Bei diesen Themen helfen Gamemaster in WoW Classic


Geschrieben von Telias am 27.08.2019 um 17:06

WoW Classic lässt sich nur mit einem aktiven Abonnement spielen. Dementsprechend erwarten wir auch Hilfe von Blizzard, wenn wir diese benötigen. Bei welchen Themen uns die Gamemaster zur Seite stehen, verrät dieser Artikel.

Blizzard Kundendienst

Das Team von WoW Classic hat hart daran gearbeitet, das Spielerlebnis des ursprünglichen World of Warcraft für neue und wiederkehrende Abenteurer nachzubilden. Der Kundendienst von WoW Classic ist darauf ausgelegt, dieses Spielerlebnis aufrechtzuerhalten und euch bei Problemen zu helfen, die euch am Spielen hindern.

Um euch unsere Pläne näherzubringen, haben wir einen kleinen Überblick erstellt, sodass ihr wisst, wobei euch unsere Gamemaster helfen können, wenn WoW Classic diesen Sommer erscheint.

Hilfe bei Zahlungen und Accounts

WoW Classic wird dasselbe Abonnementsystem wie World of Warcraft verwenden, und unsere Gamemaster werden euch bei allen Problemen rund um Accounts oder Zahlungen behilflich sein. Bitte beachtet, dass ihr aktive Spielzeit benötigt, um WoW Classic spielen zu können. Außerdem ist das Spiel für inaktive Accounts oder Accounts mit der Starter Edition nicht verfügbar.

Accountsicherheit

Wir empfehlen allen Spielern, die ihren Account vor Zugriffen schützen wollen, die Blizzard Authenticator App für Android oder iPhone mit ihrem Account zu verbinden.

Ihr könnt euren Smartphones außerdem den SMS-Accountschutz von Blizzard hinzufügen, um die Accountverwaltung zu erleichtern. Mit dieser Funktion könnt ihr euren Blizzard-Account freischalten, einen verlorengegangenen Authenticator entfernen, euren Accountnamen wiederherstellen, die Zurücksetzung eures Passworts bestätigen und vieles mehr.

Bitte beachtet, dass ihr das Haustier Kernhundwelpe (das ihr erhaltet, wenn ihr euren Account mit einem Authenticator schützt) und die zusätzlichen Inventarplätze für euren Rucksack (die ihr erhaltet, wenn ihr euren Account mit einem Authenticator und dem SMS-Accountschutz schützt) nicht für Charaktere in WoW Classic verwenden könnt.

Hilfe im Spiel

Unsere Gamemaster geben euch zwar keine Tipps oder verraten euch Details zu Spielmechaniken, aber sie können euch bei anderen Problemen im Spiel behilflich sein.

Die Welt von WoW Classic kann ein gefährlicher Ort sein, und oft müsst ihr selbst herausfinden, wie es weitergeht – erforscht also die Welt und bittet wenn nötig andere Abenteurer um Hilfe. Wenn ihr euch nicht sicher seid, wie ihr eine Quest abschließen oder einen Gegner besiegen könnt, oder wenn ihr ganz einfach nicht wisst, wohin ihr als nächstes reisen sollt, gibt es haufenweise ausgezeichnete Ressourcen aus der Community von World of Warcraft, die euch eure Abenteuer in Azeroth erleichtern. Über unsere offiziellen Foren und den Chat im Spiel könnt ihr mit anderen Spielern plaudern und auch ihnen helfen, ihre Gegner zu überwinden. Außerdem könnt ihr auf vielen beliebten Fanseiten Details und hilfreiche Kommentare von anderen Spielern finden.

Belästigung und Strafen

WoW Classic wird das aktuell in World of Warcraft verfügbare Meldesystem verwenden, über das ihr mit einem Rechtsklick Verstöße gegen unsere Richtlinien im Spiel melden könnt. Wenn ihr einen Charakter aufgrund eines Verstoßes melden wollt, müsst ihr nur mit der rechten Maustaste auf den Namen oder das Porträt des Charakters klicken und die passende Option auswählen. Der Kundendienst wird sich die Meldung ansehen und angemessene Maßnahmen ergreifen. Allerdings werdet ihr möglicherweise nicht erfahren, ob und welche Strafen verhängt wurden.

WoW Classic wird eigene Realms auf bereits existierenden World of Warcraft-Accounts verwenden, also gelten Strafen in WoW und WoW Classic für den gesamten Account. Wenn euch also in WoW Classic wegen eines Verstoßes im Chat die Schreibrechte entzogen werden, sind auch eure Charaktere in World of Warcraft von dieser Strafe betroffen.

Wiederherstellung von Gegenständen und Charakteren

WoW Classic wird dieselben Wiederherstellungsfunktionen für Gegenstände und Charaktere verwenden, die auch in World of Warcraft und den Erweiterungen verfügbar sind. Bitte beachtet, dass ihr auf PvP-Realms nur Charaktere derselben Fraktion wiederherstellen könnt. Darüber hinaus teilen sich World of Warcraft und WoW Classic die Abklingzeit für die Gegenstandswiederherstellung.

Betrugsversuche und Streitigkeiten über Beute

Betrugsversuche gegen andere Spieler verstoßen gegen die Richtlinien von World of Warcraft. Wir werden alle Meldungen über Betrugsversuche genau untersuchen und angemessene Maßnahmen ergreifen, die durch den Betrug erhaltenen Gegenstände entfernen und Spieler bestrafen, die gegen diese Richtlinien verstoßen. Bitte beachtet, dass Gamemaster kein verlorenes Gold oder verlorene Gegenstände wiederherstellen.

Das Beutesystem von World of Warcraft ermöglicht Spielern, die Beuteverteilung selbst zu bestimmen. Aus diesem Grund wird der Blizzard-Kundendienst bei Streitigkeiten zwischen Spielern keine Beute umverteilen.

Wenn ihr mit einer neuen Gruppe spielt, solltet ihr euch immer zuerst mit den Regeln für die Beuteverteilung vertraut machen. Besprecht die Beuteverteilung mit dem Schlachtzugsleiter, bevor ihr gemeinsam einen Schlachtzug betretet. Dadurch könnt ihr bewusst entscheiden, ob ihr die Einladung ablehnen oder die Gruppe verlassen möchtet. In WoW Classic stehen mehrere Beutesysteme zur Auswahl, und wir empfehlen euch, mit Gruppen zu spielen, denen ihr vertraut – besonders, wenn es einen Plündermeister gibt.

In manchen Ausnahmefällen können Gamemaster Schlachtzugsleiter bestrafen, die sich nicht an die klar festgelegten Regeln für Beute halten. Bitte beachtet, dass Beuteregeln wie „Hauptspezialisierung > Nebenspezialisierung“ nicht als Gründe für Strafen herangezogen werden können.

Quelle: World of Warcraft Forum

Zurück zur Übersicht

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum