World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

So verpassen wir neuen Gegenständen aus Shadowlands einen Sockel

Geschrieben von Telias am 10.09.2020 um 12:12

In Shadowlands haben wir mehr Einfluss auf die Werte unserer Gegenstände. So wählen wir sie bei der Herstellung selbst aus. Bisher stellte sich jedoch die Frage wie es mit Sockeln ausschaut. Seit Patch 8.3 ist es möglich durch einen kaufbaren Gegenstand einen Sockel bei unseren Gegenständen hinzuzufügen. Dies funktioniert auch in Shadowlands so.

Juwelierskunst in World of Warcraft
  • Ob ein erbeuteter Gegenstand einen Sockel hat oder nicht, bleibt zufällig. Es ist also durchaus möglich, dass auf unserem Loot bereits Sockel vorhanden sind.
  • Gegenständen ohne Sockel können wir einen Sockel durch einen verbrauchbaren Gegenstand hinzufügen.
  • Der Sockel-Gegenstand wird von Ve'nari im Schlund zum Kauf angeboten.
  • Folgende Gegenstände können einen Sockel haben: Helme, Ringe, Amulette, Armschienen und Gürtel.
  • Edelsteine für leere Sockel werden durch den Beruf Juwelierskunst hergestellt.

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum