Zusammenfassung und Übersetzung vom World of Warcraft Panel


Geschrieben von Telias am 03.11.2018 um 00:58

Schon vor dem Start der BlizzCon 2018 hat Blizzard gesagt, dass wir auf der Messe weniger über Patch 8.1 und stattdessen mehr über die folgenden Patches für World of Warcraft erfahren. Wir haben für euch die wichtigsten Informationen aus diesem Panel gesammelt und übersetzt.

Gleich zu Beginn des Panels gab es noch eine statistische Information. Wir haben es tatsächlich geschafft, dass 760 Millionen Schildkröten das Wasser erreicht haben. Wer jetzt nicht weiß was damit gemeint ist, der hat Battle for Azeroth nicht gespielt.

BlizzCon 2018: World of Warcraft Panel

Patch 8.1

Zu Patch 8.1 gab es keine neuen Informationen, bis auf den Release Termin. Patch 8.1 erscheint in Europa am 12. Dezember. Passend dazu gibt es noch ein Cinematic-Video.

Patch 8.1.5

  • Mit diesem Patch werden die Kul Tiraner und Zandalaritrolle freigeschaltet. Die verfügbaren Klassen und Volksfertigkeiten sind hier gelistet: Völker- Klassenkombinationen für Kul Tiraner & Zandalaritrolle.
  • Der Dunkelmond-Jahrmarkt wird um eine Achterbahn erweitert.
  • Bei der Kinderwoche bekommen wir es nun auch mit Kindern von den Kul Tiranern und Zandalaritrollen zu tun.
  • Es werden neue Mini-Feiertage hinzugefügt: The Wanderer's Festival, Vash'jr und Free T-Shirt Day.
  • Zeitwanderungen für Warlords of Draenor kommen. Als Belohnung erwarten uns zwei neue Reittiere.
  • Sturmwind und Orgrimmar werden um Portalräume erweitert. Diese werden so gestaltet, dass jederzeit neue Portale hinzugefügt werden können.
  • Es kommen neue so genannte „Tools of the Trade“-Questreihen für Berufe. Dadurch schalten wir berufsspezifische Dinge frei.
  • Die beiden Kampfgilden Bizmos Boxbar und Shlae'gararena eröffnen wieder. Es gibt eine neue Questreihe und neue Bosse. Als Belohnung gibt es weitere T-Shirts und ein Bruce-Reittier.
  • Die beiden PvP-Schlachtfelder Arathibecken und Kriegshymnenschlucht werden mit Patch 8.1.5 überarbeitet.

Patch 8.2.5

  • Es kommt eine neue Rauferei im Arathibecken, bei der die neue KI (künstliche Intelligenz) zum Einsatz kommt.
  • Worgen und Goblins bekommen neue Modelle verpasst.

Patch 8.2: Rise of Azshara

  • Zu diesem Zeitpunkt haben Horde und Allianz schwere Schiffs-Verluste erlitten, während die Naga angreifen.
  • Mit diesem Patch entdecken wir das sehr alte Land Nazjatar.
  • Patch 8.2 beinhaltet neue Story-Quests, freundliche und feindliche Kreaturen und neue Belohnungen.
  • Zu den Belohnungen gehören Krabben-Reittiere, die seitwärts laufen und ein Baby-Naga als Haustier.
  • Die neue Raid-Instanz nennt sich Azsharas ewiger Palast und beinhaltet 8 Bosse. Dort gibt es eine Brutstätte mit einem Unterwasserboss. Am Ende kämpfen wir gegen Königin Azshara.
  • Über einen Transponder entdecken wir Mechagon, eine verschollene Stadt.
  • In Mechagon befindet sich ein neuer großer Mechagon-Dungeon mit 8 Bossen und König Mechagon als Endboss.
  • Die Geschichte um Jaina, Anduin, Sylvanas, Saurfang und Magni wird fortgeführt.
  • Tauren und Gnome bekommen Traditionsrüstungen.
  • Die beiden Inselexpeditionen Crestfall und Snowblossom werden hinzugefügt.
  • Kriegsfronten bekommen einen heroischen Schwierigkeitsgrad für Gruppen mit 10 oder mehr Spielern. Der höhere Schwierigkeitsgrad bietet neue Belohnungen.
  • Es kommt eine neue Arena: Mechagon Arena
  • Das Fliegen in Battle for Azeroth wird freigeschaltet. Passend dazu gibt es Bienen, Greifen und mechanische Papageien als Flugreittiere.

Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Patch 8.1



Kommentare:
Patch 8.1
DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum