Nether, womit er dämonische Verbündete hervorrufen kann. Wenn seine verbleibende Gesundheit abnimmt, tauchen zusätzliche Arten von Dämonen aus dem Portal auf.

Teufelshund
Bei 85% verbleibender Gesundheit beschwört Mannoroth einen schwachen Teufelshund, damit dieser ihm vom Netherportal aus im Kampf hilft.

Teufelswache
Bei 70% verbleibender Gesundheit beschwört Mannoroth eine Teufelswache aus dem Netherportal, um ihn im Kampf zu unterstützen.

Verdammniswachenverwüster
Bei 60% verbleibender Gesundheit strömen zusätzliche Verdammniswachenverwüster aus dem Netherportal.

Höllenbestie
Bei 50% verbleibender Gesundheit beschwört Mannoroth einen Regen aus Höllenbestien, um ihn im Kampf zu unterstützen.

Illidan Sturmgrimm
Illidan kämpft mit seiner Fülle an dämonischen Fähigkeiten weiter gegen Mannoroth.

Tyrande Wisperwind
Tyrande gehen die Pfeile aus und sie ersucht Elune um Hilfe gegen die Überzahl der Dämonen.

Hand von Elune
Tyrande erhält die volle Macht der Hohepriesterin der Elune, mit der sie drei niederen Dämonen in der Nähe alle $105072t1 Sek. $105073s1 Arkanschaden zufügt.

Phase 3: Eure Welt wird vergehen!
Tyrande bricht nach dem Regen aus Teufelsbestien zusammen. Illidan erfüllt sich dann selbst mit Macht, um Mannoroth ein Ende zu bereiten.

Mannoroth
Selbst schwer verwundet kämpft Mannoroth noch für seinen Herrn, Sargeras.

Eingebohrte Klinge
Die eingebohrte Magieklinge sorgt dafür, dass Angriffe gegen Mannoroth eine Chance haben, einen Magiestoß-Lichtbogen zu erzeugen, der Mannoroth $105523s1 Feuerschaden zufügt.

Teufelsfeuernova
Nachdem ein Spielercharakter die Magiestoß-Klinge in Mannoroth stößt, pulsiert stetig Teufelsfeuer aus der offenen Wunde. Jeder Impuls fügt Gegnern $105093s1 Feuerschaden zu.

Illidan Sturmgrimm
Illidan erfüllt sich selbst mit dämonischer Energie, um dem Kampf ein Ende zu bereiten.

Gabe von Sargeras
Illidan erfüllt alle Verbündeten in der Nähe und sich selbst mit den Teufelsenergien des Dämonenlords Sargeras, wodurch alle $104998t3 Sek. $104998s3% Maximalgesundheit geheilt und Gegnern in der Nähe alle $104998t2 Sek. $105006s1 Feuerschaden zugefügt wird.

Tyrande Wisperwind
Tyrande entfesselt eine massive Explosion arkaner Energie, um niedere Dämonen in der Nähe zu vernichten, danach bricht sie zusammen.

Elunes Zorn
Tyrande entfesselt eine Explosion arkaner Energie, um niedere Dämonen in der Nähe zu vernichten.

Malfurion Sturmgrimm
Malfurion Sturmgrimm nutzt die Kräfte der Natur, die ihm vom Halbgott Cenarius gewährt wurden, und fokussiert den Willen der lebenden Kreaturen Azeroths auf das über dem Brunnen der Ewigkeit schwebende dämonische Portal. Sobald Mannoroth 25% verbleibende Gesundheit erreicht, wirkt Malfurion einen Zauber, der das Portal gewaltsam implodieren lässt und die dämonischen Legionen aus Azeroth zieht.

Zurück zur Übersicht

Mannoroth und Varo'then Erfolge

Icon Erfolg
Das ist aber nicht Kanon!
Fügt im Brunnen der Ewigkeit auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad Mannoroth, während Varo'then noch am Leben ist, so viel Schaden zu, dass Mannoroth Varo'then opfert, um sich selbst zu heilen und bezwingt Mannoroth daraufhin.
  • Mannoroth

Am Ende der Instanz steht ihr Mannoroth & Varo'then gemeinsam gegenüber. Sobald der Kampf beginnt wird Varo'then "off-getanket" und der gesamten Damage auf Mannoroth geworfen (hierfür solltet ihr Kampfrausch verwenden). Wenn Mannoroth unter ca. 90% fällt, opfert er seinen Mitstreiter. Nun hebt ihr das Schwert von Varo'then auf (dies verursacht zusätzlichen Schaden) und bezwingt Mannoroth.

Heroisch: Der Brunnen der Ewigkeit
Bezwingt Mannoroth im Brunnen der Ewigkeit auf dem Schwierigkeitsgrad 'Heroisch'.
  • Mannoroth
Gilde - Heroisch: Der Brunnen der Ewigkeit
Bezwingt Mannoroth im Brunnen der Ewigkeit auf dem Schwierigkeitsgrad 'Heroisch', während Ihr in einer Gildengruppe seid.
  • Mannoroth
Zurück zur Übersicht

Mannoroth und Varo'then Loot

Patch 8.3 Reittiere



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum