World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.0

WoW Dragonflight: Patchnotes zu allen Patch 10.0 Hotfixes

Geschrieben von Telias am 24.11.2022 um 09:13

Update vom 24. November

Mit den aktuellen Hotfixes hat das Entwicklerteam Fehler in unterschiedlichen Bereichen des Spiels behoben.


Patch 10.0 ist der so genannte Pre-Patch für World of Warcraft: Dragonflight. Zu diesem Patch gehören vor allem technische Anpassungen und Klassenänderungen, sowie das Pre-Event für Dragonflight. Obwohl die Testphase sehr lange dauert, schafften es dennoch einige Fehler in die Release-Version. Erfahrungsgemäß erscheinen mehrere Hotfixes kurz nach Veröffentlichung eines Patches. Mit Hotfixes nimmt Blizzard aber auch gerne Anpassungen vor. Nachfolgend sind die Patchnotes aller Hotfixes für Patch 10.0 im Überblick.

Patchnotes zu allen Patch 9.2 Hotfixes

Warum listen wir die englische Patchnotes zu den Patch 10.0 Hotfixes auf? Zuerst erscheinen immer die englischen Patchnotes. Die deutschen Patchnotes folgen meist mit einem Tag Verzögerung. Da wir euch schnell informieren wollen, stellen wir die englischen Patchnotes online und ersetzen diese durch die deutschen Patchnotes, sobald sie verfügbar sind.

November 23, 2022

Achievements

  • Fixed an issue where Alliance players attempting to complete Pilgrim's Peril were unable to get credit for sitting in the Undercity Bountiful Table in past Tirisfal Glades.

Classes

  • Demon Hunter
    • Fixed an issue that prevented Infernal Armor's damage value from increasing with its second rank.
  • Druid
    • Balance
      • Fixed an issue where Orbital Strike and Goldrinn's Fang would always critically strike when affected by Balance of All Things.
  • Evoker
    • Quell can no longer be used while hexed.
  • Shaman
    • Fixed an issue causing Lightning Shield, Water Shield, and Earth Shield to be removed when logging out, entering instances, or when dying.
    • Lightning Shield now lasts 60 minutes (was 30 minutes).
  • Warlock
    • Demonology
      • Fixed an issue where Fel Sunder could not be applied by multiple Demonology Warlocks.

Items and Rewards

  • Fixed an issue where Evokers were not eligible to roll on many legacy items.
  • Adjusted the sell value of some items to better reflect their values before the recent item level adjustments.

Professions

  • Fixed an issue where Shadowlands enchants could not be applied to Enchanting vellums.
  • Developers' note: This fix will temporarily prevent enchants that were available prior to Shadowlands from being applied to Enchanting vellums. This new issue will be fixed shortly after the release of Dragonflight.

22. November 2022

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schaden von 'Wildpilz' manchmal verzögert wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mondfinsternisse den Schaden von 'Wildpilz' erhöht haben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gleichgewicht aller Dinge' (arkan) die kritische Trefferchance von 'Wildpilz' erhöht hat.
  • Rufer
    • 'Segeln' kann nicht mehr im bewegungsunfähigen Zustand eingesetzt werden.
  • Mönch
    • Braumeister
      • Die Heilung von 'Gabe des Ochsen' wurde um 60 % erhöht.
      • Die Heilung von 'Himmlisches Gebräu' wurde um 40 % erhöht.
      • Die Dauer von 'Vorgetäuschte Instabilität' wurde auf 5 Sek. erhöht (vorher 3 Sek.) und der Bonus auf Ausweichen wurde auf 15 % erhöht (vorher 10 %).
  • Priester
    • Disziplin, Schatten
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Woge des Lichts' für Disziplin- und Schattenpriester nicht die Manakosten von 'Blitzheilung' verringert hat.
    • Disziplin
      • 'Strenge Disziplin' wird jetzt alle 8/4 Einsätze von 'Heilige Pein' ausgelöst (vorher alle 10/5 Einsätze).
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schurken in der Lage waren, Stapel von 'Verstärkendes Gift' eines anderen Schurken zu verbrauchen.
    • Gesetzlosigkeit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Hinterhalt' nicht wie vorgesehen von der Verringerung der globalen Abklingzeit durch 'Adrenalinrausch' profitiert hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Offensivfähigkeiten, die Energie kosten, nicht wie vorgesehen von der Verringerung der globalen Abklingzeit durch 'Adrenalinrausch' profitiert haben. Die betroffenen Fähigkeiten waren: 'Hinterhalt', 'Klingenwirbel', 'Widerhallender Tadel', 'Sepsis' und 'Tückische Klinge'.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Elementare Umkreisung' die Manakosten von 'Erdschild' verdoppelt hat, wenn 'Erdschild' auf den Schamanen selbst gewirkt wurde.
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Totem des Wolkenbruchs zurückrufen' sofort nach Einsatz von 'Totem des Wolkenbruchs' verfügbar war.

21. November 2022

Klassen

  • Todesritter
    • Blut
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Knochensturm' nicht 'Eisige Klauen' ausgelöst hat.
    • Unheilig
      • 'Epidemie' verursacht jetzt nach dem 8. Ziel weniger Schaden.
      • Der Schaden von 'Platzende Geschwüre' wurde um 10 % verringert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Mantel der Vernichtung' nicht auf Gegner in Schlachtfeldern und Arenen ausgewirkt hat.
  • Dämonenjäger
    • 'Feuerbrandaura' verursacht jetzt nach dem 8. Ziel weniger Schaden.
    • Verwüstung
      • 'Teufelsrausch' verursacht jetzt nach dem 5. Ziel weniger Schaden.
  • Druide
    • Das Talent 'Beschützer des Rudels' speichert jetzt 5 % Schaden/Heilung (vorher 10 %). Die maximale Speichermenge wurde auf 160 % der Zaubermacht erhöht (vorher 140 %).
      • Kommentar der Entwickler: 'Beschützer des Rudels' hat seinen Maximalwert so schnell erreicht, dass sich keine zufriedenstellende Anstiegskurve ergeben konnte. Der langsamere Anstieg und die höhere Obergrenze sollten dem Talent in einem besseren Rhythmus geben.
    • Wildheit
      • 'Wunden aufreißen' verursacht jetzt nach dem 5. Ziel weniger Schaden.
      • Der Schaden der 'Mondinspiration'-Version von 'Mondfeuer' in Katzengestalt wurde um 40 % verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Wir möchten den Wert von 'Mondinspiration' als Option für Distanzschaden und günstige Quelle für Combopunkte beibehalten, die Schadensleistung aber näher an die anderer Talente an ähnlicher Position im Talentbaum heranbringen.
    • Wächter
      • 'Nach dem Lauffeuer' heilt jetzt maximal 5 Ziele in der Nähe.
      • 'Nach dem Lauffeuer' wird jetzt vom Talent 'Astraler Einfluss' modifiziert.
      • Es wurden mehrere unvorhergesehene Interaktionen zwischen 'Berserker' und 'Inkarnation: Wächter von Ursoc' behoben.
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Heilung von 'Nachwachsen' nicht wie vorgesehen von 'Seele des Waldes' erhöht wurde, während die Talente 'Unterschwelliges Wachstum' und 'Ungezügeltes Wachsen' aktiv waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wildes Wachstum' nicht 'Seele des Waldes' verbraucht hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Augenblick der Klarsicht' nicht in allen Situationen die Heilung von 'Nachwachsen' erhöht hat, während das Talent 'Ungezügeltes Wachsen' aktiv war.
  • Rufer
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Segeln' bestehen bleiben konnte, nachdem der Rufer beschworen wurde.
  • Jäger
    • Treffsicherheit
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 10 % erhöht.
    • Überleben
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 5 % erhöht.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Lauffeuerbombe' Fokus erzeugen konnte, wenn das Talent 'Koordinierte Tötung', nicht aber 'Koordinierter Angriff' aktiv war.
  • Magier
    • Feuer
      • Der Schaden von 'Entzünden' wurde um 12 % verringert.
      • 'Meister der Flammen' erhöht jetzt den Schaden von 'Entzünden' um 15 % (vorher 18 %).
    • Frost
      • Der Schaden von 'Gefrorene Kugel' wurde um 15 % verringert.
      • 'Blizzard' verursacht jetzt nach dem 8. Ziel weniger Schaden.
  • Mönch
    • Braumeister
      • Der Bonusschaden von 'Sturmbräus letztes Fass' wurde auf 20 % verringert (vorher 30 %).
      • Der Bonusschaden von 'Versengte Leidenschaften' wurde auf 50 % verringert (vorher 100 %).
    • Nebelwirker
      • Der Schaden von 'Blackout-Tritt' wurde um 6 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Wirbelnder Kranichtritt' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Tritt der aufgehenden Sonne' wurde um 25 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Tigerklaue' wurde um 30 % erhöht.
      • 'Knochenstaubgebräu' kopiert jetzt 50 % Schaden oder Heilung bei Nebelwirkermönchen (vorher 40 %).
      • 'Erweckte Faelinie' bewirkt jetzt, dass 'Wirbelnder Kranichtritt' 3 Verbündete in der Nähe heilt (vorher 5) und dabei Heilung in Höhe von 50 % des verursachten Schadens hervorruft (vorher 25 %).
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kopien von 'Blackout-Tritt', die durch 'Lehren des Klosters' ausgelöst wurden, 20 % weniger Schaden als vorgesehen verursacht haben.
    • Windläufer
      • 'Nachhallende Fäuste' verursacht jetzt nach dem 5. Ziel weniger Schaden.
  • Paladin
    • Schutz
      • Der Schadensbonus von 'Bollwerk des rechtschaffenen Zorns' wurde auf 20 % verringert (vorher 30 %).
      • Der Schaden von 'Richturteil' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schild des Rächers' wurde um 15 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gesegneter Hammer' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Kreuzfahrerstoß' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Hammer der Rechtschaffenen' wurde um 10 % erhöht.
  • Priester
    • Disziplin
      • Die Manakosten von 'Machtwort: Glanz' wurden um 15 % verringert.
      • Die Heilung von 'Blitzheilung' wurde um 30 % erhöht.
    • Schatten
      • 'Gedankenexplosion' verursacht jetzt nach dem 5. Ziel weniger Schaden.
      • 'Psychische Verbindung' bewirkt jetzt, dass 'Gedankenschlag', 'Gedankenschinden' und 'Gedankenstachel' 30/60 % ihres Schadens allen anderen Zielen innerhalb von 40 Metern zufügen, auf denen 'Vampirberührung' des Priesters aktiv ist (vorher 15/30 %).
  • Schurke
    • Meucheln
      • Die Abklingzeit von 'Willkürliches Gemetzel' wurde auf 45 Sek. verringert (vorher 60 Sek.).
    • Gesetzlosigkeit
      • Die Chance, dass 'Tödlicher Nachschlag' Energie erzeugt, wurde auf 60 % verringert (vorher 65 %).
    • Täuschung
      • Der Schaden von 'Shurikensturm' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattenschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schwarzpulver' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Geheimtechnik' wurde um 5 % erhöht.
      • Die Abklingzeit von 'Schattenklingen' wurde auf 2 Min. verringert (vorher 3 Min.).
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeitreduktion von 'Geheimtechnik' nicht von den animageladenen Combopunkten profitiert hat, die von 'Widerhallender Tadel' erzeugt werden.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 5 % erhöht.
  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Dämonischer Zirkel: Beschwören' und 'Dämonischer Zirkel: Teleportieren' beim Spezialisierungswechsel kontinuierlich der Aktionsleiste hinzugefügt wurden.
    • Gebrechen
      • 'Unheilvolles Gebrechen' erhöht jetzt den Schaden von 'Instabiles Gebrechen' um 8/13 % (vorher 5/10 %), bis maximal 24/39 % (vorher 15/30 %), für die verbleibende Dauer.
      • 'Schreckensberührung' lässt das Ziel jetzt 6 Sek. lang 30 % mehr Schaden durch regelmäßige Schadenseffekte des Hexenmeisters erleiden (vorher 20 %).
      • Der Schaden von 'Verdammnisblüte' wurde um 15 % erhöht.
    • Dämonologie
      • 'Schreckensbiss' verursacht jetzt nach dem 5. Ziel weniger Schaden.
    • Zerstörung
      • Der Schaden von 'Feuerregen' wurde um 15 % erhöht.
  • Krieger
    • Waffen
      • 'Präzision des Scharfrichters' gewährt 'Tödlicher Stoß' jetzt 35 % erhöhten Schaden pro Stapel (vorher 30 %).
      • Die Auslösungschance von 'Blutwoge' beträgt jetzt 10 % (vorher 7 %).
      • Der Schaden von 'Klingensturm' wurde auf 60 % erhöht (vorher 50 %).
    • Furor
      • 'Odyns Zorn' verursacht jetzt weniger Schaden bei mehr als 8 Zielen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Die Schwierigkeit von Gegnern in allen Schlachtzugsbegegnungen von Legion wurde erhöht, um den relativen Anstieg von Spielermacht auszugleichen.

Gegenstände & Belohnungen

  • Folianten des ruhigen Gemüts und ähnliche Folianten sind jetzt von grauer Qualität und können nicht mehr verwendet werden.

Berufe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Shadowlands-Berufe in Zeitwanderungskampagnen erst ab Stufe 48 erlernt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht im Sitzen angeln konnten, wenn eine Angelrute ausgerüstet war.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Einsatz von 'Eindringlingsalarm!' während der Quest „Ans Licht gebracht“ Hordesaboteure nicht aufgedeckt hat.

Ruf

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rufer nicht in der Lage waren, Ruf bei bestimmten klassischen Fraktionen zu sammeln.

18. November 2022

Klassen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bannzauber von Heilern nicht wie vorgesehen ihre Abklingzeiten ausgelöst haben.
  • Rufer
    • 'Schweben' wird nicht mehr abgebrochen, wenn der Rufer von Kontrollverlusteffekten getroffen wird.
    • Bewahrung
      • 'Lebensbindung' teilt jetzt nur noch die Heilung des Rufers zwischen den verbundenen Zielen, nicht mehr sämtliche eintreffende Heilung.
        • Kommentar der Entwickler: Wir sind insgesamt sehr zufrieden mit der Feinabstimmung der Spezialisierung Bewahrung, hatten aber Bedenken bezüglich der sehr hohen Heilleistung von 'Lebensbindung', wenn andere Heiler den Rufer während 'Lebensbindung' heilen.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Jägerbeute' beim Auslösen nicht wie vorgesehen die Abklingzeit von 'Tödlicher Schuss' abgeschlossen hat.
  • Magier
    • Frost
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Hirnfrost' nicht durch 'Schwarzblitz' ausgelöst werden konnte, wenn 'Hirnfrost' bereits aktiv war.
  • Schamane
    • Elementar
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Verbesserte Waffe der Flammenzunge' beim Tod entfernt wurde.
    • Hexenmeister
      • Gebrechen
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Unheilvolles Gebrechen' nach Ende des Kampfes nicht entfernt wurde.
      • Dämonologie
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Stapel von 'Dämonischer Kern' erhalten werden konnten, ohne dass 'Dämonenblitz' erlernt war.
Kreaturen & NSCs
  • Die Erfahrungseliminierer gestatten es jetzt Spielern bis Stufe 59, den Erhalt von EP zu deaktivieren.
  • Der Entkommene Wildling ist nicht mehr auf der Flucht und kann jetzt wieder wie vorgesehen gebändigt werden.
Gegenstände & Belohnungen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Angelrute Tiefenlichtangler keine Artefaktmacht erhalten konnte.
  • Die Großen grünen Taschen, mit denen Rufer starten, können jetzt an Händler verkauft werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Schmuckstück Instabiler Elementarzusammenfluss irrtümlicherweise Heiligschaden statt Naturschaden verursacht hat.
Berufe
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht in der Lage waren, klassische Berufsrezepte herzustellen, die besondere Objekte erfordern.
Quests
  • Die Freischaltungsquests für verbündete Völker von Battle for Azeroth sind jetzt wie vorgesehen ab Stufe 50 verfügbar.
  • Rufer können jetzt die Quest „Von innen heraus“ annehmen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rufer nicht in der Lage waren, einige der benötigten Gegenstände der legendären Questreihe für Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe zu plündern.
Ruf
  • Dracthyr können jetzt wie vorgesehen Ruf bei der Himmelswache der Sha'tari und den Ackerbauern erhalten.
Wrath of the Lich King Classic
  • Klassen
    • Paladin
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schaden von 'Hammer des Zorns' irrtümlicherweise mit Distanzangriffskraft skaliert hat und nicht mit Nahkampfangriffskraft.
    • Hexenmeister
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Seelenentzug' den Schaden in manchen Fällen um mehr als die vorgesehenen 18 % erhöht hat.

17. November 2022

Klassen

  • Rufer
    • Bewahrung
      • 'Zeitanomalie' belegt Ziele mit vollständiger Gesundheit jetzt zuverlässig mit dem vorgesehenen Absorptionsschild.
      • Der Einsatz von 'Zeitanomalie' zusammen mit 'Resonanzsphäre' ersetzt nicht mehr existierende vollwertige Effekte von 'Echo'.
  • Priester
    • Es wurde ein Fehler behoben, der 'Rhapsodie' zu Beginn von Dungeonbegegnungen entfernt hat.
Gegenstände & Belohnungen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rufer auf manche Schildhandgegenstände und Schmuckstücke nicht Bedarf würfeln konnten.
Berufe
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Knöcherne Angelrute und Seths Grafitangelrute irrtümlicherweise kampfrelevante Werte hatten.
  • Quests
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den klassische Quests Dracthyr nicht wie vorgesehen identifiziert haben.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rufer nicht in der Lage waren, die Questreihe für Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe abzuschließen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sturmjägerin Suhrakka während der Einführung zu Vashj'ir nicht erschienen ist, wenn Spieler die Quest „Die Pflicht ruft“ angenommen hatten.
Wrath of the Lich King Classic
  • PvP
    • Das Maximum an Arenapunkten wurde von 5.000 auf 10.000 aktualisiert, um dem Originalwert von Saison 5 von Wrath of the Lich King zu entsprechen.

16. November 2022

Erfolge

  • Neue Dracthyr sollten nicht mehr für mehrere Nachrichten im Chat über Erfolge sorgen.
Klassen
  • Rufer
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den neu erstellte Rufer die Dungeons Eisendocks und Grimmgleisdepot nicht betreten konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zauber auch in Seelengestalt gewirkt werden konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rufer keine Rüstungsteile des ewigen Aspiranten oder des ewigen Gladiators kaufen konnten.
Dungeons & Schlachtzüge
  • Uldaman: Vermächtnis von Tyr
    • Der Dungeon sollte jetzt während des Vorbereitungsevents Entfesselter Orkan im Dungeonbrowser unter Weltereignisse zu finden sein, auch wenn der Spieler eine niedrige Gegenstandsstufe hat.
Gegenstände & Belohnungen
  • Die Wahrscheinlichkeit für Sattel des Sohnes von Galleon, Zügel der himmlischen Onyxwolkenschlange, Zügel des kobaltblauen Urterrorhorns, Zügel der donnernden Wolkenschlange und Sonnenfalke der Spitzen wurde deutlich erhöht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche beim Anlegen gebundene Gegenstände bei der Erstellung die falsche Gegenstandsstufe hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Truhen am Ende von Rückkehr nach Karazhan auf Mythisch+ Beute mit falscher Gegenstandsstufe enthalten haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in Dungeons auf Höchststufe von Shadowlands Gegner und Spielobjekte für Charaktere unter Stufe 60 auf Höchststufe erschienen sind.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass Spieler anderer Fraktionen eine Chance auf Beute beim Besiegen von Feuerwiedergängern, Lavaelementaren, Erdwiedergängern, Luftwiedergängern und Wasserelementaren erhalten konnten.
  • 'Bebender Stachel' trifft während Erdstürmen keine fliegenden Spieler mehr.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Stufenanforderungen für Traditionsquestreihen falsch skaliert waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Benutzer mit niedrigeren Grafikeinstellungen Schwierigkeiten hatten, Kralle Kethahn bei der Quest „Erwacht, Dracthyr“ zu finden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere auf der Verbotenen Insel stecken bleiben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ziele der Quest „Allzeit bereit“ außer Phase waren, sobald die Vorbereitungsquests abgeschlossen waren.
  • Dracthyr können die Quest „Die Antwort der Archon“ jetzt annehmen und abschließen.
Wrath of the Lich King Classic
  • Klassen
    • Hexenmeister
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diener nicht wie vorgesehen von Abhärtung profitiert haben.
  • PvP
    • Die Berechnung der PvP-Wertung wurde angepasst, um eine gleichbleibende, bescheidene Erhöhung des MMR für den Rest der Saison zu bieten.
      • Kommentar der Entwickler: Wir haben uns die Verteilung der Wertung unter den Spielern angesehen und der Prozentsatz der Spieler, die die Wertungsanforderungen erreicht haben, ist viel niedriger, als uns lieb ist.

15. November 2022

Gegenstände & Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den optionale Reagenzien aus Dragonflight im Uldaman-Prolog erbeutet werden konnten.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Aquabombe' in Eis-/Wasserstürmen Spielercharaktere sofort töten konnte.
  • Spieler, die Stufe 60 erreicht und die Stufenaufstiegskampagne von Shadowlands auf einem anderen Charakter abgeschlossen haben, können die Option „Fäden des Schicksals“ wählen, um direkt zu den Langzeitinhalten von Shadowlands zu gelangen.
    • Kommentar der Entwickler: Das System Fäden des Schicksals ist weiterhin nicht für Charaktere verfügbar, die es vor dem kürzlichen Update noch nicht begonnen haben.

11. November 2022

Klassen

  • Hexenmeister
    • 'Dunkler Pakt' verleiht jetzt einen Schild in Höhe von 200 % der geopferten Gesundheit (vorher 250 %).
    • Die zusätzliche Absorptionsmenge von 'Dunkler Pakt' wurde um 50 % verringert.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht in der Lage waren, das Worgenstartgebiet abzuschließen.

10. November 2022

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Rachsucht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt von 'Dunkelheit' bei Rachsuchtdämonenjägern 10 % betragen hat anstatt der beabsichtigten 20 %.
  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Der Schaden von 'Sternenregen' wurde um 30 % verringert.
      • Der Schaden von 'Sternenfeuer' wurde um 15 % verringert.
      • 'Zorn' erzeugt jetzt 8 Astrale Macht (vorher 6).
  • Schurke
    • Meucheln
      • Der legendäre Effekt 'Notlösung des Dämmergängers' wirkt sich jetzt wie vorgesehen auf 'Todesmal' statt auf 'Vendetta' aus. Der Tooltip wird in einem zukünftigen Patch entsprechend aktualisiert.
PvP
  • Spieler, die an Korraks Rache teilnehmen und das Bonusziel abschließen, 200 zeitverzerrte Abzeichen bei diesem Ereignis zu erhalten, können zwei Reittiere erhalten: den Kampfwidder der Sturmlanzen (Allianz) und den Frostwolfknurrer (Horde).
Wrath of the Lich King Classic
  • Klassen
    • Jäger
      • Es wurde eine Interaktion zwischen 'Brüllen der Aufopferung' und Begleitern behoben, durch die der Begleiter erheblichen Schaden erlitten hat, was meistens zum Tod des Begleiters geführt hat.
  • Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
    • In Dalaran kann jetzt wie vorgesehen auf den Schwärenden Smaragddrachen aufgesessen werden.

9. November 2022

Klassen

  • Jäger
    • Tierherrschaft, Treffsicherheit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Klagender Pfeil' mit jedem getroffenen Ziel einen Schadenstick von 'Wilde Geister' ausgelöst hat, statt nur einen pro Einsatz.
    • Treffsicherheit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Windpfeile' Schadensticks von 'Wilde Geister' ausgelöst hat.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schicksalswinde' 'Waffe des Windzorns' häufiger als vorgesehen ausgelöst hat.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mit mehreren Quest-NSCs nach einer Videosequenz nicht interagiert werden konnte.
Wrath of the Lich King Classic
  • Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
    • Die Benutzeroberfläche für Kommentatoren zeigt jetzt nicht mehr die Anzahl verbleibender Spieler an.

8. November 2022

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass 'Sündhaftes Brandzeichen' von 'Mit allen Mitteln' profitieren konnte.
    • Rachsucht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Peinbringer' immer 2 % Schadensverringerung pro Stapel gewährt hat, unabhängig davon, ob 1 oder 2 Punkte für das Talent ausgegeben wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Seelenschnitzer' keine Schadenserhöhung durch die Effekte von 'Flammender Untergang' und 'Dämonenseele' erhalten hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Flammendes Brandmal' beim Leveln gewährt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Rachsuchtdämonenjäger keine separaten Versionen 'Gebrechlichkeit' auf demselben Ziel haben konnten.
      • Die Dauer von 'Peinbringer' wurde auf 5 Sek. erhöht (vorher 4 Sek.).
  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Astrales Nachglühen' nicht von Sonnen- und Mondfinsternissen profitiert hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zorn' und 'Sternenfeuer' nicht von Sonnen- und Mondfinsternissen profitiert haben, während sie von 'Umbralumarmung' mofifiziert wurden.
  • Magier
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Variante 'Arkaner Schwung' von Blinzeln nicht zusammen mit 'Verzerrung' funktioniert hat.
    • Frost
      • Es wurde ein Fehler beim Bewegungsunfähigkeitseffekt des Talents 'Erfrierung' behoben, durch den sich die gegnerische KI unbeabsichtigt umdrehen und automatische Angriffe starten konnte.
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ermächtigter Tigerblitz' nicht im Kampflog angezeigt wurde.
    • 'Rettet sie alle' erhöht jetzt wie vorgesehen die hervorgerufene Heilung.
    • Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gleichmut' nicht wie vorgesehen den Schaden von 'Schlag des Windlords' und 'Donnerfaust' erhöht hat.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Verstärkendes Gift' und 'Sepsis' nicht von Meisterschaft profitiert haben.
  • Schamane
    • Verstärkung, Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der legendäre Effekt 'Tief verwurzelte Elemente' durch Einsatz von 'Lavaeruption' ausgelöst werden konnte.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ungezügelte Gebrechen' und 'Unheilvolles Gebrechen' nicht miteinander funktioniert haben.
    • Dämonologie
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Guillotine' unabhängig von eurem aktuellen Diener eingesetzt werden konnte.
  • Krieger
    • Schutz
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Unbezwingbarer Wille' durch 'Avatar' ausgelöst wurde, wenn es nicht als Talent ausgewählt war.
PvP
  • Das Jubiläumsereignis Korraks Rache ist jetzt verfügbar. Öffnet das PvP-Schnellsuchemenü, um euch dem Kampf anzuschließen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den man sich unter Stufe 60 nicht für Korraks Rache in die Warteschlange einreihen konnte.
Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
  • Es wurde ein Fehler im Tooltip von 'Schwarzochsengebräu' für nichtenglische Clients behoben.
Wrath of the Lich King Classic
  • Erfolge
    • Spieler auf Ära-Realms von Classic, die den Erfolg „Unsterblich“ während der Saison der Meisterschaft verdient und ihren Wappenrock der Meisterschaft verloren haben, können jetzt bei den Händlern für Wappenröcke in der Botschaft jeder Hauptstadt einen Ersatz kaufen.
  • Dungeons & Schlachtzüge
    • Der Schwächungseffekt 'Pilzwucher' in der Begegnung mit Loatheb nimmt jetzt ab, wenn Spieler nicht aktiv in den Kampf mit Loatheb verwickelt sind.
  • Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
    • Während ihr die aktive Kontrolle über euren Begleiter zum Angreifen übernehmt, seid ihr immun gegen 'Kopfnuss'.

7. November 2022

Klassen

  • Magier
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Kaskadierende Macht' nicht die korrekte Version von 'Freizaubern' gewährt hat, wenn das PvP-Talent 'Arkane Ermächtigung' gewählt war.
  • Paladin
    • Schutz
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schildwache' nicht von der Abklingzeitreduktion von 'Beschützer der Rechtschaffenen' profitiert hat.
  • Priester
    • Heilig
      • 'Himmlische Lohe' hat jetzt eine Abklingzeit von 60 Sek. (vorher 30 Sek.).
  • Schamane
    • Wiederherstellung
      • Der Schaden von 'Blitzschlag' wurde um 20 % erhöht (nur für Wiederherstellung).
      • Der Schaden von 'Kettenblitzschlag' wurde um 20 % erhöht (nur für Wiederherstellung).
      • Der Schaden von 'Lavaeruption' wurde um 20 % erhöht (nur für Wiederherstellung).
      • Der Schaden von 'Flammenschock' wurde um 20 % erhöht (nur für Wiederherstellung).
      • Der Schaden von 'Saurer Regen' wurde um 20 % erhöht.
  • Hexenmeister
    • 'Seele entziehen' gewährt dem Hexenmeister und seinem Diener Schilde in Höhe von 6 % (vorher 8 %) des verursachten Schadens.
    • 'Seelenverbindung' erhöht die Ausdauer jetzt um 5 % (vorher 10 %), wenn 'Grimoire der Opferung' aktiv ist.
    • 'Profaner Handel' erhöht die Ausdauer jetzt um 3/5 % (vorher 5/10 %), wenn 'Grimoire der Opferung' aktiv ist.
    • 'Dämonische Seelenstärke' erhöht die Maximalgesundheit des Hexenmeisters und seiner Diener um 5 % (vorher 6 %).
    • 'Blick des Inquisitors' setzt 'Teufelsschlag' jetzt öfter ein.
    • Der Schaden von 'Blick des Inquisitors' wurde um 30 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Seelenbewahrer beschwören' wurde um 30 % erhöht.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Großes Verbannen' die Dauer von 'Verbannen' in PvP-Situationen erhöht hat.
Wrath of the Lich King Classic
  • Priester
    • 'Gebet der Besserung' sollte jetzt wie vorgesehen vom Setbonus (2 Teile) des Ornats des heldenhaften Glaubens profitieren.
  • Schamane
    • Elementar
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rang 1 von 'Elementarer Schwur' mit anderen Effekten stapelbar war, die einer Gruppe oder einem Schlachtzug erhöhte kritische Zaubertrefferchance gewähren.

4. November 2022

Klassen

  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rang 2 von 'Tigerschwanzfeger' keinen Bonus gegenüber Rang 1 gewährt hat.
  • Paladin
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wiedergutmachung' nicht zusammen mit dem PvP-Talent 'Ultimative Aufopferung' funktioniert hat.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Ausbluten' nicht von der Reichweitenerhöhung des Talents 'Akrobatische Attacken' profitiert hat.
    • Gesetzlosigkeit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Tooltip des Talents 'Gelegenheit' einen inkorrekten Wert angegeben hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Laune des Schicksals' (Effekt von 'Schicksalswürfel') einen wesentlich geringeren Bonus gewährt hat als vorgesehen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zusätzliche Einsätze von 'Pistolenschuss' durch das Talent 'Aus der Hüfte' 'Klingenwirbel' nicht ausgelöst haben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Grünhauts Ruten' nicht von dem Animaladungseffekt von 'Widerhallender Tadel' profitiert hat.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Blick des Inquisitors' Gegner treffen konnte, mit denen ihr nicht in den Kampf verwickelt wart.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Quest „Das ist 'n guter Trick“ Spieler daran gehindert wurden, mit Lady Mondbeere zu interagieren und die Quest abzuschließen.
Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Wechseln von Konfigurationen Aktionsleisten gelöscht werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Charaktere nicht in der Lage waren, ihre Talente zu wechseln.

3. November 2022

Klassen

Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Klassenfähigkeiten irrtümlicherweise manche Bosse und Bossmechaniken verlangsamt haben.
  • Jäger
    • Tierherrschaft, Treffsicherheit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Alpharaubtier' den Schaden von 'Tötungsbefehl' nicht erhöht hat.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Unheilvolles Gebrechen' entfernt wurde, wenn dasselbe Ziel erneut mit 'Instabiles Gebrechen' belegt wurde.
Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Interaktion mit dem NSC für das Leerenlager unmöglich werden konnte, wenn die Benutzeroberfläche mit der ESC-Taste geschlossen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Option „Verbündete Spieler“ zweimal im Menü für Interface-Optionen angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Distanzklassen Tastenbelegungen für Gamepads verschwinden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Zauberbalken verschwinden konnte, wenn im Bearbeitungsmodus ein Zauber gewirkt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die maximalen FPS im Hintergrund unbegrenzt sein konnten, wenn die Option „Maximale Vordergrund-FPS ein/aus“ abgewählt war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Benutzern eine Fehlermeldung angezeigt wurde, wenn sie ihre Benutzeroberfläche durch den Bearbeitungsmodus aktualisiert haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für einige Nicht-PvP-Gegenstände beim Durchsuchen des Auktionshauses PvP-Tooltips angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für einige Mac-Benutzer Speicherlecks beim Verwenden von Alt + Tab auftreten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Transmogrifikationen bei Worgen, die sich verwandeln, nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Objekte in der Klassenordenshalle der Magier in Legion nicht beleuchtet waren.

2. November 2022

Klassen

  • Druide
    • Wächter
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Funkelndes Mondlicht' den erlittenen Schaden nicht verringert hat.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • 'Umwölkter Fokus' verstärkt jetzt wie vorgesehen die Heilung von 'Einhüllender Nebel' durch 'Träne des Morgens'.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zornige Vergeltung' nicht aus dem Talentfenster auf die Aktionsleisten gezogen werden konnte.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • 'Unheilvolles Gebrechen' wird jetzt zur leichteren Nachverfolgung auf den Wirker angewandt anstatt auf das gegnerische Ziel.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schreckensberührung' nicht wie vorgesehen angewandt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Verdammnisblüte' durch Stapel von 'Unheilvolles Gebrechen' keine erhöhte Chance erhalten hat, ausgelöst zu werden.
    • Dämonologie
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ausbildung der Annihilan' nicht auf eure Teufelswache angewandt wurde, wenn das Talent erlernt wurde, während die Teufelswache aktiv war.
PvP
  • Spieler, die das gewertete Gemischte Einzel vorzeitig verlassen, werden jetzt angemessen bestraft.
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Mitten ins Herz“ nicht abgeschlossen werden konnte.
Wrath of the Lich King Classic
  • Erfolge
    • Der Erfolg „Kampfmeister“ gewährt jetzt wie vorgesehen den Titel „Kampfmeister(in)“.

1. November 2022

Klassen

  • Todesritter
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beide Aufladungen von 'Todesgriff' unbeabsichtigt in schneller Folge verwendet werden konnten, wenn das Talent 'Echo des Todes' ausgewählt wurde.
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Der Schaden von 'Chaosstoß' und 'Vernichtung' wurde um 5 % verringert.
      • Der Schaden von 'Erstes Blutvergießen' wurde auf 75 % der Angriffskraft verringert (vorher 85 %).
      • Der Schaden von 'Innerer Dämon' wurde um 25 % erhöht.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass der Schaden von 'Innerer Dämon' durch 'Dämonenseele' und die Meisterschaft von Verwüstungsdämonenjägern erhöht wurde.
  • Druide
    • Wildheit
      • 'Brutales Schlitzen' kann jetzt in Bärengestalt verwendet werden und ersetzt 'Prankenhieb' in Bärengestalt. Die Fähigkeit erzeugt in Bärengestalt keine Combopunkte und kostet keine Energie.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • 'Kriegsbefehle' gewährt 'Stachelpfeil' jetzt eine Chance von 25/50 %, die Abklingzeit von 'Tötungsbefehl' abzuschließen (vorher 50/100 %).
      • Heilung für eure Begleiter durch 'Tier heilen' oder 'Freudentaumel' gewährt Jägern keine Heilung durch Lebensraub mehr.
    • Treffsicherheit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schimärenschuss' zwei Chancen hatte, das Talent 'Tödliche Schüsse' auszulösen.
      • Der Schaden von 'Gezielter Schuss' wurde um 15 % verringert.
  • Magier
    • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit 'Wasserelementar beschwören' behoben, durch den der Effekt in Situationen weiterbestand, in denen er das nicht tun sollte.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Der Schaden von 'Furorfäuste' wurde um 20 % verringert.
      • Der Schaden von 'Tritt der aufgehenden Sonne' wurde um 20 % verringert.
      • Der Schaden von 'Blackout-Tritt' wurde um 10 % verringert.
      • Die Schadensübertragung von 'Sturm, Erde und Feuer' wurde um 6,66 (periodisch) % verringert.
      • 'Gleichmut' bewirkt jetzt, dass der Mönch 15 % mehr Schaden verursacht (vorher 20 %).
      • Die Dauer von 'Xuen beschwören' wurde auf 20 Sek. verringert (vorher 24 Sek.).
      • 'Schattenboxtreter' erhöht jetzt den Schaden von 'Blackout-Tritt' um 10 % (vorher 20 %).
      • 'Lehren des Klosters' bewirkt jetzt, dass 'Blackout-Tritt' eine Chance von 12 % hat, die verbleibende Abklingzeit von 'Tritt der aufgehenden Sonne' abzuschließen (vorher 15 %).
      • Der Tempobonus von 'Xuens Zorn' wurde auf 5 % verringert (vorher 8 %).
      • Der Schaden von 'Wirbelnder Drachenschlag' wurde um 10 % verringert.
      • 'Verbotene Technik' bewirkt jetzt neben den aktuellen Effekten, dass 'Berührung des Todes' 20 % erhöhten Schaden verursacht (vorher 40 %).
      • Der Schaden von 'Rauschender Jadewind' wurde um 10 % verringert.
      • Xuens Schlachtrüstung bewirkt jetzt, dass kritische Treffer mit 'Tritt der aufgehenden Sonne' die Abklingzeit von 'Furorfäuste' um 4 Sek. verringern (vorher 5 Sek.). Wenn 'Furorfäuste' endet, wird die kritische Trefferchance von 'Tritt der aufgehenden Sonne' jetzt um 40 % erhöht (vorher 50 %).
        • Kommentar der Entwickler: Windläufermönche verursachen im Allgemeinen zu viel Schaden. Deswegen haben wir den Schaden der meisten Fähigkeiten, die Chi erfordern, verringert ('Wirbelnder Kranichtritt' und der vor Kurzem verbesserte 'Schlag des Windlords' bilden da eine Ausnahme). Außerdem haben wir die Wirkung wichtiger Schadensfähigkeiten reduziert ('Sturm, Erde und Feuer', 'Gleichmut' und 'Xuen beschwören') und den Effekt einiger mächtiger Talente verringert. Unser Ziel dabei ist es, mit diesen Änderungen wieder für Gleichheit zwischen den Builds zu sorgen.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Geheiligter Boden' allen verursachten Heiligschaden erhöht hat und nicht nur den Schaden von 'Weihen'.
  • Priester
    • 'Kristalline Reflexion' reflektiert 6/12 % des absorbierten Schadens (vorher 10/20 %).
    • Der Schaden von 'Gedankenspiele' wurde für Schatten und Heilig um 25 % verringert.
    • Der Schaden von 'Gedankenspiele' wurde für Disziplin um 50 % verringert.
    • Disziplin
      • 'Machtwort: Glanz' wendet 'Abbitte' mit 50 % der normalen an (vorher 60 %).
      • Die Heilung von 'Machtwort: Glanz' wurde um 30 % erhöht.
      • 'Blendender Glanz' erhöht jetzt die Heilung von 'Machtwort: Glanz' um 100 % (vorher 150 %).
      • Die Abklingzeit von 'Prediger' wurde auf 3 Min. erhöht (vorher 1,5 Min.).
      • Der Schaden von 'Zorn des Lichts' wurde um 25 % erhöht.
      • 'Zorn des Lichts' gewinnt 6 % Schaden pro Verbündetem, der von 'Abbitte' betroffen ist (vorher 10 %).
    • Heilig
      • Die Heilung von 'Erneuerung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Gebet der Besserung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Blitzheilung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Heilung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Gebet der Heilung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Segenswort: Heiligung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Segenswort: Epiphanie' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Kreis der Heilung' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Kosmische Welle' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Gotteshymne' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Gotteswort: Refugium' wurde um 5 % verringert.
      • Die Heilung von 'Segenswort: Erlösung' wurde um 5 % verringert.
    • Schatten
      • Der Schaden von 'Schattenwort: Schmerz' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Unentrinnbare Qual' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattenwort: Tod' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Vampirberührung' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenstachel' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenschinden' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Verschlingende Seuche' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenexplosion' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattenhafte Erscheinung' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Leerenstrom' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattengeschoss' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Widerhallende Leere' von 'Götze von N'Zoth' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Leerenstachel' des Dings aus dem Jenseits von 'Götze von Yogg-Saron' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Dunkle Leere' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Ausbreitende Dunkelheit' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Leereneruption' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Leerenblitz' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenschinden' des Leerententakels wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Gedankenexplosion' des Leerenpeitschers wurde um 10 % erhöht.
  • Schurke
    • Der Schaden von 'Hinterhalt' wurde um 20 % erhöht.
    • Der Schaden von 'Blutung' wurde um 5 % erhöht.
    • Meucheln
      • Der Schaden von 'Erdrosseln' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Verstümmeln' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Todesmal' wurde um 15 % erhöht.
      • Der Schadensbonus von 'Verstärkendes Gift' für 'Vergiften' wurde auf 35 % erhöht (vorher 30 %).
      • Der maximale Bonus auf die Beweglichkeit durch 'Blutgeruch' wurde auf 24 % erhöht (vorher 15 %).
    • Täuschung
      • Der Schaden von 'Meucheln' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Ausweiden' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Schattenschlag' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Düstere Klinge' wurde um 5 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Geheimtechnik' wurde um 5 % erhöht.
      • Die Verringerung der Abklingzeit pro verbrauchtem Combopunkt von 'Wachsende Schatten' wurde auf 0,7 Sek. erhöht (vorher 0,6 Sek.).
  • Schamane
    • Elementar
      • Der Schaden von 'Blitzschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Kettenblitzschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Lavaeruption' wurde um 18 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Flammenschock' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Frostschock' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Elementarschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Lavastrahl' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Erdbeben' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Erdschock' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Eisfuror' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Totem des flüssigen Magmas' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Feuerschlag' wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Meteor' von Urfeuerelementaren wurde um 10 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Feuerbrand' von Urfeuerelementaren wurde um 10 % erhöht.
    • Verstärkung
      • Der gesamte verursachte Schaden wurde um 25 % verringert.
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Unheilvolles Gebrechen' entfernt wurde, wenn ein anderer Hexenmeister das Ziel mit 'Unheilvolles Gebrechen' belegt hat.
      • Der von 'Übler Makel' hervorgerufene 'Fluch der Erschöpfung' hat jetzt eine Dauer von 6 Sek. (vorher 12 Sek.).
      • 'Sacrolashs Dunkelstoß' verlängert Flüche jetzt um 0,2/0,4 Sek. (vorher 0,5/1,0 Sek.).
    • Dämonologie
      • Der Schaden von 'Implosion' wurde um 25 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Eiterplagenbomber' wurde um 20 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Hand von Gul'dan' wurde um 35 % erhöht.
      • Der Schaden der von 'Guillotine' hervorgerufenen 'Teufelsexplosion' wurde um 25 % erhöht.
      • Der Radius der von 'Guillotine' hervorgerufenen 'Teufelsexplosion' beträgt jetzt 8 Meter (vorher 4 Meter).
      • Der Schaden von des finsteren Scheusals wurde um 20 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Grimoire: Teufelswache' wurde um 20 % erhöht.
      • 'Ausbildung der Annihilan' erhöht jetzt den Schaden der Teufelswache um 20 % (vorher 10 %).
      • Wildwichtel haben jetzt eine Chance von 15/30 %, zu einem Wichtelrudelboss zu werden (vorher 5/10 %).
      • Wichtelrudelbosse verursachen jetzt 50 % mehr Schaden (vorher 20 %).
      • Der Schaden des durch 'Gul'dans Ehrgeiz' beschworenen Grubenlords wurde um 25 % erhöht.
      • Der Schaden von 'Dämonenfeuer' des dämonischen Tyrannen wurde um 10 % erhöht.
    • Zerstörung
      • 'Tobende Verwüstung' hält jetzt 6 Sek. lang an (vorher 5 Sek.).
      • 'Wahnsinn der Azj'Aqir' hält jetzt 5 Sek. lang an (vorher 4 Sek.).

Haustierkämpfe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es beim Leveln eines Kampfhaustiers mit Kampfübungssteinen zu einem Rechenfehler kommen konnte.

Wrath of the Lich King Classic

  • Grafik
    • Die Animationen und visuellen Effekte mehrerer Fähigkeiten werden jetzt wie vorgesehen angezeigt (z. B. 'Überlebenswille' und 'Göttlicher Sturm').
  • Charakter
    • Der Volksbonus 'Durchhaltevermögen' von Tauren funktioniert jetzt wie vorgesehen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal nach einer Namensänderung in einigen Bereichen des Spiels noch der frühere Charaktername angezeigt wurde.
  • Klassen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schamanen manchmal mehr als einen Elementar gleichzeitig beschwören konnten.
  • PvP
    • Bei der Niederlage auf einem zufälligen Schlachtfeld auf maximaler Stufe wird jetzt wie vorgesehen null Gold vergeben.
  • Benutzeroberfläche und Zugänglichkeit
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal in einigen Bereichen des Spiels nach einer Namensänderung noch euer früherer Charaktername angezeigt wurde.

31. Oktober 2022

Klassen

  • Todesritter
    • Frost
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Unbarmherziger Winter' Stapel von 'Eisige Klauen' erzeugt hat.
    • Unheilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Wechsel von Instanzen der durch 'Totenerweckung' beschworene Ghul verschwunden ist.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ghulraserei' während 'Dunkle Transformation' 6 % Schadenserhöhung statt der vorgesehenen 5 % gewährt hat.
  • Dämonenjäger
    • Rachsucht
      • Es wurden einige Fehler behoben, durch die 'Zeichen des Elends' (2 Min. Abklingzeit) und 'Zeichen der Stille' (1 Min. Abklingzeit) die inkorrekten Abklingzeitwerte verwendet haben, insbesondere wenn 'Konzentrierte Zeichen' oder 'Präzise Zeichen' als Talente gewählt sind.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Verwendung des Talents 'Präzise Zeichen' Einsätze von Zeichen Gegner sofort in den Kampf verwickelt haben anstatt erst bei Ausbruch des jeweiligen Zeichens.
  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Lycaras Lehren' in Mondkingestalt keine Meisterschaft gewährt hat.
  • Magier
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Verzerrung' nicht funktioniert hat, wenn 'Arkaner Schwung' erlernt war.
    • Frost
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zufällig ausgelöste Effekte von 'Spiegel der Qual' nicht die Abklingzeit von 'Hagel' zurückgesetzt haben.
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Shadowlands-Version von 'Göttliche Resonanz' mit der Talentversion stapelbar war.
  • Schurke
    • Die Stufen, auf denen 'Verkrüppelndes Gift' und 'Wundgift' erlernt werden, wurden jeweils auf 10 und 23 reduziert, damit die Fähigkeiten immer den Talenten vorausgehen, die sie modifizieren.
    • Meucheln, Täuschung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Animationen von 'Dolchfächer' und 'Shurikensturm' nicht wie vorgesehen bei Tauren- und Hochbergtaurenschurken angezeigt wurden.
  • Schamane
    • Elementar, Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Schnelligkeit der Natur' und 'Sturmhüter' mehr Einsätze von Zaubern modifizieren konnten als vorgesehen, wenn beide Effekte auf dem Schamanen aktiv waren.
  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Verbrennen' als 'Schattenblitz' registriert wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Sekundärheilung von 'Süße Seelen' Spielercharaktere heilen konnte, auch wenn sie nicht Teil der Gruppe oder Schlachtzugsgruppe waren.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Seelenverbindung' nicht seine Ausdauererhöhung gewährt hat, wenn 'Grimoire der Opferung' aktiv war.
    • Dämonologie
      • 'Dämonische Stärke' erhöht jetzt wie vorgesehen den Schaden von 'Teufelssturm' von Teufelswachen.
  • Krieger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zerschmetternder Wurf' Immunitäten nicht aufgehoben hat.
    • Schutz
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Von Gewalt getrieben' nicht wie vorgesehen geheilt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Hinrichten' in die Abklingzeit versetzt wurde, wenn 'Verbessertes Hinrichten' als Talent gewählt war.

PvP

  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der durch 'Aura der Abrechnung' ausgelöste Effekt 'Zornige Vergeltung' Mana gekostet und nicht die Dauer bestehender Effekte von 'Kreuzzug der Vergeltung' verlängert hat.

Torghast, Turm der Verdammten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kiste der Zahllosen Dinge alle Reihen als freigeschaltet angezeigt hat, obwohl der Charakter noch nicht die Voraussetzungen erfüllt hat.
Benutzeroberfläche und Zugänglichkeit
  • Erfasste Ziele werden nicht mehr abgewählt, wenn das gegnerische Blickrichtungsziel bei aktivierter Zielerfassung für Aktionen besiegt wird.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zaubern per Gedrückthalten nicht zuverlässig mit Mouseover-Wirken funktioniert hat.
  • Die Standardposition der Gebietskarte (Umschalt+M) wurde verlegt.
  • Die Schaltfläche Gruppe erstellen wurde auf ihre angestammte Position im Dungeonbrowser für benutzerdefinierte organisierte Gruppen zurückbewegt.
Wrath of the Lich King Classic
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Flirrende Erdringdiamant auch das aktuelle Mana um 2 % erhöht hat statt nur das Maximalmana.

28. Oktober 2022

Klassen

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • 'Vollmond' kehrt wie vorgesehen zu 'Neumond' zurück, wenn das Talent 'Strahlendes Mondlicht' nicht gewählt ist.
      • 'Elunes Führung' verringert jetzt wie vorgesehen die Kosten von 'Sternensog' und 'Sternenregen', unabhängig davon, ob das Talent 'Orbitalschlag' gewählt ist.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Sonnenwende' nicht durch 'Himmlische Ausrichtung' gewährt wurde, wenn der Effekt durch den legendären Gegenstand Urzeitlicher Arkanpulsar gewährt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Umbralumarmung' nicht durch Einsätze von 'Zorn' verbraucht wurde, die durch 'Konvokation der Geister' ausgelöst wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Sternenregen' nicht den Effekt 'Himmlische Ausrichtung' des legendären Gegenstands Urzeitlicher Arkanpulsar ausgelöst hat, wenn das Talent 'Orbitalschlag' gewählt war.
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich 'Sprießende Blätter' nicht auf 'Blühendes Leben' ausgewirkt hat, nachdem der Effekt durch 'Üppige Infusion' oder 'Gedeihen' verlängert wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Hainpflege' nicht durch 'Üppige Infusion' oder 'Gedeihen' verlängert wurde.
  • Schurke
    • Täuschung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Ausweiden' und 'Schattenschlag' durch 'Unausweichlichkeit' mehr Schaden verursacht haben als vorgesehen.
  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Blick des Inquisitors' ungewollt Gegner aus dem Kampf entfernen konnte.
    • Gebrechen
      • Die Nekrolordfähigkeit 'Dezimierungsblitz' und der legendäre Effekt 'Splitter der Vernichtung' erhöhen jetzt wie vorgesehen den Schaden eines Einsatzes von 'Seelendieb'.
    • Dämonologie
      • 'Guillotine' kann nicht mehr eingesetzt werden, während 'Dämonische Stärke' aktiv ist.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Legendäre Gegenstände und Paktfähigkeiten aus Shadowlands funktionieren jetzt wieder wie vorgesehen in allen Schlüsselsteindungeons von Saison 4.

PvP

  • Gewertetes Gemischtes Einzel
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Wertung, die aus dem Gemischten Einzel erhalten wurde, nicht auf die Fähigkeit Ausrüstung aufzuwerten ausgewirkt hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der erste Sieg des Tages im gewerteten Gemischten Einzel auf Stufe 60 keine Belohnungen gewährt hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Teilnahme am gewerteten Gemischten Einzel über einer Wertung von 1.000 keinen Fortschritt zur Großen Schatzkammer und zu Schrecklichen Reittieren gewährt hat.

27. Oktober 2022

Erfolge

  • Die Erfolge für die Schicksalhaften Schlachtzüge von Saison 4 wurden irrtümlich verfrüht aus der Kategorie Dungeons & Schlachtzüge bewegt und sind weiterhin freischaltbar. Diese Erfolge sind jetzt wieder sichtbar.

Klassen

  • Schamane
    • Verstärkung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Fähigkeiten unabsichtlicherweise einen Stapel von 'Waffe des Mahlstroms' gewähren konnten.

Pakte

  • Kyrianer
    • Der Pfad des Aufstiegs
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die automatischen Angriffe des Splitterborkalptraums Aufladungen von 'Drustblütenummantelung' verbraucht haben.

Kreaturen & NSCs

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Golddrachendekoration bei Namensplaketten von Elitegegnern und Weltbossen gefehlt haben.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Die versunkene Kammer“ nicht abgeschlossen werden konnte.
  • Ihr könnt jetzt wieder mit den folgenden NSCs kommunizieren:
    • Arluin während der Quests „Oder gegen uns“ und „Wo Worte nicht ausreichen“
    • Der Runenmetz während der Quest „Das schwächste Glied“
    • Lord Herne während der Quest „Das Treffen mit der Königin“
  • Falstad Wildhammer sollte jetzt wie vorgesehen während der Questreihe „Blut im Wasser“ Quests anbieten und abgeschlossene annehmen.

Benutzeroberfläche & Zugänglichkeit

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den automatische Angriffe manchmal nicht durch die ESC-Taste abgebrochen wurden, wenn Zielerfassung für Aktionen aktiviert war.
  • Die Haltungsleiste wird beim Schließen des Bearbeitungsmodus nicht mehr zentriert, nachdem die Leiste bewegt wurde.
  • Fähigkeiten sind jetzt wieder auf der Aktionsleiste sichtbar, wenn sie bei deaktivierter Option „Leisten immer anzeigen“ in andere Leistenplätze bewegt wurden.
  • Das Augensymbol des Dungeonbrowsers wird jetzt nach einem Ladebildschirm weiterhin angezeigt und die Gruppensuche wird fortgesetzt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gruppenfenster in Arenen gefehlt hat, wenn die Option „Gruppen wie Schlachtzüge anzeigen“ aktiviert war.
  • Der Reagenzientaschenplatz wurde entfernt und kehrt mit dem Start von Dragonflight zurück.

Quelle: Blizzard


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum /