World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.6

The War Within: Alle Infos zu den neuen NPC-Handwerksaufträgen in WoW

Geschrieben von Swallace am 29.06.2024 um 13:35

Mit der neuen Erweiterung World of Warcraft: The War Within kommen auch Updates für das Berufssystem. Vor allem die neu eingeführte Funktion der NPC-Handwerksaufträge dürfte viele tüchtige Handwerker freuen, da das System rund um die Handwerksaufträge bei seiner Einführung in Dragonflight etwas am Ziel vorbeigeschossen war. Mit den NPC-Handwerksaufträgen erhalten wir die Kategorie NSC auf unsere Werkbank, in der wir Aufträge von Nicht-Spieler-Charakteren aus ganz Azeroth erhalten.

NPC Handwerksaufträge

NPC-Handwerksaufträge in The War Within

Das neue Non-Player-Character Auftragssystem verspricht eine hilfreiche Funktion für Spieler, die gerne an der Werkbank stehen, zu werden. Mit dem Feature soll sich der tägliche Blick in die Handwerksaufträge wieder lohnen, während zuvor der Mangel an lukrativen öffentlichen Aufträgen stetig bemängelt wurde. Die Vorteile des neuen Systems sind:

  • Aufträge zählen nicht zum täglichen öffentlichen Auftragslimit
  • Hilfreiche und potenziell lukrative Belohnungen, wie neue Rezepte und Gold
  • Aufträge gelten für alle Spieler für eine bestimmte Zeit und können somit nicht vor der Nase weggeschnappt werden
  • Abgeschlossene Aufträge bringen Wissenspunkte
  • Catch-Up-Mechanik für Spieler, die in den ersten Wochen etwas verpasst haben
  • Das System hilft beim Abschluss der wöchentlichen Quest für Handwerksaufträge

Blizzard bezweckt mit diesem NPC-System jedoch nicht, dass wir alle fortan für NPCs produzieren, sondern sieht darin einen hilfreichen Weg, um mit seinem Beruf am Ball zu bleiben, Wissenspunkte aufzuholen, neue Rezepte erlernen und wöchentliche Auftragsquests erledigen. Die NSC-Aufträge sollen niemals lukrativer sein als die für unsere Mitspieler.

Tendenziell sollen die NPC-Handwerksaufträge etwas schwerer zu erfüllen sein als für andere Spieler. So kann es sein, dass NPCs Reagenzien mitliefern, die von geringer Qualitätsstufe sind, sie aber dennoch ein Erzeugnis mit hoher Qualität wollen. Für manche Aufträge muss daher kostbare Konzentration aufgewendet werden, um sie zu Erfüllen. Man sollte daher immer abwägen, ob die gebotenen Belohnungen den Aufwand wert sind. Zum Glück sieht man im Vorfeld, welche Belohnungen für das Absolvieren dieses Auftrages winken.

Quelle: Wowhead


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.