World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.1.5

WoW Shadowlands: Dungeons, Raids und Weltbosse

Geschrieben von Telias am 18.11.2021 um 14:38

Allgemeines und Neues

Zu Shadowlands gehören mehrere neue Dungeons, Raids und Weltbosse. Einige Dungeons sind bereits während der Levelphase betretbar, weitere Dungeons sind auf der neuen Höchststufe 60 zugänglich. Die Veröffentlichungsversion von Shadowlands beinhaltet eine Raid-Instanz. Weitere Raid-Instanzen folgen mit größeren Patches. Neu in dieser World of Warcraft-Erweiterung ist außerdem der besondere Dungeon Torghast. Dabei handelt es sich um einen dynamischen Dungeon, der sich immer wieder verändert.

Shadowlands Dungeons, Raids & Weltbosse

Die große Schatzkammer

Eine kleine aber wichtige Änderung gibt es bei der wöchentlichen Truhe. Die Beute aus der großen Schatzkammer ist in Shadowlands nicht mehr zufällig. Stattdessen bekommen wir die Wahl aus mehreren Gegenständen mit unterschiedlichen Werten, sodass wir uns für ein brauchbares Item entscheiden können.

Gibt es einen Bonuswurf in Shadowlands? In Shadowlands gibt es keine Bonuswurfmarken mehr. Blizzard hat sowohl Bonuswurf, sowie kriegsgeschmiedete und titangeschmiedete Gegenstände in dieser World of Warcraft-Erweiterung entfernt.

Zurück zur Übersicht

Patch 9.1

Tazavesh ist der neue Megadungeon in aus Patch 9.1. Dieser Mythisch+ Dungeon ist ein Basar der mysteriösen Makler und beinhaltet 8 Bosse.

Patch 9.1 Dungeon: Tazavesh
Zurück zur Übersicht

Shadowlands Dungeons

Zur Veröffentlichungsversion von Shadowlands gehören acht neue Dungeons. Vier davon können wir bereits beim Leveln betreten, vier weitere werden erst ab der neuen Höchststufe 60 freigeschaltet. Zusätzlich dazu gehört noch der besondere Dungeon Torghast. Hierbei handelt es sich um einen sehr komplexen Dungeon, zu dem wir einen eigenen Guide erstellt haben.

Dungeon Stufe Gebiet Eingang
Die Nekrotische Schneise 50 Bastion Karte
Seuchensturz 53 Maldraxxus Karte
Die Nebel von Tirna Scithe 55 Ardenwald Karte
Hallen der Sühne 57 Revendreth Karte
Die Spitzen des Aufstiegs 60 Bastion Karte
Theater der Schmerzen 60 Maldraxxus Karte
Die Andre Seite 60 Ardenwald Karte
Die Blutigen Tiefen 60 Revendreth Karte
Tazavesh 60

Item-Level der Dungeon-Beute

Die Gegenstandsstufe der Items hängt von der Schwierigkeitsstufe ab und schaut wie folgt aus:

  • Normal: 158
  • Heroisch: 171
  • Mythisch: 183
Zurück zur Übersicht

Mythisch+ Loot

Es gibt zwar nach wie vor wöchentliche Belohnungen, das System wurde jedoch durch die große Schatzkammer erweitert. Wir bekommen keine zufälligen Gegenstände mehr, die wir oftmals gar nicht benötigen. Stattdessen bekommen wir eine Auswahl an mehreren Gegenständen vorgeschlagen und suchen uns den nützlichsten Gegenstand heraus.

Mythisch+ Stufe Kiste am Ende des Dungeons Wöchentliche Belohnung aus der großen Schatzkammer
2 187 200
3 190 203
4 194 207
5 194 210
6 197 210
7 200 213
8 200 216
9 200 216
10 204 220
11 204 220
12 207 223
13 207 223
14 207 226
15 210 226
Zurück zur Übersicht

Shadowlands Raids

Zur Release-Version von Shadowlands gehört eine neue Raid-Instanz hinzu. Diese hat am 9. Dezember 2020, also zwei Wochen nach der Veröffentlichung von Shadowlands, ihre Tore geöffnet. Weitere Schlachtzüge folgen mit kommenden WoW Patches.

Raid Gebiet LFR Normal Heroisch Mythisch
Schloss Nathria Revendreth 187-194 200-207 213-220 226-233
Sanktum der Herrschaft Schlund 213-220 226-233 239-246 252-259
Mausoleum der Ersten Zereth Mortis unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt
Zurück zur Übersicht

Shadowlands Weltbosse

Mit dem Start der ersten Saison in Shadowlands sind vier neue Weltbosse aktiv. Wir haben allerdings jede Woche nur einmal die Chance auf Beute und es ist immer nur ein Weltboss aktiv. Mit Ausnahme vom Schlund befindet sich in jedem Gebiet ein Weltboss.

Shadowlands Weltboss Gebiet Item-LvL
Valinor, das Licht der Äonen Bastion 207
Mortanis Maldraxxus 207
Oranomonos der Immersprießende Ardenwald 207
Nurgash Schlammborn Revendreth 207
Mor'geth Schlund 233
Zurück zur Übersicht

Reittiere

In den neuen Dungeons und Raids aus Shadowlands bekommen wir manchmal besondere Beute wie Reittiere. Weitere Reittiere erhalten wir durch das Abschließen bestimmter Erfolge. Nachfolgend sind alle Reittiere, welche wir aus den Dungeons und Raids bekommen im Überblick.

Bollwerkkreischer

Diese gigantischen Fleddermäuse nisten in den Schutzwällen von Schloss Nathria. Sie dienen als Wachen und wurden darauf abgerichtet, Bedrohungen zu neutralisieren, die sich dem Schloss aus der Luft nähern.

Bollwerkkreischer

Korridorkriecher

Die loyalen Hunde des Kerkermeisters schleichen durch die Korridore auf der Suche nach dem Geruch von Seelen.

Korridorkriecher

Sündenbehafteter Todeswandler

Geschmiedet aus den Sünden unzähliger diabolischer Dungeonbewohner. Nur wer stark genug ist, sie zu bezwingen, vermag ihre Zügel zu halten.

>Sündenbehafteter Todeswandler

Gieriger Fresser

Es wird vermutet, dass die Verschlinger ursprünglich aus dem Zwischenraum stammen, dem Raum zwischen den Reichen der Schattenlande, den nur wenige erkundet haben.

Gieriger Fresser

Markzahn

Der unersättliche Appetit von Markzahn, Nachkomme von Knochenzahn, wurde von Amarth dem Ernter geschätzt, auch wenn er die Experimente des sadistischen Kommandanten störte.

Markzahn

Schleimschlange

Diese mysteriöse Kreatur lauert in den Schleimpfützen von Seuchensturz. Niemand weiß, woher sie gekommen ist.

Schleimschlange
Zurück zur Übersicht

© 2003-2021 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum