World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.1.5

4Fansites sucht einen Content-Creator

Geschrieben von Telias am 23.10.2021 um 17:13

Vor mehr als 15 Jahren habe ich eine Fanseite zu World of Warcraft online gestellt. Es war anfangs nur ein Testprojekt, welches aber sehr viel Spaß gemacht hat. Doch schnell sind die Besucherzahlen in die Höhe geschossen und es kam der Zeitpunkt an dem ich eine wichtige Entscheidung in meinem Leben treffen musste. Meinen ursprünglichen Beruf habe ich gekündigt und stattdessen wurde mein Hobby zu meinem neuen Beruf. Aus einer kleinen World of Warcraft Fanseite wurde ein Fanseiten-Netzwerk mit mehreren Fanseiten.

4Fansites

Und dann kam Jessi

Einige Jahre später habe ich nach Verstärkung gesucht. Jessi hat sich damals bei mir als Guide-Schreiber für World of Warcraft beworben. Die Zusammenarbeit hat klein angefangen. Doch recht schnell hat er gemerkt, dass ihm die Arbeit gefällt und er mehr machen möchte. Eines Tages kam er mit dem unvergesslichen Spruch zu mir „Diablo 3 ist das beste Spiel der Welt“. Zu dem Zeitpunkt hatten wir nur eine kleine Diablo 3 Fanseite und ich war nicht besonders überzeugt, dass sich der Aufwand bei diesem Spiel lohnt. Wir haben aber dennoch beschlossen, dass wir es versuchen. Jessi hatte sich ab diesem Zeitpunkt also überwiegend um Diablo 3 gekümmert, während ich weiter Artikel für WoW geschrieben habe. Aus einer der kleinsten Diablo 3 Fanseiten ist nach nur wenigen Monaten die größte deutsche Fanseite geworden. Auch Jessi macht dies nun schon seit langem hauptberuflich.

Wir suchen dich!

Nun gehen wir einen Schritt weiter. In diesem Jahr ist sehr viel los gewesen. Nachdem uns die neue Version von Diablo Immortal überzeugen konnte, haben wir gleich 30 Guides und Übersichten, sowie zahlreiche Artikel zu diesem Spiel geschrieben. Zudem sind mit Diablo 2 und New World gleich zwei interessante Spiele erschienen. Unglücklicherweise sind die beiden Spiele direkt hintereinander erschienen, sodass es für uns unmöglich war alle Informationen rechtzeitig online zu stellen. Wir sind eigentlich schon immer auf der Suche nach Verstärkung. Die aktuelle Situation ist jedoch der Auslöser für diese Ausschreibung für einen weiteren Content-Creator, der längere Zeit als Partner und im Namen von 4Fansites mitwirkt.

Doch wen suchen wir genau? Wir suchen einen Redakteur der gerne News-Artikel und Guides zu Spielern aus diesem Netzwerk schreibt. Wir suchen aber auch jemanden, der Informationen aus Artikeln in Videos präsentiert. Leider ist es so, dass es viele gute Redakteure gibt, die aber noch kein Video erstellt haben. Gleichzeitig haben viele YouTuber keine Erfahrung mit der Erstellung von schriftlichen Guides. Daher ist es für uns auch in Ordnung, wenn sich das Team gleich um zwei neue Personen erweitert.

Was sind die Voraussetzungen? Kennt ihr die typischen Stellenausschreibungen? Du bist nicht älter als 30, hast aber mindestens 40 Jahre Berufserfahrung und warst Redaktionsleiter bei den größten Gamingseiten. Genauso jemanden suchen wir. Aber Spaß beiseite. Wir suchen Unterstützung, weil wir mit der Arbeit nicht hinterherkommen. Daher haben wir auch keine Zeit jemanden die Grundlagen zu erklären. Du solltest also bereits Erfahrung in diesem Bereich haben. Wichtig ist, dass dir das Konzept von 4Fansites gefällt und du dich mit dieser Seite identifizieren kannst. Schließlich arbeitest du im Namen von 4Fansites und das funktioniert nicht, wenn du nicht von diesem Projekt überzeugt bist.

Um welche Spiele dreht es sich?

Am meisten Hilfe benötigen wir bei unseren beiden großen Fanseiten zu Diablo und World of Warcraft. Wenn unser Team groß genug ist, haben wir aber auch kein Problem neue Projekte anzugehen, so wie momentan mit New World. Wenn du z.B. ein begeisterter Fan von Lost Ark bist, dann melde dich. Der Betatest beginnt schon sehr bald und wir werden auf jeden Fall einen Blick auf dieses Spiel werfen. Allgemein interessieren wir uns für Online-Rollenspiele, sind aber offen für alles. Wenn du also eine komplette Fanseite leiten möchte, zu einem Spiel, welches uns vielleicht nicht ganz so zusagt, dann können wir uns zumindest um die Technik und die Vermarktung kümmern, während du Content erstellst.

Was hat 4Fansites zu bieten und wie ist der Ablauf?

Ich bin der Meinung, dass 4Fansites mehr zu bieten hat als jedes andere Gaming-Magazin. Das beste Beispiel ist Jessi. Er hat als einfacher Guide-Ersteller begonnen und gehört heute zu den größeren Streamern auf Twitch. Von Anfang an wurde der eigene Twitch-Kanal von Jessi vom Portal unterstützt. Durch die Einbindung auf dem Portal bekommt er tausende von Zuschauer. In jedem Video wird sein Twitch-Kanal verlinkt, was ebenfalls den Bekanntheitsgrad erhöht.

Jeder von uns arbeitet im Home-Office. Am Anfang gibt es eine Einführung in das System und Infos zu unserer Arbeitsweise. Wir streben aber eine längerfristige Zusammenarbeit an, bei der jeder selbstständig arbeitet. Dies bedeutet, dass jeder mehr Freiheiten hat, aber auch mehr Verantwortung übernimmt. Wichtige Themen entscheiden wird natürlich zusammen im Team.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich unter telias@4fansites.de.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum